mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Nun ist es an der Zeit...

1 Wildwing76

...daß ich mich und mein Bike nach fast 3 Jahren des stillen mitlesens vorstelle.

Ich heiße Olaf, bin 36 Jahre und komme aus dem hessischen Teil des Westerwaldes.

Mein Bike ist ein Merida Matts TFS XT-Edition.

Partlist:

Rahmen: Matts TFS Pro-D-Single
Farbe: schwarz/silber
Gabel: SR Suntour Epicon RLD 100 getauscht gegen RockShox Reba RL
Umwerfer: Shimano Deore XT-10 low 34.9
Schaltwerk: Shimano Deore XT-10
Schalthebel: Shimano Deore XT Rapidfire / Rapidfire-10
Bremshebel: Shimano M445
Bremse: Shimano M445 180/160 mm getauscht gegen Shimano AM505
Kurbelgarnitur: Shimano Deore XT 42-32-24
Innenlager: Shimano Deore XT
Kette: Shimano CN-HG73
Nabe: Shimano M435 center lock
Felge: Matts Pro D
Kassette: Shimano CS-HG81-10 11-36
Speichen: Black stainless
Reifen: Merida Race Lite 2.1 Kevlar getauscht gegen Schwalbe Smart Sam
Lenker: FSA XC 180 OS Flat 620 mm hat gegen einen RaceFace Ride mit 660mm verloren
Vorbau: FSA OS-190 6° tausch gegen RaceFace Ride 90mm
Steuersatz: FSA BB-410 Neck
Sattelstütze: FSA SL280 SB25 31.6 mm
Sattel: X-Mission Line
Pedale: NC-17 STD II

Hier noch ein Paar Bilder von meinem Schätzchen:







Nun ist es an der Zeit...  •  22.03.2013 17:17


2 Pepe2010

Hallo lächel schönes Rad nur die Plastik Scheibe hinter der Kassette muß weg ,

Rad am Ring 2013 !!!!!!

Nun ist es an der Zeit...  •  22.03.2013 17:35


3 bigben genius 50

..daß ich mich und mein Bike nach fast 3 Jahren des stillen mitlesens vorstelle.


das wird jetzt aber auch mal zeit lach lach lach

dann mal ein herzliches Willkommen hier im besten Forum der Welt lach lach lach

Schreibfehler sind NICHT beabsichtigt ABER Ausdruck meiner Kreativität!

Nun ist es an der Zeit...  •  22.03.2013 17:38


4 B.C.

Schickes Bike und besser spät als nie!! zwinker

Aber wehe wir kriegen jetzt nicht rückwirkend die Post's der letzten knapp 3 jahre von dir zu sehen, die du in der Zeit hättest schreiben können..., dann is' aba wat los hier!! zwinker lach

... dickes B.

Nun ist es an der Zeit...  •  22.03.2013 18:21


5 WeschnitzPirat

Ein Hesse, wie schön. lächel
Herzlich willkommen.

Nun ist es an der Zeit...  •  22.03.2013 18:54


6 EricDraven

Hi Wildwing76,

sehr schöner Rahmen, und anhand der Griffe, Reifen und Sofa-sattel sieht man schon, dass du gerne laaange Touren fährst.
Wobei ich den Sattel sehr überdimensioniert finde.
Stört ein wenig die Optik des Gesamt-Eindrucks des Bikes.
Aber wenn du damit klar kommst, ist alles gut. zwinker
Und wenn du draufsitzt, sieht man ihn ja sowieso nicht...
Mit der Plastikscheibe hat Pepe allerdings Recht, weg damit.
Sieht nicht toll aus, und 14 gr Gewicht sparste auch noch.*g*

Herzlich Willkommen im Forum. lächel

Gruß

Tom


Nun ist es an der Zeit...  •  22.03.2013 19:55


7 Wildwing76

Na dann sag ich mal danke für die tolle Aufnahme hier.

nur die Plastik Scheibe hinter der Kassette muß weg
Das Dingen wird beim nächsten Kasettenwechsel entsorgt versprochen.

Aber wehe wir kriegen jetzt nicht rückwirkend die Post's der letzten knapp 3 jahre von dir zu sehen, die du in der Zeit hättest schreiben können..., dann is' aba wat los hier!! zwinker lach
Das könnte schwierig werden, aber ich werde mein bestes geben.

Ein Hesse, wie schön. lächel
Aber nur zugewandert.Ursprünglich stamme ich aus der Niederlausitz.

Wobei ich den Sattel sehr überdimensioniert finde
Jep der Sattel fällt wirklich etwas groß aus aber er passt.

14 gr Gewicht sparste auch noch
Das dürfte bei meiner Körpermasse nicht wirklich viel ausmachen lach

Nun ist es an der Zeit...  •  23.03.2013 08:01


8 raphrav

Hallo Olaf,

prinzipiell ein sehr schönes Bike. Hab es mir damals auch ganz genau angeschaut, nachdem mein Stevens starb, aber für mich war es von der Geometrie her absolut nichts.

Zu der Plastikscheibe: Ist doch nicht so wild, oder? Ich mein, ich hatte so was auch bis zum letzten Kassettenwechsel dran, und jetzt nicht mehr, aber nur, weil ichs beim Einbau der neuen Kassette vergessen hatte... bäh
Über die Optik lässt sich von mir aus streiten. Aber ich hab mir halt auch mal das Schaltauge krumm gefahren. Dann stimmten die Anschläge nicht mehr, und als dann die Kette zwischen Kassette und Speichen rutschte, als ich noch nach Hause rollte, hat dieses Popel-Plastikteil gewaltige Folgeschäden verhindert. lächel

Das Problem bei so einem "fetten" Sattel ist meiner Erfahrung nach ein anderes (auch hier finde ich über Optik streiten doof):
Wenn du auf so einem Sofa fährst, gewöhnt sich dein Körper nie so richtig an die Belastung langer Touren. Wenn du einen prinzipiell gut passenden aber harten Sattel fährst, hast du zwar nach den ersten langen Touren üble Schmerzen, die lassen aber schnell nach und nach der Eingewöhnung merkst du (trotz der Härte) nichts mehr. lächel

Grüße,
Raph

Nun ist es an der Zeit...  •  23.03.2013 10:19


9 Wildwing76

Hallo Raph,

der Sattel sieht zwar wie ein Sofa aus ist aber nur 16 cm breit und hat nur einen Zentimeter mehr als der sq611 den ich vorher drauf hatte und damit bin ich überhauptnicht klar gekommen. Und so weich wie er aussieht ist er auch nicht. lächel

Gruß Olaf

Nun ist es an der Zeit...  •  23.03.2013 10:38


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff