mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Noch ein Grund, das Radl zu lieben - ein paar Rechnungen...

1 raphrav

Hallo zusammen,

aus gegebenen Anlass, weil im Geschäft die Diskussion aufkam:
Ich habe mal eine kleine Rechnung aufgestellt, warum es sich lohnt, mitm Radl ins Geschäft zu fahren.

Vorneweg: Klar, bei mir ist es aus verschiedenen Gründen günstig für die Rechnung: Lage von Wohnung und Arbeitsstätte, selbst am Radl schrauben können undundund. Denke mal trotzdem, dass bei so vielen die Rechnung positiv ausfällt. Vielleicht dann nicht so krass...

Lass mal loslegen, mit ein paar Annahmen zur Berechnungsgrundlage:
Laut Google Maps ist mein Arbeitsweg mitm Fahrrad 4,6km lang und dauert 15min.
Mitm Auto komme ich auf 6,1km und 12min.
Mein Auto kostet laut ADAC 22ct/km.
Das Jahr hat ca. 220 Arbeitstage.
Die Kosten für's Radl beziffere ich auf 150€/Jahr, darin habe ich Kosten für Radklamotten und Instandhaltung Fahrrad.

Dann mal rechnen:
Einmal mitm Auto ins Geschäft und zurück kostet mich 2,68€.
Würde ich nur mitm Auto ins Geschäft, wären das 596€ im Jahr.
Ich will nicht päpstlicher sein als der Papst. Einmal die Woche fahre ich doch mitm Auto im Mittel ins Geschäft. Die Gründe kennt jeder. Das summiert sich also im Jahr auf 150€ für's Radl und 119€ für's Auto, gesamt 269€.
Die Ersparnis, die ich habe, nur weil ich das Radl an vier Tagen die Woche nehme, beläuft sich auf 327€/Jahr!

Jetzt mal noch das beliebte Gegenargument "Zeit":
Wie schon geschrieben, dauert's aufm Radl 6min länger am Tag. Zum einen eigentlich nicht der Rede wert (und wenn's wahr ist, zu Stoßzeiten brauchst du mitm Auto auch länger), zum anderen bekomme ich für 6min Zeitinvestition 30min Training so nebenbei!

Nur mal so als Anregung zum Nachdenken... lächel

Grüße,
Raph

Noch ein Grund, das Radl zu lieben - ein paar Rechnungen...  •  08.02.2017 07:51


2 marcusen

Ein Punkt haste noch vergessen.
Gesundheit

Als ich noch vor fünf Jahren im gleichen Ort arbeitete und mit dem Rad täglich bei Wind und Wetter zur Arbeit fuhr war ich nie krank, war fit und ich konnt das Gewicht gut halten.

Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Noch ein Grund, das Radl zu lieben - ein paar Rechnungen...  •  08.02.2017 17:39


3 Kerry

Du hast schon recht, und ich würd zu gerne auch mit dem Rad ins Geschäft Düsen. Aber bei rund 25 km sinds dann gut 1 Stunde hin und 1 Stunde zurück und verschwitzt kann ich nicht erschienen. traurig

Cube: 2 Km; Simplon: 0 Km; Cannondale: 34 Km

Noch ein Grund, das Radl zu lieben - ein paar Rechnungen...  •  08.02.2017 21:43


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff