mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss

Ich gebe das Rauchen auf. Bei Tag 4. bin ich schon. Nicht allzu weit, aber immerhin. Ich bin auch kaum hibbelig

1 phil-vampir

Es ist soweit!!!

Ich gebe das Rauchen auf.
Bei Tag 4. bin ich schon. Nicht allzu weit, aber immerhin.
Ich bin auch kaum hibbelig. OK. Ab und an würde ich schon gerne mit meiner Frau auf den Balkon eine rauchen, aber ich bleibe hart.
Ich hatte diesen BAH Effekt. Es wiederte mich einfach an. Da war der Punkt, den ich brauchte.
Auch meine Pausen muß ich nicht mehr mit ner Fluppe versüßen.
Zur Zeit fehlt es mir kaum.

Jetzt morgens noch eine und Abends. Zum WE will ich bei Null ankommen. lächel

Wie sind eure Erfahrungen mit dem aufhören? lächel
Positive sowie negative!!!

Wer macht mit?? lächel zwinker


I WEAR BLACK UNTIL I FIND SOMETHING DARKER!

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 11:07


2 Kettenfett

Gar nicht erst anfangen, aber wenn man dem Gruppenzwang nicht standhalten kann, dann hat man halt das Problem das alle Raucher haben.
Wenn ich meine Schulzeit zurückdenke, kähr was waren die alle cool die Raucher. Nichtraucher irgendwie die Aussenseiter.


_/\_/\_Mtb-Forum Moderatoren Team_/\_/\_

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 11:12


3 phil-vampir

Jetzt kommts... ich fing erst mit 37 an. wütend
Noch blöder, ich weiß!!!
Ohne Gruppenzwang.


I WEAR BLACK UNTIL I FIND SOMETHING DARKER!

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 11:16


4 Kettenfett

Naja du bist halt ein Rocker, da gehört das dazu zwinker

_/\_/\_Mtb-Forum Moderatoren Team_/\_/\_

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 11:22


5 phil-vampir

Dann doch eher die Flasche Jacki an den Hals legen. lach lach

I WEAR BLACK UNTIL I FIND SOMETHING DARKER!

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 11:26


6 Karsti

Ich hatte mit 16 angefangen.
War dann zwischenzeitlich bei 2Schachteln am Tag.
Hab mich dann auch langsam runtergefahren.
Erst nur noch zu Hause und auf Arbeit in der Pause.
Dann nur noch auf dem Arbeitsweg und am Wochenende.
Dann nur noch am Wochenende.
Und zum Schluß haben mir die Kippen gar nicht meht geschmeckt und ich habe es ganz gelassen.
Das hat sich ca. ein halbes Jahr hingezogen.
Nun rauche ich seit gut 5 1/2 Jahren nicht mehr. Und jetzt bin ich 33.

Gruß Karsti


"Wer später bremst, fährt länger schnell!!!" zwinker

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 11:30


7 Kettenfett

Ich habe mal von einem befreundeten Arzt gehört, das sich die Lunge erst nach 7 rauchfreien Jahren regeneriert hat.
Also Karsti noch 1 1/2 Jahre abwarten zwinker

_/\_/\_Mtb-Forum Moderatoren Team_/\_/\_

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 11:36


8 Bernie (Ex-Mitglied)

hab mal 5 Jahre nicht geraucht, dann beim Grillen mal nen Zigarillo gepafft und das war dann auch schon wieder der Anfang des Rückfalls.

Aufgehört hab ich nach ca. 15 Jahren von heute auf Morgen auf Null. Ersatzweise hab ich zu der Zeit echt viel Sport gemacht, immer wenn ich Schmacht hatte hab ich mich ausgepowert. Mein Pensum belief sich zu der Zeit auf 4xproWoche Fussball (war damals in der Saisonvorbereitung), min. einmal Wasserski, alle Wege mit dem Rad (kein Auto fahren) und ab und an noch ne Konditionstour mit dem MTB im Wald. Daher konnte ich beruhigt auf Süssigkeiten als vorübergehende Ersatzdroge greifen ohne zuzunehmen.
Nach ca. 6 Wochen hat das Gefühl rauchen zu müssen gänzlich aufgehört, leider bleibt trotzdem auf Partys oder ähnlichem das Verlangen zu rauchen. Das sind die Momente in denen man stark bleiben muss, weil jede Zigarette kann Rückfall bedeuten. Daher halte ich nicht viel von langsam mit Reduzieren aufzuhören, sondern entweder oder.
Leider kam diese Einsicht zu spät und ich hab das Qualmen wieder angefangen........
... na mal sehen, wenn ich wieder so weit bin, geh ich es nochmal an.

www.mtb-schule.de - let there be trails.....

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 11:42


9 IREDB0ARISCH (Ex-Mitglied)

Hmm, mein Vater hat von einem zum anderen Tag mit dem Rauchen aufgehört. Also nicht langsam runtergefahren sondern ganz radikal. Und das nach dreißg Jahren Kette!
Was hat er als Ersatz gemacht - er hat sich ein Rad (allerdings RR) gekauft.

Eigene Erfahrungen mit dem aufhören kann ich leider nicht mitteilen, denn ich habe in meinem ganzen Leben noch nie geraucht. Nein, nicht eine einzige Zigarette in fast 46 Jahren.

Mountainbiking - eine Leidenschaft lächel, die Leiden schafft traurig

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 11:42


10 Patty

ooh...........

Ich habe im letzten Jahr 7 Monate durchgehalten. Dann kam der Winter und die ganzen anderen Ausreden.
Jetzt wo man langsam wieder ein bißchen mehr Rad fahren kann, könnte ich ja mal wieder einen neuen Anlauf starten.
Also was solls, ich bin dabei...

Viele Grüße


Ding-Dong 775 km 08/04/2010

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 11:43


11 phil-vampir

Supi. Dann bin ich ja nicht ganz allein.
Ich werde auch ganz ehrlich berichten wie es läuft.
Also werde nichts schön reden oder verschweigen. lächel

I WEAR BLACK UNTIL I FIND SOMETHING DARKER!

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 11:47


12 IREDB0ARISCH (Ex-Mitglied)

Hi Phil, das schaffst Du schon. Reine Kopfsache....

Mountainbiking - eine Leidenschaft lächel, die Leiden schafft traurig

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 11:48


13 Patty

Mache ich auch und fang bloß nicht wieder an. Das demotiviert mich sonst lach

Viele Grüße

Ding-Dong 775 km 08/04/2010

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 11:51


14 Breiti66

Hallo Phil


gratulier dir zu deinem Entschluß das Rauchen aufzugeben.
Bitte halte durch, ich habe eine tolle belohnung für dich:

Wenn du am 1.7.2010 noch rauchfrei bist schicke ich dir eine Kiste Erdinger Weißbier ( Alkoholfrei ) lächel

http://img651.imageshack.us/img651/8412/228.jpg

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 12:51


15 phil-vampir

Alkoholfrei? Na gut. lächel lach

I WEAR BLACK UNTIL I FIND SOMETHING DARKER!

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 13:21


16 Breiti66

bekommst auch ein anderes--aber alls angehender Leistungssportler!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

http://img651.imageshack.us/img651/8412/228.jpg

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 13:26


17 IREDB0ARISCH (Ex-Mitglied)

Alkohol-, aber nicht Kalorienfrei - auch vom Erdinger Alkoholfrei bekommst Du eine Wampe zwinker

Aber eiskalt - ein Genuss bäh

Mountainbiking - eine Leidenschaft lächel, die Leiden schafft traurig

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 13:32


18 Kivan1983 (Ex-Mitglied)

ich habe auch das Rauchen von jetzt auf nachher aufgegeben. "Damals" wollte ich die Schachtel noch zu Ende rauchen, hab sie dann aber verschenkt.
Grund: Regionalliga Feldhockey + Rauchen = blöd zwinker 7 Monate später Verletzungspech und Ende der "Karriere", aber das rauchen hab ich gelassen... seit fast 11 Jahren lächel

lieber tot als Zweiter - wer bremst verliert!

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 13:45


19 scary.master

Zitat von Breiti66

Hallo Phil


gratulier dir zu deinem Entschluß das Rauchen aufzugeben.
Bitte halte durch, ich habe eine tolle belohnung für dich:

Wenn du am 1.7.2010 noch rauchfrei bist schicke ich dir eine Kiste Erdinger Weißbier ( Alkoholfrei ) lächel

wie schauts aus ? bekomm ich auch einen wenn ichs bis zum 1.7.2010 durchhalte nicht mit dem rauchen anzufangen ? (würde mich auch mit ner flasche salitos zufriedengeben, bier is noch so meine welt^^)

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 13:50


20 IREDB0ARISCH (Ex-Mitglied)

@ Scary - schau mal, ich hab 46 Jahre nicht geraucht und was war der Dank dafür?

Wenn ich mal in der Arbeit meine Pausen gemacht habe, war ich eine faule S.. hmmm
Raucher hatten es damals besser - die meinten immer "ich komme gleich - nur die eine noch".

Jetzt geht das aber noch weiter. Da bekommt einer für's aufhören eine Kiste Bier als Belohnung. Zudem noch das beste Alkoholfreie bier auf dem Markt.
Da zählen 46 Jahre ohne Glimmstengel im Mund gar nix.
Mann, die Welt ist ungerecht traurig

Ich geh' jetzt heim, kauf mir ein Tragl Erdinger Alkoholfrei und sauf mir einen Rausch an.

Mountainbiking - eine Leidenschaft lächel, die Leiden schafft traurig

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 13:57


21 scary.master

Ich geh' jetzt heim, kauf mir ein Tragl Erdinger Alkoholfrei und sauf mir einen Rausch an.

finde den fehler ;D

du hast recht is echt schlimm, wenn sich ein raucher irgendwo hinsetzt gilt der nicht als faule sua, und wenn man als nichtraucher kurtz ne pause einlegt --> faule sau.
allein deswegen war ich schon ein paar mal kurtz davor mit dem rauchen anzufangen, bis ich mir die packungspreise anschaue dann is die idee ganz schnell wieder vergessen

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 14:01


22 Frodo

[quote=IREDB0ARISCH
Ich geh' jetzt heim, kauf mir ein Tragl Erdinger Alkoholfrei und sauf mir einen Rausch an.
[/quote]
LOL

Sowas geht auch mit Wasser^^ - nur genug davon lach

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 14:03


23 Breiti66

Eine simple Rechnung:


5€ = 1. Schachtel Gift

* 365 Tage = 1825 €

Allso Phil das ist dein jährlicher Reingewinn bei einer Schachtel täglich.
Somit ist doch klar das du uns alle im Juli einlädst zum grillen wenn du bis dahin rauchfrei bleibst, und wir dich ordentlich unterstützen.
Allso ist mein Kasten eigentlich gewinnbringend angelegt-oder??

Übrigens was ist Salitos??

http://img651.imageshack.us/img651/8412/228.jpg

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 14:09


24 Bernie (Ex-Mitglied)

Zitat von scary.master

Ich geh' jetzt heim, kauf mir ein Tragl Erdinger Alkoholfrei und sauf mir einen Rausch an.

finde den fehler ;D
Heim wird in dem Fall gross geschrieben?

www.mtb-schule.de - let there be trails.....

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 14:09


25 Kettenfett


Übrigens was ist Salitos??

Kinderbier/Alkopop

_/\_/\_Mtb-Forum Moderatoren Team_/\_/\_

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 14:15


26 scary.master

Zitat von [[Ketten

]fett]
Übrigens was ist Salitos??

Kinderbier/Alkopop

normales salitos schmeckt wie bier, wie schlechtes bier
aber salitos on ice, ist echt empfehlenswert schmeckt echt mal ganz gut (täglich brauch ichs aber nich lach )

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 14:18


27 Breiti66

hier in Niederbayern würde mann dich mit sowas steinigen-

am Freitag beginnt bei mir das erste Volksfest

da werde ich mir gleich mal eine frische Mass genehmigen-Prost

http://img651.imageshack.us/img651/8412/228.jpg

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 14:33


28 ph0 (Ex-Mitglied)

hmm,
ich trinke weder alkohol
(ganz selten mal 'n glas guten medoc)
noch rauche ich und esse seit ewigen zeiten nix fettes
und auch kein fast-food mehr.
(nein ich laufe nicht in latzhose und birkenstocks rum lach zwinker)

kann also zur problematik bei suchtentwöhnungen nix sagen,
ausser der sucht was bikes angeht - aber dagegen habe ich noch kein rezept gefunden lach

ich finde es aber sehr respektabel,
wenn leute es schaffen sich davon zu befreien.

wünsche dir dabei bestes gelingen
(zur not musste zur kompensierung am tag 3x um den hengstey-see radeln ...)

gute fahrt und kette rechts mit sauberer lunge
ph0




Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 16:50


29 paranoid

dann drück ich dir mal beide Daumen..... zwinker

ich habe das Rauchen 1967 angefangen, mit 17. Ich habe mindestens 40 Zigaretten am Tag geraucht, wenn nicht noch mehr und 2005 habe ich mir gesagt "jetzt reicht es". Die Luft wurde immer knapper und der Husten morgens immer doller. Ich habe mir Nikotinpflaster gekauft und auf den richtigen Moment gewartet. Am 24. Februar 2005 habe ich sieben Tage lang mir einen geklebt und es hat geholfen. Seit dem bin ich rauchfrei und ich brauche bei Anstrengungen nicht mehr wie ein Goldfisch nach Luft zu schnappen. Am Anfang habe ich ca. 20 kg, von 75 auf 95 kg, zugenommen, jetzt liege ich wieder bei 80 kg und das ist gut so. Es gibt Momente da springt einen das förmlich an und man möchte sich so eine anmachen, aber das sind nur Sekunden. Das hab ich heute nach 5 Jahren noch. zwinker
Ach übrigens ich bin 58 Jahre alt und einer der ältesten hier im Forum, glaub ich lach
Gruß
Dieter

km-Stand seit 16.01.2009 am 31.12.2009 = 7596km

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 18:27


30 IREDB0ARISCH (Ex-Mitglied)

Zitat von Breiti66

hier in Niederbayern würde mann dich mit sowas steinigen-

am Freitag beginnt bei mir das erste Volksfest

da werde ich mir gleich mal eine frische Mass genehmigen-Prost

Hi Breiti,

Aus welcher niederbayerischen Gegend Niederbayerns kommst Du her?


Mountainbiking - eine Leidenschaft lächel, die Leiden schafft traurig

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 18:51


31 Tom

Servus Phil, ich bin jetzt seit dem 2 April Nichtraucher. Ich habe am Gründonnerstag vor dem ins Bett gehen mene letzte geraucht. 3 Tage Nikotinpflaster aber seit ich ohne Pflaster bin ist es auch OK. Ich habe 2 Schachteln am Tag geraucht.

gruß tom

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 19:01


32 eggen

Ich hab auch aus Gruppenzwang angefangen zu rauchen traurig

Am 31.12.08 hab ich angefangen um am 01.01.09 nach Jahren der Ausgegrenztheit endlich zu denen gehören zu können die sich fürs neue Jahr vorgenommen haben damit aufzuhören lächel

Naja, der echte Hintergrund war das mein Kumpel aufhören wollte und da ich am Abend des 31ten schon leicht einen sitzen hatte habe ich mir den geschnappt, habe draußen mit dem je eine ganze Fluppe geraucht (keine Ahnung wie ich das als totaler Nichtraucher geschafft habe ohne zu kotzen hmmm) und dann haben wir den guten Vorsatz formuliert.
Zu zweit ist das halt leichter hab ich mir gedacht... ok, nüchtern betrachtet war das eine völlig sinnlose Aktion lach aber es hat bei uns beiden funktioniert zwinker lach

Mein Opa hat mich eh schon mit 10 Jahren dauerhaft zum Nichtraucher gemacht- hat mir seine Zigarette gegeben und sagte: "zieh mal"... radikal und zumindest bei mir seeehr wirksam staun zwinker
DEN Hustenanfall und diesen wiederlichen Geschmack werde ich nie vergessen lach

Hier könnte Ihre Werbung stehen! Mein RockMachine

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 19:11


33 phil-vampir

Erst einmal vielen Dank für die sagenhafte Unterstützung von euch allen. lächel

@Tom
Dann bist Du ja ein blendendes aktuelles Beispiel, daß es geht. zwinker

@Breiti66
Was hälst Du davon, wenn Du mal in NRW bist mir einfach einen Kasten vorbei bringst und wir leeren den gemeinsam. zwinker Aber natürlich KEIN Alkoholfreies. lächel

@ph0
Kommst Du aus der gegend, oder woher kennst Du den See?


Und nicht zu vergessen, Patty will mit ziehen. lächel lächel

I WEAR BLACK UNTIL I FIND SOMETHING DARKER!

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 20:11


34 mondgesicht93

Ich habe es leider noch nicht geschafft auzuhören traurig
Rauche jetzt seit 2 Jahren (seit 14) aber das Aufgören ist garnicht so einfach, das erste mal habe ich es vor einem Jahr bei einem London Urlaub versucht, dort habe ich keine Zigaretten bekommen, also habe ich gedacht, die beste Gelegenheit aufzuhören.
Fazit: Ich kam nach Hause und musste rauchen, mir ging es den letzten Tag ohne Zigaretten (Nach 7 Tagen) so schlecht ....

Jetzt höre ich langsam auf, jede Woche am Tag eine weniger, das klappt gut, bin jetzt bei 4 am Tag angelangt (waren mal 10) also noch 4 Wochen dann bin ich das Laster hoffentlich los

>>>>>MFG Jan<<<<<

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 20:42


35 phil-vampir

Ich hab jetzt meine Abendliche geraucht.
Ab morgen nur noch die morgendliche.
Freitag will ich dann ganz ohne auskommen.
Samstag ist ne Party. DAS wird dann meine Feuerprobe. hmmm

Lies das genau, Patty. Wie isset mit Dir? zwinker

I WEAR BLACK UNTIL I FIND SOMETHING DARKER!

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 20:52


36 ph0 (Ex-Mitglied)

@ phil-vampir:

jepp,
frau von dort und ich "vom berg dahinter wieder runter" zwinker

aber leider kann man da am wochenende ja nicht mehr wirklich fahren,
(weder am see noch auf den hügeln)
da das fussvolk dort ja alles in beschlag genommen hat traurig

dazu noch diese ganzen 4er-reihen müllpicker -
ach nö - die heissen ja nordic-walker hmmm

so bin ich nur noch beim "rock in den ruinen"
da oben mal anzutreffen ...


greetz
ph0

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 20:57


37 phil-vampir

@ph0

Das stimmt wohl. Die Spatzenrasierer sind einfach zu viel. Der gesamte See ist am Wochenende einfach zu überlaufen.
Macht wirklich keinen Spaß.
Nimm mich doch einfach mal auf einen Deiner kleiner Touren mit. lächel

I WEAR BLACK UNTIL I FIND SOMETHING DARKER!

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 21:01


38 ph0 (Ex-Mitglied)

das können wir gerne mal machen,
aber in nicht den kommenden 2 wochen
da ich beruflich leider nicht dazu kommen werde traurig

ab mai wird hier alles wieder ruhiger
und man liest sich ja eh hier zwinker

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 21:10


39 phil-vampir

So ist es. Kannst mich dann ja übers Kontaktformular bei Zeiten mal antippen.

I WEAR BLACK UNTIL I FIND SOMETHING DARKER!

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 21:13


40 crs

Ich hab einst auch von heute auf morgen aufgehört. Aber mit der ekelvariante. Hab mir vorm schlafen gehen innerhalb von 2 stunden absichtlich ne bigbox gegeben. Speichübel war mir, kpofweh und nen dicken hals hatte ich auch. Somit hatte ich am nächsten tage schonmal aus vielerlei gründen keine lust. Ein tag ohne heisst ich habs geschafft. Naja.. jetzt bin ich wieder dabei wien' großer. Pädagogenkrankheit zwinker

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 22:35


41 Kettenfett

@phil-vampir,Ph0
nehmt ihr mich mal mit auf eine Tour, im waren Leben bin ich ein ganz liebes Kerlchen zwinker

_/\_/\_Mtb-Forum Moderatoren Team_/\_/\_

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 23:09


42 Azzaro

traurig hmmm traurig hmmm traurig hmmm traurig traurig traurig traurig traurig traurig

...hab´s dieses Jahr im Januar mal wieder versucht...bin extra von Frankfurt nach Köln zu einem Nichtraucher-Seminar mit Therapie, Ohrakkupunktur und Hypnose für 180,- Euronen gehfahren. lächel
Genau 2,5 Tage hab ichs ausgehalten, das Wochenende war easy aber dann kam der Montag und ich in meiner Firma wieder stressigen Scheiss auf dem Tisch...ich war voll on turkey und keine Kippe im Haus...hab dann schon daran gedacht mir aus Pfefferminztee und Zeitungspapier ne Fluppe zu bauen... und dann sah ich sie!!...die blaue Holzkiste mit den Double Corona Zigarren in meinem Büro...hatte ich längst vergessen! hmmm hmmm hmmm staun staun staun

Hatte es vor 5 Jahren schon mal 6 Monate geschafft...dann war ich mit meiner Frau in Wien, ich geschäftlich, sie zum shoppen. Beim gemeinsamen Spaziergang auf der Kärntnerstrasse blieb sie auf einmal stehen, ging in einen Laden und kam dann raus, drückte mir eine Schachtel Marlboro in die Hand und sagte: rauch endliche eine, Du bist unerträglich. Dann fing ich mit drei Ziggis am Tag wieder an und steiferte es innerhlab eines Jahres wieder auf mein altes Pensum.

Verdammte Scheiße mit dieser Sucht sag ich euch...ohne Kippen würden wir in unserer Familie wahrscheinlich alle über Hundert zwinker hmmm lächel

Aber ich werd`S schaffen...das hab ich mir fest vorgenommen!

Ich drücke allen die es versuchen gaaaanz fest die Daumen dass sie es schaffen lach lach

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 23:20


43 Cebullka

Hallo,
also ich habe schon mit 15 mit dem Rauchen angefangen und habe täglich ne Schachtel verraucht. Vor 3 Jahren habe ich dann von einem auf den nächsten Tag aufgehört. Der ekel davor hat mir sehr geholfen, ohne diesen ist es bedeutend schwerer.
Meiner Meinung nach ist die erste Woche die schlimmste, nach einer Woche merkt man aber wie sehr man nach dem rauchen stinkt usw. Mir haben auf einmal viele Sachen viel besser geschmeckt und mein Geruchssinn hat sich auch verfeinert.
Am einfachsten gehts wenn man die Zeiten, in denen man früher zum Stängel gegriffen hat anders gestaltet. Ich habe in den Pausen auf Arbeit dann immer in einem Buch gelesen, nach 3 Wochen war das schlimmste rum und ich war frei. Einen kleinen Rückschlag gab es nach der 2ten Woche auf ner Feier wo auch getrunken wurde. Nach paar Bier wollte ich dann auch wieder eine Rauchen, doch als mir nach dem ersten Zug total schlecht und schwindlig wurde hab ich es bis heute sein lassen. Heute ärgere ich mich über das viele Geld welches man hätte ins Bike stecken können.
Wer diesen Schwindel und Übelkeit nach einer längeren Rauchpause kennt, kann dies zu seinem Vorteil beim aufhören nutzen. Ich hab nur nicht wieder angefangen weil ich wusste dass mir danach wieder schlecht wird.


P.S. Ich bin der Meinung das es nichts bringt das Tagespensum auf ein minimum zu reduzieren, weil der Nikotinstoff weiterhin im Körper bleibt. Einfach komplett aufhören ist genauso schwer wie langsam aufhören, nur hat dies eine höhere Erfolgsquote. Vorraussetzung ist der Wille es zu tun.

Grüße aus Mannheim

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 23:44


44 Azzaro

...ich wünschte es würde mich ekeln und mir würde schlecht darauf!!! hmmm traurig

Kann die Dinger fressen, besonders wenn ich Stress hab. Das Schlimme ist auch, ich brauch keine Pause machen...ich bin der Chef und mach Pause wann es mir passt. traurig

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  13.04.2010 23:49


45 Atrejus

Hiho,
ich hab mit 13 angefangen zu rauchen, nach ca einem Jahr hatte ich dann schon ne Packung/Tag als Pensum. Ich bin jetzt 33.
Irgendwann stehst du morgens auf, dein Körper schreit nach einer Kippe, aber du ekelst dich einfach nur davor.
Das war der Grund mit dem rauchen aufhören zu wollen.
Nach den ein oder anderen gescheiterten Versuchen hab ich mit meinem Freund/Hausarzt darüber gesprochen.
Zu der Zeit kam Grade "Champix"auf den Matkt.
Das ist ein Medikament was im Kopf dort andockt, wo sonst das Nikotin andocken kann.
Auf jede fall war das die beste erfahrung meines Lebens. Nach 2 Monaten mit der Tablette und einem Interaktivem Tagebuch das einen per Internet begleitet war und bin ich Rauchfrei und das seit 3 Jahren.

Ich kann an einer Hand abzählen wie oft mich der Gedanke im Jahr heimsucht, das ich mir eine rauchen könnte.
Selbst Party´s sind kein Problem mehr für mich.
Ich höre jetzt schon die Raucher sagen, "Boah, wat ne Lusche, mit Medikamenten, das kann ja jeder", aber ich sag einfach:" Es hat doch gewirkt"

Ich finde deinen Entschluss super, ich drücke dir die Daumen das du es durchhälst.



erst Uphill, dann Downhill / 680Km / 13235Hm seit 01.01.

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  14.04.2010 00:45


46 phil-vampir

Zitat von [[Ketten

]fett]@phil-vampir,Ph0
nehmt ihr mich mal mit auf eine Tour, im waren Leben bin ich ein ganz liebes Kerlchen zwinker


Können wir gerne machen. Woher kommst Du noch mal?

I WEAR BLACK UNTIL I FIND SOMETHING DARKER!

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  14.04.2010 06:35


47 phil-vampir

Tag 5.

Ich habe heute meine morgentliche geraucht.
Das soll es für heute auch gewesen sein.

Eure vielen Erfahrungen bestärken mich, daß ich es durchhalten will.
Ich verfolge mit diesem Thread zwei Gedanken.
1. Ich möchte mir dadurch selber Druck aufbauen.
2. Andere dazu bewegen mit zu machen.


I WEAR BLACK UNTIL I FIND SOMETHING DARKER!

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  14.04.2010 06:48


48 Kettenfett


Können wir gerne machen. Woher kommst Du noch mal?

Döhrpm wie der Dortmunder sagt,fast schon in Schwerte.

_/\_/\_Mtb-Forum Moderatoren Team_/\_/\_

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  14.04.2010 09:16


49 phil-vampir

Das ist ja echt fast in meiner Ecke. Cool.
Da liegt es doch auf der Hand, daß man sich mal treffen sollte. Im Moment weiß ich aber noch nicht wann es zeitlich passt. Aber ich lasse es Dich die Tage gerne wissen. lächel

I WEAR BLACK UNTIL I FIND SOMETHING DARKER!

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  14.04.2010 16:15


50 IREDB0ARISCH (Ex-Mitglied)

Mann, hätte ich das Forum schon Anfang letzten Jahres gekannt - da war ich oft in der Ecke.
Holzwickede (Flughafen), Lünen, Kamen ..... etc.
War echt eine schöne Zeit in NRW.

Mountainbiking - eine Leidenschaft lächel, die Leiden schafft traurig

Rauchen aufgeben!! Erfahrungen, Mithilfe und Anschluss  •  14.04.2010 16:45


nach oben     weiter



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Ich gebe das Rauchen auf. Bei Tag 4. bin ich schon. Nicht allzu weit, aber immerhin. Ich bin auch kaum hibbelig (Rauchen aufgeben)