mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Rück und Frontleuchten am Bike

Passt so ne Lampe wie die hier an ein Radon Team 7.0 XT? Auf was muss ich achten wenn ich Leuchten für das Bike kaufe?

1 Waeldercane

Hallo an alle! zwinker

ich habe mir vor 2 Tagen ein Bike bestellt um wieder in die MTB-Welt einzusteigen.

Meine Frage:

Passt so ne Lampe wie die hier ->
http://www.globetrotter.de/de/shop/detail.php?mod_nr=168755&k_id=03&hot=1

an ein Radon Team 7.0 XT?

Auf was muss ich achten wenn ich Leuchten für das Bike kaufe?

Gruß von der Alb
Alex lächel

Rück und Frontleuchten am Bike  •  13.02.2011 12:56


2 Duddel

wenn nen Gepäckträger hast sollte sie passen

, Magura 203mm Scheibe 5euro, Shimano Scheibe 5euro, Selle Italia XO sattel 20euro,

Rück und Frontleuchten am Bike  •  13.02.2011 13:00


3 reifenschreck

Pass auf jedenfall auf was du dir für Lampen holst!Bei mir war es so das ich mir gedacht habe das ich einfach so kleine Lampen für 8€kaufe aber die haben es nichtmal ausgehalten wenn ich eine Treppe runtergefahren bin! staun
Ich fahr jetzt so 20€ teile die machen ihren job eig ganz gut lächel

mfg tini

Rück und Frontleuchten am Bike  •  13.02.2011 13:01


4 Mondgesicht

Das ist eine Gepäckträger Rückleuchte, wo hast du an dem Radon einen Gepäckträger???
Außerdem läuft die Lampe über einen Dynamo.... zwinker

An einem MTB hast du nur die möglichkeiten für Batterieleuchten, sowas zum Beispiel:
http://www.globetrotter.de/de/shop/detail.php?mod_nr=133507&k_id=0302&hot=1
(wird an der Sattelstütze montiert)

Worauf du achten solltest:
-Entsprechende Halterungen am Bike
-Batterieleuchten sind meist um einiges Heller als Dynamoleuchten
-nur bei verwendung eines Dynamos mit Frontlampe, Hecklampe, Pedalreflektoren, Speichenreflektoren, Frontreflektor und Heckreflektor erlangst du eine StvZo zulassung zwinker

Besserwisser & Co. KG >>>Mein Bike<<<

Rück und Frontleuchten am Bike  •  13.02.2011 13:01


5 Klapprad (Ex-Mitglied)

@Duddel
und wo willst Du den Dynamo festmachen?

Der mit dem Cube tanzt

Rück und Frontleuchten am Bike  •  13.02.2011 13:02


6 Duddel

@KLapp
er fragte ob es passte, nicht obs funktioniert zwinker

(ok, ich bin dumm) bäh

, Magura 203mm Scheibe 5euro, Shimano Scheibe 5euro, Selle Italia XO sattel 20euro,

Rück und Frontleuchten am Bike  •  13.02.2011 13:11


7 Waeldercane

Hallo Reifenschreck

zu der Lampe vom Link gibts ne nette Bewertung

"Als es dann jedoch zur Sache ging konnte das Rücklicht nicht überzeugen. Nach nur ca. 38 km hat sich das Rücklicht aus der Halterung gelöst. Jetzt spielt irgend wo ein Fuchs damit."

lach lach

wie du also schon gesagt hast, wenns zur Sache geht, verabschieden sich also die Billiglampen.

Also formulier ich die Frage mal um:

Gibts im MTB-Milieu Lampenmarken, die für ihre Qualität bekannt sind?

Rück und Frontleuchten am Bike  •  13.02.2011 13:16


8 Mondgesicht

Naja es gibt von allen Herstellern Billige und Gute zwinker
Wenn du Front und Rückleuchte für 60€ kaufst, wird das schon gehen zwinker

Besserwisser & Co. KG >>>Mein Bike<<<

Rück und Frontleuchten am Bike  •  13.02.2011 13:18


9 Waeldercane

klingt gut.

also von der Bauweise würde ich mal vermuten, dass so ein Teil was aushält oder? *am Kopf kratz*

http://www.bike-discount.de/shop/k999/a37545/ruecklicht-bls-36-highlaser.html

und dementsprechend sowas als FSW? Wobei mir die Befestigung weniger stabil ausschaut?

http://www.bike-discount.de/shop/k997/a5622/ixon-iq-led-scheinwerfer.html

Rück und Frontleuchten am Bike  •  13.02.2011 13:34


10 Mondgesicht

Die Frontleuchte sieht gut aus, die Rückleuchte eher nicht

Besserwisser & Co. KG >>>Mein Bike<<<

Rück und Frontleuchten am Bike  •  13.02.2011 13:42


11 Waeldercane

Okay.. hm.. es wäre hilfreich für mich, wenn das "warum" etwas näher ausgeführt werden würde zwinker

Rück und Frontleuchten am Bike  •  13.02.2011 14:01


12 SleepY

also frontleuchte hab ich ne "einfach" fenix tk 11 mit ner Halterung von Sigma. Funktioniert ziemlich gut. Heller spot mit großem streuradius. Lässt sich auch recht gut am helm montieren denke ich.

Oder wenn du das geld hast würde ich an eine Pico oder Wilma oder sowas denken ^^

Rück und Frontleuchten am Bike  •  13.02.2011 14:50


13 Waeldercane

ich schlage mich gerade durch die Suchfunkion.
Sehe ich die Sache richtig, dass ne Lampe allermeist auf dem Helm getragen wird, sprich die Halterungen an dem Bike "Schläge" nich mitmachen?

Rück und Frontleuchten am Bike  •  13.02.2011 14:53


14 marcusen

Zitat von Waeldercane

klingt gut.

also von der Bauweise würde ich mal vermuten, dass so ein Teil was aushält oder? *am Kopf kratz*

http://www.bike-discount.de/shop/k999/a37545/ruecklicht-bls-36-highlaser.html

und dementsprechend sowas als FSW? Wobei mir die Befestigung weniger stabil ausschaut?

http://www.bike-discount.de/shop/k997/a5622/ixon-iq-led-scheinwerfer.html

Die Frontleuchte ist die beliebteste Lampe wenns um Ausleuchtung und Qualität angeht.
Guck mal für hinten bei der Firma Sigma, meine (CuberiderII) hält Kopfsteinpflaster mit hoher Geschwindigkeit aus zwinker


Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Rück und Frontleuchten am Bike  •  13.02.2011 15:50


15 Waeldercane

Ok, ich würde mir jetzt gerne diese IXON IQ kaufen.
Allerdings lese ich in den Kundenrezensionen, dass die Halterung die Lampe oft nicht halten könne.

Was gibts da für Möglichkeiten?

Rück und Frontleuchten am Bike  •  13.02.2011 17:23


16 Wildwing76

Hallo

Ich habe die IXON IQ auch, aber wahrscheinlich diese Halterung
http://www.bike-discount.de/shop/a6598/halter-oversized-27-bis-32mm.html brauchen. Da sind Gummistreifen dabei. Davon legst du einen dazwischen und dann hält das ganze auch.

Gruß

Rück und Frontleuchten am Bike  •  13.02.2011 17:43


17 Waeldercane

Habe gerade die Roxim RS3 gefunden, da gibts auf youtube nen schönen Vergleichstest mit der Ixon. Die Roxim streut viel besser. Aber offensichtlich wird das Ding in Deutschland und auch im Netz nicht vertrieben.

Für Kopflampen gibts so schöne Streuscheiben die man bei Bedarf runterklappen kann, z.B. bei der Petzl Myo. Fantastisch. Warum gibts sowas nicht für Fahrradlampen traurig

Habe die Phillips noch entdeckt, aber die hält nur 2h.
Werde wohl auch die Ixon nehmen und hoffen, dass die Halterung die du gepostet hast auch ein sportliches Fahren möglich macht!

Gruß zwinker

Rück und Frontleuchten am Bike  •  13.02.2011 18:00


18 Wildwing76

Also bei mir ist die Halterung bombenfest,da wackelt nichts.

Gruß

Rück und Frontleuchten am Bike  •  13.02.2011 18:17


19 phil-vampir

Rück und Frontleuchten am Bike  •  13.02.2011 22:55


20 phil-vampir

Kann mir das jemand mal übersetzen? zwinker lach



Grüß Gott!! Wenn ich ihn sehe, gerne!!

Rück und Frontleuchten am Bike  •  13.02.2011 22:59


21 Waeldercane

auf Englisch gerne zwinker

http://www.roxim.net/home.html

Fragt sich wieder, wie die Lampe unter Feuer aufm Lenker "hält"

Rück und Frontleuchten am Bike  •  13.02.2011 23:25


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Passt so ne Lampe wie die hier an ein Radon Team 7.0 XT? Auf was muss ich achten wenn ich Leuchten für das Bike kaufe? (Fahrradleuchte, Lampe)