mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

MTB Kurs

Meint ihr es macht Sinn sich einen Mountainbike-Kurs für zwei zu buchen und das als Weihnachtsgeschenk zu verschenken?

1 DaveHen

Hallo zusammen,
so kurz vor Weihnachten brennt mal wieder die Luft und keiner weiß was man schenken soll. Da ich ja mein Bike wieder habe (neu gekauft)und wieder "einsatzfähig" bin, war ich am We mit meiner Freundin im Gelände unterwegs und bin beim Spazierengehen immer etwas hin und hergeflitzt. Eigentlich ist sie ja nicht so der Fan von MTB-fahren, aber sie war schon etwas angefixxt als ich da so rumgedüst bin. So hat sie kurzerhand mal gefragt ob sie auch mal fahren darf. Natürlich war ich dann erstmal eine 3/4 std zu Fuß unterwegs. Es macht ihr anscheinend soviel Spaß dass garnichtmehr absteigen wollte. Erst bei einem kleinen Abhang hatte sie dann doch Muffensauen.

Jetzt zu meiner Frage: Meint ihr es macht Sinn sich einen Mountainbike-Kurs für zwei zu buchen und das als Weihnachtsgeschenk zu verschenken? Da ich leider keinen Anbieter hier bei mir in der Nähe direkt kenne, hab ich mich kurzerhand mal hier umgesehen http://www.mydays.de/geschenkideen/radsport und bin auch fündig geworden. Bei uns in der Nähe gibt es 3 Anbieter, bzw. 3 Grundkurse die interessant wären. Leider kann man den Anbieter die dahinter stehen immer erst sehen, wenn man schon gekauft hat. Das ist natürlich etwas blöd weil man sich auf Bewertungen bei mydays verlassen muss.

Hat jemand hier schon Erfahrungen mit gemacht? Und was haltet ihr von der Idee? Prinzipiell würde ich den Kurs natürlich gerne erst im nächsten Frühling anfangen wollen, da es bei Sonne und Wärme und Grün sicher schöner ist durch die Prärie zu radeln.

MTB Kurs  •  19.12.2013 12:52


2 speedpixxel

die idee find ich schonmal prima, meine überlegung ging auch in die richtung,
jedoch bekommen meine schwester u ihr mann zu weihnachten einen gutschein über eine individuell auf beide zugeschnittene, geführte mtb tour durch den thüringer wald, die wird dann maximal über den halben tag gehen, um ihnen das mtb fahren erstmal näher zu bringen u die begeisterung dafür etwas anzustacheln, mtb`s werden dabei vom veranstalter gestellt...
wenn das erfolg zeigt gibts zum geburtstag im frühjahr den gutschein zum basis-fahrtechnikkurs lach

vielleicht kann dir auch der bikehändler deines vertrauens einen anbieter in deiner region empfehlen?

hier ist mal ein link zum veranstalter:

http://www.tba-bike.de/

MTB Kurs  •  19.12.2013 14:45


3 DaveHen

Zitat von speedpixxel

die idee find ich schonmal prima, meine überlegung ging auch in die richtung,
jedoch bekommen meine schwester u ihr mann zu weihnachten einen gutschein über eine individuell auf beide zugeschnittene, geführte mtb tour durch den thüringer wald, die wird dann maximal über den halben tag gehen, um ihnen das mtb fahren erstmal näher zu bringen u die begeisterung dafür etwas anzustacheln, mtb`s werden dabei vom veranstalter gestellt...
wenn das erfolg zeigt gibts zum geburtstag im frühjahr den gutschein zum basis-fahrtechnikkurs lach

vielleicht kann dir auch der bikehändler deines vertrauens einen anbieter in deiner region empfehlen?

hier ist mal ein link zum veranstalter:

http://www.tba-bike.de/


Hey danke,
auf die Idee mit dem Bikehändler bin ich natürlich nicht gekommen. Das wäre auch interessant. Finde dein Vorgehen spitze...vielleicht mache ich das auch lieber so.
Ich schau mir deinen Veranstalter mal an...vielen Dank dafür!

MTB Kurs  •  19.12.2013 16:19


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Meint ihr es macht Sinn sich einen Mountainbike-Kurs für zwei zu buchen und das als Weihnachtsgeschenk zu verschenken? (Mountainbike-Kurs)