mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Neues Bike

bin ein absoluter neuling auf dem gebiet hab meine bisherigen erfahrungen mit schlechten Baumarktrad und ein etwas besseres Bulls Fully gemacht.

1 Furby32

Hallo erstmal,

bin ein absoluter neuling auf dem gebiet hab meine bisherigen erfahrungen mit schlechten Baumarktrad und ein etwas besseres Bulls Fully gemacht.
Möchte nun aber endlich Spaß haben am Radfahren, hab mir da auch mal was ausgesucht das mich da hoffentlich nicht daran hindert.
Es geht um dieses Bike http://www.focus-bikes.de/bikes_neu/bikes_lang.asp?kategorie=marathon&pr=751907

Hat da jemand erfahrungen damit gemacht oder kann mir bissi da weiterhelfen?
Es soll schon ein vollgefedertes Bike sein, bewege mich auch nicht unbedingt in schwerem Gelände, eher gemischt, bissi Wald Asphalt/Schotter die bisherigen Touren waren immer so um die 30km Täglich, fahre auch bei schlechtem Wetter.

Möchte mich für Eure Tips schon mal recht herzlich bedanken.

Neues Bike  •  18.11.2007 11:07


2 Max (Gast)

Finde, das Rad sieht gut aus. Die Ausstattung scheint stimmig, jetzt kommts nur noch auf den Preis an...bist du es schonmal Probe gefahren?

Neues Bike  •  18.11.2007 12:13


3 Furby32

Preis liegt bei 1299-1599 Bei verschiedenen Händler.

Nein, Probegefahren bin ich es noch nicht, der eine Händler muss das erstmal Bestellen.

Will halt nicht wieder ne Böse überraschung damit erleben, mag es nicht wenn es an der Schaltung hängt oder Schleift oder sonst irgendwelche Geräusche die nicht sein sollten auftreten, bei dem Preis sollte das eigentlich nicht der Fall sein, oder?

Neues Bike  •  18.11.2007 12:20


4 Flaky

Hi Furby!
Ich finde, das ist vor allem Einstellungssache - im wahrsten Sinne des Wortes. Hochwertige Komponenten am Rad bringen nichts, wenn sie nicht ordentlich eingestellt sind. Und diesbezüglich reicht auch ne rel. einfache Deore-Schaltung aus - mit der richtigen Einstellung schaltet die auch ausreichend gut.

Aber ich kann Dein Anliegen auch gut nachvollziehen. Ich hasse es auch, wenn es überall knackt und knarzt beim Schalten. Am schlimmsten ists, wenn man bergauf fährt, schnell hochschalten muss und sich dann die Kette nicht so richtig entscheiden kann, auf welches Ritzel sie sich denn legen soll zwinker

Aber wenn der Händler ein Rad nicht da hat und man es erst dort bestellen muss, find ich auch blöd. Ich meine, eigentlich muss man es dann ja auch kaufen, auch wenn man blos ne Probefahrt machen wollte - oder man bei der Probefahrt feststellt, dass das Rad doch nicht so die erste Wahl ist.

Lange Rede, kurzer Sinn: Ich finds schon wichtig, dass Du einigermaßen hochwertige Komponenten hast (Shimano Deore LX hat da das beste Preis-Leistungs-Verhältnis), allerdings bedeutet ne Deore-XT oder ne XTR-Schaltung alleine noch lange nicht, dass Du kein knacken oder sonstige Probleme mehr beim Schalten haben wirst.

Neues Bike  •  18.11.2007 13:37


5 Flaky

Ach ja, habe mir gerade eben erst Deinen Link angeguckt. Das Rad sieht echt fett aus. Ich glaube in Sachen Ausstattung musst DU Dir da keine großen Sorgen machen =)

Neues Bike  •  18.11.2007 13:40


6 Furby32

Es darf ja auch geräusche machen, nur halt nicht welche die nicht hingehören (kette schleift am Ritzel oder Umwerfer) da könnt ich durchdrehn.

Hatte sonst immer das Problem das vorne vom mitleren Ritzel nicht oder nur sehr schwer aufs Große Ritzel zum schalten ging, das auch nach mehrmaligem einstellen.

Neues Bike  •  18.11.2007 14:37


7 Hermes

Was hast Du denn an Deinem Umwrfer verstellt? Denn auf dem Umwerfer oben drauf hast Du ja zwei kleine Stellschrauben, mit denen die obere und untere Schwenkbereichbegrenzung des Umwefers einstellen kannst. Wenn Du den oberen schwenkbereich mit den Schrauben etwas erweiterst, müsste sich das Problem doch eigentlich recht einfach zu beheben sein.

Neues Bike  •  18.11.2007 18:01


8 Furby32

Nachdem ich ja nimmer vom mitleren auf das große Ritzel Schalten konnte hab ich an diesen 2 Schrauben rumgespielt, was ich nicht hätte machen sollen, zumindest nicht das ich hochschalten kann. Es war der Seilzug der ausgeleiert war.

Muss dazu sages das es der SIS Umwerfer von Schimano ist, der verzeiht einem fast nichts.
Deshalb will ich mir ein Bike zulegen mit dem ich auf Dauer mehr Spaß dran hab, wenn ich wirklich nur ab und an mal paar km fahren würde, würd ich bei dem jetzt bleiben, aber zur zeit ist das wirklich so das ich fast jeden Tag zw 20 und 30 km fahre, und da sollte es auch richtig Spaß machen.

Neues Bike  •  19.11.2007 15:00


9 Lionel

Hey Furby!
Also das Pensum ist ja schon gaz ordentlich. Keine Frage, ein neues - und richtig gutes Bike ist da auf jeden Fall sinnvoll =).
Was Du aber unbedingt machen solltest, wenn Du Dir ein neues Rad zulegst: schaff Dir Klickpedale an (falls Du nicht schon welche haben solltest). Meiner Meinung nach mit Abstand die sinnvollste Tuningmaßnahme am Rad.

VG, Lionel

Neues Bike  •  19.11.2007 17:15


10 Furby32

Hi Lionel,

hab mr da schon verschiedene Systheme und Schuhe angeschaut, nur hab ich da bedneken was ist wenn ich mal schnell nen Fuß rausstellen muss zum abstützen zb. da werd ich ganz sicher den tollsten hinleger bieten lächel

Ok, ist ja auch übungssache, werden aber welche ans Rad drankommen, zumindest so Doppeltpadalen Klick/Normal

Echt ist das viel 20-30km?? Fahr halt nicht schnell, schau das ich das so in ner Stunde hinbekomm

Neues Bike  •  19.11.2007 19:40


11 Lionel

Ja, die Bedenken hatte ich anfangs auch, als ich noch keine Klickpedale hatte und kannte. Auch hatte ich oft von so peinlichen Erlebnissen a la an der roten Ampel anhalten, vergessen, dass man eingeklickt ist und dann im Stehen umfallen, gehört. Allerdings kann ich das nicht ganz nachvollziehen - mir ist sowas jedenfalls noch nicht pasiert. Ich glaube auch dass man generell sowas ziemlich schnell verinnerlicht.
Gestürzt bin ich hingegen schon oft. Und da waren die Klickpedale auch kein Problem. Irgendwie ist das dann wie bei einer Skibindung, bei Sturz haben sich die Pedale immer ausgeklickt.

Was so Kombipedale angeht (Klickpedal auf der einen Seite, normal auf der anderen), so bin ich mittlerweile echt froh, dass ich genau solche eben nicht genommen habe. Denn nichts ist lästiger, als immer aufs Pedal gucken zu müssen, ob auch die richtige Seite nach oben zeigt. Mit einem "richtigen" Klickpedal trittst Du einfach nur blind aufs Pedal und hörst an dem Klicken, dass Deine Cleats eingerastet sind. Gerade, wenn Du mal am steilen Berg anfahren musst, ist das ne Menge Wert.

Wenn Du wirklich noch die Möglichkeit behalten willst, auch mit normalen, nicht-Fahrrad-Schuhen, Dein Rad zu fahren, würde ich an Deiner Stelle Klickpedale nehmen, die zusätzlich noch einen Pedalkorb rundherum haben (wie es z.B. bei Freeride-artigen Klickpedalen der Fall ist).

Und zu Deinem Fahrpensum:
Nein, viel ist das nicht. Aber oft =). Und ob Du einmal am Wochenende 70km schrubbst oder mehrmals in der Woche kleinere Häppchen machst, kommt doch unterm Strich praktisch aufs Selbe raus, oder?

Neues Bike  •  19.11.2007 21:37


12 Furby32

Puh sind ja mächtig vom eigentlichen Thema abgekommen lächel

Wollte eigentlich nur wissen ob das oben genannte Bike gut ist, oder ist das zu gut, bekomm ich was besseres für das gleiche Geld?

Was gibt es vergleichbares in der selben Preiskategorie.

Ich kenne halt nur die 3 Marken, Bulls; Scott; Focus

Neues Bike  •  20.11.2007 15:14


13 Furby32

Hallo Biker Gemeinde,

hab mich gerade eben bei nem Händler für ein anderes Bike fast "überreden" lassen.

Es handelt sich hierbei um dieses http://www.focus-bikes.de/bikes_neu/popup_detail.asp?pr=751914

Wie findet Ihr das im vergleich zu dem Super Bud? Hab halt bedenken das ich nicht alle vorzüge von dem 1600€ teuren Bike nutze, meine zweite wahl kostet knapp die Hälfte, 900€

Jetzt weiß ich nicht was ich machen soll hmmm

Neues Bike  •  21.11.2007 17:31


14 Hermes

Ok, also das letztgenannte ist das Focus Fire Edge und das würdest Du für 1600 Euro bekommen, richtig?
Und Deine 900-Euro Alternative: Was wäre das für ein Rad? das Focus Super Bud?

Neues Bike  •  21.11.2007 18:30


15 Furby32

Hi,

also das SUPER BUD (1600€) wäre das Bike auf der ersten Seite der Link
Das Fire Edge (900€) wäre das im beitrag etwas weiter oben hier noch mal der LInk http://www.focus-bikes.de/bikes_neu/bikes_lang.asp?kategorie=All%20Mountain&pr=751914

Neues Bike  •  21.11.2007 19:40


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

bin ein absoluter neuling auf dem gebiet hab meine bisherigen erfahrungen mit schlechten Baumarktrad und ein etwas besseres Bulls Fully gemacht. (anfänger, neuling, einsteiger, bulls, fully)