mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Palerider's Salsa Mukluk

1 PaleRider

Nach einer ausgiebigen Probefahrt hat mein Ala Carte nun endlich offiziell einen Spielkameraden bekommen...natürlich wieder aus dem Hause Salsa.

Wenn ich vorstellen darf: Mein 2014er Salsa Mukluk 2... lächel



Abholen werde ich es aber erst nächste Woche da noch ein paar Änderungen fällig sind...Gabelschaft kürzen und die mechanischen Avids fliegen raus.

Ich war zuerst ein wenig unentschlossen und habe zwischen Mukluk und Warbird gependelt (beides natürlich konzeptionell völlig verschiedene Bikes), aber die ausgedehnte Probefahrt hats rausgerissen.....anders als man zuerst denkt ist das Mukluk wirklich leicht und auch sehr wendig, und es macht einfach eine Bombenlaune damit zu fahren.
Habe zusätzlich noch einen großen Framebag sowie 2 "Carry All" Träger zum anbringen an der Gabel bestellt, das Bike wird dementsprechend dann auch für ausgedehnte mehrtägige Touren genutzt werden.

Mehr in Kürze. lächel

Palerider's Salsa Mukluk  •  15.03.2014 23:26


2 Kerry

staun Alter, mir gefallen die Bikes so gut und nun kommt auch noch so ein Fred dazu mit ner endgeilen Farbe!

Wenn ich nur einen gscheiten Einsatzbereich für so ein Bike hätte. Und die nächste Eisdiele ist rund 10 Km entfernt, nicht mal den Spass hätte ich sofort lach


LTD Race 2010 gefahren: 175 Km; Simplon Kibo Carbon gefahren: 308 Km

Palerider's Salsa Mukluk  •  15.03.2014 23:32


3 JoSt

Hui, hübsch. Das nen ich mal Reifen staun
Das Bike könnte ich im Winter hier im Schwarzwald auch gut gebrauchen. lach

Palerider's Salsa Mukluk  •  15.03.2014 23:33


4 PaleRider

@Kerry
Also der Einsatzbereich ist nicht so limitiert wie man denken könnte, das Teil fährt sich so locker-flockig dass es auch als "normales" Mountainbike gut zu gebrauchen ist....natürlich sollte man keine high speed Orgien erwarten, alleine schon wegen der Übersetzung. Aber obwohl ich sonst eine ziemliche Pistensau bin habe ich auf dem Bike ganz natürlich eine super relaxte Fahrweise angeschlagen...also vermisst habe ich in Sachen Geschwindigkeit nix... lach

@JoSt
Und das sind noch die schmalen in 3.8", soweit ich gesehen habe geht das bis 4.7"... lächel

Palerider's Salsa Mukluk  •  15.03.2014 23:41


5 Basher (Ex-Mitglied)

Ahoi ,

Jop , krasses schönes Bike - geile Farbe!
Aber die Sattelstütze stört ein wenig .
Hier wäre wohl ne gekröpfte schicker !
Und die Mutter aller Fragen : Wieviel wiegt so ein Bike ?
Ist 26" , oder ?

Palerider's Salsa Mukluk  •  15.03.2014 23:42


6 PaleRider

Stimmt Basher, die Sattelstütze ist ein wenig seltsam, aber zumindest für jetzt bleibt die dran weil damit zufälliger- und lustigerweise die Oberrohrlänge absolut gleich ist wie bei meinem Ala Carte. Aber naja, die Feinheiten in Sachen Sitzposition werden sich in den ersten Monaten ergeben....zugegebenermaßen wäre mir eine Salsa Sattelstütze schon lieber. Mal schauen. lächel

Gewicht kann ich dir (wie immer bei mir, da Mangels Interesse) keines nennen, aber es ist wirklich überraschend leicht...als ich es das erste Mal hochgehoben habe hatte ich schon einen ziemlichen "WTF?!" Moment...der Händler hat es aber mit den Worten "da ist halt einfach mehr Luft in den Reifen als sonst, was soll da grossartig mehr wiegen?" so ziemlich auf den Punkt gebracht... lach

Reifengröße ist nominal 26", laut Salsa aber:
26" fatbike (closer to 29" in diameter in reality)

Palerider's Salsa Mukluk  •  15.03.2014 23:54


7 phil-vampir

Solch ein Teil ist schon ne Wucht.
Gratulation zum neuen Bike. lächel

Wer laut denkt muss mit Antworten rechnen!

Palerider's Salsa Mukluk  •  16.03.2014 00:03


8 PaleRider

Palerider's Salsa Mukluk  •  16.03.2014 00:07


9 günter

Juhu,noch einer!
Glückwunsch zum neuen Bike!
Sieht sehr gut aus bis auf den Spacerturm,aber der kommt ja noch weg.
Die Mechanischen Bremsen wollte ich bei mir auch als erstes tauschen,aber dann dachte ich,fahr ich erstmal die Beläge runter und tausch sie dann,nach über 1 1/2 Jahren hab ich sie immer noch drauf! lach

Palerider's Salsa Mukluk  •  16.03.2014 00:47


10 PaleRider

Danke dir günter, du fährst ein Pugsley, oder?
Ein Surly hatte ich auch auf meiner Kandidatenliste (neben dem Mukluk und dem Warbird).
Stahlrahmen finde ich ja generell herzallerliebst, in meinem Falle wäre es aber kein Fatbike von Surly geworden, sondern ich hatte ein Auge auf das Cross-Check (als Single Speed) geworfen.... lächel

Mit der Bremse bin ich ehrlich gesagt noch nicht so ganz schlüssig, ich spiele nämlich seit einer Weile mit dem Gedanken an mein Ala Carte eine von Hope oder KCNC zu schrauben, die jetzt verbaute Shimano XT könnte dann ans Mukluk. Werde ich mir noch durch den Kopf gehen lassen, am Dienstag werde ich das Bike vollständig bezahlen und bis dahin werde ich mich auch entscheiden...war halt zuerst doch ein wenig erschreckend von einem Bike mit einer gut eingefahrenen XT auf eins mit komplett unbenutzer mechanischen Avid umzusteigen.... lach

Palerider's Salsa Mukluk  •  16.03.2014 01:56


11 Beysen

Wenn die Avid eingebremst sind, dann packen sie super zu.
Gibt am Markt keine vergleichbare mechanische Scheibenbremse.

Palerider's Salsa Mukluk  •  16.03.2014 09:43


12 speedpixxel

sehr genial lächel
ich frag mich gerade was da ein ersatzschlauch kostet und wiegt, beim "normalen" 26x2,35 schlauch fällt das gewicht im rucksack ja kaum auf...

Palerider's Salsa Mukluk  •  16.03.2014 09:49


13 Kerry

Zitat von speedpixxel

sehr genial lächel
ich frag mich gerade was da ein ersatzschlauch kostet und wiegt, beim "normalen" 26x2,35 schlauch fällt das gewicht im rucksack ja kaum auf...
Ich frag mich gerade, ob man das tubless fahren kann und wenn ja, wieviel Liter Milch reinmüssen... hmmm

LTD Race 2010 gefahren: 175 Km; Simplon Kibo Carbon gefahren: 308 Km

Palerider's Salsa Mukluk  •  16.03.2014 10:56


14 speedpixxel

da braucht man dann schon die milky-way-flatrate vom bauernof lach

Palerider's Salsa Mukluk  •  16.03.2014 11:03


15 Kerry

lach

Aber, die Frage war meinerseits auch ernst gemeint

LTD Race 2010 gefahren: 175 Km; Simplon Kibo Carbon gefahren: 308 Km

Palerider's Salsa Mukluk  •  16.03.2014 11:25


16 tobivogel

Echt geiles Bike! Wär schon mal was für mich lächel

Nur iiirgendwie gehört meiner Meinung nach in so ein Bike eine Rohloff und am besten gleich mit Gates-Riehmen zwinker

Palerider's Salsa Mukluk  •  16.03.2014 12:07


17 PaleRider

@Beysen
Jetzt wo du es sagst...ich bin mir fast sicher dass die vordere Bremse an meinem allerersten "Mountainbike" (die Anführungszeichen weil Baumarktschrott) eine mechanische Avid war...und das Teil war das einzig halbwegs brauchbare am ganzen Bike... lach


@speedpixxel
Ist billiger als man denkt, den originalen Schlauch von Surly gibts hier für gerade mal 21 CAD (sollte so um die 13 € sein), Gewicht ist mit 440g angegeben.

