mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

neigungsverstellbare Sattelstütze gesucht

1 Christoph2812

hallo an alle Forenmitglieder,
bin neu hier und bräuchte gleich einmal hilfe zwecks einer passenden Sattelstütze für mein fully.
habe zurzeit eine Ritchey Comp Sattelstütze. Darauf stehen die Daten 30,9 und 350. ich geh jetzt mal davon aus dass 30,9 der Durchmesser ist. die Länge mit 350 ist mir klar. Bräuchte erstens eine längere was ja kein problem darstellen sollte da es die Ritchey auch mit 400 gibt. jedoch steht mein sattel (selle italia) vorne leicht nach oben, er ist also nicht gerade, was beim Sitzen etwas unangenehm ist. Bräuchte deshalb auch eine Sattelstütze welche auch neigungsverstellbar ist. Die Farbe sollte schon auch matt schwarz sein. gibt es dass von mir gesuchte produkt von ritchey bzw. von einem anderen Hersteller?
Was ich auch nicht verstehe ist, warum der sattel nicht gerade ist?
Danke schon mal im Voraus für die Antworten,
beste grüße Christoph2812

neigungsverstellbare Sattelstütze gesucht  •  30.04.2012 23:11


2 Phini

Ich bin mir nicht ganz sicher, ob das iwkrlich bei allen so ist.
Aber bei allen Sattelstützen, die ICH bisher hatte, konnte man die Neigung des Sattels verstellen. Entweder 2 Schrauebn unten dran, wo man die eine auf und die andere zudrehen muss zum Neigung verändern, oder eine Schraueb und ein komisches Gelenkesystem.
Msste eigentlich bei jeder Sattelstüze verstellbar sein, denn von der Rahmengeometrie ist die Neigung des Sattelrohres und damit der Sattelstütze immer unterschiedlich. Also schau dir das System nochmal genau an und versuch bissel aus zwinker
LG

neigungsverstellbare Sattelstütze gesucht  •  30.04.2012 23:19


3 Christoph2812

ich hab zwar kein Profiwissen rund ums Rad, jedoch bin ich mir sehr sicher, dass die zwei Schrauben an meiner Sattelstütze nur dazu dienen den Sattel nach vorn oder hinten zu schieben. da ist keine Neigungsverstellung möglich.

neigungsverstellbare Sattelstütze gesucht  •  30.04.2012 23:48


4 bieker

Nene, je nachdem wie stark du die Schrauben anziehst, neigt sich der Sattel nach vorne oder hinten.
Das Ganze ist so gelagert, dass sich der Sattel neigen kann.

ziehst du die vordere Schraube bisschen fester und lässt die hintere lockerer, so sollte sich der Sattel nach vorne neigen.

Würd mich wundern wenn es nicht so geht

neigungsverstellbare Sattelstütze gesucht  •  01.05.2012 00:31


5 folienmaster

Servus,

Profiwissen hin oder her, kann ich mir schlecht vorstellen.
staun

Vielleicht hast du eine mit Offset und dann noch verkehrt den

Sattel montiert. Gab es alles schon mal. zwinker

Weil dann bringst den Sattel nicht nach unten.


gruss ws ws home

neigungsverstellbare Sattelstütze gesucht  •  01.05.2012 00:33


6 Christoph2812

hallo
sowie von bieker beschrieben sieht meine sattelstütze auch nicht aus. bei mir gibt es nicht vorne und hinten eine schraube. die sind beide auf gleicher stelle nur halt eine links und eine rechts der stütze. funktioniert dass dann auch? frag lieber nochmal nach bevor ich darauf herumprobiere.

ich hab jetzt mal im internet nachgeschaut, und da steht nichts von einer neigungsverstellbarkeit meiner sattelstütze.

neigungsverstellbare Sattelstütze gesucht  •  01.05.2012 13:25


7 folienmaster

Servus

hier mal ein link:

http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/Sitzposition_radfahren.htm


Einfach mal die beiden Schrauben lösen, dann kannst du

den Sattel verschieben und auch neigen. Das Anzugsdrehmoment

und die Markierung am Sattelgestell beachten. zwinker

gruss ws ws home

neigungsverstellbare Sattelstütze gesucht  •  01.05.2012 13:37


8 Dermoh (Ex-Mitglied)

mach doch mal paar gescheite fotos, dann erklärt es sich besser, eventl. kann man sogar paar Pfeile dranmalen

wenn ich mir die Anleitung zu den Sattelstützen anschaue, reicht es die Schrauben leicht zulösen und dann den Sattel in die Gewünschte Neigung zu "drücken" (seite 10, Bild e)

Grüße, Dermoh - Frank

neigungsverstellbare Sattelstütze gesucht  •  01.05.2012 13:49


9 pancho (Ex-Mitglied)

@ Christoph2812,

folienmaster hat schon Recht. Mit den gelösten zwei Schrauben kann man den Sattel verschieben und in der Neigung verstellen:



@ Phini und bieker,

warum macht Ihr Euch denn mal nicht schlau, bevor Ihr Tipps gebt?

Die Ritchey Comp kann man per Rasterung ver- und einstellen. Die zwei Schrauben dienen lediglich zum fixieren und nicht zum justieren.

@ Dermoh,

das Internet ist voll von Bildern der Ritchey Comp. Eine Quellangabe reicht völlig, damit man das Bild verwenden darf. Und in die kann man dann Pfeile malen und sogar Text eingeben zwinker

Mountainbiking beginnt da, wo der Kiesweg endet

neigungsverstellbare Sattelstütze gesucht  •  01.05.2012 14:20


10 Christoph2812

danke allen für die Hilfe
@Pancho, jetzt weiß ich auch wofür die Rasterung bei der Schraube dient. ich dachte die wäre nur zur zusätzlichen unterstützung der schraube ähnlich einer beilagscheibe.

neigungsverstellbare Sattelstütze gesucht  •  01.05.2012 14:37


11 folienmaster

Will nicht recht haben. zwinker

gruss ws ws home

neigungsverstellbare Sattelstütze gesucht  •  01.05.2012 18:58


12 montagestaender (Ex-Mitglied)

Zitat von pancho



warum macht Ihr Euch denn mal nicht schlau, bevor Ihr Tipps gebt?


weil dann so fragen wie dieses thema hier überflüssig werden würden weil sich die leute das dann selber beantworten könnten lach lach lach lach lach lach lach lach

neigungsverstellbare Sattelstütze gesucht  •  02.05.2012 12:50


13 montagestaender (Ex-Mitglied)

...aber mal im ernst grade richey hat ne recht gute datenbank über ihre produkte und wie sie eingestellt werden. dazu kommen dann noch einiges an technischen informationen die man auch sehr gut auf andere komponenten übertragen kann...

hier mal ein link zu den sattelstützen und wie das alles funktioniert. nur mal so zur unterstützung von panchos bild lächel
http://www.ritcheylogic.com/media/File/4411_Ritchey_Sattelstutze_DE_20120215_web.pdf

neigungsverstellbare Sattelstütze gesucht  •  02.05.2012 13:06


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff