mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Rahmen tauschen Merida MTB

1 winogati

Hallo,

meine Freundin hat sich vor ca 2 Jahren ein Merida MATTS TFS XC 400-V mit Rahmengröße 50 gekauft. Dies müsste ja 20 Zoll entsprechen.
Leider ist der Rahmen ihr zu groß (der Abstand von Sitzposition zum Lenker) und daher haben wir uns jetzt überlegt ihn gegen einen kleineren auszutauschen. Auf was ist beim Kauf zu achten und was könnt ihr empfehlen? Was sollte man dafür ausgeben?

Hier die Daten zum Bike:
http://www.merida-bikes.com/de_de/bike/2010/48/MTB+Hardtail/Matts+TFS+XC+400-V

Sie selbst ist ca. 169cm. Welche Rahmengröße ist da sinnvoll?

Ich habe schon mal ein paar rausgesucht. Was haltet ihr von denen?
http://www.ebay.de/itm/Cube-Rahmen-Town-black-grey-/190824310765?pt=Sport_Radsport_Fahrradteile&var=&hash=item2c6e03e7ed

http://www.ebay.de/itm/Merida-Matts-Lite-1200-D-Rahmen-26-MTB-Disc-RH-16-Alu-Steuersatz-C082c-/370768039540?pt=Sport_Radsport_Fahrradteile&hash=item56537f4e74

http://www.ebay.de/itm/Stevens-Stoke-Rahmen-2008-18-46cm-NEU-/251258677652?pt=Sport_Radsport_Fahrradteile&hash=item3a802f2994

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/cube-mtb-rahmen-16-zoll/111194672-217-2085?ref=search

http://www.ebay.de/itm/Halber-Preis-FATMODUL-Premium-Rennrad-MTB-7005-Alu-Rahmen-RC01-SX01-SX03-/330873607439?pt=Sport_Radsport_Fahrradteile&var=&hash=item4d099a950f

http://www.ebay.de/itm/161007515859?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649


Danke schonmal für eure Hilfe!!

Rahmen tauschen Merida MTB  •  14.04.2013 13:16


2 Milchmann

Hi,

jetzt komme ich endlich dazu dir zu antworten.

Ich würde den Rahmen nicht tauschen.
Weil:

Hast du alle Werkzeuge die du dafür benötigst?
Passen alle "alten" Teile an den Rahmen?
Hast du Erfahrung im Schrauben?

Für einen neuen (gebrauchten) Rahmen, wenn es was vernünftiges sein soll, wirst du auch nicht unter 200 - 300 Euronen weg kommen.

Wenn dir bei der Montage was schief läuft oder du andere Parts brauchst, kommen wieder kosten auf dich zu.
Mir hat der Fahrraddealer meines vertrauens 15€ für das Kürzen von meinem Steuerrohr abgeluchst. Was ja eigentlich keine Arbeit ist. Naja dafür hat er es zu lang gelassen..

Ich würde das Rad verkaufen wie es ist, und das Geld das du in den Umbau stecken würdes in das Neue investieren.

Aber pass dann mit der Rahmengröße auf, es gibt einige Seiten von Fahrradhersteller, bei denen du die Rahmengröße ermitteln kannst.

http://www.canyon.com/tools/pps.html

http://www.fahrrad-schnaeppchen.de/shop_content.php/coID/9/product/Rahmenhoehenrechner

aber das ist NUR meine Meinung.

gruß
der Milchmann

Rahmen tauschen Merida MTB  •  14.04.2013 22:06


3 winogati

Danke für deine schnelle Antwort!
Mein Nachbar hat schon mehrere Räder aufgebaut und daher vermute ich, dass er das Werkzeug und Knowhow dafür haben sollte, um uns bei Problemen zu helfen.

Gibt es eine Möglichkeit schon vorher den optimalen Rahmen herauszufinden, so dass man möglichst alles wiederverwenden kann?

Würdest du die oben verlinkten Rahmen alles als eher minderwertig bezeichnen?

Das Tool von Canyon ist ja ziemlich cool! Wir hatten damals auch die Rahmengröße anhand der Schrittbeinlänge ermittelt, nur leider ist das Oberrohr so lang, dass die Arme und der Oberkörper zu kurz sind.

Einen schönen Sonntagabend!

Rahmen tauschen Merida MTB  •  14.04.2013 22:49


4 AlexMC

Also wenn die Schrittlänge stimmt, habt ihr nicht mal probiert, die Oberrohrlänge mit einem kurzen Vorbau zu kompensieren? Wäre doch eine günstige und schnelle Variante.
Bei einer Körpergröße von 1,69m hätte ich aber auf max eine 18 Zoll Rahmenhöhe getippt.
Ansonsten sollte, falls doch Tausch, der Rahmen ziemlich günstig sein, da das ganze Bike ja wohl nicht mehr als 500EUR gekostet hat, zum anderen brauchst Du einen Rahmen mit Canti-Aufnahmen hinten, damit zu Deiner Liste: Cube Town kenne ich nicht, Merida, Stevens und Radon keine Cantisockel, blauer Cube-Rahmen abgerockt, Fatmodul ist raw, also alu pur ohne Lack oder sonstigen Schutz.
Schon mal hier geschaut?: http://www.cnc-bike.de

http://www.ebay.de/itm/Thompson-MTB-Rahmen-Hardtail-Element-schw-rot-19-Zoll-NEU-/181120517784
http://www.ebay.de/itm/Thompson-MTB-Alu-Rahmen-Hardtail-Raptor-Modell-2013-schwarz-NEU-/181111165236




wir brauchen Probleme ...und keine Lösungen...

Rahmen tauschen Merida MTB  •  15.04.2013 00:21


5 Berlusconi

Es kommt auch ein bisschen auf die Schrittlänge drauf an!
Meine Frau fährt bei der selben Größe und einer Schrittlänge von 82cm ein 17" Rad, welches optimal passt!

winogati hat vollkommen Recht. Bei der Rahmengrößenberechnung sollten beide Aspekte (Größe und Schrittlänge) mit einbezogen werden.
Sollten beide zu stark abweichen, sollte sie sich lieber anständig vermessen lassen, oder ggf. den kleineren Rahmen wählen.

Rahmen tauschen Merida MTB  •  15.04.2013 08:28


6 winogati

Danke AlexMC die Thompson Rahmen sehen doch schon mal sehr gut aus. Müsste man da dann noch was dazukaufen oder ist dieser Rahmen mit den restlichen vorhandenen Komponenten kompatibel?

Ja, ein Vorbau ist schon montiert worden. Dadurch ist es besser geworden, aber die Oberrohrlänge ist immer noch zu weit. Dann sollte es ein 18er Rahmen werden und dann kann man zur Not auch den Vorbau montiert lassen.

cnc bike kannte ich noch nicht. Danke für den Hinweis. Die haben ja eine große Auswahl.

Was ist denn mit diesem Rahmen? Ist das überhaupt einer?
http://www.cnc-bike.de/product_info.php?products_id=10978

Oder diese?:
http://www.cnc-bike.de/product_info.php?products_id=5480
http://www.cnc-bike.de/product_info.php?products_id=3588
http://www.cnc-bike.de/product_info.php?products_id=6044

Rahmen tauschen Merida MTB  •  15.04.2013 12:38


7 AlexMC

Der erste Rahmen geht gar nicht für ein normales Bike, bei den anderen 3 fehlen die Cantiaufnahmen, außerdem sieht der letzte nach Dirt aus.
Achten mußt Du aufs Steuerrohr (1 1/8 nicht tapered) und die Cantiaufnahmen hinten, wenn Du nicht noch in eine neue Bremse investieren willst, evtl. könnte der Durchmesser vom Sattelrohr differieren, dann wäre eine andere Sattelstütze fälig.

wir brauchen Probleme ...und keine Lösungen...

Rahmen tauschen Merida MTB  •  15.04.2013 17:30


8 winogati

Danke für die Hinweise, dann werde ich nach so etwas mal Ausschau halten, aber auch mal Fahrradhändler aufsuchen. Vielleicht haben sie was schönes, passendes als Komplettrad dar.

Danke für eure Hilfe!!

Rahmen tauschen Merida MTB  •  16.04.2013 10:36


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff