mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Rock Shox Reba RL - Ölaustritt

Nach der heutigen wirklich kurzen Fahrt ist mir aufgefallen, dass sich an den Tauchrohren mehrere Ringe aus Öl gebildet haben.

1 Doctor_B

Moin!

Ich habe mir letzten Samstag (m)ein neues Bike gegönnt.
Als Gabel ist eine Reba RL dran.
Nach der heutigen wirklich kurzen Fahrt ist mir aufgefallen, dass sich an den Tauchrohren mehrere Ringe aus Öl gebildet haben.
Sie sind jeweils dort, bis wohin die Rohre eingetaucht sind.
Es sieht aus, als wäre an den Tauchrohren Öl gewesen, dass die Dichtringe dann eben nach oben "zusammengeschoben" haben.
Der Fehler ist reproduzierbar und tritt auch nach gründlichem Abwischen der Tauchrohre immer wieder auf.

Hat die Gabel ein Problem / sollte reklamiert werden?
Oder ist sowas vielleicht in der "Einfahrphase" normal?

Rock Shox Reba RL - Ölaustritt  •  11.01.2012 01:36


2 Pepsi2012

Der "Fehler" gehört so

Rock Shox Reba RL - Ölaustritt  •  11.01.2012 05:30


3 Doctor_B

Bist Du sicher?

Erstens ist das für mein Empfinden relativ viel Öl und zweitens hatte ich das "Problem" am Samstag bei meinem ersten Ausritt auf dem Bike nicht.

Nach 1 oder 2 mal einfedern hängen da sicherlich 0,2ml an den Tauchrohren und sooo wahnsinnig viel ist da nicht drin, das Ding ist ja kein Auto mit 5 Litern Öl.....

Rock Shox Reba RL - Ölaustritt  •  11.01.2012 11:29


4 bieker

Am besten du zeigst uns mal ein Foto von den Ringen.
Es ist eig. schon so, dass man diese Ringe an den Tauchrohren hat, da ein gewisser Ölfilm vorhanden sein muss.
Durch das einfedern bilden sich dann diese Ringe

Rock Shox Reba RL - Ölaustritt  •  11.01.2012 11:51


5 eggen

Ist relativ normal, die Schaumstoffringe unter den Dichtringen sind voll mit Öl und das kommt langsam nach drußen.

Wenn die Ringe langsam trocken werden wird das weniger.
Allerdings ist es besser wenn da etwas Öl raus statt Dreck rein kommt.
Das Öl muss beim regelmäßigem Service eh nachgefüllt werden zwinker

Rock Shox Reba RL - Ölaustritt  •  11.01.2012 15:59


6 Doctor_B

Das ist wirklich normal?
Ich muss leider iPhone-Fotos hochladen, da ich meine DSLR nicht zur Hand habe.





Was denn für ein Service?
Ich habe mir versichern lassen, dass diese Gabel wartungsfrei ist.
Als Gegenbeispiel brachte der Verkäufer die Fox, welche jährlich zur Inspektion muss.
"Die Reba ist eine Einfach-draufsetzen-und-losfahren-Sorglos-Gabel. An der musst Du garnichts machen."
Dass ich regelmäßig Luft nachpumpen muss, habe ich auch erst danach erfahren.
Aber sei's drum! Das Bike fährt sich toll und das entschädigt dafür allemal.

Und Ihr seid wirklich sicher, dass mit der Gabel alles OK ist, ja? hmmm

Rock Shox Reba RL - Ölaustritt  •  11.01.2012 17:08


7 Pepsi2012

Meiner Meinung nach ist alles o.k.

Werf da mal einen Blick rein:
http://www.sram.com/sites/default/files/techdocs/2011-reba-technical-manual.pdf

Rock Shox Reba RL - Ölaustritt  •  11.01.2012 17:16


8 ilovenyc

Ich hab mein dein Bild kleiner gemacht.
Also das sieht normal aus, für mich.

Aber das ist geil:


Was denn für ein Service?
Ich habe mir versichern lassen, dass diese Gabel wartungsfrei ist.
Als Gegenbeispiel brachte der Verkäufer die Fox, welche jährlich zur Inspektion muss.
"Die Reba ist eine Einfach-draufsetzen-und-losfahren-Sorglos-Gabel. An der musst Du garnichts machen."

Das ist ja mal ne dicke Lüge! lach wütend


Rock Shox Reba RL - Ölaustritt  •  11.01.2012 17:17


9 eggen

Das ist ja wirklich dreist!

Der hat dich glatt belogen, für die Rock Shox Gabeln, also auch die Reba, gelten ähnliche Wartungsintervalle wie bai allen anderen auch- etwa alle 50 Betriebsstunden ist n Service "vorgeschrieben".

Macht natürlich keiner aber so alle 2-3000Km, je nach Verschmutzung sollte man das schon machen, oder einmal im Jahr, am besten nach dem Winter.

Das der dir ncihtmal gesagt hat das man ab und zu Luft nachpumpen muss staun

Das ist ja mal ein besch...eidener Händler wütend
Dabei hätte er ja noch Geld verdienen können wenn du die einmal im Jahr abgegeben hättest- kleiner Schmierölservice geht mit etwas Übung in 15min über die Bühne, nimm dafür nur 20€ und das macht nen schönen Stundenlohn zwinker

Rock Shox Reba RL - Ölaustritt  •  11.01.2012 17:38


10 Doctor_B

Danke wegen des Bildes, ilovenyc.

Ich habe in einem anderen Thread über eine Bonner Fahrradschmiede geschimpft.
Vielleicht sehr Ihr ja jetzt, was ich meinte.
Entschuldigend muss man ihm zu Gute halten, dass dieser Kollege auf Rennräder spezialisiert ist - wie gut er da berät, weiß ich nicht.
Andererseits kann ich bei solchen Auskünften auf den Einzelhandel pfeifen und gleich service- und beratungsfrei beim Versender kaufen...

Kennt jemand eine vertrauenswürdige Fahrradwerkstatt in der Nähe von Oldenburg?
Vielleicht möchten die ja in einem Jahr etwas Geld mit des Service der Gabel verdienen.

Rock Shox Reba RL - Ölaustritt  •  11.01.2012 18:36


11 bieker

1. Ja die Ringe sind ganz normal, daran erkennst du auch, dass die Gabel noch gut in Schuss ist ( nicht verstaubt , verdreckt... )

2.Warum hat dich ein RR Fachmann beraten, wenn du ein MTB willst ?? wütend
Das hat doch nix mit gutem Service zu tun. Die besten Berater and immer mch die, die den Sport selber ausüben staun

Rock Shox Reba RL - Ölaustritt  •  11.01.2012 21:38


12 Doctor_B

1. Das beruhigt mich ein wenig. Wobei sich mir bei der Gelegenheit eine weitere Frage auftut: Hat diese Gabel einen besonders weichen Lockout? Ich habe mal im Fahrradladen ein günstiges Bike mit meschanischem Lockout angesehen und die Gabel wurde wirklich steif. Bei meiner Reba RL wird die Härte ca. verdoppelt. Sie taucht mit aktiviertem Lockout bei gleicher Kraft bloß halb so tief ein. Ist das ebenfalls normal? Oder sollte der Lockout - wie soll ich sagen - schärfer sperren?

2. Es hatte sonst niemand Zeit / wollte mich nicht beraten. Dazu habe ich schonmal was in einem anderen Thread geschrieben. Er war eben der einzige, der sich herabließ zu einem Kundengespräch...

Rock Shox Reba RL - Ölaustritt  •  11.01.2012 22:23


13 eggen

Also wenn es ein richtiger LockOut ist und keine einstellbare Druckstufe, dann ist das nicht normal hmmm

Ich kenn mich mit der Reba im Detail aber nicht so aus und ohne das selbst gesehen zu haben will ich da auch nix genaues sagen... nur ein LockOut sperrt die Gabel normalerweise ganz!

Rock Shox Reba RL - Ölaustritt  •  12.01.2012 00:17


14 raphrav

Hey,

hab auch die Reba RL.

Öl kommt bei mir bei weitem nicht so viel raus. oÔ
Und der Lockout ist relativ weich, das stimmt. Afaik ist das aber auch kein mechanischer LO, sonder da wird nur die Druckstufe an den Anschlag gefahren. (Wenn man da den LO bei eingetauchter Gabel reinmacht, dann geht die auch erst einmal ganz normal wieder raus, wenn man sie entlastet...)

Grüße,
Raph

Rock Shox Reba RL - Ölaustritt  •  12.01.2012 09:03


15 scooper

Hola.

Ich habe die Reba von 2009. Bei mir gibt es auch Ringe, aber nur ganz leichte (muss ich da mal was nachfüllen?)

Und das Lockout bei meiner ist auch nicht von federn auf Blockade sondern eher von federn auf "sehr stramm". Das ist aber sogar so gewollt um bei eventuellen Stößen, z.B. Bordsteinkante, die Gabel nicht zu beschädigen sondern in diesen Fällen noch etwas abfedern zu können.

Rock Shox Reba RL - Ölaustritt  •  12.01.2012 09:12


16 Balko

Das mit den Ringen ist normal Schau die mal in you tube ich glaube von Hibike die Videos an. Habe es noch die Woche gesehen weis nur nicht mehr in welchem Video das wahr. Gruß Balko

Rock Shox Reba RL - Ölaustritt  •  12.01.2012 11:16


17 Kartoffelpü

Zitat von Doctor_B


Kennt jemand eine vertrauenswürdige Fahrradwerkstatt in der Nähe von Oldenburg?
Vielleicht möchten die ja in einem Jahr etwas Geld mit des Service der Gabel verdienen.

Von welchem Oldenburg ist die Rede? Holstein oder das echte zwinker
Ich suche auch einen Händler hier im "echten" Oldenburg der in Zukunft den Service an meiner Reba macht und mir die Bremsleitungen kürzt.

Die Ölringe hab ich auch, ähnlich wie bei dir. Hält sich aber glaube ich noch im Rahmen. Werde mal die nächsten Wochen abwarten.

Darf ich fragen bei welchem Händler du dein Bike geholt hast? Hier in Oldenburg?

Rock Shox Reba RL - Ölaustritt  •  15.01.2012 02:35


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Nach der heutigen wirklich kurzen Fahrt ist mir aufgefallen, dass sich an den Tauchrohren mehrere Ringe aus Öl gebildet haben. (Ölaustritt)