mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Schaltung einstellen

Ist die Kette auf dem kleinsten Ritzel und ich schalte hoch, tut sich aber nichts. Schalte weiter bis zum höchsten springt die Kette zwei Ritzel weiter und ab da ist Schluss.

1 norbi

Zuerst mal ein Hallo^^
Ich bin ein absoluter Anfänger in der Materie obwohl ich zumindest Rad fahren kann lach

Die Sache ist das ich ein Rad mit Shimano Deore DX Schaltung im Keller ausgebuddelt habe. Da wurde mir vor Jahren das Hinterrad geklaut und seit dem stand es rum und ist verstaubt.

Nun wollte ich es mal instand setzen und habe gemerkt das ich keine Ahnung habe wie man das mit der Gangschaltung macht. Ich habe mir dann ein paar Vids auf youtube angesehen und alles so gemacht wie da gesagt wurde.

http://www.youtube.com/watch?v=GkLb0ZHtbkA&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=6wej_rssqCg&feature=related

Ist die Kette auf dem kleinsten Ritzel und ich schalte hoch, tut sich aber nichts. Schalte weiter bis zum höchsten springt die Kette zwei Ritzel weiter und ab da ist Schluss.

Kann mir einer erklären wo ich was drehen muss?

Schaltung einstellen  •  30.06.2011 20:29


2 -+-Chris-+-

Am Schalthebel oder am Schaltwerk müsste eine Einstellschraube sein. Drehst du diese raus wird der Zug stärker gespannt und das Schaltwerk somit weiter nach oben gezogen. Sollte das Problemchen lösen...

Schaltung einstellen  •  30.06.2011 20:32


3 Milchmann

in den Vids ist es eigentlich sehr gut erklärt.

Es gibt eigentlich nichts was man dem hinzu fügen könnte.
Kann es sein, dass du die Anschlagschrauben verwechselt hast?

Schaltung einstellen  •  30.06.2011 21:00


4 Tourenbiker

Hallo,
Im MTB-Workshop bekommst Du eine Anleitung für Schaltung und Umwerfer einstellen auch als Video.
http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/MTB_workshop.htm

Schaltung einstellen  •  01.07.2011 21:21


5 freestroke

hallo liebe leute ,ich habe folgendes problem mein sohn hat die schimano lx schaltung völlig verstellt.
ich habe 2 feineinstellschrauben einmal am lenker (rapiffire) und eine am schaltauge. die kette liegt auf dem mittleren kettenblatt und auf dem größten ritzel.wenn ich runterschalte, also auf das zweitgrößte ritzel passiert nichts.der schalthebel rastet 4-5 mal ein und dann ist ende.
es tut sich nichts. meine frage wie komme ich wieder auf die kleineren Ritzel.
vielen dank freestroke

Schaltung einstellen  •  08.01.2012 16:34


6 eggen

Entlastest du den Zug beim Schalten oder spannst du den Zug- oder anders gefragt, schaltest du mit dem Zeigefinger- oder mit dem Daumenschalter?

Gibt nämlich zwei Varianten von Schaltwerken und daher jetzt zwei Varianten was verstellt ist.

Ist der Stahlzug extrem locker?
Hat dein Sohn an den kleinen Schräubchen am Schaltwerk gedreht?

Das einfachste wäre damit eben zum Händler zu gehen, der macht dir das schneller wieder in Ordnung als wir hier tippen und du das umsetzen kannst.

Ansonsten: http://www.mtb-forum.eu/videoanleitungen-sammlung-der-besten-links-t-13372-1.html

Schaltung einstellen  •  08.01.2012 17:08


7 Pepsi2012

Edit:- ohne link gibt der Satz auch keinen Sinn -

Schaltung einstellen  •  08.01.2012 17:09


8 freestroke

hallo eggen , vielen dank für die schnelle antwort.
ich schalte mit dem integrierten brems-schaltungshebel, die schweren gänge. die leichten mit dem kleinem hebel darunter.
auch steht die ganganzeige auf high, wo doch diese auf low stehen müsste ,da die kette auf dem größten rizel steht.

Schaltung einstellen  •  08.01.2012 18:29


9 eggen

Ist der Zug denn straff oder hängt der durch?
Lässt sich das Schaltwerk so von Hand bewegen?
Kann vielleicht der Zug einfach nur gerissen sein??

Schaltung einstellen  •  08.01.2012 22:38


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Ist die Kette auf dem kleinsten Ritzel und ich schalte hoch, tut sich aber nichts. Schalte weiter bis zum höchsten springt die Kette zwei Ritzel weiter und ab da ist Schluss. (Schaltung einstellen)