mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Schloss Beratung !

Ist dieses Schloss OK? Oder ein anderes von Abus oder gar von einem Anderen Hersteller? (Kryptonit etc.)

1 Zermalmer

Moin Moin Bikerkollegen zwinker
Gestern ist mein Langersehntes Poison Lithium Team 29er ins Haus gerollt!
Ein Hammer Rad, aber meine Frage ist nun, könnt ihr mir ein Schloss empfehlen was diesem Rad gerecht wird ?!
Sicherheitsmäßig...
Also Kostenpunkt des Fahrrad liegt bei 1299 Euro !
Ein Freund meinte ich solle mir das Abus Bordo Granit oder so holen...
Aber jetzt frage ich euch zwinker Ist dieses Schloss oke ? Ein anderes von Abus oder gar von einem Anderen Hersteller? (Kryptonit etc.)
Danke für Tipps und erfahrungen
Mfg

Schloss Beratung !  •  26.05.2011 17:39


2 cubetreter (Ex-Mitglied)

Du brauchst kein Schloß.Solche Räder läßt man nicht irgendwo stehen.

Wären wir anders,würden wir nicht Mountainbiken

Schloss Beratung !  •  26.05.2011 17:42


3 Klapprad (Ex-Mitglied)

Also ich finde Schloss Neuschwanstein ganz o.k.

Schloss Beratung !  •  26.05.2011 17:45


4 eggen

Also sowas lässt man nicht stehen- zumindest nicht länger und unbeaufsichtigt.

Für mal kurz irgendwo stehen lassen (Biergarten oder so) ist das Abus Bordo bestimmt ganz gut, das lässt sich leichter mitnehmen als eine dicke Kette oder sowas, bietet aber ganz ordentlichen Schutz.

Schloss Beratung !  •  26.05.2011 17:57


5 "L"

ich stimme meinen Vorrednern zu - immer schön Sichtkontakt halten

Schloss Beratung !  •  26.05.2011 17:58


6 SleepY

WORD ! Nie aus den Augen lassen oder wenn dann nicht über stunden und immer in Sichtweite abstellen. Denn Schlösser helfen nur gegen Kleinkriminelle. Profis lassen sich nicht davon abschrecken.

Schloss Beratung !  •  26.05.2011 18:17


7 Zermalmer

Nunja aber ich muss es mal vor der Schule anschließen oder so !
Und dann sollte es schon gut gesichert sein...

Schloss Beratung !  •  26.05.2011 18:50


8 ilovenyc

Zitat von Zermalmer

Nunja aber ich muss es mal vor der Schule anschließen oder so !
Und dann sollte es schon gut gesichert sein...

Vor die Schule? hmmm
Nimm Dir dafür dne Stadtschl*mpe. So ein Bike vor die Schule...geht garnicht!

Schloss Beratung !  •  26.05.2011 18:53


9 cubetreter (Ex-Mitglied)

Zitat von Zermalmer

Nunja aber ich muss es mal vor der Schule anschließen oder so !
Und dann sollte es schon gut gesichert sein...
Dann kannst dein Knete bäh auch verbrennen

Wären wir anders,würden wir nicht Mountainbiken

Schloss Beratung !  •  26.05.2011 18:58


10 Zermalmer

Oke ich versteh euch grade nich...
Also ich weiß nich wo ihr wohnt...aber hört sich an wie Berlin Kreuzberg !
Mein besagter Kumpel fährt ein Bianchi SOK 29er im Gleichen Kostensegment, und seit Ein und nem Halben jahr is nix dran passiert...
Generell wurde hier nie n Rad geklaut !(also an der Schule)
Ich wollte nur die Meinung welches Schloß gut wäre...aber wenn die Dikussion so weitergeht muss ich woanders fragen.! hmmm

Schloss Beratung !  •  26.05.2011 19:21


11 "L"

sei uns nicht böse - wir meinen es nur gut mit dir ...

Schloss Beratung !  •  26.05.2011 19:26


12 Milchmann

Eigentlich schließe ich mich meinen Vorredner an!
Am Besten nicht aus den Augen lassen.

Von dem Abus Bordo habe ich auch nur Gutes gehört. Hab selber eins.
Vll. ist es noch wichtig zu bedenken ein Zahlenschloss zu verwenen. Es soll sicherer sein ein ein Zylinderschloss.
http://www.youtube.com/watch?v=EiLSj84sGPQ&feature=related

Schloss Beratung !  •  26.05.2011 19:27


13 Zermalmer

Ach du scheiße :O
Joa also denn Kryptonite und noch n bisschen Teurer zwinker
Ja leute ihr habt ja auch recht ! Aber Schule ist echt der einzige Ort wo ich es so lange stehen lasse....und in den Pausen seh ich es lächel
Sonst merk ich mir : Niemals stehen lassen ohne Blickkontakt !

Schloss Beratung !  •  26.05.2011 19:38


14 Holy Rider

Also wenn einer ernsthaft vorhat, an einer Schule Räder zu klauen, wird er das eher nicht in den Pausen machen.

"Unser Training war so geheim, dass wir manchmal selbst nicht zuschauen durften."

Schloss Beratung !  •  26.05.2011 20:52


15 Zermalmer

So das Abus Granit CityChain X-Plus 1060 ist wohl die beste Wahl ! lächel
Hab ich mir aus nem anderen Forum stibitzt weil hier keiner n Schloss hat lach
Trotzdem Danke für die Meinungen das ich mehr aufpassen soll !
P.S: Unsere Schule ist Diebstahlfrei seit 93 ! Also entstehungsjahr lächel

Schloss Beratung !  •  26.05.2011 20:59


16 Nogicube

Am besten gar kein schloss sondern nur einen gut verschlossener Raum im Haus oder Keller Typen mit dem richtigen Werkzeug kriegen alle Art Schlösser auf. Also einfach in deinem Keller einschliessen und das möglichst das man das Rad nicht von aussen sieht mir wurden auch schon zwei Räder mit teuren guten Abus Schlössern geklaut traurig

Schloss Beratung !  •  26.05.2011 21:44


17 Zermalmer

Ohman...mein Beileid ! traurig
Aber mein Fahrrad steht in 95% der in meiner Wohnung also passt schon ;D
Ich werd jetzt einfach jede Route durchdenken und wenns länger als 5 minuten alleine steht geh ich zu Fuß xD

Schloss Beratung !  •  26.05.2011 21:52


18 x-raven (Ex-Mitglied)

Schloss Beratung !  •  26.05.2011 22:07


19 Mattosch

tach erstmal. . . also abus is schon gut und ja stimmt schon was die anderen sagen aber wenn dich schlau machen möchtest dann schau mal hier
http://www.testberichte.de/produktindex/produktindex_abus_fahrradschloesser_864.html zwinker
ach ja wenn es einer haben will dann ist echt egal mit was es angeschlossen ist. . .alles was abgeschlossen werden kann ist auch knackbar zwinker und kauf dir kein zahlenschloss oder so ein ding

http://www.ruhr-werkzeug.de/schloesser/seilschloss-kabelschloss-fahrradschloss-22mm-1-m-neu/a-20165
da kann man die isolierung meistens am ende etwas wegschieben und das kabel mit einem 2,50 seitenschneider "öffnen" staun

ach ja du solltest aber um die 10% vom rad in ein schloss investieren

Schloss Beratung !  •  27.05.2011 01:27


20 raphrav

Zitat von Zermalmer

Also ich weiß nich wo ihr wohnt...aber hört sich an wie Berlin Kreuzberg !
nein nicht kreuzberg. hier in karlsruhe kommen räder weg, da stellts dir die haare auf.
geht ganz schnell: sprinter auf, abgeschlossenes fahrrad rein, sprinter zu und los. geknackt wird dann in ruhe später. meinem mitbewohner schon so passiert, das rad wurde von der polizei noch abgeschlossen in so einem "basislager" gefunden.

und hast du schon mal versucht, so ein schloss ohne schlüssel aufzubekommen, weil du den schlüssel verloren/abgebrochen/wasauchimmer hattest?
mein gutes, nicht ganz billiges bügelschloss hatte sich damals nicht ganz 10min gewehrt und dann konnte Raph wieder weiterheizen.

es ist deine sache, und hier wird dir auch sicher geholfen.
aber es gibt schlicht bessere ideen, als den boliden aufn schulhof zu stellen. zumal ein schul/uni/stadtrad nicht viel kostet (meins damals 100€, aber das ist eigentlich schon viel zu gut) und es für die zwecke tut.
abgesehen davon: wenn du ein zweitrad mit lichtanlage, schutzblechen, gepäckträger etc. hast, brauchst du dein gutes nicht mit so einem quatsch zu verschandeln/zuzubauen und hast trotzdem ein rad, bei dem dir nicht jeder polizist ans bein pinkelt und du nicht nach zwei regentropfen aussiehst wie ein kohlekumpel.

wohlmeinende Grüße,
Raph

Schloss Beratung !  •  27.05.2011 09:08


21 Alpa

Abus Bordo... davon kann ich nur abraten. Es ist gut "handlebar", aber vom Sicherheitsaspekt eher mau... Unser Sohn hatte an seinem neuen Fahrrad - mit diesem Schloss AUF dem Schulhof gesichert - nicht einmal eine Woche Spass, dann war es gestohlen (irgendwann zwischen 4. und 5. Schulstunde).

Gib' mal die Begriffe "Abus Bordo" und "Schlagschlüssel" bei youtube ein. Wenn das Rad hochwertiger ist und es jemand haben will, ist es bei dem Schloss ganz einfach.

Ich habe mal einen Sicherheitsfachmann angeschrieben, zwecks Empfehlung eines Schlosses (nach dem Diebstahl), dieser schrieb zurück, dass man beim Bordo nur gaaanz wenig handwerkliches Geschick benötige um an das Fahrrad zu kommen. Seine Empfehlung ging dann in Richtung Kryptonite. Seitdem "schleppt" unser Sohn zwar ca. 2 kg extra mit sich herum (Kryptonite Bügelschloss New York 3000), das "neue" Fahrrad ist aber jetzt schon fast ein Jahr alt. Vorteil dieses Schlosses ist noch eine Art Fahrradversicherung/Garantie, die man nach Registrierung von Kryptonite erhält, und die einem (bis zu einem bestimmten Betrag) das Fahrrad ersetzt, wenn der Aufbruch des Schlosses belegt werden kann.

Gruß
Alpa

Schloss Beratung !  •  27.05.2011 09:42


22 Milchmann

wer lesen kann ist im Vorteil

Schloss Beratung !  •  27.05.2011 13:13


23 x-raven (Ex-Mitglied)

Zitat von Milchmann

wer lesen kann ist im Vorteil

Und? Er hat es nur selber erlebt wie kacke das Schloss ist und tat seine Meinung kund, ich finde es gut das es solche User gibt die gerne Ihre Erlebnisse und Erfahrungen mit anderen teilen.

Schloss Beratung !  •  27.05.2011 14:12


24 scooper

Ich habe auch ein Asus Bordo mit Schlüssel. Leider habe ich die ganzen Videos zu spät gesehen, sonst hätte ich mir die Zahlenschlossvariante geholt. Ich hatte eh nie vor, das Rad ganz außer Augen zu lassen, aber seitdem ich weiß, wie einfach man die Bordos aufkriegt, ist es für mich eigentlich nur noch eine Sicherung gegen direktes Wegtragen -- wobei die paar Sekunden, die man mit einem Schlagschlüssel braucht... -- okay, es ist nur noch ein akustischer Warner, wenn die Kette auf den Boden fällt oder die Scharniere bewegt werden lach lach wütend

Schloss Beratung !  •  27.05.2011 14:45


25 Zermalmer

Das Kryptonite New York Fahgettaboutit scheint wohl die beste Wahl zu sein :O
Hört sich ja alles Angsteinflößend an.

Kennt sich jemand besser mit besagter Kryptonite Garantie aus ?

Schloss Beratung !  •  27.05.2011 17:02


26 Alpa

@ Milchmann

Ich kann sogar schreiben... zwinker - auch wenn ich gelesen habe, was Du geschrieben hast, hilft eine weitere Erfahrung vielleicht, denn das Schloss wird teilweise auch empfohlen. Was machst Du, wenn Du fünf Empfehlungen und eine negative Bewertung liest ? Da ist es doch (ggf.) besser wenn noch eine Bewertung dazu kommt, oder ?

@ scooper

Ist würde, wie gesagt das Schloss auch nicht mehr kaufen, aber ich denke auch, dass es darauf ankommt, wo Du wann das Fahrrad abstellst. An einem "regelmäßigen" Parkplatz (Schule, Uni...) kann der potentielle Dieb sich natürlich entsprechende "Opfer" aussuchen und das passende Werkzeug dabei haben, ansonsten halte ich den Bolzenschneider aber nach wie vor für DAS gängige Werkzeug und einen Schlagschlüssel hat nicht jeder in der Tasche.

@ Zermalmer

Beim Schloss ist ein Registrierungsschein dabei, den man an Kryptonite Deutschland schickt (auch mit Schlüsselnummer - um ggf. Nachschlüssel ordern zu können). Nach Registrierung bekommt man dann eine Bestätigung und die (je nach Schlosstyp unterschiedliche) Garantie.


Gruß
Alpa

Schloss Beratung !  •  30.05.2011 10:13


27 Milchmann

Zitat von Alpa

@ Milchmann



Gruß
Alpa


Hast recht. sry... scheiß tag gehabt

Schloss Beratung !  •  30.05.2011 12:00


28 Milchmann

dp

Schloss Beratung !  •  30.05.2011 12:05


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Ist dieses Schloss OK? Oder ein anderes von Abus oder gar von einem Anderen Hersteller? (Kryptonit etc.) (Schloss, Beratung)