mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Rahmengewinde gebrochen

Bei meinem Cube rahmen ist das gewinde wo man die kurbel reinschraubt rausgebrochen.

1 DreamCrasher

HI,

ich hoffe mal ihr könnt mir helfen.

Bei meinem Cube rahmen ist das gewinde wo man die kurbel reinschraubt rausgebrochen. Sprich einer der 2 Kugellagerringe (XT- Kurbel Hollowtech) lässt sich nciht mehr in den Rahmen schrauben traurig

Mit Baumarktkleber (nen 2 komponentenkleber der eigentlich bis 300kg belastbar sein sollte) kam ich auch nicht weiter.. nach einer tour war das problem wieder da.

frage also nun.. was mache ich?

nicht in frage kommt neuer rahmen/ neues bike (kein geld)
gibt es sonst irgendswie ne möglichkeit da nen neues gewinde reinzuschneiden (so das dann aber eine kurbel auch passt) oder kennt jemand einen extra harten spezial kleber?

bin für jede hilfe dankbar lächel

thx

Rahmengewinde gebrochen  •  17.01.2008 09:33


2 Kettenfett

Mahlzeit Dreamcrasher, das hört sich ja zeimlich schlecht an.
Ist das komplette Gewinde zerstört oder nur ein paar Gewindegänge?
Eine Option wäre Loctite, ein Schraubensicherungs-Lack.
Meine Empfehlung Loctite Nr.275 für Gewinde bis M80.Allerdings ist dies schon eine Endlösung denn diese Sicherung läßt sich kaum lösen.

Ansonsten habe ich auch keine Idee denn ausgerissene Gewinde sind schwierig.

Gruß Martin

Rahmengewinde gebrochen  •  17.01.2008 09:54


3 DreamCrasher

hi martin,

ne loctite würde hier auch ncihts mehr bringen.. das ganze gewinde ist zerstört.. (frag mich nciht wie)

traurig

Rahmengewinde gebrochen  •  17.01.2008 10:36


4 Brain

Sprich doch mal deinen Händler oder Cube an. Vielleicht können die da was machen oder dir ein gutes Angebot machen?

Grüße, Lars

Rahmengewinde gebrochen  •  17.01.2008 10:46


5 Kettenfett

@ dreamcrasher, dann würde ich mir an deiner Stelle einen metallverarbeitenden Betrieb in deiner Nähe suchen.
Laß dir ein neues Gewinde in den Rahmen schneiden und analog dazu eine Hülse anfertigen. Diese Hülse sollte dann Außen das gleiche Gewinde wie das neu geschnittene Gewinde haben.Innen muß das gleiche Gewinde deiner Lagerschale sein.
Dann schraubst du die Hülse in den RAhmen und die Lagerschale in die Hülse.

Alternativ könntest du Cube anschreiben ob die dir helfen können /Kulanz.

Mach ett jot Martin

Rahmengewinde gebrochen  •  17.01.2008 10:47


6 DreamCrasher

stimmt.. das mit nem neuem gewinde + hülse ist glaube ich die einzigst mögliche idee..

hat da wer ne ahnung was so was kostet? ca. ?

ja cube habe ich schon angeschrieben.. aber k.a. wie lange die garantie von denen ist bzw. ob das unter garantie fällt

Rahmengewinde gebrochen  •  17.01.2008 10:55


7 DreamCrasher

bzw das schneiden kost vllt nciht viel..aber ne hülse wäre sonderanfertigung.. oder?

Rahmengewinde gebrochen  •  17.01.2008 10:57


8 Kettenfett

Klar ist das eine Sonderanfetigung aber bevor du hier fragst wie teuer soetwas ist, schnapp dir die Gelbenseiten und ruf an.Denke du wirst höchstens 30 € bezahlen.

Gruß Martin

Rahmengewinde gebrochen  •  17.01.2008 11:06


9 Lionel

Tja, wenn am Rahmen das Gewinde von der Aufnahme des Tretlagers ausgerissen ist, ist das echt ein worst-case-scenario. Also das, wovor mich mein Radhändler immer gewarnt hatte. Ich mache viel selber an meinem Rad, und das ist für meinen Radhändler auch ok (viele versuchen ja immer, einem sämtliche Selbstmontagevorhaben madig zu machen, um besser die eigene, teure Montagedienstleistung verkaufen zu können) - aber das Tretlagergehäuse sei total kritisch, meinte er. Wenn man nicht vorsichtig sei, hätte man sich ruck zuck das gesamte Innengewinde ruiniert. Selbst ihm sei das trotz langjähriger Erfahrung hin- und wieder schon mal vorgekommen. Naja, bei Dir scheint das ja leider der Fall zu sein.
Allerdings meinte der Radhändler aber auch, dass es dafür wohl ein bestimmtes Gewindeschneide-Set gebe, mit dem man das kaputte Gewinde wieder nachschneiden könne. Ich meine auch mal was davon gehört zu haben, dass man so eine Art übergrößen-Gewinde neu reinschneiden könne. Aber am besten du fragst selber mal im Radladen Deines Vertrauens nach, denn in Deinem Fall würde ich eh nichts mehr selber dran machen - sonst ist Dein Rahmen zum Schluss noch komplett ruiniert. Auch von Locktite-Experimenten oder ähnlichem würde ich absehen. Denn kein Bereich des Fahrradrahmens ist derart großen und permanenten Belastungen ausgesetzt, wie das Tretlager. Ich selber muss demnächst auch mein Tretlager wechseln, da mein altes total ausgeschlagen ist und die Kurbelwelle sehr viel Spiel hat. Werde da wohl auch höllisch aufpassen müssen hmmm

Rahmengewinde gebrochen  •  17.01.2008 13:28


10 DreamCrasher

danke für die ganzen anregungen, denke ich werde mir nen neues gewinde schneiden lassen (müssen) + zwischenring..

Rahmengewinde gebrochen  •  17.01.2008 16:26


11 Xray89 (Gast)

Hallokannst du mal ein Bild von dem Gewinde reinstellen ? bin leider was das Biken betrifft noch neu hier und kann mir jetzt nicht genau vorstellen wie das aussieht, ich mach aber eine Ausbilung in einem Metallverarbeitenden Beruf, ich hätte jetzt Sprontan gesagt mit Wellenkleber festmachen gibts auch zb vom Loctite, Schraubensicherung ist totaler Quatsch das hält nie im leben das ist ja schon gemacht um wieder los zu gehen und schützt nur vor lösen durch vibrationen ect, belastung hält das garnicht.

Und das du die Hülse für 30€ bekommt glaube ich leider auch nicht da muss nen Dreher ran der kostet dann auch schonmal 60 € die stunde und wenn ich das richtig verstanden habe müssen da dann noch passungen für die Lager rein 30€ würde ich sagen sind die Materialkosten wenn das aus Alu sein soll.

Rahmengewinde gebrochen  •  20.01.2008 19:54


12 Kettenfett

Hallo Xray, du machst eine Ausbildung in einem metallverarbeitendem Beruf und weißt nicht wie ein kaputtes Gewinde aussieht? Spaß bei Seite ich habe den Vorschlag mit der Hülse gemacht, quasi als Laie. Bei Loctite täuscht du dich allerdings, es gibt Produkte (schraubensicherung) die sich nicht mehr lösen lassen.Schau mal nach bei Loctite, "Mann"lernt nie aus. 30€ sind von mir nur eine Vermutung und auch du gibst keine klare Aussage. Du schätzt doch auch nur und nimmst Dreamcrasher damit den Mut nach zufragen. Also Dreamcrasher fragen kostet nichts;)

Gruß Martin

Schraubst du noch oder fährst du schon?

Rahmengewinde gebrochen  •  21.01.2008 13:54


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben

 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Bei meinem Cube rahmen ist das gewinde wo man die kurbel reinschraubt rausgebrochen. (Cube, Rahmengewinde, Gewinde, gebrochen)