mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Recon oder XC32 für 29er

1 B.I.G.mOe

Hallo,

eine neue Gabel muss her.

Im Moment ist eine XC28 29er verbaut, mit der ich prinzipiell nicht unzufrieden bin. Allerdings reicht mir die Bremsleistung der 160er Scheibe nicht aus und die Gabel fängt an sich zu biegen, wenn ich hart bremse (ECHT!!!).

Ich suche also eine steife CC Gabel mit 100mm Federweg, die für 200er Bremsscheiben freigegeben ist.
Da ich kein Highend-Produkt brauche, stellt sich für mich die Entscheidungsfrage zwischen RS XC 32 29er (ca. 170€) und RS Recon 29er (ca. 290€).
Sind die guten hundert Euro Preisunterschied eurer Meinung nach gerechtfertigt?
Was sind die Hauptunterschiede, abgesehen vom Gewicht (für mich eher zweitrangig)?
Hat jemand Erfahrungen gemacht mit der XC32?
Bei der Recon Gold oder Silver; was sind die Unterschiede?

Wäre toll, wenn jemand Licht ins Dunkel bringen könnte.

Dank und Gruß mOe

Recon oder XC32 für 29er  •  05.04.2014 15:52


2 Beysen

Die Unterschiede liegen in der Dämpfung und beim Gewicht.
Die Recon Gold ist dabei die bessere.

Recon oder XC32 für 29er  •  05.04.2014 19:36


3 B.I.G.mOe

Hi,

das dachte ich mir auch. Deshalb wollte ich gerne
wissen wie gravierend die Unterschiede in Sachen Dämpfung sind. Gewicht spielt für mich, wie gesagt, keine all zu große Rolle. Ich möchte keine Wettkämpfe fahren, sondern fahre hauptsächlich Waldautobahn und ein bisschen Unterholz auf einem Cube Attention Hardtail.
Bin ich dann gut mit der XC32 beraten, oder ist es sehr empfehlenswert mehr auszugeben?

Vielleicht gibt es ja jemanden, der mit der XC bereits Erfahrungen gemacht hat ?!

Viele Grüße

Recon oder XC32 für 29er  •  06.04.2014 13:15


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff