mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Scheibenbremse versaut

1 Henning (Gast)

Hey ich habe mir vor 2 monaten endlich mal ein neues mtb gegönnt da mein altes gezockt wurde. mein neues hat hydraulische scheibenbremsen von shimano. Leider ist beim ketten ölen etwas öl in die hintere bremse gelangt und sie ist seitdem derbe am quitschen und bremsleistung gleich null wenn ich nicht alle menschen auf der straße erschrecken möchte.Ich war heute beim fahrradladen und der mechaniker meinte das er sie abnehmen muss und neue belege rauf. würde nicht eigentlich bremsenreiniger reichen? und wenn abnehmen meint ihr ein leihe was scheibenbremsen angeht kann sie selbst demontieren und auch funktionsfähig wieder ranbekommen?

vielen dank schonmal, henning

Scheibenbremse versaut  •  19.01.2009 14:39


2 Kettenfett

Mahlzeit Henning klar kannst du die Bremsbeläge selbst auswechseln. Du mußt nur genau sagen welche Shimano-Bremse du hast, dann gibt es im Netz sicher eine Anleitung für dich.

Wenn du die Beläge ausgebaut hast kannst du sie gegen Neue ersetzen, oder du brennst die Alten aus.
Dazu legst du die Beläge auf den Herd und erhitzt sie bis es nicht mehr qualmt. Alternativ auf den Grill legen.

Gruß Martin

~~Schraubst du noch oder fährst du schon?~~

Scheibenbremse versaut  •  19.01.2009 14:48


3 _Frank_

Kann ich mich nur anschließen: Beläge "ausdampfen" funktioniert ausgezeichnet ... und eine Bremse muss zum Belagwechsel nicht abgenommen werden.

Scheibenbremse versaut  •  19.01.2009 15:12


4 -+-Chris-+-

Ich schließ mich auch an. Wir hatten hier übrigens schon mal das gleiche Problem, nachzulesen hier:
Öl an/in der Scheibenbremse

♦♦♦Funktion ► über ◄ Optik♦♦♦

Scheibenbremse versaut  •  19.01.2009 15:52


5 henning (Gast)

dann sag ich mal vielen dank und werds morgen einfach mal versuchen lächel

Scheibenbremse versaut  •  19.01.2009 19:14


6 speedmax

Der Thread gehört nebenbei in das Bremsenforum.

Gruß, speedmax

Scheibenbremse versaut  •  20.01.2009 08:30


7 MadMeX (Ex-Mitglied)

Ähm ich hab mal auf die Bremsflanke von meinem 2. Bike Öl gebracht und nach bischen hin und her hab ich das mit Bremsenreiniger ( der eigentlich für Autos ist) das Problem bzw. Quietschen wieder weg bekommen.

Rock the Trail!

Scheibenbremse versaut  •  21.01.2009 17:48


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff