mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Sattelklemme, Sattelstütze viele Fragen

1 8Ball

Hallo,

ich war auf der Suche nach einer ordentlichen Sattelstütze. Dabei ist mir aufgefallen, dass es 3 unterschiedliche Größen im Durchmesser zu geben scheint.
Ich brauche eine 27,2mm Sattelstütze. Habe ich gerade in einer Carbonversion gekauft. Nun lese ich durch Zufall, das man auch eine vernünftige Sattelklemme braucht! Kann mir jemand den Sinn erklären? Eine Sattelklemme soll den Rahmen um die Sattelstütze drücken, das kann doch jede Klemme gleich gut! Oder etwa nicht?

Dann ist auch von Offset in mm die Rede. Das ist alles ziemlich verwirrend. Wieso muss es so viele unterschiedliche Maße geben.
Da ich rote Sixpack Spacer gekauft habe, möchte ich nun auch eine rote Sixpack Sattelklemme. Wie groß muss die Sattelklemme sein, wenn meine Sattelstütze 27,2mm hat?

Danke für Eure Hilfe, ich muss mich mühsam in die Materie einarbeiten, was leider recht zeitintensiv ist.

Sattelklemme, Sattelstütze viele Fragen  •  22.05.2013 22:02


2 Mr.Mountainbike (Ex-Mitglied)

Das kommt auf die Dicke deines Sattelrohres an.Nimm dir eine Schieblehre und miß es hmmm bäh

Wären wir anders,würden wir nicht Mountainbiken

Sattelklemme, Sattelstütze viele Fragen  •  22.05.2013 22:04


3 Eisdielenjunkie

31.8mm

jedenfalls ist das auch bei mir so, für meine 27.2mm Stütze zwinker

Der setback oder offset gib die mm an, wie weit die Sattelaufnahme zurückversetzt auf dieser Stütze montiert ist. Gibt eben Stützen mit und ohne Versatz.


Sattelklemme, Sattelstütze viele Fragen  •  22.05.2013 22:17


4 EricDraven

Hm, normalerweise sollte bei einem 27,2er Durchmesser der Sattelstütze eine 32 mm Sattelklemme (oft angegeben als 31,8 oder 31,6 mm) die Sache ordentlich fixieren.
Die unterschiedlichen Durchmesser gibt es, damit die Klemme
sauber auf das Sitzrohr passt.
Nur wenn das gegeben ist, hält die Klemme auch sicher die Sattelstütze fest.
Fahr halt zum "Freundlichen, und probier´s aus, um auf Nummer sicher zu gehen. zwinker

Gruß

Tom

Sattelklemme, Sattelstütze viele Fragen  •  22.05.2013 22:27


5 derBude

Bei ner 27,2er Sattelstütze eine Klemme mit 31,8mm Durchmesser montieren? Niemals!
Bei meinem OnOne war auch eine 27,2er Stütze verbaut, und als Klemme brauchte ich eine 29,8er.
Es kommt auf den Außendurchmesser des Sitzrohrs (nicht der Sattelstütze!) an, dieser ist entscheident.

Sattelklemme, Sattelstütze viele Fragen  •  23.05.2013 07:10


6 B.C.

Habe ebenfalls 'ne 27,2 Stütze drinne, aber eine 32er Sattelklemme! zwinker



So unterschiedlich können Abmaßungen sein!

Ick bin nich' jestört ! Ick bin 'ne Limited Edition!!

Sattelklemme, Sattelstütze viele Fragen  •  23.05.2013 07:18


7 derBude

Krass!!
Wie dick ist denn dann bitte dein Sitzrohr??
Herrschaftszeiten, das wiegt bestimmt ne Tonne..... lach

Aber okay, nochn Grund mehr, mitm Messschieber tätig zu werden... zwinker

Sattelklemme, Sattelstütze viele Fragen  •  23.05.2013 07:22


8 B.C.

Passt, wie man immer so schön sagt, wie Arsch auf Eimer! lach



Irgendwie musste Cube ja die Verringerung des Stützenmaßes, durch Vergrößerung der Materialdicke kompensieren..., zumindest an der Stelle! zwinker

Ick bin nich' jestört ! Ick bin 'ne Limited Edition!!

Sattelklemme, Sattelstütze viele Fragen  •  23.05.2013 07:40


9 8Ball

Ich habe leider keinen Messschieber. Hatte schon überlegt mir einiges an Werkzeug zuzulegen, aber was wenn mein Bike fertig ist. Dann stehen die Werkzeuge rum und ich brauch sie nur seltenst.
Ich werde mal den Sattel ausbauen und versuchen am Rohr mittig den Duchmesser zu messen. Es gibt ja nur 3 Größen von Sattelstützen, zumindest was den Durchmesser angeht, da dürften die Maße der Rohre ja nicht so variieren. Wenn ich auf ungefähr 32mm komme, muss es ja das 31,8mm Maß sein.

Sattelklemme, Sattelstütze viele Fragen  •  23.05.2013 08:24


10 folienmaster

Zitat von 8Ball


Ich werde mal den Sattel ausbauen und versuchen am Rohr mittig den Duchmesser zu messen. Es gibt ja nur 3 Größen von [[Sattelstütze]]n, zumindest was den Durchmesser angeht, da dürften die Maße der Rohre ja nicht so variieren. Wenn ich auf ungefähr 32mm komme, muss es ja das 31,8mm Maß sein.

Servus

wie kommst du auf 3 Größen? staun

Wenn du 30 + x sagst kommt es wahrscheinlich eher hin. zwinker






gruss ws ws home

Sattelklemme, Sattelstütze viele Fragen  •  23.05.2013 08:46


11 8Ball

Die Größen 27,2 29,4 und 31,6 sind mir immer wieder "über den Weg gelaufen". Andere Maße sind mir nicht "begegnet", oder ich habe sie übersehen?

Sattelklemme, Sattelstütze viele Fragen  •  23.05.2013 09:00


12 B.C.

30.9cm fehlt schonmal! zwinker

Ick bin nich' jestört ! Ick bin 'ne Limited Edition!!

Sattelklemme, Sattelstütze viele Fragen  •  23.05.2013 09:04


13 folienmaster

Ich habe von 26.8, 27, 27.2, 30.9, 31.6 Sattelstützen

rumliegen bzw. in Benutzung. 1 mm unterschied machen da sehr

viel aus. Ach ja hier mal ein link:

http://www.wikipedalia.com/index.php?title=Sattelst%C3%BCtzenma%C3%9Fe

gruss ws ws home

Sattelklemme, Sattelstütze viele Fragen  •  23.05.2013 09:14


14 Kkangpae (Ex-Mitglied)

31,4 gibt es auch.

BTW muss man bei einer Carbonstütze aufpassen, dass man nicht zu viel Klemmkraft aufwendet (muss man generell immer, aber bei Carbon besonders).

@ B.C.: wasn das fürn Syntace Dingens da?

Sattelklemme, Sattelstütze viele Fragen  •  23.05.2013 09:14


15 folienmaster

Ein Verhüterli für die Stütze.

http://www.syntace.de/index.cfm?pid=3&pk=257

gruss ws ws home

Sattelklemme, Sattelstütze viele Fragen  •  23.05.2013 09:19


16 B.C.

Das "Syntace Dingens" nennt sich Little Joe ! zwinker lächel

Edit: "Folie" war flotter!! zwinker

Ick bin nich' jestört ! Ick bin 'ne Limited Edition!!

Sattelklemme, Sattelstütze viele Fragen  •  23.05.2013 09:19


17 folienmaster

Habe auch so ein Schaumstoffdingens am Bulls.

Am Proceed hab ich ne Syntaceklemme, da ist die Dichtung

mit drin. lächel

gruss ws ws home

Sattelklemme, Sattelstütze viele Fragen  •  23.05.2013 09:29


18 derBude

Zitat von 8Ball

Ich habe leider keinen Messschieber. Hatte schon überlegt mir einiges an Werkzeug zuzulegen, aber was wenn mein Bike fertig ist. Dann stehen die Werkzeuge rum und ich brauch sie nur seltenst.

Dem kann ich entschieden widersprechen. zwinker
Gerade nen Messschieber braucht man immer mal, und alles andere an Werkzeug eigentlich auch. Irgendwas ist ja immer zu schrauben. So spontan fällt mir nicht ein einziges Werkzeug ein, was ich nur einmal benutzt habe...
Sogar das Werkzeug zum Steuersatz einpressen hab ich schon öfter benutzt... zwinker

Ich find, gutes Werkzeug kann man nicht genug haben.

Sattelklemme, Sattelstütze viele Fragen  •  23.05.2013 09:32


19 B.C.

Teures "Spezialwerkzeug", wie zum Einpressen oder Gewinde drehen o.ä., besitze ick auch nicht, aber dafür mein "Örtlicher" umme Ecke...,
der mir das gerne, auch nur für 'ne Spende inne Kaffekasse macht! lächel

Aber für das "normale" Geschraube, was immer irgendwie gebraucht wird, besitze ick doch 'ne ganze Menge an Werkzeug!!

Ick bin nich' jestört ! Ick bin 'ne Limited Edition!!

Sattelklemme, Sattelstütze viele Fragen  •  23.05.2013 09:48


20 Kkangpae (Ex-Mitglied)

Zitat von derBude


Ich find, gutes Werkzeug kann man nicht genug haben.

Seh ich auch so, aber meine Finanzministerin nicht. traurig Aber kommt Zeit, kommt Werkzeug.

Zur Dichtung:
Ich hab die Dichtung in der Klemme von den Kranken Brüdern ebenfalls integriert:



Sattelklemme, Sattelstütze viele Fragen  •  23.05.2013 09:51


21 8Ball

Ok, aber nochmal zu einer meiner Eingangsfragen. Was macht ne gute Stattelklemme aus. Die Preise variieren da schon recht stark.

Sattelklemme, Sattelstütze viele Fragen  •  23.05.2013 14:34


22 Diddo

Sie klemmt gut, ist im besten Fall gedichtet...

"Standover is over rated. You will NEVER fall off and end up stood over the toptube." - Brant Richards

Sattelklemme, Sattelstütze viele Fragen  •  23.05.2013 14:35


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff