mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]

Rahmen: Rockmachine Volcano 90 (nicht der Name des Herstellers)

51 simson

Ist ja echt geil dein bike

aber mit 17,6 kilo selbst für einen leichtfreerider ziemlich schwer hmmm

liegt das am rahmen ?

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  07.04.2010 08:14


52 Salocin

Zum Teil ja, aber auch an dem recht knappen Budget.

Das Gewicht kostet halt weniger, außrdem ist es mir nicht so wichtig.
Die Stabilität geht klar vor, außerdem habe ich nicht auf das Gewicht geachtet.

NUr mal als Beispiel, mein HR hat zwar ne Deore XT Nabe, dann aber eine Doublewide, 2,5"MM nen DH Schlauch und ein Dornenband.

NAtürlich ist der Rahmen auch alles andere als leicht mit knapp 3 kg glaub ich.
Dafür sehr günstig und extrem stabil.

Im Endeffekt stört mich das Gewicht nicht so, ich schaffe es immernoch gut bergauf
und auf der Straße hängen mich die Rennradfahrer nicht wirklich oft ab.

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  07.04.2010 13:23


53 Salocin

Habe die Speichen der Bremsscheiben Mattschwarz gesprüht...

Saugeil!

Warte immernoch auf die Teile...8 Werktage rum und keine Versandbestätigung.

Wenn die da ist gehts zum Glück schnell, BMO hockt knappe 2h entfernt....mit den Öffentlichen!

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  17.04.2010 22:56


54 Salocin

BMO Bestellung storniert, dafür kommt vom CNC-Bikeshop jetzt:

-SLX Shadow Schaltwerk
-SLX Schalthebel
-Deore 11-34er Kasette
-Gabelschaftkralle
-VR DH Nabe für 20mm Steckachsen
-RS Domain 302 U-Turn

Meine Tora kommt an das Radon ZR Team 5.0 von meinem Bruder (ist schon stark modifiziert)

Bestellung wurde eben versand...Hamburg nach Berlin, Morgen bis Übermorgen kommts wahrscheinlichst.

lächel lächel lächel lächel lächel lächel lächel lächel lächel

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  20.04.2010 16:53


55 jvsk

Jehaa... und ich hab jetzt ne fette gabel (besagte Tora) an meinem Hardtail bäh

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  21.04.2010 00:42


56 Salocin

IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII
IIII OK, die Aktuellen gibts HIER!
(hoffentlich) IIII
IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII



So langsam wird meine Liste mit Aufrüstungen kürtzer!

Auf dem Wunschzettel stehen:
-Truvativ Hussfelt Lenker und Vorbau
-vllt. SLX Umwerfer


Edit meint:

Schaltheblenazeigen abgenommen um die Bremsen weiter weg zu bekommen (ziehe jetzt am Ende vom Hebel)

Umwerfer auf die beiden Größeren Blätter begrenzt, das kleinste ist bei ner 11-34er Kassette nicht so notwendig,
außerdem hat mein Umwerfer immer Probleme mit der Gesamtbreite.


Gabel: Rock Shox Domain 302 U-Turn 2009 (115-160mm)
Dämpfer: DNM Burner RCP (190mm Einbaulänge)
Rahmen: Rockmachine Volcano 90 19" (150mm)
Felgen: VR: Sunrims Singletrack (32mm) HR: Sunrims Doubblewide (40mm)
Naben: VR: PZ Racing DH mit Industrielagern HR: Schimano Deore XT
Mäntel: Muddy Mary Draht Preformence VR:2,35" 2,2Bar HR:2,5" 2Bar max (schleift sonst)
Lenker: Ritchey
Steuersatz: Cannyoncreek
Bremsen: Hayes Strocker Ryde 180/203 (Bolzen durch Schrauben mit Hutmutter ersetzt)
Kurbel: Shimano Deore
Innenlager: Shimano Deore Hollowtech 2
Pedale: Salt Platform-Pedale feste Pins
Umwerfer: Deore Downswing 3x
Schaltwerk: SLX Shadow langer Käfig
Schalthebel: SLX Rapidefire two way release
Kette: LX(Gleider hab ich nicht gezählt)
Griffe: ??? mit beidseitigem Lock-on
Gewicht: 18kg...
Kasette: Shimano Deore
















Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  22.04.2010 17:12


57 heifisch (Ex-Mitglied)

Neue Gabel, neues Schaltwerk? zwinker

Suche: Signatur! Angebote bitte per PN an mich.

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  22.04.2010 18:02


58 Salocin

Gabel, Schaltwerk, Schalthebel, Kasette, Kette, Steuersatz, VR Nabe zwinker

Wenn dann richtig!

Ne hätte anders nicht geklappt.

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  22.04.2010 21:00


59 heifisch (Ex-Mitglied)

Respekt! Wo hast du soviel Kohle her? lach

Suche: Signatur! Angebote bitte per PN an mich.

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  22.04.2010 21:05


60 Salocin

Angespaart....Weihnachts und Geburtstagsgelder....

Wird wieder aufgefüllt, werd in nem Callcenter ackern (Meinungsumfragen).

Die SLX Sachen gehen preislich auch noch (93€ für Schaltheble, Schaltwerk, Kasette (ok ist "nur" deore) und Kette)

Meine alte Gabel hat mein Bruder für 100 übernommen, das drückt den Preis nochmal.
Außerdem war der Gabelschaft schon gekürzt.

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  22.04.2010 22:38


61 scary.master

wiso hasd du die nicht gleich ein short cage bestellt wenn du schon ein neues SW kaufst ? die long cage bleiben doch überall hängen...
und das spacer türmchen unterm lenker ? bleibt das oder is das nur provisorisch ?
ansonsten n schönes bike zwinker

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  23.04.2010 10:15


62 simson

ahh
jetzt ist das ja ein richtig geiles bike !
nehm ich dir gerne ab bäh

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  23.04.2010 14:55


63 Salocin

Das Schaltwerk hat mit langem Käfig nur 22€ gekostet...

Die Spacer...muss mal noch nen bisschen kucken wie sich das fährt, die Gabel war halt auf die Länge gekürtzt.

Mit dem Hängenbleiben hab ich eig. nie Probleme.
Das SLX Schaltwerk kann übrigens nicht mehr von unten an den Rahmen schlagen, wie das 2005er Deore.

Ich hab mich ja gefreut, dass die vordere Bremsleitung grad noch langenug war.


Verkauf es dir für supergünstige 3000€!

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  23.04.2010 23:09


64 mondgesicht93

Sehr toll, bin mal gespannt was das gibt wenns fertig ist zwinker

Zitat von Salocin

werd in nem Callcenter ackern (Meinungsumfragen).

Wenn mich ein Nicolas Kube anruft weis ich ja bescheidt bäh

>>>>>MFG Jan<<<<<

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  24.04.2010 10:05


65 Salocin

Woher kennste eig. meinen Namen????


Das Problem mit dem Fertig ist, dass es das nie ist.

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  24.04.2010 23:03


66 heifisch (Ex-Mitglied)

Ausm Vz, genauso wie ich. zwinker

Das ist wohl war. hmmm lächel

Suche: Signatur! Angebote bitte per PN an mich.

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  25.04.2010 13:20


67 eggen

Ja das gefällt mir schon besser!
Die Gabel kommt sehr gut und die Lakierten Bremsscheigen sind auch klasse- habe ich bei mir auch gemacht... das Auge isst halt mit zwinker

Warum hast du vorne nur ne 160er und hinten ne 180er Scheibe?

Ich hab da n heißen Tipp, Scary will Hope-Scheiben anschaffen, 210er und 190er Maguras fallen da ab- fetter gehts kaum... ich hab sie ja auch selber dran zwinker!
Nur mit den Adaptern muss man dann mal schaun da kein anderer Hersteller metrische Scheiben von 210/ 190mm hat hmmm
Frag den Scary mal ob er die verkaufen will, ob die Scheiben von ihrer Form her in die Bremse passen kann ich für dich ausprobieren- schreib mich mal an wenn es dazu kommen sollte.

Hier könnte Ihre Werbung stehen! Mein RockMachine

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  26.04.2010 22:35


68 Salocin

Danke!

Du ich habe aber 180/203er Scheiben dran....

Die Idee mit der Lackierung hab ich mir hier ausm Forum geklaut.

Die Bremskraft reicht mir völlig. Habe die Bremsen jetzt auc genau über den Schalthebeln angebracht.
Dadurch ziehe ich nur mit den Zeigefinger am äußersten Ende des Bremshebels=viel effektiver.

Ganz nebenbei: ich bin chronischer hintenbremser, vorne kommt nur zum Einsatz, wenn hinten allein nicht reicht.

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  26.04.2010 22:48


69 elpatte (Ex-Mitglied)

Sieht schick aus und das mit dem chronischen Hintenbremsen hab ich auch zwinker

Spam ist ein Typ,der mir sagt,was ich schreiben soll

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  26.04.2010 22:57


70 eggen

Ok, dann habe ich das falsch gesehen hmmm bäh
Na gut wenn du nur hinten bremst dann brauchst du das wohl auch nicht anders zu machen.

Hatte mir die Texte nicht alle durchgelesen und dachte das wäre evtl irgendeine Notlösung da es ja sehr ungewöhnlich ist so zu fahren.

Hattest du denn Bremsprobleme hinten das du da auf 203mm gegangen bist?
Am Hinterrad hängt ja keum Last und bergab blockiert das bei mir sofort- obwohl ich nur ne 190er habe... zwinker

Die Idee mit dem Lakieren der Scheiben habe ich zwar selber schon gehabt aber ich habs dann erst gemacht nachdem das hier erste Bilder von jemandem gab- da ist mir einer zuvor gekommen wütend zwinker Weiß aber nicht mehr wer das war... ist schon etwas länger her.

Hier könnte Ihre Werbung stehen! Mein RockMachine

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  26.04.2010 23:04


71 Salocin

Zum Blockieren musste ich immer gut ziehen und ich hab nun keine schwachen Hände.
Bin ja vorher 180/160er gefahren und da war das schon nicht so angenehm wenn es mal etwas länger bergab ging den 2,5"er unter Kontrolle zu Halten.

Wozu sollte man vorne so viel Bremskraft brauchen, Überschlagen geht ohne Probleme.

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  27.04.2010 07:17


72 JoPie83

Eine größere Bremsscheibe hat nicht unbedingt eine größer Bremskraft zur Folge. Die größere Scheibe sorgt grundsätzlich dafür, dass die Bremsscheibe sich bei längeren Abfahrten, auf denen viel gebremst wird, nicht so schnell erhitzt. Dies liegt daran, dass die Reibung, die beim Bremsvorgang entsteht, sich auf eine größere Fläche verteilt!

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  27.04.2010 08:21


73 eggen

Zitat von Salocin

Zum Blockieren musste ich immer gut ziehen und ich hab nun keine schwachen Hände.

Wozu sollte man vorne so viel Bremskraft brauchen, Überschlagen geht ohne Probleme.

Das spricht nicht für die Hayes staun hmmm
Mein Bruder hat die auch, der Druckpunkt ist mir viel zu hart, meine Louise FR ohne harten Druckpunkt kann man viel besser dosieren und die Bremskraft ist schon sehr zufriedenstellend lächel
Ihm ist die zu weich, die Diskussion gabs hier ja auch schon.

Ob man vorne oder hinten eine große Scheibe hat kommt sicher auf den Einsatzzweck an, aber im allgemeinen sollte die größere vorne sein da dort die meiste Bremskraft benötigt wird um ein Fahrrad zum stehen zu bringen, wodurch vorne auch die größere Wärmeenergie abgebeut werden muss.

Wenn du viel steiles Gelände hast dann ist es sicher sinnvoll hinten die bessere Kühlung zu haben- optimal wäre es wohl wie bei vielen FR und DH 203/203 zu fahren... alleine von der Optik her zwinker

Hier könnte Ihre Werbung stehen! Mein RockMachine

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  27.04.2010 10:44


74 Salocin

Ich Überschalge mich nicht, weil ich zu heftig bremse, es ginge nur ohne weiteres.

Der harte Druckpunkt stört mich überhaupt nicht.
Ich habe mich super daran gewöhnt und finde einen Weicheren (von den SLX) nicht so gut (gewöhnungssache).

Da ich ja wiegesagt nur vorne bremse, wenn hinten alleine nicht reicht, ist für mich keine große Bremskraft vorn erforderlich.


Die Scheibengröße wirkt sich stark auf die Bremskraft aus.
Der Hebel den du ansetzt wird einfach mal größer, weshalb die Beläge nicht so fest auf die Scheibe drücken müssen für die gleiche Bremsleistung.
Dadurch musst du auch nicht so fest ziehen.

Der Unterschied von 160mm zu 203mm ist schon enorm, die besser eingestellten Bremshebel machen sich auch gut bemerkbar.

Foto von der neuen Anordnung folgt.

Hier ist es nun:




Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  27.04.2010 15:04


75 jvsk

Zitat von Salocin

Der harte Druckpunkt stört mich überhaupt nicht.
Ich habe mich super daran gewöhnt und finde einen Weicheren (von den SLX) nicht so gut (gewöhnungssache).

Wollte mich mal an die Bremsendiskussion anschliessen, da ich 1. der Bruder bin und 2.SLX-Bremsen fahre (endlich). Hatte den direkten Vergleich zwischen Hayes Stroker Ryde (mit 180/160) und Shimano SLX (180/180). Als Reifen fahre ich Fat Alberts in 2,25, so einfach sind die im Gelände auch nicht zu blockieren. Ich kann nur sagen: Die SLX-Bremsen sind ein TRAUM! Es bremst sich butterweich und mit wahnsinnig fein differenzierbarer Bremskraft; einfach nur angenehm. Zupacken tun die Teile auch, ich konnte mich aus normalem Stadtverkehr-Tempo (25-30 km/h) mit dem sanften Druck des kleinen (!) Fingers komplett und sehr zügig zum Stehen bringen. Einfach wunderbar. Ein sanftes Ziehen mit dem Zeigefinger: Das HR blockiert. So entspannt bin ich mit den Hayes nie gefahren. Ausserdem ist die Verarbeitungsqualität um Welten besser, eigentlich kann man die gar nicht vergleichen. Bin begeistert von den Bremsen lächel

grz Jan

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  27.04.2010 22:04


76 FeluMonster

Naja ich halt nicht viel von Shimano Bremsen bäh
Da sind mir meine Maguras doch schon lieber lächel

Mir fällt gerade was auf .... lach
was ist mit der Vorderradbremsleitung passiert staun,da mann dort Klebeband zu sehen ist bäh

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  29.04.2010 17:50


77 scary.master

Zitat von FeluMonster

Naja ich halt nicht viel von Shimano Bremsen bäh
Da sind mir meine Maguras doch schon lieber lächel

Mir fällt gerade was auf .... lach
was ist mit der Vorderradbremsleitung passiert staun,da mann dort Klebeband zu sehen ist bäh

ich verzichte gerne auf magura...
da lieber meine formula lach
obwohl shimano auch aktzepabel sind, aber magura.. nene da sieht man mal das made in germany schon lange kein qualitätsmerkmal ist

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  29.04.2010 17:57


78 elpatte (Ex-Mitglied)

Made in Germany war ja auch von den Engländern erfunden um zu zeigen,dass das Produkt "Made in Germany" ist und soviel hieß wie "Scheisse",damit es keiner kauft,was aber zum Reinfall wurde.

Spam ist ein Typ,der mir sagt,was ich schreiben soll

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  29.04.2010 18:02


79 Salocin

An der Leitung war die Scutzschicht fürs Gewebe nach nem Strtz weg. Deshalb das Isoband.

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  30.04.2010 23:46


80 Salocin

Soooo war mal wieder am Bauen....

Ich habe meinen größten Kettenblatt die Zähnegeklaut und jetzt als Bashguard montiert.
Benutzt hab ich es eh nicht, so schnell fahren ist mit MM 2,35" / 2,5" mit 2 / 1,7 Bar etwas schwer.

Da mein Bruder sich seinen Zahnkranz in die Wade gehauen hat hatte ich nen Anlass dazu.

Die vordere Schaltung spaar ich mir komplett, da das kleinste Kettenblatt so langsam ist, dass ich es nicht brauche...

Ne Kettenführung hab ich noch nicht, dafür verwende ich jetzt den Umwerfer, den ich mit dem Cage entsprechend begrenzt hab.

Die linken Schalthebel sind auch weg incl. der Kabelei.
Den rechten hab ich ertwas umgestellt, man kann die Hebel nämlich an der Schelle umschrauben (weiter außen / innen).

Fotos folgen.

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  05.06.2010 23:44


81 heifisch (Ex-Mitglied)

Krass, jetzt hast du wirklich den Umwerfer weg, bzw außer Funktion gesetzt. Aber wenn du ihn wirklich nicht brauchst. Bereichte doch mal davon.
Wie hast du die Zähne vom Kettenblatt abgemacht?

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  05.06.2010 23:49


82 -+-Chris-+-

Mein Bruder hat ja mal Singlespeed an sein Bike gebaut, aber ihm gefällt die Kettenführung (Truvativ Boxguide Team), die er als Kettenspanner verwendet hat, nichtmehr und er will jetzt nen richtigen Kettenspanner. Die Führung ligt im Moment einfach bei uns rum, wenn du willst kann ich ihn mal fragen ob er sie nicht an dich verkaufen will.

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  06.06.2010 00:07


83 Salocin

Brauchen tu ich das nicht, ich fahre eh nur auf dem 2. Kettenblatt...
Bergauf brauch ichs nicht, da das Rad eh anfängt zu steigen bzw. es zu umständlich ist zu fahren wenn das zweite Kettenblatt nicht mehr reicht.
Da ich max 40km/h schaffe und 30km/h nicht mla 10 min halten kann wegen der Mäntel ist das größte Kettenblatt auch nicht nötig.

Heute auf der Autobahn hab ich es nicht vermisst (Sternfahrt).

Zähne ab ist leicht, mit nem Dremel abgeflext und glattgeschliffen.


@Chris: Wenn ich die bei mir rankriege gerne!

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  06.06.2010 17:03


84 heifisch (Ex-Mitglied)

Hmm, die Idee mit dem Abflexen der Zähne ist sehr gut. lächel
Kannst du mal ein Bild davon reinstellen? Mein Bash ist mal wieder hin weil er nichts aushält. Aber ein Kettenblatt kriegt man wohl nicht so schnell kapput. lach

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  06.06.2010 18:13


85 Salocin

Wenn man kein Kettenblatt hat wirds evlt. recht teuer, aushalten sollte es schon noch was.

musst halt kucken, dass du die Nieten nicht mit wegflext, da so nen Sahnkranz aus zwei teilen besteht (teilweise).

Bilder kommen sofort...

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  06.06.2010 18:17


86 heifisch (Ex-Mitglied)

Das 44er Kettenblatt liegt noch rum, hab ich ja abgebaut.

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  06.06.2010 18:39


87 heifisch (Ex-Mitglied)

Was ist nun mit den Bildern... zwinker

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  06.06.2010 19:41


88 Salocin

Gabel: Rock Shox Domain 302 U-Turn 2009 (115-160mm)
Dämpfer: DNM Burner RCP (190mm Einbaulänge)
Rahmen: Rockmachine Volcano 90 19" (150mm)
Felgen: VR: Sunrims Singletrack (32mm) HR: Sunrims Doubblewide (40mm)
Naben: VR: PZ Racing DH mit Industrielagern HR: Schimano Deore XT
Mäntel: Muddy Mary Draht Preformence VR:2,35" 2,2Bar HR:2,5" 2Bar max (schleift sonst)
Lenker: Ritchey
Steuersatz: Cannyoncreek
Bremsen: Hayes Strocker Ryde 180/203 (Bolzen durch Schrauben mit Hutmutter ersetzt)
Kurbel: Shimano Deore (nur mit 2. Kettenblatt, 3. als Bashguard umfunktioniert)
Innenlager: Shimano Deore Hollowtech 2
Pedale: Salt Platform-Pedale feste Pins
Umwerfer: Deore Downswing 3x (mit Cage auf 1x begrenzt)
Schaltwerk: SLX Shadow langer Käfig
Schalthebel: SLX Rapidefire two way release
Kette: LX(Gleider hab ich nicht gezählt)
Griffe: iXS mit beidseitigem Lock-on
Gewicht: 18kg...
Kasette: Shimano Deore

Der Umwerfer soll noch durch ne richtige Kettenführung ersetzt werden.


Hier sind die Bilder nun:


Mein Bike halt:








Der Bashguard





Der aufgeräumte Lenker




Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  06.06.2010 19:47


89 Tim

Ich hätte ja noch ein paar Verbesserungsvorschläge.
1. der Spacerturm muss weg
2. besorg dir ein gescheiten Schutzring, anstatt dem verkrüppelten Kettenblatt
3. stell den Vorbau mal gerade ein
4. wäre ein Satz neuer Bremsscheiben und Beläge mal nötig

Habe kein Lock-Out... Ich hab Terralogic bäh

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  06.06.2010 20:50


90 heifisch (Ex-Mitglied)

Wenn ihm der Lenker aber so doch passt...
Warum, des passt doch so, warum unnötig Geld ausgeben.
Wäre ne Idee.
Wie willst du des von hier erkennen? bäh

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  06.06.2010 20:55


91 Tim

1. fährt er zu wenig damit Berg hoch, als das er das merken wird. Das Handling bergab wird aber viel besser werden.
2. Sieht es schrecklich aus und bietet keinerlei Schutz. Bei einem Sturz schlitzt er sich mögl. weise die Vade an den Kanten auf.
3. -
4. Weil ich im Radladen arbeite und da schon genug kaputte Scheiben gesehen habe. Und diese sind nahezu fertig.
Außerdem lässt er die Bremse zu lang schleifen. So oft wie sich die Verfärbung der Scheibe verändert.

Habe kein Lock-Out... Ich hab Terralogic bäh

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  06.06.2010 20:58


92 Salocin

Die Scheiben sind recht neu, hinten vllt. 3 Monate...vorne wird kaum genutzt und ist fast neu.

Die Beläge hinten sind noch neuer als die Scheibe, nur halt alles dreckig, aber noch ausreichend hoch.

Die Verfärbung ergibt sich durch die Lichtverhältnisse und den Weißabgleich.

Der Steuersatz steht schief, weil der Lenker eingeschlagen ist. Fahre ja damit.

Nen Schutzring...nee danke, nen Bashguard aus Alu kostet gleich 20€+Porto,
da kann ich auch erstmal kucken wei sich das Kettenblatt schlägt.

Spacerturm...ja ist nicht schön, gibt aber ne bessere Sitzposi. Mehr Lenkrerüberhöhung ist bergab angenehmer.

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  06.06.2010 20:59


93 Tim

Wieso bremst du nur Hinten?
Macht kein Sinn, weil du Vorne mehr Bremsleistung hast.



Habe kein Lock-Out... Ich hab Terralogic bäh

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  06.06.2010 21:01


94 heifisch (Ex-Mitglied)

Wenn es ihm passt soll er es doch so lassen, das kannst doch nicht du entscheiden sondern das muss ER!
Dann soll er nochmal die Kanten glätten und gut ist.
Das mti Scheibe kann ich nicht nachprüfen. Aber das hat nur was mit der dicke zu tun wann man sie tauschen sollte. Die Beläge kann du so doch überhaupt nicht kontrollieren.

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  06.06.2010 21:02


95 Salocin

Ich bremse solage hinten bis es nicht mehr reicht wenns steil bergab geht.

Bei 40-45° überschlägt man sich nicht so leicht, hinten reicht meistens, mit nem blockierten HR durch Kurven ziehen macht laune.

Die Kante vom Bashguard ist zwar nicht so glatt, mann kann sie sich aber Kratzerfrei über den Unterarm ziehen.

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  06.06.2010 21:03


96 Tim

Bei neuen Scheiben sollte immer der Belag getaushct werden.
SO wird das von den Herstellern Vorgeschrieben.
Bei der Dicke hast du recht. Aber uach die Verfärbung lässt auf eine schnelle Alterung schließen.
Das mit den Spacern ist ein VORSCHLAG zwinker

Was mir noch auffällt, ist das du ein langen Schaltarm hast. Brauchst du eigl. nicht, da du eh 2fach fährst. Ein kurzer langt dir. Vermeidet auch das Hängenbleiben oder Aufsammeln von Ästen.

Habe kein Lock-Out... Ich hab Terralogic bäh

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  06.06.2010 21:05


97 Tim

So machst du dir nur unnötig den HR Mantel kaputt.
Vorne Bremsen langt in 90% der fälle wenn man Bremsen kann.

Habe kein Lock-Out... Ich hab Terralogic bäh

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  06.06.2010 21:08


98 heifisch (Ex-Mitglied)

Ach, die Hersteller schreiben auch vor, dass man nur orginale Beläge benutzen darf.

FALSCH! Er fährt nur 1-fach. zwinker

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  06.06.2010 21:08


99 Tim

Erstrecht dann langt es.
auf dem 2. Foto von unten hat er 2 Kettenblätter zwinker

Habe kein Lock-Out... Ich hab Terralogic bäh

Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  06.06.2010 21:10


100 heifisch (Ex-Mitglied)

Stimmt.
Stimmt auch. zwinker



Salocin's Metal Machine (Rockmachine Volcano 90) [2]  •  06.06.2010 21:11


nach oben     weiter



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Rahmen: Rockmachine Volcano 90 (nicht der Name des Herstellers) (rockmachine volcano)