mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Schaltung "spinnt" - Warum ?

1 ChrissCross

Hallo,

seit einiger Zeit "spinnt" die Schaltung meines Bikes, nur weiß ich leider nicht warum traurig

Also, dabei geht es um die Kassette hinten: Wenn ich ganz normal Gang für Gang hochschalten will, dann werden meistens ein oder mehrere Gänge übersprungen, genauso ist's beim Runterschalten auch. Es sind immer verschiedene Gänge, die übersprungen werden. Ich habe nichts an der Schaltung geändert, hatte auch keinen Unfall, wo sich was hätte verschieben etc. können..
Könnte es vielleicht sein, das die Kassette "ausgelutscht" ist und es daran liegt? Leider hab ich da nicht so viel Ahnung hmmm

Wäre dankbar für hilfreiche Antworten!

LG
ChrissCross

Schaltung "spinnt" - Warum ?  •  06.10.2013 15:14


2 Chief_Justice

Könnte ein ausgelutscher Schaltzug sein. Also diesen mal tauschen und die Schaltung neu einstellen.

Schaltung "spinnt" - Warum ?  •  06.10.2013 16:29


3 folienmaster

Servus

gibt da ein paar Ansatzpunkte:

- Schaltzug ( wie oben schon getippelt ) prüfen

- Schaltauge event krumm

- Shifter defekt

- Schaltung defekt

Würde da mal am Schaltzug anfangen und Teil für Teil prüfen.

gruss ws ws home

Schaltung "spinnt" - Warum ?  •  06.10.2013 18:18


4 Mr.Mountainbike (Ex-Mitglied)

Wie lange fährst du die Kassetten und Ketten Kombi? lächel

Wären wir anders,würden wir nicht Mountainbiken

Schaltung "spinnt" - Warum ?  •  06.10.2013 18:28


5 Tourenbiker

Dein Problem kann mehrere Ursachen haben wie:
1) Schaltzug klemmt oder Außenhülle defekt
2) Schaltauge oder Schaltarm verbogen
3) Schaltungsrollen haben zu viel seitliches Spiel
4) Schalthebel defekt
5) Die Grund-Einstellung der Schaltung stimmt nicht.
Schaue mal im Schaltungs-Workshop da bekommst Du die entsprechenden Anleitungen.
http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/Schaltung-Umwerfer-Workshop.htm

Schaltung "spinnt" - Warum ?  •  06.10.2013 19:47


6 phil-vampir

Es kann auch einfach nur Schmutz zwischen Schaltzug und Schaltaußenhülle gekommen sein. zwinker

Wer laut denkt muss mit Antworten rechnen!

Schaltung "spinnt" - Warum ?  •  06.10.2013 20:52


7 ChrissCross

Erstmal danke für eure Antworten! Ich werd mich demnächst mal ran machen und nach der Ursache suchen zwinker

@Mr. Mountainbike: Diese Kombi fahre ich seit Frühjahr 2011, wo ich mir
das Bike gekauft habe..



Schaltung "spinnt" - Warum ?  •  06.10.2013 23:38


8 Kharne

Dann besorg dir mal ne Kettenmesslehre zwinker Ich würde ja wetten
die Kette ist schon mehr als tot. Bei der Gelegenheit kannst du
auch mal die Züge nachsehen.

Schaltung "spinnt" - Warum ?  •  06.10.2013 23:41


9 Diddo

Zitat von ChrissCross


@Mr. Mountainbike: Diese Kombi fahre ich seit Frühjahr 2011, wo ich mir
das Bike gekauft habe..

Mehr als 2000km? lächel Dann: Siehe Kharne oder mach einfach nur Kassette und Kette neu.

"Standover is over rated. You will NEVER fall off and end up stood over the toptube." - Brant Richards

Schaltung "spinnt" - Warum ?  •  07.10.2013 19:34


10 Kharne

Ich würde mir sicherheitshalber noch Kettenblätter dazulegen, wenn
du halbwegs viel gefahren bist sind die sicher auch durch.

Schaltung "spinnt" - Warum ?  •  07.10.2013 19:49


11 OldenBiker

Ich würde mal auf verstellte Schaltung tippen.
Wenn ich da an meine Kette und Kassette denke, die sind nicht nur tot, das sind dann schon Zombies lach.
Bei mir kann man die Kette soweit abziehen, das auf dem großen Blatt der Abstand zwischen Zähne und Kette satte 3mm liegen, Abstand Zahnsptze zur Kette. Schalten tut's aber einwandfrei.

Schaltung "spinnt" - Warum ?  •  07.10.2013 23:31


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff