mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Noirs Hobel - Centurion Backfire Fun 800

Da ich mit der klassischen MTB-Geometrie etwas Schwierigkeiten bei langgestreckten Rahmen habe, fiel mir das neue Centurion Backfire Fun auf, welches eine etwas andere Geometrie hat

1 Noir

Hatte Anfang des Jahres noch hart mit mir gekämpft, ob für Touren auf Schotterpiste/Waldwegen mein altes Centurion Cross Verstärkung bekommen sollte. Da ich mit der klassischen MTB-Geometrie etwas Schwierigkeiten bei langgestreckten Rahmen habe, fiel mir das neue Centurion Backfire Fun auf, welches eine etwas andere Geometrie hat (ähnlich übrigens dem Cube LTD Comp), wo man aufrechter sitzt.

Als ich das Centurion Backfire jetzt spontan als Sonderangebot schiessen konnte, habe ich dann kurzentschlossen zugeschlagen und bin begeistert von der etwas aufrechteren Sitzposition.
(An dieser Stelle: Man sollte auch auf die tollen Rechenformeln der ganzen Versender und so nicht immer allzuviel geben, nach denen müsste ich RH 46cm fahren, was mich definitiv einengt, habe jetzt 51cm ...)

http://www.centurion.de/Bikes.Detail?bike_id=46

Ausstattung:

Rahmenmaterial: MTB Fun Sport-D, AL 6061 butted
Farbe:weiss
Gabel:Manitou Drake Super Absolute, 100 mm
Umwerfer:Shimano Deore
Schaltwerk:Shimano Deore XT
Schalthebel:Shimano Deore
Bremshebel:Shimano M486
Bremse: Shimano M486, 180/160 mm
Kurbelgarnitur:Shimano Deore, 44/32/22 Z.
Kette:Shimano HG-73
Innenlager:Shimano attached
Naben:Shimano Deore XT, 32 L.
Speichen:DT Swiss Champion, 2.0 mm
Felgen:Alex SX-44, 32 L.
Kassette:Shimano CSHG61-9, 11-32 Z.
Reifen:Schwalbe Nobby Nic, 57-559
Lenker:Procraft Riser OS, 25 mm, 5° back
Vorbau:Procraft AL OS
Steuersatz:FSA BB-410-SL
Sattel:Centurion Sport
Sattelstütze:Procraft SP-375, Ø 31.6 mm
Gewicht:11,9 kg



Noirs Hobel - Centurion Backfire Fun 800  •  17.08.2009 00:36


2 Kentauer

hallo noir

ich bin neu hier (seit märz 2011 angemeldet)

vor 3 wochen habe ich mir auch ein bike von centurion gekauft
allerdings ein cross-bike:

CENTURION ultimate 3

ich habe mir gedacht, weil ich hier sonst kein mitglied mit einem centurion gefunden habe, dir zu schreiben

wie bist du denn mit dem rad / mit der marke zufrieden??

gruß
kentauer

Noirs Hobel - Centurion Backfire Fun 800  •  11.05.2011 21:14


3 Mondgesicht

1. Hat Noir seit August letzten Jahres nichts mehr hier im Forum geschrieben...
2. Wieso kommen solche Fragen immer erst wenn das Bike schon gekauft ist???

Noirs Hobel - Centurion Backfire Fun 800  •  11.05.2011 21:20


4 eggen

1. Warum machst du ihn/sie gleich so doof an? Ist ja wohl normal ein bischen Smalltalk mit anderen machen zu wollen hmmm

2. Warum hat hier damals keiner was zu dem bike von Noir gesagt?
Is ja kein Wunder wenn er/sie sich nicht mehr blicken lässt... wenn man so ignoriert wird würde ich auch wegbleiben traurig
(natürlich auch Asche auf mein Haupt!)

PS: Schönes bike, hätte gerne noch ein genaueres Bild von Rahmen und Gabel gehabt, das scheint ja vom Design her gut zu passen.

Noirs Hobel - Centurion Backfire Fun 800  •  11.05.2011 21:42


5 Mondgesicht

Doof angemacht habe ich niemanden, ich habe ihn lediglich darauf hingewiesen dass dieser Thread wohl nutzlos dafür ist und das es vielleicht schlauer wäre vor dem kauf nachzufragen zwinker

Noirs Hobel - Centurion Backfire Fun 800  •  11.05.2011 21:48


6 Noir

Jo, Design/Geometrie passt. Vom Preis/Leistungsverhältnis soweit ok, und wenn man mal durchschaut hat, wie Centurion aus welchem Blickwinkel die Dinger aufbaut und spezifiziert, dann erscheinen auch vermeintliche Dinge logisch, wo einige Teile definitive Schwachstellen für bestimmte Zwecke sind.
Und bei den Modellen, wo nicht jedes Teil Pfenniggenau gerechnet werden muss, wird teilweise auch an kleinen Details gute Arbeit geleistet.

Rahmen/Gabel soweit ok, Bremsen sind die kleinsten Dinger von Shimano, die kaum Reserven haben. Für Touren (wofür das Teil ausgelegt ist) vollkommen ausreichend, für Abfahrten am Limit.
Da kommen demnächst die aktuellen Deore drauf, die von der Bremspower laut Test ungefähr wie die alte XT sind, also ziemliche Tiere.

Rahmen sind Zukaufteile, die in Taiwan nach Vorgabe gefertigt werden, um den Preis zu halten, Design in Deutschland. Vom reinen Preis/Leistungsverhältnis gibts noch einige Dinger gerade bei Versendern, die etwas besser sind, aber Centurion wird über den Fachhandel vertrieben. Und im oberen Bereich gibts schon noch Besseres, aber dann auch zu einem entsprechenden Preis.
Unterm Strich bin ich mit dem Ding glücklich, passt zu dem, was ich von dem Teil will.


Hatte in der letzten Zeit andere Dinge als biken zu tun, habe gerade noch die Mail bekommen, dass auf das Thema geantwortet wurde zwinker

Noirs Hobel - Centurion Backfire Fun 800  •  12.05.2011 00:25


7 phil-vampir

Schön das es dich noch gibt. lächel

Hetz mich nicht !!

Noirs Hobel - Centurion Backfire Fun 800  •  12.05.2011 00:31


8 The Chosen

servus noir

hey jemand der den gleichen rahmen hat zwinker
es stimmt schon die sitzposition bei der fun serie is echt genial...zumindest für meine zwecke.

meins is übrigens hier http://www.mtb-forum.eu/mein-centurion-fun-400-mod-2009-t-9788-1.html

@Kentauer
also ich bin auch total zufrieden mit dem Centurion-Fun
finde die marke generell als empfehlenswert auch wenn es zum gleichen preis ausstattungsmäßig bestimmt günstigere gibt.

gruß
ralf



Centurion Fun 400 (2009) als Basic

Noirs Hobel - Centurion Backfire Fun 800  •  12.05.2011 06:02


9 Kentauer

hallo an alle


da ist ja doch ein bisschen "leben" in die runde gekommen.....

lach lach

hab bis jetzt nur wenige KM drauf (hab das bike erst seit ostern - war allerdings gleich nach dem Kauf eine woche krank) - aber bis jetzt macht das CENTURION viel spass

und die Bremsen bei 14% gefälle (asphalt / schotter) haben sehr gut gehalten.....

gruß
kentauer

Noirs Hobel - Centurion Backfire Fun 800  •  12.05.2011 18:54


10 The Chosen

@kentauer

hey nu nicht so bescheiden zwinker schließlich hast ne ulimate3 ausstattung, also sollte das schon spaß machen gelle lächel

gruß
ralf

Centurion Fun 400 (2009) als Basic

Noirs Hobel - Centurion Backfire Fun 800  •  12.05.2011 21:31


11 crazybiker70

Na Gott sei dank ,dachte schon ich bin der einzige der ein Centurion fährt hmmm

Ich habe ein XT limited und bin mit dem Rad und der Geo voll zufrieden

Habe lange überlegt mir en Radon zu holen ,aber da mein Händler um die Ecke so nett beraten hat und ordentlich was am Preis gemacht hat ,hab ich zugegriffen

Noirs Hobel - Centurion Backfire Fun 800  •  17.05.2011 21:05


12 Kentauer

hallo

inzwischen sind bei mir 100km drauf. - und ich bin echt zufrieden

@ crazybiker70: seit wann hast du dein rad?

ich hätte mir auch fast das XT-LIMITED gekauft - aber von der optik hat mir das ultimate 3 besser gefallen

zwinker

Noirs Hobel - Centurion Backfire Fun 800  •  18.05.2011 21:07


13 crazybiker70

@ Kentauer
Ich habs jetzt grad mal 2 Wochen ,hab aber schon ca. 400 km runter ,hauptsächlich gemütliche Touren ,aber auch en bissl Gelände und en paar Hüpfer und bis jez is noch nix abgefallen^^

Nur die Reifen kommen bei Gelegenheit runter ,weil ich kein Bock hab ständig zu flicken und das Hinterrad oft ausbricht

Noirs Hobel - Centurion Backfire Fun 800  •  18.05.2011 21:34


14 Kentauer

@ crazybiker70

da kann ich nicht mithalten - fahr nur abends und am WE

aber zur zeit hab ich noch einiges am (eltern)haus zu tun, deshalb sind´s bei mir nur (!) 100km traurig


gruß
kentauer

Noirs Hobel - Centurion Backfire Fun 800  •  19.05.2011 13:57


15 Papabasti85

@crazybiker70

was hast du denn drauf, wenn du XT edition hast dann doch sicher Nobby Nic oder???

Ich fahre zurzeit Smart Sam da ich lange Asphaltstrecken fahre.

habe damals auch erst überlegt diese version mir zu holen aber bei probfahren fande ich das es irgendwie steifer wirkte. aber dennoch ein sehr gutes bike

@all

Fahre das Backfire fun 800 nun seit 2 Jahren und bin auch sehr zufrieden.

Ausser das es bei der Federgabel einen hersteller fehler gab und ich daher diese 2mal einschicken musste.

Achja und die pedale waren (wie fast bei allen rädern) schlecht und habe mir gleich neue drauf gemacht.

@Noir

Hast du auch das problem das der schlauch der vorderbremse ständig am rahmen scheuert??? wenn nicht, wie hast du es gemacht???? hmmm


km stand: 15.102,7 km

Noirs Hobel - Centurion Backfire Fun 800  •  15.07.2011 19:46


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Da ich mit der klassischen MTB-Geometrie etwas Schwierigkeiten bei langgestreckten Rahmen habe, fiel mir das neue Centurion Backfire Fun auf, welches eine etwas andere Geometrie hat (centurion, backfire)