mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr

1 Itashi231

Hallo erstmal,
Habe meine hydraulische Scheibenbremse (Hayes Stroker Ride)
auseinandergeschraubt weil sie extem laut gequietscht hat.
Habe sie wieder zusammengebaut und aufeinmal funktioniert sie nicht mehr..???
Brauche dringend Hilfe!!!

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  15.03.2011 17:48


2 DerKleineKlumbo

ein bisschen genauer bitte& n bild vllt? zwinker

Das Schicksal mischt die Karten, wir spielen.

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  15.03.2011 17:50


3 Mondgesicht

Wahrscheinlich ist Öl raus weil du eine Falsche Schraube gedreht hast, dann hilft nurnoch:

Ab zum Händler und neu befüllen lassen.
Mit dem nötigen Equipment kann man es auch selber machen zwinker

Besserwisser & Co. KG >>>Mein Bike<<<

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  15.03.2011 17:52


4 Itashi231

Jo gerne^^
Also nachdem ich alles wieder zuammengeschraubt habe
bremste die vordere Bremse überhaupt nicht mehr also
ich kann denn bremshebel bis zum Griff anziehen und es kommt
kein Widerstand. hmmm

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  15.03.2011 17:55


5 Itashi231

Bin mir eigentlich relativ sicher dass ich an den richtigen Schrauben gedreht habe (waren ja nur 2)
Was braucht man den für Werkzeuge??

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  15.03.2011 17:57


6 Mondgesicht

Ist Öl rausgekommen als du die Bremse demontiert hast?

Besserwisser & Co. KG >>>Mein Bike<<<

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  15.03.2011 17:57


7 Itashi231

Nee ja eben nicht.
Deswegen wundert mich der Mist sooo traurig

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  15.03.2011 17:58


8 Mondgesicht

Hast du die SChrauben richtig Festgezogen???
Die Bremse betätigt, während keine Scheibe dazwischen war???

Besserwisser & Co. KG >>>Mein Bike<<<

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  15.03.2011 17:59


9 Itashi231

Schrauben sind alle richtig festgezogen.
Hab die Bremse betätigt als keine Scheibe dazwischen war.
Is das schlimm??

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  15.03.2011 18:01


10 Mondgesicht

Ja dann sind die Beläge zu weit rausgekommen, das könnte Luft ins System gebracht haben...

Besserwisser & Co. KG >>>Mein Bike<<<

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  15.03.2011 18:02


11 Itashi231

Na toll was soll ich jetzt machen??

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  15.03.2011 18:03


12 Mondgesicht

Zum Händler zwinker

Besserwisser & Co. KG >>>Mein Bike<<<

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  15.03.2011 18:05


13 Itashi231

Na toll
Da will man mal was selbst machen und dann so was lach
Hast du vielleicht noch irgeneinen Tipp gegen quitschende
Bremsen??? Wäre super hilfreich^^

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  15.03.2011 18:08


14 FlatAlbert

Die bremsen schön sauber und trocken halten, dann müsste es eigentlich relativ ruhig sein, aber ein bisschen lerm gehört halt dazu zwinker

and please, don't send me SPAM, I'm vegetarian

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  15.03.2011 18:13


15 FlatAlbert

Wenn es über Haupt keinen wiederstand gibt, dann ist definitiv Luft im System!
Du kannst dir ein bleedingset holen und dann die Bremse entlüften und wider neu befüllen, aber das kann dann auch noch teurer werden, als wenn du's beim Händler machen lässt. (keine garantie zwinker lach)

and please, don't send me SPAM, I'm vegetarian

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  15.03.2011 18:22


16 Itashi231

Naja dann mach ich das mal
THX hmmm lach

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  15.03.2011 19:29


17 FlatAlbert

Kein problem zwinker

and please, don't send me SPAM, I'm vegetarian

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  15.03.2011 19:36


18 The 1

da is luft drin hatte ich auch schon öfter

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  17.04.2011 20:55


19 cosheen

die bleeding sets sind ja ausbeuterei ... die kann man sich leicht selber bauen.

INTENSE-Rider

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  17.04.2011 21:47


20 Giant88

Ich habe bei meinem Rad auch die hydraulischen Scheibenbremsen. Eigentlich eine tolle Sache, aber es ist halt wirklich nicht ganz so einfach daran rumzubauen und am schönsten ist es ja, wenn mal ein Sonnenstrahl rauskommt und die Bremsen fest sind, wenn sich das Öl ausdehnt. Da sollte man immer einen Imbusschlüssel in der Tasche haben. lächel
Anstatt dieses Fahrrads hätte ich wohl lieber einen Goldverkauf aufgesucht und mir mit schönem Schmuck eine Freude gemacht.

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  18.04.2011 17:33


21 olly (Ex-Mitglied)

Zitat von Giant88

Ich habe bei meinem Rad auch die hydraulischen Scheibenbremsen. Eigentlich eine tolle Sache, aber es ist halt wirklich nicht ganz so einfach daran rumzubauen und am schönsten ist es ja, wenn mal ein Sonnenstrahl rauskommt und die Bremsen fest sind, wenn sich das Öl ausdehnt. Da sollte man immer einen Imbusschlüssel in der Tasche haben. lächel
Das versteh ich nicht mal Ansatzweise


"Darmstadt Crew" -Member

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  18.04.2011 18:29


22 The 1

ich auch nicht traurig

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  18.04.2011 18:58


23 Giant88

Na wenn es warm ist, dehnt sich das Öl in den Bremsen aus und dann sind sie fest und wenn man nicht gerade einen Imbussschlüssel zur Hand hat nachdem es eine Weile in der Sonne stand, dann kann man das Fahrrad tragen aber ganz sicher nicht mehr fahren. Da wäre ein Goldankauf vielleicht sinnvoller gewesen, als in dieses Fahrrad zu investieren auch wenn ich trotzdem sehr daran hänge!;-)

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  26.04.2011 15:35


24 Fell

Das ist mir noch nie passiert. Und wenn ich mir gerade meinen Sonnenbrand so anschaue, war ich ziemlich lange in der Sonne mit dem Bike hmmm

Gruß Fell

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  26.04.2011 15:39


25 cubetreter (Ex-Mitglied)

Zitat von Giant88

Na wenn es warm ist, dehnt sich das Öl in den Bremsen aus und dann sind sie fest und wenn man nicht gerade einen Imbussschlüssel zur Hand hat nachdem es eine Weile in der Sonne stand, dann kann man das Fahrrad tragen aber ganz sicher nicht mehr fahren.
Dann hast du bestimmt etwas falsch gemacht.Habe ich aber auch noch nie gehoert,daß wenn ein Bike in der Sonne steht,die Bremse fest geht und man nicht mehr fahren kann hmmm

Wären wir anders,würden wir nicht Mountainbiken

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  26.04.2011 15:46


26 Spucks

Zitat von Giant88

Na wenn es warm ist, dehnt sich das Öl in den Bremsen aus und dann sind sie fest und wenn man nicht gerade einen Imbussschlüssel zur Hand hat nachdem es eine Weile in der Sonne stand, dann kann man das Fahrrad tragen aber ganz sicher nicht mehr fahren.

das hör ich auch zum ersten mal... hmmm


Wer hier nicht verkehrt, verkehrt verkehrt.

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  26.04.2011 15:49


27 Spucks

Zitat von olly

Zitat von Giant88

Ich habe bei meinem Rad auch die hydraulischen Scheibenbremsen. Eigentlich eine tolle Sache, aber es ist halt wirklich nicht ganz so einfach daran rumzubauen und am schönsten ist es ja, wenn mal ein Sonnenstrahl rauskommt und die Bremsen fest sind, wenn sich das Öl ausdehnt. Da sollte man immer einen Imbusschlüssel in der Tasche haben. lächel
Das versteh ich nicht mal Ansatzweise


lach lach lach


Wer hier nicht verkehrt, verkehrt verkehrt.

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  26.04.2011 15:50


28 FlatAlbert

da hat wohl gemand den ausgleichsbehälter blockiert und die bremsleitung mit nem feuerzeug erhitzt

Burn FAT not OIL

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  26.04.2011 16:18


29 ghostbiker (Ex-Mitglied)

viele sollten mal ehrlich zu sich selbst sein und die Finger von Dingen lassen wo se null Ahnung von haben und zum Händler gehen....

wenn ich hier so quer Beet lese im Forum auf was für dolle Geschichten man hier stößt,frag ich mich warum beim ein oder andern nicht schon die Karre um die Ohren geflogen ist...

Nicht mal mit Anleitung von bemühten Forenmitgliedern bekommens die Leut gebacken mal was richtig fest zuschrauben hmmm

i do it with Ghost zwinker

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  26.04.2011 17:17


30 Spucks

Zitat von ghostbiker


Nicht mal mit Anleitung von bemühten Forenmitgliedern bekommens die Leut gebacken mal was richtig fest zuschrauben hmmm

klingt heftig, ist aber wahr.
muss ich zustimmen!

Wer hier nicht verkehrt, verkehrt verkehrt.

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  26.04.2011 17:33


31 olly (Ex-Mitglied)

Zitat von ghostbiker

viele sollten mal ehrlich zu sich selbst sein und die Finger von Dingen lassen wo se null Ahnung von haben und zum Händler gehen....
aber Hallo....

Vieleicht hat er seine Bremse in der Arktis gefüllt und fährt generell in der Sahara damit rum. Die Ausdehnung des Öls in der Bremse, ist in unseren Breitengraden eher nebensächlich.


"Darmstadt Crew" -Member

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  26.04.2011 17:33


32 cubetreter (Ex-Mitglied)

Zitat von Spucks

Zitat von ghostbiker


Nicht mal mit Anleitung von bemühten Forenmitgliedern bekommens die Leut gebacken mal was richtig fest zuschrauben hmmm

klingt heftig, ist aber wahr.
muss ich zustimmen!
Ist schon merkwürdig.Auch mit diesem WD 40 oder wie das heißt auf der Bremse.Bei dem was man so liest müssten die Krankenhäser voll sein hmmm

Wären wir anders,würden wir nicht Mountainbiken

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  26.04.2011 18:02


33 Giant88

Zitat von ghostbiker

viele sollten mal ehrlich zu sich selbst sein und die Finger von Dingen lassen wo se null Ahnung von haben und zum Händler gehen....
Tja ihr lieben Experten das ist vom ersten Tag an so und ich habe das Rad nagelneu beim Händler gekauft. Ich habe da nie was an den Bremsen an oder Abgebaut. Aber gut das sich manche hier auch eine Meinung bilden können ohne etwas über jemanden zu wissen.
Aber noch interessanter finde ich eigentlich, dass der Händler meinte das wäre normal bei diesen Bremsen und man müsse halt Öl ablassen.http://www.helpster.de/fahrradbremse-einstellen-anleitung_18770

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  27.04.2011 08:55


34 schweners

Moin. Gegen quitschende Bremsen hilft die gute alte Kupferpaste. Die verteilst du auf der Rückseite der Bremsbeläge. Aber nur gaaaaaanz dünn. Is`n Tip von nem Motorradfahrer.

http://www8.pic-upload.de/23.04.11/vatcm318yzzs.jpg

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  27.04.2011 09:03


35 cubetreter (Ex-Mitglied)

Wie muß ich das denn verstehen.Wenn ich ein neues Rad bei einem Händler vor Ort kaufe gehe ich davon aus,dass alles in Ordnung ist.Wenn nicht,dann brauche ich auch keinen Fachhändler.
Was soll sölch ein Schmarren.Wer füllt zu viel Oel in eine Bremse?

Wären wir anders,würden wir nicht Mountainbiken

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  27.04.2011 09:05


36 schweners

Ich würde mal über einen Händlerwechsel nachdenken. Aber glaub mir, hier in der Gegend gibt es auch keine gescheiden Händler. Besser ist wenn man selber schrauben kann und beim Versender bestellt und dann selber Hand anlegt.

http://www8.pic-upload.de/23.04.11/vatcm318yzzs.jpg

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  27.04.2011 09:11


37 FlatAlbert

Zitat von Giant88

Zitat von ghostbiker

viele sollten mal ehrlich zu sich selbst sein und die Finger von Dingen lassen wo se null Ahnung von haben und zum Händler gehen....
Tja ihr lieben Experten das ist vom ersten Tag an so und ich habe das Rad nagelneu beim Händler gekauft. Ich habe da nie was an den Bremsen an oder Abgebaut. Aber gut das sich manche hier auch eine Meinung bilden können ohne etwas über jemanden zu wissen.
Aber noch interessanter finde ich eigentlich, dass der Händler meinte das wäre normal bei diesen Bremsen und man müsse halt Öl ablassen.
stimmt, die meisten von uns wissen noch nicht einmal, dass ein drehmomentschlüssel zum lösen von schrauben gedacht ist lach lach lach


Burn FAT not OIL

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  27.04.2011 09:15


38 cubetreter (Ex-Mitglied)

Zitat von Giant88

Zitat von ghostbiker

viele sollten mal ehrlich zu sich selbst sein und die Finger von Dingen lassen wo se null Ahnung von haben und zum Händler gehen....
Tja ihr lieben Experten das ist vom ersten Tag an so und ich habe das Rad nagelneu beim Händler gekauft. Ich habe da nie was an den Bremsen an oder Abgebaut. Aber gut das sich manche hier auch eine Meinung bilden können ohne etwas über jemanden zu wissen.
Aber noch interessanter finde ich eigentlich, dass der Händler meinte das wäre normal bei diesen Bremsen und man müsse halt Öl ablassen.
Sagt das ein Monteur von einer Radstation am Bahnhof?Die kennen noch nicht einmal Balistoloel

Wären wir anders,würden wir nicht Mountainbiken

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  27.04.2011 09:18


39 Giant88

[/quote]
Sagt das ein Monteur von einer Radstation am Bahnhof?Die kennen noch nicht einmal Balistoloel[/quote]

Nein das sagt einfach ein Kunde, der gerne mit dem Rad in jeder freien Minute unterwegs ist und davon ausgeht, dass man bei einem Fachhändler ein Fahrrad bekommt, dass nagelneu keine Fehler hat.

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  28.04.2011 12:15


40 folienmaster

Zitat von cubetreter


Sagt das ein Monteur von einer Radstation am Bahnhof?Die kennen noch nicht einmal Balistoloel

Aber vielleicht können die es richtig tippeln!? zwinker lach



gruss ws ws home

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  28.04.2011 12:36


41 VCMB

Also hab grad getestet
bei mir war auch Luft im System.
Die bremse immer und immer wieder ziehen
die luft entweicht und man kann wieder bremsen
bäh

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  12.08.2012 14:13


42 Diddo

Ich denke mal, dass da nur die Beläge zu weit von der Scheibe weg waren. Eine Bremse ist ein geschlossenes System, sonst würde das Öl bei Druck rausspritzen hmmm

Luft kann komprimiert werden, ist Luft im System ist die Bremse sehr weich oder bremst überhaupt nicht.

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  12.08.2012 14:47


43 VCMB

Diddo des kann nicht sein hatte mir nähmlich gerdade neue beläge gekauft und mit absicht die bremse betätigt um zusehen ob des alles stimmt mit der lufuft im systhem lach

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  13.08.2012 14:10


44 Diddo

Neue Beläge... Also hat du die alten zurückgeschoben und neue eingebaut. Danach muss man immer ein paar Mal pumpen bis die neuen wieder mit passenden Abstand anliegen. Das hat nichts mit Luft in dem System zu tun.

Vielleicht ist es so verständlicher: Wenn man durch reines Pumpen an der Bremse Luft aus dem System bekommen könnte, müsste man keine Bremse entlüften und das Öl würde auf magische Weise mehr werden.

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  13.08.2012 14:23


45 Visos

Zitat von Diddo



...
Vielleicht ist es so verständlicher: Wenn man durch reines Pumpen an der Bremse Luft aus dem System bekommen könnte, müsste man keine Bremse entlüften und das Öl würde auf magische Weise mehr werden.


na komm wenn sich das mineralöl in den leitungen von Gaint88 schon auf wundersamme weise mal eben bei 10° temperaturdifferenz um das doppelte ausdähnen kann dann kann man auch die luft aus den bremsleitungen pumpen bäh lach
da ändert sich dann bestiummt auch die dichte des öls lach lach


BTW:
mineralöl dähnt sich bei einer temperaturdifferenz von 100°C um 10% aus.
also um 0.1%/°C

wer also von alaska in die sahara fährt könnte durchaus mit diesen problem konfrontiert sein...
obwohl das bike dann in alaska bei eisigsten temperaturen befüllt werden müsste....




Was braucht ein mensch um glücklich zu sein?? Ein Berg, ein Bike, und jemanden der das Essen macht^^

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  13.08.2012 15:30


46 VCMB

Stimmt nicht ich hab jetzt des 10. mal die Beläge gewechselt
und nie hatte ich probleme das ich die bremse bis zum Anschlag durch drücken konnte diesmal musste ich ungefähr 15 min lange
die bremse betätigen das ich einigermasen wieder bremsen konnte lach

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  13.08.2012 19:53


47 Diddo

Ja genau, du kannst deine Bremse durch bloßes Ziehen am Hebel entlüften. Magst du mir erklären wie die Luft raus geht aus dem geschlossenen System und die Volumendifferenz ausgeglichen wird? Ich finde es eher wahrscheinlich, dass die Belagnachstellung warum auch immer nicht funktionierte.

Achtung, dieser Beitrag kann Spuren von Nüssen und Ironie enthalten.

Liebe Leser die potentiell durch eine Suche hier landen: Bitte bitte, glaubt nicht daran, dass man eine Bremse durch bloßes Benutzen entlüften kann. Das auszuprobieren ist lebensgefährlich.

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  13.08.2012 20:38


48 VCMB

Hi Ho Ha logick machts

Scheibenbremsen funktionieren nicht mehr  •  13.08.2012 21:54


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff