mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Scheibenbremse quitscht!

1 Roxa

Hallo,

bin neu hier und bin noch absoluter Laie, daher versuche ich mal mein Problem möglichst genau zu beschreiben:

Habe mir vor ner Woche ein "Cube Attention 2014" übers Internet gekauft.
Das Fahrrad hat hydraulische Scheibenbremsen (Shimano BR-M395).

Aufgrund von Schleifgeräuschen, habe ich nach Anleitungen im Internet geschaut: Man muss nur 2 Schrauben lösen und die Bremse neu zentrieren.
Ich weiss jetzt auch nicht ob das überhaupt eine Rolle spielt aber ich habe (leider) zuerst die 2 falschen Schrauben gelöst (seitlich, torx) d.h. habe die Bremse fest angezogen und die Schrauben dabei angezogen.
Nach ein paar gescheiterten Versuchen habe ich dann die "richtigen" Inbus schrauben gelöst.
Das Schleifen ist dadurch deutlich reduziert, allerdings quitscht die Bremse jetzt aus vollen Rohren. Habe auhc das gefühl das er nicht mehr so richtig "packt".

Habe schon davon gelesen das die Bremse "verglasen" kann, allerdings frage ich mich wie das passiert sein sollte so plötzlich?

Freu mich über Hilfe/Antworten!

Gruß
Roxa

Scheibenbremse quitscht!  •  07.07.2014 20:29


2 Diddo

Moin,

Du hast nicht ernsthaft die Torx-Schrauben seitlich an der Bremse gelöst?

Ab zum Händler, der soll die Bremsscheibe entfetten, neue Beläge einbauen und die Bremse entlüften...

Jeder hat mal irgendwo angefangen eine Schraube zu lösen aber das solltest du gerade unter Lehrgeld verbuchen. Bremsen sind sicherheitsrelevante Bauteile, da sollte man erst denken, dann im Zweifel nachlesen und danach noch einmal nachdenken was man da tut.

Du hast die beiden Hälften deiner Bremse auseinander geschraubt, dadurch unbewusst die Bremszange geöffnet. Durch das Drücken am Geber hast du dann Mineralöl aus der Bremszange gedrückt. Das ausgetretenes Mineralöl saugt sich wunderbar in die Beläge, die Bremsleistung geht gegen Null aber dafür wird die Bremse irre laut.

"Standover is over rated. You will NEVER fall off and end up stood over the toptube." - Brant Richards

Scheibenbremse quitscht!  •  07.07.2014 20:42


3 AlexMC

Wie Diddo gesagt hat, laß es vernünftig richten.

Du hast bei Deinem Versuch mal eben den Bremssattel auseinandergebaut und die Bremsflüssigkeit über Beläge und Scheibe laufen lassen- daher Quietschen und fast keine Bremswirkung (war der Diddo mit seiner Ergänzung schneller bäh)

Falls Du wieder was selber machen möchtest, hier gibt es ganz gute Anleitungen, auch als Video zwinker: http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/MTB_workshop.htm

Hilft Lehrgeld vermeiden...



wir brauchen Probleme ...und keine Lösungen...

Scheibenbremse quitscht!  •  07.07.2014 20:51


4 Roxa

Hm Mist :/

Sind die Beläge nun wirklich komplett hin oder kann man bzw der Händler die noch irgendwie retten?

Scheibenbremse quitscht!  •  07.07.2014 20:52


5 AlexMC

Die saugen sich recht gut damit voll und bei der überschaubaren Investition für neue sollte man an der Bremse nicht experimentieren.

wir brauchen Probleme ...und keine Lösungen...

Scheibenbremse quitscht!  •  07.07.2014 20:54


6 Roxa

Okay... danke schon einmal für die Antworten.

Gibt es also nichts was ich so mal ausprobieren könnte? Zwecks Lehrgeld, wenn sie nun eh hinüber sind? Problem ist auch das ich diese Woche nur schwer zu einen Händler komme aufgrund meiner Arbeitszeiten.

Scheibenbremse quitscht!  •  07.07.2014 21:03


7 Diddo

Die Beläge gehören umgehend in den Müll, die Scheibe kann man mit Aceton, Isopropanol oder Bremsenreiniger entfetten. Damit bleibt als Herausforderung das Entlüften der Bremse...

Wird z.B. hier beschrieben http://www.mountainbike-magazin.de/know-how/werkstatt/so-entlueften-sie-ihre-shimano-bremse.524509.2.htm

"Standover is over rated. You will NEVER fall off and end up stood over the toptube." - Brant Richards

Scheibenbremse quitscht!  •  07.07.2014 21:21


8 Roxa

Naja okay, ich lass das lieber.

Was dürfte das bei einer seriösen Werkstatt Kosten?

Edit: Zudem hat das Rad nen leichten Rechtsdrall, ist das was normales bei nem MTB oder sollte ich das dann auch direkt nochmal nachschauen lassen?

Scheibenbremse quitscht!  •  07.07.2014 21:48


9 Kharne

Ein Rechtsdrall ist nicht normal. Steht der Vorbau grade? bäh zwinker

Beläge 15€, entlüften und Sauerei sauber machen so 30€.

Scheibenbremse quitscht!  •  07.07.2014 22:46


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff