mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

MTB für Urlaub

1 Stermann

Hallo liebes Forum,
ich plane zusammen mit einer Freundin einen kleinen Urlaub, geplant ist eine Mountainbiketour, in verschiedenen Gebieten Deutschlands.
Da ich z.Z. kein Mountainbike besitze wollte ich mir eines anschaffen. Jetzt weiß ich aber nicht was für eine Qualität für einen MTB-Neueinsteiger.

Es soll gesagt sein das es erstmal nur für eine Woche ist und ich ausprobieren will wie es für mich ist.

Meine Schmerzgrenze ist bei 400-500€ und sollte nach Möglichkeit nicht überschritten werden...

Jetzt eine sehr kritische Frage in einem Fach-Forum: Würde für einen ein wöchigen Ausflug ein 200-300€ Bike reichen?

Danke im Vorraus!
Stermann

MTB für Urlaub  •  04.07.2016 21:03


2 Diddo

Schau besser ob du dir irgendwo ein vernünftiges Rad leihen kannst. Das erspart dir im Zweifel viel Frust und verleitet dich vielleicht zu einem tollen Hobby zwinker


"Standover is over rated. You will NEVER fall off and end up stood over the toptube." - Brant Richards

MTB für Urlaub  •  04.07.2016 22:11


3 bikerhans

Das stelle ich mir auch eher etwas kompliziert und träge vor, wenn ihr jeweils in mehreren Gebieten unterwegs sein wollt. Ich würde da wie Diddo auch eher zum Ausleihen tendieren.

Ich selbst gönne mir ja in meinen Urlauben immer eine gewisse "Auszeit" von MTB. Außerdem wäre es schwierig geworden mehr über MTBs in Kenia zu erfahren.

MTB für Urlaub  •  05.09.2017 02:56


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff