mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Neue Bremsen zu meinen Bremsscheiben

1 Milchmann

Na Super...

Habe gerade meinen Fahrraddealer angerufen und gefragt, warum ich die neu gekauften Bremsscheiben aus dem Thread hier nicht schleiffrei eingebaut bekomme.

Naja meinte er.. Shimano Komponenten können nciht beliebig kombiniert werden. (Super Lehrgelt).

Jetzt habe ich die Faxen satt und will mir die passenden Bremsen zu den Scheiben bestellen.
worin besteht zwischen den beiden XT Modellen der Unterschied und welche sollte ich mir kaufen?

Meine Theorie.. teurer = besser obwohl der unterschied nicht so groß ist.
http://www.bike24.de/1.php?content=8;navigation=1;product=6372;page=2;menu=1000,2,15,117;mid=2;pgc=0

http://www.bike24.de/1.php?content=8;navigation=1;product=22373;page=2;menu=1000,2,15,117;mid=2;pgc=0

Neue Bremsen zu meinen Bremsscheiben  •  09.07.2011 16:21


2 eggen

Wäre mir ganz neu dass das nicht geht! staun

Bei Shimano werden die wohl kaum intern verschiedene Scheibendicken verwenden, manchmal fragt man sich was das für Läden sind hmmm

Neue Bremsen zu meinen Bremsscheiben  •  09.07.2011 16:28


3 Tourenbiker

Hallo,
Da bin ich der gleichen Meinung eigentlich müsste das gehen.
Schaue Dir diese Beläge mal an: http://www.bike-discount.de/shop/m43/k611/shimano.html?od=&ft=1
Im Scheibenbremsen-Workshop bekommst Du gute Anleitungen und Tipps für verschiedene Hersteller.
http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/scheibenbremsen-workshop-fahrraeder.htm

Neue Bremsen zu meinen Bremsscheiben  •  10.07.2011 00:27


4 marcusen

Also ich hab mittlerweile viele Scheiben an verschiedenen Brremsen verbaut und bis jetzt passt´n die alle untereinander.

Kann es sein das der Spider der Scheiben gegen den Sattel schlägt?
Die Seitliche Ausrichtung sollte eigentlich wunderbar gehen.
Die Kolben hast du aber zurück gedrückt?

Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Neue Bremsen zu meinen Bremsscheiben  •  10.07.2011 00:32


5 ex-cubetreter (Ex-Mitglied)

Frag den Ladenbesitzer mal,was er gelernt hat wütend.Der sollte besser Erdbeeren pflücken.So etwas ist eine Zumutung.

Wären wir anders,würden wir nicht Mountainbiken

Neue Bremsen zu meinen Bremsscheiben  •  10.07.2011 00:33


6 Milchmann

Zitat von ex-cubetreter

Frag den Ladenbesitzer mal,was er gelernt hat wütend.Der sollte besser Erdbeeren pflücken.So etwas ist eine Zumutung.
lach

naja Fahrad Franz XXL

Neue Bremsen zu meinen Bremsscheiben  •  10.07.2011 08:49


7 ex-cubetreter (Ex-Mitglied)

Zitat von Milchmann

Zitat von ex-cubetreter

Frag den Ladenbesitzer mal,was er gelernt hat wütend.Der sollte besser Erdbeeren pflücken.So etwas ist eine Zumutung.
lach

naja Fahrad Franz XXL
Das scheind mir aber ein Seppel zu sein. bäh

Wären wir anders,würden wir nicht Mountainbiken

Neue Bremsen zu meinen Bremsscheiben  •  10.07.2011 09:47


8 Milchmann

jo..... hatte ich aber schon gemerkt als ich dort war... die Beratung (bis auf Ausnahmen natürlich) ist nicht unbedingt gut.

Zwar scheint mein Problem gelöst zu sein, aber.. man soll sich ja nicht zu früh freuen.

nochmal zu den beiden XT Bremsen
CT BR-M775 und
XT BR-M785
wo liegt der Unterschied zwischen den beiden?

Neue Bremsen zu meinen Bremsscheiben  •  10.07.2011 11:45


9 -+-Chris-+-

Die 775er sind die alten, die 785er die neuen. Bei den Links ist aber darauf zu achten, dass die 775er ein Set ist, die 785er aber nur die VR Bremse. Technische unterschiede kenne ich noch nicht, würden mich aber auch mal interessieren.
Das die Komponenten nicht untereinander kombiniert werden können ist schlicht und einfach Schwachsinn. Allerdings hab ich auch schonmal zu einer Bremse andere Scheiben verbaut, was dann zu einem Schleifen geführt hat.
Wie wärs mit Beläge anschleifen und neu Einbremsen?

Neue Bremsen zu meinen Bremsscheiben  •  10.07.2011 13:29


10 Salocin

Fast alle Scheiben haben die selbe Dicke, es gibt allerdings extra dünne Scheiben, die sind aber eher die Ausnahme, von welche Hersteller die waren weiß ich nicht mehr und selbst der hat die nur an manchen Bremsen.

Die Scheiben sind total wild kombinierbar, musst halt immer schön die Beläge zurück drücken und den Bremssattel neu ausrichten.

Ich hatte auch mal das Problem, dass die Scheibe geeiert hat und mit der Kante angefangen hat meinen Bremssattel anzusägen...

Ich brauche keine Klingel, ich stinke! - Mein Bike

Neue Bremsen zu meinen Bremsscheiben  •  10.07.2011 13:41


11 Milchmann


Auch hier möchte ich mich nochmal bedanken!!

Hab die Bremsen eingestellt bekommen. Bei der 50km Probefahrt war alles in Ordnung.. einmal hat es leicht "gezwischert" ka warum.
Danach war alles i.O.

nichtsdestotrotz (echt ein Wort!?) interessiere ich mich für die oben angegebenen Bremsen.

Neue Bremsen zu meinen Bremsscheiben  •  10.07.2011 18:54


12 autosport

Gegen die 775er kann ich nix sagen. Ich fahre die jetzt seit ca. 5000 km ohne Probleme. Scheiben sind die XT in der Grösse 180/180. Die Beläge sind noch immer die ersten originalen. Da die vorderen aber jetzt völlig fertig sind und die hinteren anfangen lautes Spektakel zu machen, habe ich mir mal 2 Sätze von SwissStop bestellt. Mal sehen wie gut die sind.

Neue Bremsen zu meinen Bremsscheiben  •  10.07.2011 19:26


13 marcusen

Oh die letzte verlinkte XT ist bestimmt die 2012er. Sehr hübsch das Teil aber kaufen würd ich sie noch nicht.
Ist wie bei Autos die frisch draußen sind, erst abwarten bis sich Kinderkrankheiten zeigen und es Updates gibt.

Die XT ist einfach Sahne. Ich hab schon soooo lang kein Problem mehr mit einstellen und justieren..
Wenn du auf Druckpunkt- und Hebelweitenverstellung verzichten kannst, gibts auch noch die SLX die auch eine Sorglosbremse ist.

Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Neue Bremsen zu meinen Bremsscheiben  •  10.07.2011 19:28


14 Visos

hey Milchmann,

ich habe wie schon geschrieben meine shimano scheiben auch gegen die xt getauscht, aber ich habe trotzdem immernoch die originalen bremssättel. sprich die BR-M486 mit original belägen. sind definitiv nicht das absolute top modell aber sind zuverlässig, gut dosierbar und lassen sich einfach einstellen.


und außerdem relativ günstig^^

PS: shimano xt scheiben und Deore Bremszangen passen super zusammen zwinker

Was braucht ein mensch um glücklich zu sein?? Ein Berg, ein Bike, und jemanden der das Essen macht^^

Neue Bremsen zu meinen Bremsscheiben  •  11.07.2011 07:17


15 autosport

So, kurzes Feedback zur 775er Bremse. Ich habe da heute auf die SwissStop Beläge gewechselt. Das ist zu den originalen Belägen ein Unterschied wie Tag und Nacht. Die Bremsen packen jetzt dermaßen zu, dass ich mich erst daran gewöhnen muss. Das Geräuchspektakel an der HR Bremse ist durch den Belagwechsel auch erstmal verschwunden.

Neue Bremsen zu meinen Bremsscheiben  •  17.07.2011 14:03


16 scary.master

übrigens, scheiben und bremsen sind zu 80% kompitabel es gibt einen hersteller der etwas dickere scheiben gebaut hatt ich weis grad nicht wer das war. ich bin selber schon
magura mit magura scheibe,
magura mit hope scheibe
formula mit hope scheibe (aktuelle kombination)

Neue Bremsen zu meinen Bremsscheiben  •  17.07.2011 15:37


17 peter3

Zitat von autosport

So, kurzes Feedback zur 775er Bremse. Ich habe da heute auf die SwissStop Beläge gewechselt. Das ist zu den originalen Belägen ein Unterschied wie Tag und Nacht. Die Bremsen packen jetzt dermaßen zu, dass ich mich erst daran gewöhnen muss. Das Geräuchspektakel an der HR Bremse ist durch den Belagwechsel auch erstmal verschwunden.


Echt?
Hattest Du vorher die Ori Shimano beläge drin?

ich habe die 775 neu, und ich liebe Sie!!
In 180/160 bremst die mich ( 66 Kg, mit 11 Kg Mtb) wie Sau, und zuverlässig und LEISE, ganz anders, als die öde Formula, die ich vorher hatte! traurig

Sind die swiss stopp soviel besser?

Stärker?

Genauso leise??

Neue Bremsen zu meinen Bremsscheiben  •  11.08.2011 08:29


18 ex-cubetreter (Ex-Mitglied)

Zitat von peter3

Zitat von autosport

So, kurzes Feedback zur 775er Bremse. Ich habe da heute auf die SwissStop Beläge gewechselt. Das ist zu den originalen Belägen ein Unterschied wie Tag und Nacht. Die Bremsen packen jetzt dermaßen zu, dass ich mich erst daran gewöhnen muss. Das Geräuchspektakel an der HR Bremse ist durch den Belagwechsel auch erstmal verschwunden.


Echt?
Hattest Du vorher die Ori Shimano beläge drin?

ich habe die 775 neu, und ich liebe Sie!!
In 180/160 bremst die mich ( 66 Kg, mit 11 Kg Mtb) wie Sau, und zuverlässig und LEISE, ganz anders, als die öde Formula, die ich vorher hatte! traurig

Sind die swiss stopp soviel besser?

Stärker?

Genauso leise??
Warum machst du die Formula schlecht?Das ist eine mega geile Bremse.Macht bei uns keine Geräusche und Probleme lächel

Wären wir anders,würden wir nicht Mountainbiken

Neue Bremsen zu meinen Bremsscheiben  •  11.08.2011 12:14


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff