mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Schalt- und Bremsleitungen nachträglich nach innen verlegen

1 TimLPunkt

Hey Leute, wie ihr bestimmt schon mitbekommen habt, möchte ich bald meinen Rahmen abschleifen oder sandstrahlen lassen und danach pulverbeschichten lassen.
Jetzt kam mir die Idee, meine Schalt- und Bremsleitungen nachträglich, durch bohren kleiner Löcher nach innen zu verlegen.
Die jetzigen Halterungen würde ich dann natürlich verschwinden lassen. Meint ihr dies wäre möglich?

Gruß

Tim

Schalt- und Bremsleitungen nachträglich nach innen verlegen  •  24.11.2016 12:17


2 Defriender

Hallo Tim
In einen Karbonrahmen würde ich nicht bohren, auch bei anderen sollte gut darauf geachtet werden, wo die Bohrungen sind!
Besser sein lassen...
Gruss, Nick

Mondraker Podium 29"

Schalt- und Bremsleitungen nachträglich nach innen verlegen  •  24.11.2016 13:09


3 B.C.

Ick kenne bisher nur Liteville, die ihren Rahmen nachträgliche Bohrungen (Reverb Stealth) erlaubt.

An meinem (Cotic = Stahl) sind nachträgliche z.B. nicht erlaubt.

Außerdem musst du noch bedenken, dass du die Bohrungen für die Kabel nicht gerade, sondern zum Cockpit und am Hinterbau zum Schaltwerk hin ausrichtest, was die Bohrungen immens, da Ellyptisch, vergrößert!

Ansonsten würden die Kabel ja völlig gerade abstehen, was nicht nur Scheiße aussieht, sondern eine weitere Gefahrenquelle (Hängenbleiben) bedeutet, neben dem Anbohren natürlich!

Von der dadurch entstandenen Instabilität des Rahmens, will ick erst gar nicht weiter drauf eingehen...

Also ick würd's definitiv lassen!


Besser isst Currywurst!!

Schalt- und Bremsleitungen nachträglich nach innen verlegen  •  24.11.2016 13:32


4 TimLPunkt

Okay danke! Schade, aber dann lasse ich es doch besser sein! hmmm

Gruß

Tim

Schalt- und Bremsleitungen nachträglich nach innen verlegen  •  24.11.2016 16:18


5 TimLPunkt

Habe gerade mal Bulls angeschrieben. Mal schauen, was die dazu sagen.

Schalt- und Bremsleitungen nachträglich nach innen verlegen  •  24.11.2016 16:40


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff