mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?

Meine Freundin such ein MTB, es wird ein Radon ZR Team 5.0, die Frage ist nur welcher Größe.

1 Salocin

Da meine Freundin mit dem Bike anfangen will nachdem sie das ein oder andere Mal gefahren ist steht nun ein eigenes Bike an.
Bisher ist sie mit dem Radon ZR Team 5.0 von meinem Bruder gefahren, mein Bike ist fast unfahrbar groß für sie.
Mein Bruder hat ein 18" Rahmen, der zwar fahrbar, aber viel zu groß ist.
Sie braucht und will ein eigenes Bike, dabei ist es (mal wieder) auf ein ZR Team 5.0 rausgelaufen.
Das 18" Modell ist klar zu groß, es muss also kleiner sein, die Frag ist ob 16" oder 14".
Der Sattel saß auf der untersten Stufe viel zu dicht am Hintern, sodass ie sich schlecht auf dem Bike bewegen konnte.
2" weniger bringen rund 5 cm mehr platz zum Sattel, ob das reicht ist ungewiss.
Ein 14" Bike hat garantiert genug platz, könnte aber zu klein sein (Länge des Oberrohrs).

Nun zum eigentlichen Problem:

Sie hat eine Schrittlänge von 74,6cm, bei 162cm Körpergröße und ca. 52cm Armlänge.

Das Bike soll auf Singletrails der Kathegorie S0 - S1 (vllt irgenwann S2) eingesetzt werden,
also auch etwas AM.


Die Rahmenhöhenrechner spucken bei der Schrittlänge allessamt ca. 17 Zoll aus.
Die Rahmenhöhentabellen für die Körpergröße sagen alle 15".
Dabei wiedersprechen sich die Angaben auf der selben Seite, je nachdem ob es Schrittlänge oder Körpergröße ist.

Da Sie laut meinem augenmaß mehr als 5cm mehr an Hinternfreiheit braucht, wäre 14" gut.

Sie ist auch schon probegefahren, allerdings auf glatter ebener Strecke; so 16-19"....

Ich habe keine Ahnung wie wir das vernünftig herausfinden sollen, ich wäre mega dankbar für Tipps und Erfahrungen.


P.S.: HIER mal die Geo vom Bike.

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  03.01.2011 21:48


2 qwertzius (Ex-Mitglied)

Ein Cubemodell (das mir gerade leider nicht einfällt) ist wohl annähernd baugleich zum Radon, vll das mal Probe fahren. Der Name wird sicher auch gleich genannt

Freeride is not just a sport or a job, it`s an attitude towards life!

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  03.01.2011 21:54


3 Lennart

Cube acid ?

Der Rahmen sieht aus wie der des ZR Team .

Verbessert mich bitte wenn ich falsch liege .

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  03.01.2011 22:00


4 eggen

Das musste ja so kommen lach

Tjoa, wie Frodo schon sagte, Cube baut praktisch die gleichen bikes- die gibts aber zum Probefahren beim Händler... nur Probefahren und dann in Inet kaufen geht ja garnicht hmmm

Also wenn das so ein Problem ist dann würde ich an eurer Stelle man die Händler abklappern und da n schönes 2010er Modell zum Schleuderpreis abgreifen lächel

Vielleicht findet sich beim Händler ja auch noch was anderes als Cube zu einem guten Preis- was ist denn das Limit?

Ansonsten kann man ja mit anderen Vorbauten und Lenkern kann man an der Geo ja auch noch gut rumpfuschen.

Hier könnte Ihre Werbung stehen! zwinker

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  03.01.2011 22:03


5 qwertzius (Ex-Mitglied)

1. heiße ich qwertzius und 2. solange man sich nicht beraten lässt, sondern sich nur auf ein bike 5min draufsetzt spricht mMn nichts dagegen zwinker

Freeride is not just a sport or a job, it`s an attitude towards life!

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  03.01.2011 22:08


6 Klapprad (Ex-Mitglied)

Zitat von qwertzius

1. heiße ich qwertzius und 2. solange man sich nicht beraten lässt, sondern sich nur auf ein bike 5min draufsetzt spricht mMn nichts dagegen zwinker

Du gehst also in einen Laden, setzt dich 5 min auf ein Bike und wenn der Verkäufer kommt, gehst Du stiften?

Der mit dem Cube tanzt

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  03.01.2011 22:16


7 qwertzius (Ex-Mitglied)

ich nicht, ich habe ein speci und das gibts nur beim händler, weil eigentlich versendeverbot. aber ja, warum nicht. man kann sich doch auf ein bike setzen und dann wieder gehen. mach das bspw. im stadler da kannste sogar ohne beratung probefahren..

Freeride is not just a sport or a job, it`s an attitude towards life!

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  03.01.2011 22:18


8 Olly (Ex-Mitglied)

Zitat von qwertzius

1. heiße ich qwertzius und 2. solange man sich nicht beraten lässt, sondern sich nur auf ein bike 5min draufsetzt spricht mMn nichts dagegen zwinker
Nach 5 Minuten
draufsitzen weist du aber immer noch nicht ob das Rad passt. Vieleicht sollten die Händler "Draufsitzgebühren" verlangen....

"Darmstadt Crew" -Member

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  03.01.2011 22:20


9 qwertzius (Ex-Mitglied)

aber ob das rad im groben passt weißt du dann sehrwohl, zumindest kann man dann besser zwischen den 2 rahmengrößen unterscheiden

Freeride is not just a sport or a job, it`s an attitude towards life!

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  03.01.2011 22:25


10 Klapprad (Ex-Mitglied)

Und wenn Du das nächste mal in den Laden kommst, lädt der die Pumpgun durch lach

Sowas ist ja wohl für die Füße. Wenn Du nur im Laden eben mal auf dem Bike sitzen kannst, merkst Du gar nicht wie sich das Bike fährt. Ausserdem hast Du beim örtlichen Händler den besseren Service, kleiner Reparaturen werden da schon mal kostenlos gemacht, erste Inspektion kostenlos etc. Welcher Versender macht das auch?

Der mit dem Cube tanzt

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  03.01.2011 22:25


11 Olly (Ex-Mitglied)

Zitat von qwertzius

aber ob das rad im groben passt weißt du dann sehrwohl, zumindest kann man dann besser zwischen den 2 rahmengrößen unterscheiden
Du hast also dein Speci ohne Probefahrt gekauft?

"Darmstadt Crew" -Member

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  03.01.2011 22:29


12 Salocin

Wir gehen wenn zu Stadler (wo sie bereits war) zum probefahren.

Der Tipp mit dem Cube ist gut, die Rahmen kommen aus dem selben Werk, die Schaltaugen von Radon haben oft eine Cube Prägung, sowei der Rahmen...

Das Limit liegt bei gut 500€, das Radon kostet incl. Porto schon 550€.
Ein vergleichbares Bike im Laden wird eig. immer teurer.

Wir werden auch nicht nocheimal Anfangen nach Modellen zu suchen oder die Läden ab zu klappern, mein Stammladen meinte selbst guck im Netz, da wirst du glücklicher als hier...

Und ja ich bin so ein A****, dass ich einfach nur zum probefahren zu Stadler gehe und nix kaufe.
Ich lasse mich aber auch bei meinem Lokalen beraten und kaufe vieles im Netz, ist kein Problem.

Aber um es nochmal klar zu stellen: wir brauchen lediglich die Rahmenhöhe und kein Modell, Beratung vom Verkäufer oder sonstwas.

Die Probefahrten haben bisher auch nix ergeben, bis auf die Fahrt mit dem Bike von meinem Bruder, weshalb wir sicher sind, dass 18" zu groß ist.

Kleine Reperaturen und Co kriege ich allein hin, mein Lokaler kennt mich soweit, dass er auch mit Radons und deren Beratung kein Problem hat.

Auch nach längerer Proben war alles nur noch unklarer, da die Verkäufer "schöne Bikes" empfohlen haben.

Wenn sie sich draufsetzt und Fährt kann ich genug beraten, wenn das Gelände passt.

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  03.01.2011 22:30


13 Olly (Ex-Mitglied)

Zitat von Klapprad

Und wenn Du das nächste mal in den Laden kommst, lädt der die Pumpgun durch lach
Macht meiner bei mir immer, weil er weis das wieder Sonderwünsche kommen lach


"Darmstadt Crew" -Member

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  03.01.2011 22:33


14 qwertzius (Ex-Mitglied)

hab ich für nen versender argumentiert? ich kaufen persönlich auch lieber beim händler, eben wegen besserem service, kundenkontakt und ausprobierem.. aber wenn sich jemand für ein bike entschieden hat und nur noch zwischen zwei rahmengrößen zweifelt soll er doch in nen laden gehen sich auf die zwei entsprechenden bikes (indemfall eben cubes mit gleicher geo) draufsetzen dann weiß er/ sie ob der rahmen zu groß oder klein ist und welcher passt und den rest muss man am eigenen bike eben mit anderem lenker/ vorbau anpassen


@olly
ich bin mein speci ein paar hundert meter auf der straße gefahren


und jetzt hats auch salocin nochmal gesagt. sie haben sich shcon entschieden und brauchen nur noch die richtige rahmengröße nicht irgendwelche tipps 'support your local dealer'.



€(inwzsichen warscheinlich der 7.) wenn ihr dann irgendwann fertig mit editieren seit kann ich meinen post auch iwann mal absenden^^



Freeride is not just a sport or a job, it`s an attitude towards life!

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  03.01.2011 22:34


15 Klapprad (Ex-Mitglied)

Dann bin ich zu dämlich um den Sinn von diesem Thread zu verstehen. traurig

Der mit dem Cube tanzt

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  03.01.2011 22:35


16 qwertzius (Ex-Mitglied)

dann nochmal für dich

sie haben sich für ein Radon ZR Team 5.0 entschieden und wollen sich für die richtige rahmengröße zwischen 16" und 14" entscheiden.

Freeride is not just a sport or a job, it`s an attitude towards life!

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  03.01.2011 22:37


17 Klapprad (Ex-Mitglied)

Warum fahren die dann nicht zum Bike-Discount oder deren Service-Partner, hocken sich auf ein 14" und ein 16" und nehmen das passende Bike mit?

Der mit dem Cube tanzt

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  03.01.2011 22:40


18 Olly (Ex-Mitglied)

Zitat von qwertzius

dann nochmal für dich

sie haben sich für ein [[Radon ZR Team]] 5.0 entschieden und wollen sich für die richtige rahmengröße zwischen 16" und 14" entscheiden.
Dann sollen sie eins bestellen und wenn's nicht passt, müssen sie es halt wieder umtauschen.

@Salocin: Das ein Bike beim Händler immer teurer ist, als im Internet, wage ich zu bezweifeln....


"Darmstadt Crew" -Member

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  03.01.2011 22:41


19 qwertzius (Ex-Mitglied)

weil es ihnen vll zuweit weg ist?

Freeride is not just a sport or a job, it`s an attitude towards life!

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  03.01.2011 22:41


20 eggen

Zitat von qwertzius

1. heiße ich qwertzius und 2. solange man sich nicht beraten lässt, sondern sich nur auf ein bike 5min draufsetzt spricht mMn nichts dagegen zwinker

1.Heute ist einfach kein Tag um in zwei Threads gleichzeitig zu schreiben/ lesen lach
2. Seh ich anders hmmm

Zitat von Klapprad

Dann bin ich zu dämlich um den Sinn von diesem Thread zu verstehen. traurig

Tja ich weiß auch nicht was ich jetzt noch sagen soll wenn eigentlich alles klar ist und sogar ne Probefahrt gemacht wurde... wenn das vor Ort vom "Fachmann" so schwer zu entscheiden ist, wie soll man das dann in der Ferndiagnose machen?? hmmm

Das mit dem Preis bezweifle ich auch, die Händler müssen ihre Lager ja auch leer bekommen.

Hier könnte Ihre Werbung stehen! zwinker

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  03.01.2011 22:43


21 Salocin

Gesucht ist die richtige Rahmenhöhe. Das Radon ist grundsätzlich das Teil der Wahl.
Sie ist es schon mehrfach im Gelände gefharen, da hat sich gezeigt, dass sie unbedingt Bikenwill, und dass 18" definitiv zu groß sind.

Je nach Vergleichsgröße (Schritt/Körper) kommen unterschiedliche Sachen raus.
Dabei ist das Problem, dass die Rahmenhöhe die als richtig empfunden wird von dem Untergrund abhängt.

Dass man die Geo anpassen kann und welchen Effekt es hat ist mir klar.
Wenn das Oberrohr nur halt zu kurtz ist und sie sich eingezwängt fühlt, dann wird das echt schwer bis unmöglich.

Das Personal bei Stadler hat in diesem Fall nicht genug Ahnung, vorallem vom einsatzzweck.

Nach Bonn fahren ist etwas weit, wir hocken in Berlin.

Wegen der Größe frage ich deshalb nach Tips wie man das ermitteln kann und Erfahrungen.

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  03.01.2011 22:44


22 Klapprad (Ex-Mitglied)

Zitat von qwertzius

weil es ihnen vll zuweit weg ist?

www.radon-bikes.de/xist4c/web/Service-Partner_id_5257_.htm

Der mit dem Cube tanzt

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  03.01.2011 22:44


23 qwertzius (Ex-Mitglied)

@ eggen
es wurde keine probefahrt mit 14" und 16" bikes gemacht, sondern nur mit einem 18". das habe ich ihnen ja empfohlen mit einem cube

@klapprad
genau, servicepartner, die haben auch keine bikes darstellen. die einzige chance ist, da vll ein bike von einer privatperson zu finden auf das man sich mal draufsetzen kann



noch ne idee: frag mal im ibc nachjemandem mit einen 14" und nach jemand mit einem 16" zr team in berlin. da sollte sich eigentlich jemand finden

Freeride is not just a sport or a job, it`s an attitude towards life!

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  03.01.2011 22:48


24 Olly (Ex-Mitglied)

Zitat von eggen

Das mit dem Preis bezweifle ich auch, die Händler müssen ihre Lager ja auch leer bekommen.
Das Problem haben die Versender ja auch, aber ich glaube kaum, das du bei denen Kleinigkeiten wie Klingel, Tacho, oder ähnliches für Umme dazubekommst. Davon das es beim Abholen schon drangeschraubt ist, wollen wir gar nicht reden...


"Darmstadt Crew" -Member

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  03.01.2011 22:49


25 Salocin

Der Partner in Berlin hat die Bikes in ller Regel nich da, der kann die nur bestellen und zusammenbauen incl. Anpassung.

Eines Bestellen und zurücksenden ist etwas umständlich und mal richtig assig für den Versender, finde ich eine größere Unart als die reinen Probefahrten.

Sie hat heute auch 14 und 16 Zoll Bikes getestet, hat sie allerdings nicht weitergebracht.

Und andere Radonbesitzer zu bemühen finde ich etwas überzogen.

Gibt es nicht noch eine Methode das raus zu kriegen neben
den Cube fahrten die wir garantiert machen werden?

Hat Niemand Erfahrung mit ähnlichen Bikekäufen?

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  03.01.2011 22:49


26 Olly (Ex-Mitglied)

Zitat von Salocin


Eines Bestellen und zurücksenden ist etwas umständlich und mal richtig assig für den Versender, finde ich eine größere Unart als die reinen Probefahrten.
Warum assig? Ist bei Versendern doch "normal". Assig finde ich es, irgendwo ein baugleiches Rad probe zu fahren und dann beim Versender zu kaufen


"Darmstadt Crew" -Member

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  03.01.2011 22:52


27 qwertzius (Ex-Mitglied)

zurück von glaubensfragen hinzu möglichkeiten die richtige größe rauszufinden, würde ich sagen

Freeride is not just a sport or a job, it`s an attitude towards life!

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  03.01.2011 22:54


28 Salocin

Assig ist es, weil das derbe Versandkosten für die kostet.

Du kannst dir auch im klamottenladen einen geilen Anzug kaufen, einen Abend tragen und zurückgeben, dann spaarst du denen sogar den Versandt.

@ex heifisch: danke!

Ich weiß, dass ihr euch bemüht, aber wir haben schon vieles gemacht und ich bin kein normaler noob.

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  03.01.2011 22:54


29 Olly (Ex-Mitglied)

Zitat von Salocin

Assig ist es, weil das derbe Versandkosten für die kostet.

Du kannst dir auch im klamottenladen einen geilen Anzug kaufen, einen Abend tragen und zurückgeben, dann spaarst du denen sogar den Versandt.
Das ist hochgradig assig!

Tja, Versandkosten... Die sollten sie halt auf den Besteller abwälzen

"Darmstadt Crew" -Member

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  03.01.2011 23:12


30 qwertzius (Ex-Mitglied)

bei internetbestellungen haste halt 14 tage rückgaberecht und ab 40€ warenwert trägt der versender die portokosten. die versender sind sichernicht so arm dran, dass sie daran pleite gehen.

Freeride is not just a sport or a job, it`s an attitude towards life!

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  03.01.2011 23:14


31 Salocin

ja das ist mir auch klar das die das zahlen, ich finds nur assig.

Und wenn sich hier massiv über nur probefahren und dann im Netz kaufen beschwehrt wird, dann muss ich doch sagen, dass ich das andere schlimmer finde.

Ich nehme keinen Verkäufer in Anspruch, nutze nur einige Bikes und die Teststrecke.

Der Verschleiß und die Abnutzung beim Versender sind weit höher durch den zusammenbau.
Hinzu kommen noch 40€ portokosten für nix.

Wenn man Bei nem Lokalen anfängt am lenker und Sattel rum zu schrauben, das testfährt und noch 40 € verbrennt, nebenbei einen Mitarbeiter umherhetzt um dann nen anderes Bike zu nehmen findet das jeder absolut daneben, außer beim Versender.

Wenn man den Leidtragenden nicht sieht fällts halt leichter.

Nebenbei ist mir diese Disskusion sch**ß egal, da wir garantiert wieder testfahren gehen.

Vondaher ist sie absolut irrelevant für das problem.

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  03.01.2011 23:33


32 qwertzius (Ex-Mitglied)

Nebenbei ist mir diese Disskusion sch**ß egal, da wir garantiert wieder testfahren gehen.

Vondaher ist sie absolut irrelevant für das problem.
eben, deswegen könnten wir ja jetzt da das geklärt ist wieder von moral- und glaubensfragen zurück zum eigentlich thema kommen

Freeride is not just a sport or a job, it`s an attitude towards life!

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  03.01.2011 23:36


33 marcusen

Hey Salocin!!
Eine Freundin von mir ist höchstens 165cm groß und hat einen 16" Rahmen. Allerdings einen Ghost.
14" glaub ich zu klein. Denke nicht das sie sich irgendwelche Trail runter stürzen wird wo ein kleinerer Rahmen besser wär zwinker

Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  03.01.2011 23:42


34 Salocin

Ich fasse mal kurtz den momentanen Stand zusammen: nehmt mal nen Cube, die haben ähnliche/ gleiche Rahmen.

Das Problem ist immernoch: für 1 - 1 1/2 Wochen ist die Teststrecke gesperrt, weshalb wir entweder:

-warten, worauf wir keile Lust mehr haben

oder

-auf ebener Strecke fürs Gelände testen müssen

esseidenn

- Jemand stand vor dem gleichen Problem oder hat eine alternative/zusätzliche Testmethode oder Rechenmöglichkeit.

DANEK DANKE DANKE marcusen!

Sowas meine ich. Interessant wär für mich jetzt vorallem noch, wieviel Platz sie zum Sattel hat, wenn er ganz unten ist.

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  03.01.2011 23:45


35 marcusen

Sowas meine ich. Interessant wär für mich jetzt vorallem noch, wieviel Platz sie zum Sattel hat, wenn er ganz unten ist.
Versteh ich nicht hmmm

Ich war sogar der Meinung das der Sattel höher sein konnte. Wollte sie aber nicht weil sie dmit zurecht kommt.
Ich behaupte mal das dieses das Bike ist
http://badbikes-online.de/shop/article_20091506004%2BGhost%2BSE%2B1900%2BMountain%2BBike%2B2010-001/Ghost-SE-1900-Mountain-Bike-2010.html?pse=coa


Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  04.01.2011 00:03


36 Salocin

Auf ebener Strecke wäre für meine Freundin ein 18" Rahmen durchaus passend.

Nu ist so ne MTB Strecke nicht eben, wenn man steht, braucht man genug Platz um den Untergrund aus zu gleichen.
will meinen man muss sich bewegen, wenn der Rahmen zu groß ist ist einem dabei u.a. der Sattel im Weg.
Deshalb ist ja 18" zu groß.

Die Frage ist nun, reichen 5cm mehr Freiheit aus oder muss es mehr sein.

Dabei wird allerdings das Oberrohr kürtzer was zu einem eingeengten Gefühl führen kann.

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  04.01.2011 00:12


37 Furai

Frag doch mal Slinky, was sie für eine Größe fährt. Ok, sie fährt ein Damenmodell von Cube. Aber vielleicht hilft es dir ja trotzdem weiter.

"the reason? who needs a reason, when you have a mountainbike!"

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  04.01.2011 00:22


38 Salocin

Hmm ist nen versuch wert.

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  04.01.2011 00:26


39 The Insane

Ich hatte das selbe Problem, als ich mich entscheiden musste, welche Größe ich für mein Radon ZR Team 6.0 wählen musste. Ich bin eigentlich von ziemlich genau so groß wie deine Freundin, Armlänge passt auch. Nur sind meine Beine noch etwas kürzer traurig (Schrittlänge 70cm), dafür ist der Oberkörper etwas länger.
Hab mich damals auf die Empfehlung der Radon-Mitarbeiter verlassen und einen 16"-Rahmen genommen und bin auch glücklich damit. Der ist relativ schon sehr klein, also ich streife den Vorderreifen mit meinen Schuhen beim Treten, wenn ich enge Kurven fahre und mit dem Fuß mittig auf dem Pedal bin hmmm
Vom Handling her find ichs prima, allerdings finde ich einerseits das Rad leicht noch zu hoch, also beim Absteigen muss ich aufpassen wegen dem Oberrohr *autsch*. da kommen deiner Freundin wohl die längeren Beine zugute.
Andererseits finde ich vom Oberkörper und den Armen den Rahmen einen Hauch zu klein.
Den Sattel hab ich etwa 2-3cm von der niedrigstmöglichen Position rausgezogen.

Ich denke 14" sollten wirklich zu klein sein, für mich wären sie es zumindest. Das Problem ist ja, dass mit den Rahmengrößen nicht einfach alles gleichmäßig kleiner wird, z.B. bleiben die Reifen ja immer noch die 26er, dadurch wird das ganze bisschen unproportioniert finde ich hmmm

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  06.01.2011 12:55


40 Salocin

Danke für dein Erfahrung.

Ich habe mal nachgelesen, Männer haben im Schnitt ein Verhältnis von 2,07 von Körper zu Schritt,
bei meiner Freundin ist es 2,17.

Der kleinere Rahmen hat ein Kürzeres Sattelrohr, Oberrohr, Steuerrohr und Sitzstreben.

Die Länge ist ja dann doch passend, die Höhe sollte dann auch passen.
Wie ist das bei dir denn wenn du stehst und nen ruppigeren Singletrail fährst?

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  06.01.2011 13:19


41 cubetreter (Ex-Mitglied)

Kurze Rede,langer Sinn.Das mit den Rahmengrößen ist ein umfangreiches Thema.Für mich gillt,drauf setzen und es passt oder es paßt nicht.Es gibt so viele kleine Unterschiede in der Geometrie,die ändern Welten.Ich fahre bei 1,76m Körpergröße ein 20"Cube Reaction,aber ein 18" Radon ZR Race.Ohne Probefahrt geht gar nicht bäh

Wären wir anders,würden wir nicht Mountainbiken

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  06.01.2011 14:16


42 The Insane

Im Stehen hab ich keinerlei Probleme, wobei der Lenker mir da schon fast bisschen zu nah erscheint, ich geh dann aktiv ein kleines Stück zurück. Aber es fühlt sich gut kontrollierbar an (alles subjektiv, ich weiß). Wegen Abstand Hintern<->Sattel würd ich mir keine Gedanken machen, ich hab den Sattel ja sogar ein paar cm draussen bei kürzeren Beinen. Aber hattet ihr nicht schon Cubes mit 14/16" getestet?

Sie hat heute auch 14 und 16 Zoll Bikes getestet, hat sie allerdings nicht weitergebracht.

Was war das Problem?

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  06.01.2011 16:20


43 Salocin

Die Cubes stehen für Samstag an.

Sie war testen, nur halt ohne Schkundigen (zumindest halbwegs) Betrachter.
Die Teststrecke war eben, da Stadler die mit den Hubbeln umgebaut hat.
Ihr Vater war mit, der Fährt aber nen Tourenrad.
Die Verkäuferin hat "schöne Bikes" rausgesucht.

Es ist halt richtig schwer zu wissen, ob ein Bike fürs Gelände passt, wenn du es auf Asphalt testen musst.
Für die Straße wären 18" echt gut....
Im gelände ist da der Sattel halt viel zu hoch, da ist knapp eine Hand breit Platz im Stehen.
Mit der Länge hatte sie noch nicht das Gefühl, dass es zu lang war, nur konnte sie sich nicht weitgenug bewegen.

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  06.01.2011 16:56


44 lisa

bevor ich mir mein mtb gekauft habe, wusste ich, dass mir 18" zu gross und 16" zu klein sind. (ich bin entsprechende bikes im gelände probe gefahren.) deshalb hab ich mich nach herstellern auf die suche gemacht, die 17"-räder fertigen und hab diverse rahmengeometrien im internet verglichen. schliesslich bin ich bei transalp24 fündig geworden und super glücklich mit meinem 17"-bike.

ich will damit nur sagen, dass vielleicht 15" die richtige grösse wäre, wenn ihr so zweifelt.

ich persönlich glaube allerdings, dass deiner freundin ein 16" bike passen müsste. das 16" zoll-bike, das ich gefahren bin, gehört einer bekannten, die ungefähr so gross ist wie deine freundin.

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  08.01.2011 18:19


45 montagestaender (Ex-Mitglied)

hab jetzt grade nur den letzten beitrag gelesen und muss da mal schnell noch anmerken das verschiedene hersteller bei gleicher angegebener rahmengröße durchaus unterschiedliche geometrien und größen haben können.
das hängt zum beispiel sogar davon ab wie die anbieter die rahmengröße gemessen haben.
specialized zb fällt recht klein aus und ein anderes beispiel ist rotwild. die kommen mit nem sehr hohen stand-over-hight daher und da kann ich sogar noch locker einen s rahmen fahren.
auch muss ja schlieslich das gesamte rad passen und nicht nur die rahmen-höhe. also da wäre noch unterschiede bei der oberrohrlänge zu berücksichtigen. da kann man aber immer nich mit vorbauten und lenkern was machen.
wollte nur mal warnen das ein ein 16" rahmen nicht immer bei unterschiedlichen herstellern gleich ist.
nur mal so am rande und jetzt bin ich schon wieder weg...
lächel

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  08.01.2011 18:26


46 lisa

ja, da geb ich dir völlig recht. drum hab ich auch lange diverse masse verglichen. von den meisten herstellern sind die geometrien online zu finden.
was für mich damals entscheidend war, war die länge des oberrohrs. da wusste ich schon ziemlich genau welches mass ich wollte. (sonst bringt das online vergleichen natürlich nichts.)
bevor ich das bike endgültig bestellt habe, habe ich beim händler auch noch mal per email nachgefragt, welche vorbaulänge er bei meiner armlänge empfiehlt.
und ich bin gut beraten worden! wie gesagt, mein bike passt perfekt.
also, wenn ihr schon wisst, dass es ein radon werden soll, könnt ihr doch auch direkt bei denen nachfragen, ob sie ein 14" oder eher ein 16" empfehlen?!

Radon ZR Team 5.0 14" oder 16"?  •  08.01.2011 18:47


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Meine Freundin such ein MTB, es wird ein Radon ZR Team 5.0, die Frage ist nur welcher Größe. (Radon ZR Team, Rahmengröße)