mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Red Bull Pro Factory 700

Das ist mein Red Bull Pro Factory 700 - Rahmen: WCW 6013 T6/2 Altanium Aluminium, doppelt endverstärkt

1 Xesch

Hey, hier ist meins: lächel

Rose RED BULL Pro Factory 700


(Rose Red Bull Pro Factory 700)

Rahmen: WCW 6013 T6/2 Altanium Aluminium, doppelt endverstärkt
Farbe: anodized-black
Gewicht: ca. 12,7 kg ohne Pedale
Dämpfer: Manitou Swinger Air X4, SPV, 130mm
Gabel: FOX 32 Talas II RLC, 100-140 mm
Steuersatz: Race Face Deus
Nabensatz: DT Swiss 370 Disc
Felgen: DT Swiss E540 Disc
Zahnkranz: Shimano XT, 11 - 34, 9-fach
Reifen: Continental Mountain King ProTection, VR 26 x 2.4, HR 26 x 2.2"
Tretlager: Shimano XT, 44/32/22
Umwerfer: Shimano XT
Schaltwerk: Shimano XT Shadow
Schalthebel: Shimano XT, Rapidfire
Bremsen/-hebel: Magura Louise BAT Disc, 203/180
Pedale: X-Treme Pedal XCR B57
Sattelstütze: F S A Carbon
Sattel: Selle Italia Max Flite Gel Flow
Lenker: Race Face Deus XC Low Riser
Vorbau: Race Face Deus XC
Fahrradcomputer:Trelock FC 845

Edit Admin:
Hast Du weitere Fragen oder Anmerkungen zum Thema Red Bull / Roseversand, melde Dich an und schreibe Deinen eigenen Beitrag oder wirf einen Blick auf die Red Bull Bikes-Übersichtsseite: -->Red Bull

Red Bull Pro Factory 700  •  01.10.2008 23:35


2 Xesch

Wenn du magst Lionel kannst das ja gern mit in die Liste aufnehmen! lächel

Red Bull Pro Factory 700  •  01.10.2008 23:40


3 speedmax

Dann musst du dich im Thread ganz oben melden! Das Bike sieht stark aus!

Gruß, speedmax

Red Bull Pro Factory 700  •  02.10.2008 13:08


4 Brain

Schickes Bike. Wie viel hast du denn löhnen müssen?

Und in der Liste ist es schon drin, und den Part hier, habe ich extra in einen eigenen Thread gepackt, damit die Übersicht auch eine übersichtliche Übersicht bleibt. zwinker

Grüße, Lars

Red Bull Pro Factory 700  •  02.10.2008 13:11


5 Xesch

Danke für die Komplimente lächel
Habe mit allem drumm und drann so 2300€ bezahlt... bzw. geliehen. zwinker
Werde es Stück für Stück bezahlen ... soviel auf einmal war nicht möglich^^

Aber die Austattung hat mich einfach überzeugt ... bzw. teils habe ich es ja auch via Custommade meinem Geschmack angepasst.

Red Bull Pro Factory 700  •  02.10.2008 19:49


6 Fahrradler

Hallo zusammen,
ich habe mir dieses Bike vorrigen Sommer geholt. Das Teil ist wirklich gut, bis auf die Bremsen. Hier hatte ich immer ein quitschen und rubbeln.
Das ging soweit bis mir sogar die hintere Schwinge gebrochen ist. Das war dieses Jahr in Österreich im Bikepark.
Bis dahin hatte ich das Rad schon 4x wieder bei Rose, aber ohne Erfolg!
Ich habe dann nach dem Bruch der Schwinge Druck gemacht bei denen und wollte das Rad schon wandeln.
Daraufhin wurden mir die Schwinge anstandslos und die Bremsen in die SLX getauscht.
Das mit den Bremsen war das beste was passieren konnte!!!
Das Radist aufgewertet und fährt bzw. bremst um Welten besser.

Gruß HEIKO

Red Bull Pro Factory 700  •  14.12.2011 20:11


7 marcusen

Haste ROSE erzählt das du im Bikepark mit dem Teil warst?
Welche Bremse war vorher dran? Die Formula RX?

Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Red Bull Pro Factory 700  •  14.12.2011 20:21


8 Fahrradler

Hallo,

ja habe ich denn ich habe den Bruch zufällig gesehen. Ich habe gerade Pause gemacht und hab mir mein verschlammtes Bike angesehen. Dabei hab ich das Problem entdeckt.
Seitens ROSE kam ein lapidares ,,Bruch durch Materialfehler,,
mehr nicht. Aber anstandslos getauscht!

Gruß HEIKO

Red Bull Pro Factory 700  •  14.12.2011 20:41


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Das ist mein Red Bull Pro Factory 700 - Rahmen: WCW 6013 T6/2 Altanium Aluminium, doppelt endverstärkt (Red Bull, Pro Factory 700)