mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Scott Gambler WC 20

Ich wollte fragen ob das Scott Gambler WC 20 ausreicht und ob es für das was es kostet (ca. 3200€) gut genug ist.

1 Lukasira

Hey Leute!
Ich fange gerade mit Freeride/Downhill an und wollte mir dazu das passende Fahrrad kaufen.
Ich wollte fragen ob das Fahrrad was ich möchte ausreicht und ob es für das was es kostet (ca. 3200€) gut genug ist.

Das Bike: Gambler WC 20
http://www.scott-sports.com/us_en/product/11262/64200/221739

Ich wiege übrigens (nur) um die 60kg.

Ich würde mich über eine schnelle Antwort freuen und vllt. empfiehlt ihr mir ein anderes bzw. schreibt einen Erfahrungsbericht.

Danke im voraus, Lukasira.

Scott Gambler WC 20  •  17.12.2011 20:47


2 montagestaender (Ex-Mitglied)

hi...
also die frage ist eigentlich einfach und auch schwer bäh

zum einen ist das rad mit guten und soliden teilen ausgestattet. also von daher geht das in ordnung. zum preis kann ich jetzt nicht so viel sagen weil ich da keinen überblick habe. ein entfernter bekannter fährt das ding und ist zufrieden damit.
kann nur sein das du die feder vom dämpfer auf dein gewicht ändern musst.

was aber eigentlich wichtiger ist:
grade beim dh brauchst du ein rad mit dem du gut zurecht kommst und auf dem du dich wohl fühlst.
dann bekommst du auch das nötige vertrauen in dein rad. dieses vertrauen ist halt grade beim dh sehr wichtig damit du auch richtig fahren kannst.
also meiner meinung nach solltest du, egal welches rad es wird, das rad mal probefahren. klar kannst du mit ner probefahrt nicht richtig dh rocken aber es geht darum ein gefühl für das rad zu bekommen. also wie agil es ist, wie sich die spurstabilität anfühl und einfach generell wie du mit der entsprechenden geometrie des rades zurecht kommst.

Scott Gambler WC 20  •  18.12.2011 17:11


3 Lukasira

Danke erstmal zwinker

Ich habe heute noch etwas rumgeguckt und das YT Tues DH gefunden. (http://www.yt-industries.com/shop/index.php?page=product&info=153)

Das hat eig. alles, was ich will und ist auch um einiges billiger. Nur ein Problem, YT-Industries ist ein Versandhandel und man kann es nur probefahren, wenn man nach Nürnberg (Umgebung) fährt. Nur leider wohne ich nicht in oder bei Nürnberg.

Ich meine das Bike an sich ist Perfekt aber wie schon gesagt kann ich es nicht probefahren.

Was nun?

lg

Scott Gambler WC 20  •  18.12.2011 20:32


4 Quator94

Du bist sicher, dass es unbedingt ein Bike für 3000€ sein muss?
Finde ich ehrlich gesagt ziemlich übertrieben. Kauf dir lieber zum Anfang ein gebrauchtes Bike. Daran kannst du auch deine ersten Schrauberkenntnise sammeln und bei Sturz ist es weitaus weniger tragisch, wenn etwas kaputt geht. zwinker



Scott Gambler WC 20  •  18.12.2011 20:53


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Ich wollte fragen ob das Scott Gambler WC 20 ausreicht und ob es für das was es kostet (ca. 3200€) gut genug ist. (Scott Gambler WC 20)