mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

rock shox reba rl 2013

ich habe die rock shox reba rl modell 2013 kann ich bei dieser den federweg auf 100/120mm (von momentan gemessenen 85) erhöhen

1 Marius16

Hallo ich habe die rock shox reba rl modell 2013 kann ich bei dieser den federweg auf 100/120mm (von momentan gemessenen 85) erhöhen über spacer Abnahme? Wenn ja wie bekomme ich sie auf weil unten sind nicht so bolzen wie bei der reba rl 2012 und es gibt auch nur Anleitungen zu den vorherigen Modellen.
Danke im vorraus lächel


P.s. Bin bei diesem Thema totaler Neuling hmmm

rock shox reba rl 2013  •  21.05.2013 14:05


2 Beysen

Dann lass es für 30-40€ beim Fachhändler machen. Und ja sie lässt sich meines wissens auf 100mm traveln.

rock shox reba rl 2013  •  21.05.2013 14:10


3 Marius16

Okay , kann man das nicht irgendwie selber machen? Weil ich bin momentan Schüler und habe mir jetzt gerade ein neues bike gekauft und muss demnach sparen.

rock shox reba rl 2013  •  21.05.2013 14:19


4 michael017

Zitat von Marius16

Hallo ich habe die rock shox reba rl modell 2013 kann ich bei dieser den federweg auf 100/120mm (von momentan gemessenen 85) erhöhen über spacer Abnahme?

Hallo Marius,

definitiv nein! Alles andere ist schlichtweg falsch.

Bei den Modellen Reba SL und RL bis 12.2012 ging das mittels Spacerentnahme. Ab Modelljahr 2013 geht das nicht mehr. Hier muss die Dämpfungseinheit komplett getauscht werden. Die Einheit kostet ca. 65,- EUR.

Welches Bike hast du denn?

lg micha





rock shox reba rl 2013  •  21.05.2013 14:44


5 Marius16

Achso schade....
Ich habe das Radon zr Team series 7.0 (2013)

rock shox reba rl 2013  •  21.05.2013 14:54


6 michael017

Zitat von Marius16

Ich habe das Radon zr Team series 7.0 (2013)

Hallo Marius,

das hat aber definitiv 100mm Federweg. Ist denn genügend Luft in der Gabel?

lg micha

rock shox reba rl 2013  •  21.05.2013 14:58


7 Marius16

Hallo Michael

Ja habe extra nochmal nachgesehen, habe genug drin.
Oder habe ich im Kopf die falsche Definition für Federweg. Den sieht man doch wenn man das kl Gummi an der Gabel nach unten schiebt und dann die Gabel ganz rein drückt und dann den Abstand zum Gummi misst. Oder liege ich da falsch?

rock shox reba rl 2013  •  21.05.2013 15:02


8 michael017

Hi Marius,

der gummi dient eigentlich zum Einstellen des SAG (Negativfederweg).

Das ist der Weg, den die Gabel bei statischer Belastung allein durch das Gewicht des Fahrers beim ruhigen Sitzen im Sattel eintaucht. Um diesen Betrag kann die Gabel – etwa beim Durchfahren von Schlaglöchern – noch ausfedern, ohne dass der Reifen den Bodenkontakt verliert.

Den Federweg misst man entlang des unbelasteten Standrohrs, von daher war wohl deine Definition falsch.

lg micha

rock shox reba rl 2013  •  21.05.2013 15:08


9 Marius16

hallo Michael

so funktioniert das also, danke.
was mich dennoch verwundert ist, dass die Skala(die linke) an der Gabel (unbelastet) bei 20% ist . Ist das normal?
[wie kann ich ein Bild anhängen? sorry bin noch ganz neu hier]

rock shox reba rl 2013  •  21.05.2013 15:30


10 michael017

Hi Marius,

hier ist eine Anleitung zum Bilder hochladen:

http://www.mtb-forum.eu/bilder-einstellen-t-13324-1.html

Hmmm, meine Reba geht zwar auch nicht ganz raus - bin noch nicht dahinter gekommen, warum das so ist, obwohl ich sie nochmal zerlegt und alles kontrolliert habe - aber 20% ist zu viel. Das dürfte nicht sein.

Hast du es mal mit mehr Luftdruck probiert, ob sie dann weiter rauskommt?



rock shox reba rl 2013  •  21.05.2013 15:42


11 Chaotixx

Das Problem hatte ich bei meiner aber auch.
(habe die 120er Reba)
Bei 50 PSI (was ich brauche, damit sie die leichteren Schläge wegfedert- bei den harten kommt sie aber ans Limit- noch nicht optimal), habe ich effektiv 80mm. Bei ca. 100 PSi habe ich 100mm und bei ca. 150 PSI 120mm.

Ich habe sie jetzt eingescickt, weil das ja nicht der Sinn der Sache ist..

Grüße
Alex

rock shox reba rl 2013  •  21.05.2013 15:59


12 Marius16

Hier ist das Bild


ja hab es schonmal mit mehr druck versucht aber die gabel bleibt wie sie ist

@Alex
Läuft es dann unter Garantie wenn Du sie wegschickst?

rock shox reba rl 2013  •  21.05.2013 16:30


13 michael017

Zitat von Marius16



staun Aber das passt doch. Der schwarze Balken ist für die 100mm-Version der Reba und da ist sie weit genug draussen.

Der andere Balken ist für die 80 bzw. die 120mm-Version. Da meinst du wahrscheinlich die 20% zwinker.

lg micha

rock shox reba rl 2013  •  21.05.2013 16:35


14 Kkangpae (Ex-Mitglied)

Die Gabel ist bei 100mm, das rechte schwarze ist die SAG-Skala für die 100mm. Links daneben sind 2 Skalen: oben die für 80mm, unten die für 120mm.

Wenn du nun den roten Gummiring bis ganz nach unten schiebst, und dich dann drauf setzt, sollte der Ring bei der 20 von der 100mm Skala sein. Das wären die 20%. Wenn drunter, zu viel Luft drin, wenn drüber, zu wenig.


rock shox reba rl 2013  •  21.05.2013 16:39


15 Marius16

Oh okay mein fehler...
Vielen dank an euch lächel

rock shox reba rl 2013  •  21.05.2013 16:44


16 Marius16

Aus welchem Grund hat es.auf der Gabel 3 skalen? Dies könnte doch bedeuten das man die Gabel doch verstellen kann staun

rock shox reba rl 2013  •  21.05.2013 16:57


17 bieker

Kommt auf die Version an

denke eher, dass Rock Shox die gleicen Tauchrohre für verschiedene Gabel nimmt. Das Innenleben variiert dann

Schweiß ist Schwäche die den Körper verläßt

rock shox reba rl 2013  •  21.05.2013 17:01


18 michael017

Zitat von bieker

...denke eher, dass Rock Shox die gleicen Tauchrohre für verschiedene Gabel nimmt. Das Innenleben variiert dann

Das denke ich auch lächel zwinker.

rock shox reba rl 2013  •  21.05.2013 17:04


19 Marius16

Mir fällt gerade auf seit ich.meine Gabel (für'n Service) auf gemacht hatte tut der poploc Schalter nicht mehr bzw bewirkt nichts mehr traurig
Was hab ich falsch.gemacht bzw wie kann ich das wieder beheben?

rock shox reba rl 2013  •  21.05.2013 17:38


20 michael017

staun Ich kenn mich jetzt nicht mehr aus. Im ersten Post schreibst du ...

Zitat von Marius16

... Wenn ja wie bekomme ich sie auf weil unten sind nicht so bolzen wie bei der reba rl 2012 und es gibt auch nur Anleitungen zu den vorherigen Modellen....

Jetzt schreibst du:

Zitat von Marius16

Mir fällt gerade auf seit ich.meine Gabel (für'n Service) auf gemacht hatte tut der poploc Schalter nicht mehr ...

Sorry, da blick ich nicht mehr durch hmmm.

lg micha

rock shox reba rl 2013  •  21.05.2013 17:45


21 Marius16

Tut mir leid war etwas ungenau lächel mit meiner ersten Frage meinte ich wie man die. Tauchrohre raus bekommt.
Und mit dem aufmachen das s poplock nicht mehr tut meinte ich die beiden Kammern(Luft & Öl).

rock shox reba rl 2013  •  21.05.2013 18:01


22 Chaotixx

Das sollte schon unter Garantie fallen, das Teil ist immerhin erst 3 Monate alt..

rock shox reba rl 2013  •  21.05.2013 18:05


23 Marius16

Beim öffnen(der Gabel "oben" Rechte Seite) habe ich etwas Öl verlebbert dementsprechend habe ich wahrscheinlich weniger Öl wie davor drin. Kann es daran liegen das das poploc nicht mehr funktioniert?

rock shox reba rl 2013  •  21.05.2013 18:38


24 TimLPunkt

Zitat von Marius16

Beim öffnen(der Gabel "oben" Rechte Seite) habe ich etwas Öl verlebbert dementsprechend habe ich wahrscheinlich weniger Öl wie davor drin. Kann es daran liegen das das poploc nicht mehr funktioniert?

Ja es liegt daran! zwinker Hatte ich auch, als ich die Kartusche mal austauschen musste... Einfach etwas Öl nachfüllen.


Gruß

Tim

rock shox reba rl 2013  •  05.06.2013 15:51


25 Marius16

hat geklappt lach lach lach
vielen Dank


Gruß Marius

rock shox reba rl 2013  •  06.06.2013 21:13


26 Mr.Mountainbike (Ex-Mitglied)

Zitat von bieker

Kommt auf die Version an

denke eher, dass Rock Shox die gleicen Tauchrohre für verschiedene Gabel nimmt. Das Innenleben variiert dann
Nicht wirklich.Man kann nicht einmal die Gabelbrücken tauschen


Wären wir anders,würden wir nicht Mountainbiken

rock shox reba rl 2013  •  06.06.2013 21:32


27 Mr.Mountainbike (Ex-Mitglied)

Hallo @ all
Ok,unser Forum ist schon sehr hilfreich.Ihr könnt mit allen Fragen kommen,und euch wird geholfen.Zumindest versuchen wir es.Aber bei so viel Unwissenheit sich selber an den Umbau einer Gabel machen, und dazu nicht mal wissen wie was gemessen und gemacht wird?Einfach nur Hölle.Keine 65,00€ für einen Service,aber eine paar Hundert @ Gabel schrotten und dann nach Garrantie fragen. hmmm

Wären wir anders,würden wir nicht Mountainbiken

rock shox reba rl 2013  •  06.06.2013 21:37


28 Diddo

Zitat von Mr.Mountainbike

Zitat von bieker

Kommt auf die Version an

denke eher, dass Rock Shox die gleicen Tauchrohre für verschiedene Gabel nimmt. Das Innenleben variiert dann
Nicht wirklich.Man kann nicht einmal die Gabelbrücken tauschen

Was für ein Quatsch. Mit den 2013er Modellen gibt es viel mehr Teile, weil die Federn nicht mehr nur per Spacer geändert werden. Aber bis 2012 konnte man Sektor und Revelation als Baukasten betrachten. Gleiches gilt für die Reba/SID-Familie. Da kann man dann z.B. eine Sektor RCT3 bauen oder die leichten Castings der Revelation mit den Stahlfedern einer Sektor kombinieren usw. Wenn das Abstreiferkit und der Federweg zueinander passen, kann man auch Stand- und Tauchrohre lustig wechseln. Wieso sollte ein SID-Casting nicht an Reba-Standrohre passen? Gleicher Federweg, gleicher Standrohrdurchmesser, gleiche Dämpfer, gleiche Federn, gleiche Konstruktion. Waren bei den 2012ern Rebas die Tauchrohre nicht sogar direkt baugleich mit der SID? Welcher Hersteller ist denn darauf aus eine möglichst komplexe Lagerstruktur und vor allem möglichst viele unterschiedliche Teile auf Vorrat zu halten? staun

"Standover is over rated. You will NEVER fall off and end up stood over the toptube." - Brant Richards

rock shox reba rl 2013  •  08.06.2013 17:32


29 Dumper

hab auch die Reba 2013 meine hat 120mm bin allerdings gar nicht so zufrieden mit der Gabel sie ist sehr steif und spricht auch nicht so toll auf unhebenheiten an. Hatte vorher die REcon die gefiel mir um einiges mehr. Oder ist meine deffekt? habe die angaben auf der Gabel komplett ignoriert weil das niemals hinkommt. wie kann man einstellen das sie etwas sensibler ist...

rock shox reba rl 2013  •  08.06.2013 20:59


30 Beysen

Zitat von Dumper

hab auch die Reba 2013 meine hat 120mm bin allerdings gar nicht so zufrieden mit der Gabel sie ist sehr steif und spricht auch nicht so toll auf unhebenheiten an. Hatte vorher die REcon die gefiel mir um einiges mehr. Oder ist meine deffekt? habe die angaben auf der Gabel komplett ignoriert weil das niemals hinkommt. wie kann man einstellen das sie etwas sensibler ist...

Vielleicht weniger luft drauf? Mal die Zugstufe einstellen zwinker

rock shox reba rl 2013  •  08.06.2013 21:31


31 Mr.Mountainbike (Ex-Mitglied)

Zitat von Diddo

Zitat von Mr.Mountainbike

Zitat von bieker

Kommt auf die Version an

denke eher, dass Rock Shox die gleicen Tauchrohre für verschiedene Gabel nimmt. Das Innenleben variiert dann
Nicht wirklich.Man kann nicht einmal die Gabelbrücken tauschen

Was für ein Quatsch. Mit den 2013er Modellen gibt es viel mehr Teile, weil die Federn nicht mehr nur per Spacer geändert werden. Aber bis 2012 konnte man Sektor und Revelation als Baukasten betrachten. Gleiches gilt für die Reba/SID-Familie. Da kann man dann z.B. eine Sektor RCT3 bauen oder die leichten Castings der Revelation mit den [[Stahlfeder]]n einer Sektor kombinieren usw. Wenn das Abstreiferkit und der Federweg zueinander passen, kann man auch Stand- und Tauchrohre lustig wechseln. Wieso sollte ein SID-Casting nicht an Reba-Standrohre passen? Gleicher Federweg, gleicher Standrohrdurchmesser, gleiche Dämpfer, gleiche Federn, gleiche Konstruktion. Waren bei den 2012ern Rebas die Tauchrohre nicht sogar direkt baugleich mit der SID? Welcher Hersteller ist denn darauf aus eine möglichst komplexe Lagerstruktur und vor allem möglichst viele unterschiedliche Teile auf Vorrat zu halten? staun

Es gibt sogar Unterschiede zwischen 80-100mm Federweg und 100-120mm Federweg hmmm


Wären wir anders,würden wir nicht Mountainbiken

rock shox reba rl 2013  •  08.06.2013 22:36


32 Diddo

Ja, natürlich. Aber 80-100mm Reba oder SID ist wiederum egal... Da geht es aber auch nur um die Länge der Standrohre und im Zweifel um die Markierungen.

"Standover is over rated. You will NEVER fall off and end up stood over the toptube." - Brant Richards

rock shox reba rl 2013  •  09.06.2013 18:01


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

ich habe die rock shox reba rl modell 2013 kann ich bei dieser den federweg auf 100/120mm (von momentan gemessenen 85) erhöhen (rock shox, reba rl, 2013)