@tobivogel
Naja, eine Rohloff wäre natürlich schon was Feines, würde allerdings mein Budget ein wenig sprengen, vor Allem da ich eigentlich 2 Bikes kaufe (meine Freundin bekommt ein Ticino von Electra zum Geburtstag)... lächel

Palerider's Salsa Mukluk  •  16.03.2014 12:19


18 günter

Zitat von PaleRider

Danke dir günter, du fährst ein Pugsley, oder?
Ein Surly hatte ich auch auf meiner Kandidatenliste (neben dem Mukluk und dem Warbird).
Stahlrahmen finde ich ja generell herzallerliebst, in meinem Falle wäre es aber kein Fatbike von Surly geworden, sondern ich hatte ein Auge auf das Cross-Check (als Single Speed) geworfen.... lächel

Mit der Bremse bin ich ehrlich gesagt noch nicht so ganz schlüssig, ich spiele nämlich seit einer Weile mit dem Gedanken an mein Ala Carte eine von Hope oder KCNC zu schrauben, die jetzt verbaute Shimano XT könnte dann ans Mukluk. Werde ich mir noch durch den Kopf gehen lassen, am Dienstag werde ich das Bike vollständig bezahlen und bis dahin werde ich mich auch entscheiden...war halt zuerst doch ein wenig erschreckend von einem Bike mit einer gut eingefahrenen XT auf eins mit komplett unbenutzer mechanischen Avid umzusteigen.... lach

Ja ich hab ein Pugsley,hatte auch ein Salsa und ein on one in der engeren Auswahl,hab mich dann aber wegen horizontaler Ausfaller und 135mm Einbaubreite fürs Surly entschieden.
Ich hatte von Anfang an vor auf Alfine umzubauen wenn Kette und Kassette durch sind.
Zu Tubeless kann man im IBC einiges lesen,ich halte es aber für überflüssig bei dem bisschen Gewicht das man spart.

Palerider's Salsa Mukluk  •  16.03.2014 16:49


19 PaleRider

Ein Pugsley (oder eventuell Moonlander) hätte mir auch gefallen...beim Salsa musste ich aber einfach zuschlagen da ich ja sowieso Fan der Marke bin und die Rahmen schon so gut wie ausverkauft sind (ausser in XL, da gibts noch ein Paar).
Allereste Wahl wäre für mich übrigens das Salsa Beargrease gewesen, aber das gibts nur noch als XX1...was mir ein bisschen zu arg auf die Brieftasche gegangen wäre.

Der gute Tom Ritchey hat vor ein paar Tagen auf der NAHBS übrigens auch ein Fatbike vorgestellt, das neue "Commando"...ist auch richtig schick (zumindest der geschwungene Rahmen, die Farbe ist ein wenig ätzend)... lächel




Palerider's Salsa Mukluk  •  16.03.2014 17:44


20 PaleRider

Sooo....mein Kunde hat gestern überraschend frühzeitig gezahlt, also habe ich als Erstes mein von Natur aus freilaufendes Mukluk aus den Fängen skrupelloser Bikeshop-Betreiber befreit.
Für die Änderungen waren noch keine Zeit (hatte ja gesagt ich hole es erst nächste Woche), aber das ist mir Banane, den Gabelschaft kürze ich nach einer Mütze Schlaf später selbst... lächel



Palerider's Salsa Mukluk [url=http://www.mtb

Palerider's Salsa Mukluk  •  22.03.2014 11:07


21 speedpixxel

ein feines gerät, schaut eindeutig nach spaß am fahren aus lächel

Palerider's Salsa Mukluk  •  22.03.2014 18:21


22 günter

Sauschickes Bike!
Der Nate steht dem Rad sehr gut,ist auch mein Wunschreifen wenn meine Larrys durch sind.

Palerider's Salsa Mukluk  •  23.03.2014 22:50


23 PaleRider

Danke günter,
die Nates sind echt knorke, supi Traktion im Gelände aber auch auf Asphalt komfortabel genug dass es einem nicht auf die Handgelenke geht. Nur bei einer gewissen Geschwindigkeit (schätzungsweise bei 35 km/h, ein paar km/h schneller und es hört wieder auf) haben sie durch das Profil eine Art Eigenresonanz die, zumindest bei meinem Bike, den Sattel zu einer Art Sex-Spielzeug macht.... lach

Palerider's Salsa Mukluk [url=http://www.mtb

Palerider's Salsa Mukluk  •  24.03.2014 17:25


24 Eisdielenjunkie

looool

& Fettes Vieh ehm hust "Sexy Spielzeug" bäh

G E I L zwinker


Gruss,
der Eismann

Palerider's Salsa Mukluk  •  24.03.2014 17:32


25 PaleRider

Aus meiner blauen Periode das Meisterwerk "Neon Mukluk"... lach



Die mechanischen Avids sind jetzt gegen XTs getauscht, die echt klasse Rahmentasche von Salsa ist dazugekommen...und heute eine anständige Kette (was nach meiner etwas übertriebenen Kürzungsorgie sowieso nötig war).

lächel

Palerider's Salsa Mukluk [url=http://www.mtb

Palerider's Salsa Mukluk  •  11.04.2014 22:23


26 TOSTO

Aus meiner blauen Periode das Meisterwerk "Neon Mukluk"... lach

Ha ... welch Zufall. Habe gerade die Platte mit der Banane auf dem Plattenteller.


'Run Run Run' ... Mukluk ... zwinker

Pivot Mach 429 C _ 2014 _ 392 km 7760 hm

Palerider's Salsa Mukluk  •  11.04.2014 22:43


27 PaleRider

Hier nochmal mein Fatty bei der Arbeit... lächel



Palerider's Salsa Mukluk [url=http://www.mtb

Palerider's Salsa Mukluk  •  26.04.2014 00:15


28 PaleRider

Sooo...hat sich ein bisschen was getan in der Zwischenzeit... lächel

- Reverse XC 710 Lenker
- Reverse XC 6 Vorbau
- Reverse Escape Pedale
- Hope Schnellspanner
Alles gülden eloxiert bzw. lackiert... lächel

Des weiteren habe ich mir noch eine schwarze Kette von KMC gegönnt und das langweilige schwarze Felgenband gegen Rotes getauscht. Ach ja, und die vordere Scheibe ist von 160 auf 180 aufgerüstet worden.





Palerider's Salsa Mukluk  •  20.07.2014 00:15


29 duc-748S

Sieht schon echt fett aus, dein fatty.
Irgendwann will ich so nen Ding zumindest mal probefahren ...
Viel Spaß damit zwinker

"Standing on top of a mountain and having 360 degrees of options, thats freedom. The only limit ... is your imagination"

Palerider's Salsa Mukluk  •  20.07.2014 18:10


30 PaleRider

Danke dir! lächel

Und ja, mach mal eine Probefahrt! Ich kann dir garantieren dass du nach spätestens 2 Minuten ein seltsam entrücktes Dauergrinsen entwickelt haben wirst....so bin ich wochenlang durch die Gegend gebrummt... lach

Palerider's Salsa Mukluk  •  21.07.2014 00:04


31 OldenBiker

Kann ich nur bestätigen. Eine Probefahrt und man will so ein Teil haben, ohne wenn und aber. lächel

Palerider's Salsa Mukluk  •  21.07.2014 06:24


32 speedpixxel

klingt schon interessant...aber jetzt weisß ich genau was ich mit blick aufs kleingeld wohl lieber nicht tun werde lach

Palerider's Salsa Mukluk  •  21.07.2014 19:00


33 duc-748S

Wenn man sowas dann unbedingt haben muss sollte ich das vielleicht wohl besser auch nochmal überdenken bzw. noch etwas aufschieben lach

"Standing on top of a mountain and having 360 degrees of options, thats freedom. The only limit ... is your imagination"

Palerider's Salsa Mukluk  •  22.07.2014 21:28


34 Kerry

Was macht den so ein Bike so sau teuer? Der Rahmen kostet ja schon über 600 Euros und hat nicht mal ne Reba oder dergleichen verbaut hmmm

Cube LTD Race 2010: 309 Km; Simplon Kibo Carbon: 1047 Km; Corratec HT: 42 Km

Palerider's Salsa Mukluk  •  24.07.2014 17:28


35 Lefty

@Kerry

Salsa halt.....ist was feines, un FEIN kostet VIEL zwinker

Ich mag die Fat Bikes immer mehr, hab die Tage nochmal eins gefahren....ich glaub ich kauf mir auch nochmal sowas.
Ob ich es nun zwingend brauche? Eher nicht, aber der Fun Faktor war schon enorm.

"Wenn du weißt wo du bist, kannst du sein, wo du willst - Wenn du nicht weißt wo du bist, mußt du gucken wo du bleibst"

Palerider's Salsa Mukluk  •  25.07.2014 11:58


36 PaleRider

Der Preis dürfte auch mit der eher kleinserienmäßigen Produktion zu begründen sein, insbesondere wegen der Salsa-eigenen speziellen Maße (100mm Tretlagergehäuse, Achse hinten 170mm), da muss eben alles in Eigenregie produziert werden.

Mit einem Fatbike spart man aber auch Geld, denn wer sich noch ein Roadbike kaufen wollte kann sich das sparen....wenn man vom Fatty auf sein "normales" MTB umsteigt hat man schmale-Reifen-Roadbike-Gefühl für lau... lach

Und naja, "zwingend brauchen" wird so ein Bike wohl keiner, aber wie Kerry schon sagte: Es macht einfach sowas von Spaß. Wenn man sich an das Bike gewöhnt hat merkt man aber auch dass es weit alltagstauglicher ist als man anfangs meinen könnte und es nicht nur ein "Funbike" ist.


Palerider's Salsa Mukluk  •  25.07.2014 14:03


37 PaleRider

Soooo....mal wieder ein kleines Update von Jabba (yep, das Bike hat jetzt auch einen Namen lach ):

Da es eine Rückrufaktion der Gabel gab habe ich bei der Gelegenheit gleich den Steuersatz gegen was Feines von Chris King tauschen lassen, auch die (jetzt nur noch 2x5mm statt 2x5mm und 1x10mm) Spacer wurden gegen güldene getauscht.



In der Zwischenzeit wurde auch der Sattel durch einen Brooks B17 mit Kupfer-Gestell ersetzt. lächel

Palerider's Salsa Mukluk  •  18.04.2015 00:57


38 Basher

Jop , das Beik ist schon echt geil ...

Auch wenn ich den Sinn von den SUV lach immer noch nicht verstanden habe ... bäh

Aber so gehts ja auch einigen mit anderen LR-Größen ... lach

Täuscht das oder hast Du ne 2x10 bzw. 2x11 Antrieb ?
Wie ist die Übersetzung ? Und : Reicht Dir die Bandbreite ?

Palerider's Salsa Mukluk  •  18.04.2015 11:08


39 PaleRider

Ist ein 2x10 Antrieb mit 36/22 Kettenblättern, spiele aber mit dem Gedanken auf 1x11 umzurüsten da ich nur äusserst selten auf dem kleinen Kettenblatt fahre....und ausserdem mag ich meine Bikes so clean wie möglich.

Die Bandbreite reicht mir völlig, durch die Reifenhöhe ergibt das annähernd einen 29er Umfang und so kommt man auch mit der recht kleinen Übersetzung auf eine anständige Endgeschwindigkeit. Habe damit schon ein paar Sonntagsfahrer auf ihren Rennrädern echt zur Verzweiflung getrieben, einer ist völlig frustriert und kurz vor dem Lungenkollaps rechts rangefahren nachdem er meinte mich &%&!!-mäßig überholen zu müssen und ich ihm dann kilometerlang mit Minimalstabstand am Hinterrad geklebt bin... lach

Und der Sinn...nun ja, ich empfinde das Bike neben dem Funfaktor als 100% alltagstauglich, und gerade längere Touren sind damit einfach herrlich. Und zumindest ein wenig "nicht Sinn machen" gehört meiner Meinung nach zum Spaß dazu... lächel


Palerider's Salsa Mukluk  •  18.04.2015 11:45


40 Basher

Zitat von PaleRider

Und zumindest ein wenig "nicht Sinn machen" gehört meiner Meinung nach zum Spaß dazu... lächel

Top Aussage !

So gehts mir auch mit meinen 27,5ern - selbst wenn es nix bringen würde - alleine schon wegen der Saugeilen Optik würde ich mir eins kaufen ... lach zwinker

Joa , ich habe nun auch das erste mal n 2x10 Antrieb am Twenty mit 27,5" und muss ehrlich sagen dass ich echt , trotz anfänglicher Skepsis , positiv überrascht bin !
Die Gangabstufungen sind recht gut gelungen und vermisst habe ich bis jetzt noch nix.
Bei 38 am KB , 11 am SW und LR Größe von 27,5x2,25 komme ich laut rechner auf 87 U/min bei 40 km/h .
Alles gut !
Auch Optisch ist die 2-Fach XT sehr schick !
Also für touren reicht das - bei 1x11 bzw. 1x10 wäre ich aber nicht wirklich sicher ob das für Touren reicht ...

Palerider's Salsa Mukluk  •  18.04.2015 11:55


41 PaleRider

Hm, ja, bevor ich wirklich auf 1x11 umbaue werde ich auf jeden Fall mal ein Salsa Beargrease probefahren (kommt von Haus aus mit 1x11) um zu sehen ob das für mich so passt.

Falls ja werde ich auf Shimano umrüsten, rein von der Funktion her schaltet SRAM nicht schlechter, aber das "Schaltgefühl" finde ich bei Shimano weitaus schöner.

Auch ich war Anfangs skeptisch, bis dahin bin ich ja 3x9 gefahren, aber wenn ich jetzt mal auf mein Ala Carte steige kommt mir den "granny ring" absolut überflüssig vor...aber das liegt auch wohl am extra Schinken auf den Schenkeln den ich mir mit dem Mukluk (und vor Allem auch mit dem Fixed Gear Bike das ich sehr viel fahre) in der Zwischenzeit erkurbelt habe... lach

Palerider's Salsa Mukluk  •  18.04.2015 12:23


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff