mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?

1 fraenki

Hallo Zusammen,

Ich bin neu im Forum und hoffe auf Erfahrung von Euch.
Wollte mir vor einigen Tagen das Copperhead 3 von Bulls im Radladen holen,vorausgegangen die Überlegung ob Versenderbike oder Händler.Nachdem dieses ja bekanntlich längst nicht mehr zu bekommen ist, stand ich im Laden,da stach mir das Simplon Zion ins Auge. Nach längerer Beratung habe ich es mitgenommen. Für 1450,-€. Es ist das 2011er Modell, war im Radladen Testbike.
Ausstattung: komplette SLX, RS Recon SL,Mavic Cross Race,
Schwalbe,Magura Luise 180/180.
Findet Ihr den Preis o.k.?

Danke Euch!

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  18.09.2012 22:02


2 Diddo

Moin,

Du meinst doch hoffentlich, dass es Mavic Crossride sind? Aktueller Neupreis (ok, MT2/MT4 statt Louise, anderer LRS, Recon Silver TK) liegt bei 1299,-. Nicht unbedingt ein Schnäppchen vor dem Hintergrund, dass es ein Gebrauchtrad ist...

Edit: wieso fragst du eigentlich nachdem du gekauft hast? Sei glücklich über ein Bike das passt lächel Ich hatte auch lang genug das Dilly im Kopf bevor ich dann doch über etwas völlig anderes gestolpert bin.

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  18.09.2012 22:14


3 fraenki

Hi Diddo,

danke für Deine Meinung.
Frage deswegen, weil ich es jetzt noch zurückbringen könnte.
Allerdings ist es wie Du sagst, es passt super. Hatte am WE
schon einen 3 Stündigen Ausritt, echt nur gut.

Aber ich habe auch das Gefühl, dass es für ein 2011er Testbike
zu viel Kohle ist.

Viell. sollte ich nochmal nachverhandeln...

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  18.09.2012 22:39


4 Diddo

Öhm, als Anhaltspunkt: http://www.fahrrad-news.com/mountainbike/1173-das-sub-1200-hardtail-simplon-zion und das Zion ist nicht konfigurierbar.

Wenn man natürlich jetzt stumpf die UVP aller geänderten Teile wie z.B. der Louise draufschlägt aber die "Altteile" nicht rausrechnet könnte man auf die 1450 kommen aber dafür gibt es ja schon ein Dilly, noch dazu wenn es 2 Modelljahre alt ist (wir haben aktuell 2013er Modelljahr).

Aber endlich mal noch jemand der Louise fährt lächel

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  18.09.2012 22:48


5 fraenki

Ganz ehrlich, würdest Du es zurückbringen?
Ich hab gestern auch schon mal bei Radon, Canion, Rose
reingeschaut, da gibts halt mal, abgesehen vom gleichwertigen Rahmen
richtig Austattung ans Rad.
Die Frage ist halt auch, für welchen Preis würde ich es behalten, falls er noch was runtergeht.

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  18.09.2012 23:05


6 Diddo

Naja, von der Ausstattung her klingt es ja wie ein Dilly SLX, nur dass der Rahmen ein Zion ist. Und ja, bei den klassischen Versendern gibt es "mehr fürs Geld" in Form von Teilen, alles andere gibt es vermutlich eher vor Ort. Ich hoffe auf weitere Meinungen...

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  18.09.2012 23:11


7 Chris1505

ok, ich sags mal gerade raus: ich finde es viel zu teuer.

bei mir im bikeladen um die ecke gibts das aktuelle ghost htx lector ebs mit slx/xt-komponenten, carbonrahmen und ner fox-gabel für 1550€. und zwar nagelneu mit 0km auf dem tacho.

oder das hier:
Ghost HTX Lector 5800

für 50 kröten mehr ein bedeutend besseres bike und dazu noch nagelneu!



ps: mehr als 1000€ würde ich für einen vorführer modelljahr 2011 mit dieser ausstattung nicht bezahlen.

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  18.09.2012 23:13


8 fraenki

Danke Chris1505 fürdeine Meinung.
Sollte das 2011er nicht auch 30 Gang haben?
Meins hat nämlich nur 27...

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  18.09.2012 23:27


9 Francesco2310

zwinkerSimplon ist halt eine "Nobelmarke". Wenn schon Simplon, dann das Dilly Pro und wenn man sich auf das Abenteuer Carbon einlassen will, dann das Gravity Pro.

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  18.09.2012 23:32


10 Chris1505

Zitat von fraenki

Danke Chris1505 fürdeine Meinung.
Sollte das 2011er nicht auch 30 Gang haben?
Meins hat nämlich nur 27...

das 2011er modelljahr kam ja schon ende 2010 in die läden. da wurden noch 27 und 30 gänge parallel verkauft. erst zur midseason 2011 sind die 27er dann verschwunden.

Zitat von Francesco2310

zwinkerSimplon ist halt eine "Nobelmarke". Wenn schon Simplon, dann das Dilly Pro und wenn man sich auf das Abenteuer Carbon einlassen will, dann das Gravity Pro.

simplon ist ne tolle marke, aber nicht exklusiver als ghost und schon gar nicht als zB speci oder rocky, die ja nun wirklich exklusiv sind.

und carbon ist definitiv kein abenteuer. ich fahre seit fast 3 jahren carbon - 2 verschiedene bikes - und bereue keine sekunde davon.

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  18.09.2012 23:34


11 Francesco2310

[quote=Chris1505

...und carbon ist definitiv kein abenteuer. ich fahre seit fast 3 jahren carbon - 2 verschiedene bikes - und bereue keine sekunde davon.[/quote]

zwinkerGlaub ich dir, Chris. Trotzdem gibt es noch immer Leute, welche Carbon als Abenteuer sehen lach.

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  18.09.2012 23:42


12 Chris1505

Zitat von Francesco2310

[quote=Chris1505

...und carbon ist definitiv kein abenteuer. ich fahre seit fast 3 jahren carbon - 2 verschiedene bikes - und bereue keine sekunde davon

zwinkerGlaub ich dir, Chris. Trotzdem gibt es noch immer Leute, welche Carbon als Abenteuer sehen lach.

einigen wir uns darauf, dass es geschmackssache ist zwinker

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  18.09.2012 23:44


13 fraenki

Vielen Dank für Eure Einschätzung.
Ich werde morgen versuchen, vom Preis noch was runter zu kriegen.
Falls der Händler stur ist,versuche ich, dass er es zurücknimmt.

Hab ich ein Rückgaberecht? Das wär noch interessant.

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  18.09.2012 23:49


14 Francesco2310

[quote=fraenki
Hab ich ein Rückgaberecht? Das wär noch interessant.[/quote]

staunHast du nicht in deinem Beitrag Nr.3 geschrieben, dass du es zurückgeben kannst?

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  18.09.2012 23:56


15 fraenki

Hi Francesco2310,

ja ,täte ich mal vermuten, da ich es erst mitte letzter Woche gekauft habe.
Vor allem, da es ja beim Kauf schon gebraucht war (Testrad)
würde ich davon ausgehen, dass die Chancen gut stehen.

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  19.09.2012 00:01


16 MTB-Anfänger

Ohne ein Experte in Sachen Verbraucherschutz o.ä zu sein, würde ich sagen, dass sich gerade beim Kauf von Test- und Ausstellungsgegenständen ein Umtausch schwieriger gestaltet.

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  19.09.2012 00:04


17 Francesco2310

hmmmOje, da sehe ich schwarz. Aber versuchen kannst du es ja immerhin (1. den Händler herunterzuhandeln, 2. das Bike umzutauschen).

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  19.09.2012 00:05


18 fraenki

Ja das werd ich machen.
Falls es nix wird, gehört mein Schnellschuss eben bestraft.
Ne,Schmarrn, is ja ned so, dass ich mit dem ein schlechtes Bike hätt.

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  19.09.2012 00:10


19 Lefty

Zitat von Chris1505

Zitat von fraenki

Danke Chris1505 fürdeine Meinung.
Sollte das 2011er nicht auch 30 Gang haben?
Meins hat nämlich nur 27...

das 2011er modelljahr kam ja schon ende 2010 in die läden. da wurden noch 27 und 30 gänge parallel verkauft. erst zur midseason 2011 sind die 27er dann verschwunden.

Zitat von Francesco2310

zwinker[[Simplon]] ist halt eine "Nobelmarke". Wenn schon Simplon, dann das Dilly Pro und wenn man sich auf das Abenteuer Carbon einlassen will, dann das Gravity Pro.

simplon ist ne tolle marke, aber nicht exklusiver als ghost und schon gar nicht als zB speci oder rocky, die ja nun wirklich exklusiv sind.

und carbon ist definitiv kein abenteuer. ich fahre seit fast 3 jahren carbon - 2 verschiedene bikes - und bereue keine sekunde davon.

@chris1505
Simplon mit Stangenrädern a la Ghost zu vergleichen ist echt mutig lach aber wenn du das so siehst staun hmmm
Würde ich aber auch sagen, wenn ich u.a. ein Ghost fahren würde zwinker
Ich sehe das anders....und warum soll speci oder Rocky exklusiver sein????




@fraenki
Da hast leider etwas zu viel bezahlt, ich fahre selbst Simplon....da bezahlste halt für den Namen mit, aber das tust du bei Spezi oder Rocky auch, gell Chris1505 zwinker


"Wenn du weißt wo du bist, kannst du sein, wo du willst - Wenn du nicht weißt wo du bist, mußt du gucken wo du bleibst"

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  19.09.2012 09:25


20 mariburg

Zitat von Lefty



@chris1505
Simplon mit Stangenrädern a la Ghost zu vergleichen ist echt mutig lach aber wenn du das so siehst staun hmmm
Würde ich aber auch sagen, wenn ich u.a. ein Ghost fahren würde zwinker
Ich sehe das anders....und warum soll speci oder Rocky exklusiver sein????




Ohne jetzt Chris auf die Füße treten zu wollen, aber ich sehe es auch so wie Lefty. Simplon ist schon eine exklusivere Marke, gerade im Hochpreisigen Segment. Ich kenne ehrlich gesagt wenig bis keine Leute die sich für 3000,00 Euro aufwärts ein Ghost kaufen. Da kenne ich schon mehr Leute die dann aufgrund der Exklusivität sich lieber ein Simplon gönnen, ala Dozer z.B.
Die Hauptkundschaft von Ghost Ist auch eine ganz andere wie von Simplon, was man schon daran sieht das Ghost im unteren und mittleren Preissegment sehr breitgefächert aufgestellt ist und im höheren Segment die Produktpalette doch sehr überschaubar ist.

Nichtsdestotrotz baut Ghost sehr gute Bikes und es sind auch wirklich ein paar sehr leckere Teile dabei. Aber die Qualität von Ghost stand ja auch nicht zur Diskussion.


@fraenki

sollte sich beim Händler nichts ergeben würde ich auch versuchen damit zu leben. Es ist ja auch kein schlechtes Bike und vielleicht hast du mal später die Gelegenheit es bei ihn für einen guten Preis in Zahlung zu geben.

Aber wenn ich der Händler wäre, würde ich es ehrlich gesagt auch nicht zurück nehmen solange kein größerer Mangel am Bike ist. Der Preis war ja vor Kauf bekannt und ein wenig ist ja auch der Kunde in der Pflicht sich über die Marktpreise zu informieren, so unbedarft sollte man ja auch kein Bike kaufen.

Hacke es ab als Fehler aus den man lernt und gut ist. Ist mir leider auch schon passiert, du bist da also nicht der Einzigste.



Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  19.09.2012 10:33


21 fraenki

Hallo, Ihr seid echt super, habt mir sehr geholfen.
Danke insbes. für die letzten Beiträge von Chris,Lefti...
Ich war heute im Radladen und hab mit dem Chef drüber geredet, hab ihm gesagt was meine Recherchen ergeben haben u. dass es viel zu teuer ist für 1450,-.
Er hat mir ohne lange zu überlegen zugestimmt und mir 1150,-
angeboten, zzgl. dem 1. Kundendienst gratis oder alernativ würde er das Rad auch zurücknehmen.
Ich hab mich für das Entgegenkommen bedankt und bin jetzt am überlegen.
Den letzten Beiträgen zu entnehmen, sei Simplon halt schon ein geiler Rahmen.
Allerdings aber etwas schwerer wie die Testsieger der ca 1000,--Klasse (Bulls,Poison,Radon usw.).
Eins ist halt sicher, mir passt das Simplon echt fein vom fahren,Cockpit usw.
Möcht noch erwähnen, dass das Simplon vom Zustand echt neuwertig dasteht, keine Kratzer o.ä.

Wenn Ihr nochmal Bock habt, freu ich mich auf Entscheidungshilfen bzw. Links zu HT um ca 1150,- als Vergleich.

Danke!!

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  19.09.2012 16:21


22 mariburg

Da hast du aber einen echt guten Händler, selbstverständlich ist das nicht. Wenn dir das Simplon passt, würde ich es behalten, du kennst es jetzt und findest es echt fein wie du selber schreibst.
Hast du für dich irgendeinen Kritikpunkt gefunden der dir nicht gefällt oder gegen das Simplon spricht?

Willst du nur beim Händler kaufen, wenn ja welche Hersteller hast du zur Auswahl? Oder kommt für dich auch ein Versender in Frage?

Edit: Wie hat eigentlich der Händler den hohen Preis begründet bzw. was war ausschlaggebend für die Kulanz?

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  19.09.2012 16:31


23 Diddo

Zu dem Kurs würde ich es nehmen... Es passt dir, die Bremsen und Laufräder sind hochwertiger als in der Standardkonfiguration und es ist ein Simplon lächel

300 Euro runter ist aber echt viel, sehr netter Händler...

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  19.09.2012 16:37


24 Chris1505

Zitat von Lefty



@chris1505
Simplon mit Stangenrädern a la Ghost zu vergleichen ist echt mutig lach aber wenn du das so siehst staun hmmm
Würde ich aber auch sagen, wenn ich u.a. ein Ghost fahren würde zwinker
Ich sehe das anders....und warum soll speci oder Rocky exklusiver sein????


@fraenki
Da hast leider etwas zu viel bezahlt, ich fahre selbst Simplon....da bezahlste halt für den Namen mit, aber das tust du bei Spezi oder Rocky auch, gell Chris1505 zwinker



sorry, aber simplon sind letztendlich auch nur stangenfahrräder zwinker

bei moots könnten wir weiterreden richtung "nicht von der stange" lächel

die rahmen von simplon werden genauso in fernost gefertigt wie die der meisten anderen hersteller.

rocky und spezi sind für mich deshalb exklusiver, weil sie in sachen technik und fahrwerk einfach schon öfter pikantere duftmarken gesetzt haben als andere.
die brain-dämpfung von spezi zB, die leftys von cannondale oder FG und der smooth-link von rocky. sicher, nach der zeit ziehen andere hersteller nach. aber die innovationen entstehen eben nicht bei simplon sondern bei anderen herstellern... und das macht für mich eine marke exklusiv lächel

und klar, der aufpreis für rocky ist schon recht deftig... hmmm letztlich zahlt man es aber auch fürs image. aber rockys sind einfach klassiker. ihr ruf eilt ihnen voraus. auch das ist exklusivität lächel

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  19.09.2012 17:26


25 fraenki

Hi Leute,

ich schätze diesen Radladen sehr, ich hatte in den letzten Jahren dort schon 2 Räder gekauft, u.a. mein altes Copperhead 3,die haben topfitte Schrauber.Versender wär auch o.k., muss ich halt zum montieren bringen.Aber is halt so ne Sache mit der Größe? Und fürs montieren kann ich bestimmt 50,- rechnen,oder?
Kritikpunkt gibts beim Simplon echt keinen, die Bremsscheiben haben so leichte Ringe auf der Oberfläche und quitschen beim heftigen bremsen in sehr hohem Ton.
Hatte ich dem Chef heute gesagt, er meinte ich soll es vorbeibringen u. sie bringen es i.O.
Hat aber au ned wirklich was mit dem Simplon an sich zu tun.
Aber sonst gibts echt gar nix, gut die 27ger LX, aber is eine 30 Gang so viel besser?
Der höher angesetzte Neupreis von 1680,-(UVP 1399,-) war vom Händler mit der höherwertigen Ausstattung (Laufräder,Gabel,Bremse-siehe 1.Beitrag)kalkuliert.
Warum sie es mir für 1450,- verkauft haben, hat er natürlich nicht näher erläutert.
Diddo, ich seh es wie Du, hast sogar noch die Recon SL Pop vergessen,normal wär die Silver drin.
Die 300,- runter sind aber auch gerechtfertigt, immerhin
2011er.
Ich denk auch, dass es jetzt ein sehr guter u. realistischer Preis ist.

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  19.09.2012 18:04


26 Chris1505

Zitat von fraenki


Diddo, ich seh es wie Du, hast sogar noch die Recon SL Pop vergessen,normal wär die Silver drin.

von der Recon SL gab es keine silver-variante lächel die recon SL wurde nämlich im modelljahr 2011 von der recon r, tk und rl in silver/gold abgelöst. deine recon SL ist vermutlich ein 2010er modell. die wurden 2011 nämlich nicht mehr produziert.

mit den silver/gold-modellen wurde auch die motion-control bei den recon gabeln eingeführt. die gab es an den SL-modellen noch nicht.

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  19.09.2012 18:10


27 Lefty

Zitat von Chris1505

Zitat von Lefty



@chris1505
Simplon mit Stangenrädern a la Ghost zu vergleichen ist echt mutig lach aber wenn du das so siehst staun hmmm
Würde ich aber auch sagen, wenn ich u.a. ein Ghost fahren würde zwinker
Ich sehe das anders....und warum soll speci oder Rocky exklusiver sein????


@fraenki
Da hast leider etwas zu viel bezahlt, ich fahre selbst Simplon....da bezahlste halt für den Namen mit, aber das tust du bei Spezi oder Rocky auch, gell Chris1505 zwinker



sorry, aber simplon sind letztendlich auch nur stangenfahrräder zwinker

bei moots könnten wir weiterreden richtung "nicht von der stange" lächel

die rahmen von simplon werden genauso in fernost gefertigt wie die der meisten anderen hersteller.

rocky und spezi sind für mich deshalb exklusiver, weil sie in sachen technik und fahrwerk einfach schon öfter pikantere duftmarken gesetzt haben als andere.
die brain-dämpfung von spezi zB, die leftys von cannondale oder FG und der smooth-link von rocky. sicher, nach der zeit ziehen andere hersteller nach. aber die innovationen entstehen eben nicht bei simplon sondern bei anderen herstellern... und das macht für mich eine marke exklusiv lächel

und klar, der aufpreis für rocky ist schon recht deftig... hmmm letztlich zahlt man es aber auch fürs image. aber rockys sind einfach klassiker. ihr ruf eilt ihnen voraus. auch das ist exklusivität lächel

Simplon ist im Bezug auf Ghost einfach ne andere Hausnummer, wie du das Wort "exclusiv" jetzt definierst bleibt dir überlassen. Mariburg hatte es in seinem Beitrag sehr gut beschrieben, dem ist auch nichts mehr hinzuzufügen. Aber wie gesagt, ist deine Meinung....auch wenn du damit eher alleine darstehst zwinker


"Wenn du weißt wo du bist, kannst du sein, wo du willst - Wenn du nicht weißt wo du bist, mußt du gucken wo du bleibst"

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  19.09.2012 20:35


28 Chris1505

Zitat von Lefty


Simplon ist im Bezug auf Ghost einfach ne andere Hausnummer, wie du das Wort "exclusiv" jetzt definierst bleibt dir überlassen. Mariburg hatte es in seinem Beitrag sehr gut beschrieben, dem ist auch nichts mehr hinzuzufügen. Aber wie gesagt, ist deine Meinung....auch wenn du damit eher alleine darstehst zwinker

die meinung der mehrheit ist nicht immer die richtige lach am ende unterscheiden sich simplon und ghost strenggenommen nur beim namen.

simplon macht auch nur noch die endmontage im schluchtenländle (mariburg hat recht. dachte, die sind irgendwo in deutschland). alle parts werden aus fernost zugeliefert. genaus wie bei ghost, cube, etc. woher sollte also dieses gewisse extra von simplon kommen? ich hab gehört, dass simplon nicht mal mehr die konzeption der rahmen selbst macht, sondern das anderen überlässt.

aber bitte, ich bin wirklich total offen für ein schlagkräftiges argument, warum simplon besser und exklusiver ist als ghost. interessiert mich wirklich. bitte erklärt es mir. das meine ich jetzt nichtmal ironisch.

einfach nur zu sagen: hey, simplon ist ne andere hausnummer als ghost ist kein argument. wenn man nur die blanken fakten betrachtet, gibt es zwischen den beiden keinen unterschied. simplon ist im hochpreissegment auch nicht breiter aufgestellt als ghost oder cube. das ghost und cube im niedrigen preissegement mehr auswahl haben, liegt hauptsächlich am volumen.

hier geht es eigentlich nur um den namen simplon. nur, jetzt die frage: was macht den namen simplon so exklusiv? nur die geringere stückzahl? was leistet diese marke, was andere nicht leisten?

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  19.09.2012 20:58


29 mariburg

Zitat von Chris1505



simplon macht auch nur noch die endmontage in deutschland. alle parts werden aus fernost zugeliefert. genaus wie bei ghost, cube, etc. woher sollte also dieses gewisse extra von simplon kommen? ich hab gehört, dass simplon nicht mal mehr die konzeption der rahmen selbst macht, sondern das anderen überlässt.

Simplon sind doch Österreicher soweit mir das bekannt ist oder bringe ich jetzt was durcheinander?

Vielleicht wird hier bei der Diskussion aber auch nur Exklusiv mit Innovativ verwechselt? hmmm

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  19.09.2012 21:11


30 fraenki

ps: mehr als 1000€ würde ich für einen vorführer modelljahr 2011 mit dieser ausstattung nicht bezahlen.[/quote]


Hey Chris, das hat mal gesessen, jetz gehts Dir gleich besser, stimmts? Auf die Antwort bin ich jetz au gespannt...

Du würdest es für 1150,- also zurückbringen u. Dir was Anderes kaufen, oder?

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  19.09.2012 21:14


31 Diddo

Zitat von Chris1505


einfach nur zu sagen: hey, simplon ist ne andere hausnummer als ghost ist kein argument. wenn man nur die blanken fakten betrachtet, gibt es zwischen den beiden keinen unterschied. simplon ist im hochpreissegment auch nicht breiter aufgestellt als ghost oder cube. das ghost und cube im niedrigen preissegement mehr auswahl haben, liegt hauptsächlich am volumen.

Es ist nicht das gleiche einen Massenrahmen bei Kinesis einzukaufen mit eigener Lackierung und Rahmen fertigen zu lassen. Simplon hat den Ruf nicht durch den Einstiegspreis (wie es z.B. Cube hat oder Radon, gut & günstig) sondern durch Carbonrahmen die schlichtweg gut sind.
Cannondale kann ja auch nicht exklusiv sein, die lassen ja auch nur noch in Fern-Ost schweißen lächel

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  19.09.2012 21:27


32 Francesco2310

Zitat von mariburg
[[Simplon

] sind doch Österreicher soweit mir das bekannt ist oder bringe ich jetzt was durcheinander?

Vielleicht wird hier bei der Diskussion aber auch nur Exklusiv mit Innovativ verwechselt? hmmm

Ja, Simplon ist eine Vorarlberger Firma und gehört somit zu einem alemannischen Stamm, welcher von den Tirolern entdeckt wurde, als diese so unvorsichtig waren, ein Loch durch den Arlberg zu bohren. Die Vorarlberger zeichnen sich durch schweizerische Genauigkeit, schwäbische Tüchtigkeit und eine unverständliche Sprache aus und bringen auf vielen Gebieten Qualitätsprodukte hervor lächel.

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  19.09.2012 21:43


33 Chris1505

Zitat von Diddo


Es ist nicht das gleiche einen Massenrahmen bei Kinesis einzukaufen ... hat den Ruf nicht durch den Einstiegspreis ... durch Carbonrahmen die schlichtweg gut sind.
Cannondale kann ja auch nicht exklusiv sein, die lassen ja auch nur noch in Fern-Ost schweißen lächel

cannondale ist schon durch seine lefty- und fatty-gabel exklusiv. aber genau darum geht es ja. rahmen kommen alle - diverse manufakturen ausgenommen - aus fernost. daher stellt sich die frage, was macht ein rad exklusiv? was ist das alleinstellungsmerkmal der marke. der name kann es nicht sein.

und ich könnte wetten, dass aus der fernost-simplon-schmiede noch einige andere marken den weg nach europa finden.

ghost konzipiert seine rahmen immerhin noch selbst und lässt nach einigen musterstücken in fernost nachfertigen. ist doch im grunde nur auftragsfertigung. wenn ein anderer hersteller die gleichen rahmen verbauen würden und diese auch vom rahmenhersteller entwickelt werden würden, würde ich dir recht geben. aber simplon macht das nicht anders. oder glaubst du, die schweißroboter für die simplon-rahmen schweißen besser als die bei kinesis? ich denke nicht.

ich hätte schon öfter das dozer in der hand. hatte nicht das gefühl, der rahmen wäre besser als der des cube stereo hpc.



Zitat von fraenki

Du würdest es für 1150,- also zurückbringen u. Dir was Anderes kaufen, oder?

also 1150€ könnte ich gerade noch verschmerzen. der wohlfühlfaktor ist ja auch nicht zu vernachlässigen! lächel

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  19.09.2012 21:57


34 mops

Mit dem Zion hast du einen in bestimmten Details gut durchdachten Rahmen erworben. Die Verbindung Oberrohr zu Sattelrohr ist perfekt gelöst. Das Oberrohr ist in diesem Bereich ovalisiert und durchgebohrt um das Sattelrohr mit nur 2 umlaufenden Schweissnähten zu verbinden. Die oberen Hinterbaustreben sind aus einem Teil gefertigt und an das Oberrohr angeschweisst. Am linken Ausfallende ist die Möglickkeit gegeben einen Ständer anzubauen ohne an den Streben mit irgendwelchen Schellen hantieren zu müssen. Die Zugführung am Rahmen erfolgt in geschlossenen Ösen und der Schaltzug vom Schaltwerk verläuft in einer durchgängig geschlossenen Hülle. Der Rahmen hat ein BSA-Tretlager und nicht diese untauglichen Pressfit Schalen. Der Rahmen hebt sich Aufgrund dieser Details deutlich von Ghost, Cube, Drössiger usw. ab, die in der Preisklasse um 400 Euro angeboten werden. Es ist m.E. einer der letzten guten Rahmen von Simplon in diesem Preissegment. Wenn ich mir heute den Dillyrahmen anschaue will ich keinen Simplon mehr haben. Pressfit, hydroforming, innenverlegte Züge und diese grausam verbogenen Rohre, nein Danke.

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  09.12.2012 11:00


35 Basher (Ex-Mitglied)

Ähm ... wer sagt eigentlich das die Taiwanesen nicht auch exklusive Rahmen schweissen können ?

Die Rahmen von C´dale z.B. werden nach Vorgaben gefertigt - erkennt man z.B. an der S.A.V.E. Technologie o.ä. .

Andere Bike"hersteller" wählen beim Taiwanesen aus den Vorlagen : Rohr 14 + Rohr 32 + Rohr 3 + Rohr 12 und schon werden die Standartrohre zusammengebrutzelt.

Desweiteren erkennt man es auch am Gewicht .

Suntour baut Marz usw...
Die Lefty&Fatty werden immer noch exklusiv (sogar noch in USA) produziert .

Ein weiterer Punkt ist wohl auch die QS - welche je nach Hersteller wohl ebenfalls schwankt - und ich bin mir sicher C´dale , Speiseeis & Co. haben andere Anforderungen als z.B. Fuji

Von Inovationen ala Headshok , Smooth Welding (gut - kann man drüber streiten) usw... mal ganz abgesehen .

Ich denke auch das die "Premiummarken" ihren Aufpreis rechtfertigen können - oder wer , ausser C´dale , gibt den bitte von den "MainstreamHerstellern" Lebenslange Garantie auf den Rahmen - worüber sich die
"Hersteller" ja im Grunde genommen definieren ?!

Nicht falsch verstehen - Ich fuhr selbst u.a., die meisten wissen und kennen es , ein BULLS (das genaue Gegenteil - wenn man so möchte )- ich liebte das Bike .

Trotzdem kommt es eben an mein C´dale nicht ran - ausser von der Optik ... da fande ich das BULLS sogar schöner zwinker

Jm2C

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  09.12.2012 12:02


36 Kharne

Speiseeis ist soo exklusiv nun auch wieder nicht, die sind drüben
überm Teich sowas wie Cube hier. Gleiches gilt für Trek zwinker
Hier wird halt kräftig an der Preisschraube gedreht und gleichzeitig
der Vorrat schön knapp gehalten, damit die Bikes *exklusiv* sind.
Wirklich besonders bei denen ist nur, dass alle Anbauteile auch
von Speci kommen und die extreme Systemintegration. Versuch mal
an nem Speci den Dämpfer zu wechseln. zwinker

C´Dale ist da mit Lefty, Fatty und den ultraleichten Carbonrahmen
was anderes, auch wenn die Preise ziemlich gesalzen sind zwinker

PS: Lebenslange Garantie gibt es hier in D nicht, weil gesetzlich
verboten zwinker

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  09.12.2012 13:31


37 derBude

Ehm....... ich steh gerade aufm Schlauch...... hmmm

SPEISEEIS??????
Dafuq?

Ich komm einfach nicht drauf.....

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  09.12.2012 13:36


38 Basher (Ex-Mitglied)

Specialized zwinker
Ähm - möchtest Du meinen Kaufbeleg mit der Lebenslangen Garantie sehen ?@ Kharen

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  09.12.2012 13:40


39 derBude

Oh gott, das ist aber weit hergeholt.... Und mit der Lautsprache hab ich jetzt auch nicht gerechnet, ich hab´s die ganze Zeit versucht zu übersetzen..... "Wie ICECREAM???" hmmm


Okay danke, Rätsel gelöst, ich kann wieder ruhig schlafen lach

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  09.12.2012 13:42


40 Kharne

Ich bezweifel nicht, dass Speci lebenslange Garantie gibt zwinker

Die gibts in D aber so nicht, weil gesetzlich verboten. Nach deutschem
Recht ist eine lebenslange Garantie eine Garantie über 30 Jahre zwinker

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  09.12.2012 14:30


41 Francesco2310

staunBei uns im Ösiland bedeutet lebenslang sogar nur 20 Jahre lach

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  09.12.2012 14:43


42 Basher (Ex-Mitglied)

C´dale hat Ll-Garantie (extra für Dich , Kharne)- auch in Deutschland :



Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  09.12.2012 15:15


43 Diddo

Dann viel Erfolg. "Lebenslang" in Bezug auf Garantie gibt es nicht. Deswegen haben z.B. diverse "lifetime warranty"-Produkte in Deutschland eine Garantiedauer von 35 Jahren.

Ansonsten: So übermäßig geil sind Simplon-Rahmen nicht. Da gibt es andere Buden die etwas weniger preisintensiv gleichwertige Rahmen bieten können... Aber der Ruf macht es eben.

"Standover is over rated. You will NEVER fall off and end up stood over the toptube." - Brant Richards

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  09.12.2012 15:34


44 Basher (Ex-Mitglied)

Naja - selbst wenn ... 35 Jahre ist immer noch besser als 2 lach zwinker



Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  09.12.2012 15:49


45 Francesco2310

staun Also bei meiner durchschnittlichen Lebenserwartung von 11 Jahren kann ich praktisch bei jedem Rahmen zuschlagen? lach
Ich denke auch, dass die Simplon-Räder überteuert sind, trotz ihrer zweifellos guten Qualität. Außerdem gefallen mir zumeist die angebotenen Rahmenfarben nicht hmmm.

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  09.12.2012 16:03


46 Diddo

Und äh, nix gegen Fuji. Ich saß neulich auf nem Carbonrennrad von denen und war begeistert wie steif das war als ich da 900W auf die Pedale gebracht habe staun

"Standover is over rated. You will NEVER fall off and end up stood over the toptube." - Brant Richards

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  09.12.2012 17:14


47 Basher (Ex-Mitglied)

Ich hatte selbst eines - n Nevada ... zwinker
Und ich kenne einige ...^^

War nur n X-belibiges Beispiel .

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  09.12.2012 17:38


48 pristine

Bei Trek gibt's auch für den Erstbesitzer eine lebenslange Rahmengarantie, ferner ist Trek keine Choose wie Radon & Co vom Versender...fahre Trek seit Anfang der 90er, ebenso Marin. Ja, da gabs auch schon LiteSpeed, Merlin, Rocky Mountain, Yeti Cycles, Specialized & Cannondale...aber nicht so Zeugs wie Ghost & Cube. lach bäh Cube gibts btw. erst seit 93...und ohne jmd. angreifen zu wollen, fast jeder "Pfosten" hier wo ich lebe fährt Cube... lach Und Ghost?
Richtig geraten - auch 93 erst entstanden als Marke.
Cannondale hatte mit einem seinerzeit genialen ReiseRad
als Marke in den 80ern begonnen (von der Verarbeitung
des Rahmens her schon immer edel) aber in Marin Country
wo der Ursprung des mountainbikens liegt hatte auch die
Marke Marin logischer-weise ihren Anfang...und ist zu
Recht neben erstgenannten "Edelmarken" Kult. In den 80ern,
sowie frühen 90ern gab es eben kein "Zeugs" ala Canyon,
Radon, Ghost, Cube & sehr viele andere mehr wie heutzutage,
dafür Kultmarken wie Fat Chance, Kona, Serotta, BikeTech, und sehr viele andere...nur das wissen die Jungs von heute
in den Foren kaum noch...weil nicht "ihre Zeit" gewesen. zwinker Es ist wie mit Autos, mit einem Trabbi kommt man auch
zum Ziel, bequemer allerdings sind andere Autos. Letzten
Endes muss ja jeder selbst entscheiden, ob einem die Marke
als solche an sich, der Rahmen und/oder die Anbauteile
wichtiger sind...mir ist der Rahmen wichtig, weil ich auch
nach x-Jahren noch Sachen wechsele & gerne am Hardtail
bastel. zwinker Nehmen wir z.B. Cannondale, da haben wir bei
der Trail SL & Flash Serie jeweils in der Preisklasse einen
Top Rahmen, aber (vorallem) beim Trail SL 1 bis 5 eine
sehr bescheidene Ausstattung für's Geld, dafür ist der Rahmen wiegesagt super, bei Canyon würde ich nicht unter
dem Grand Canyon AL 6.0 einsteigen, dafür hat man z.B.
für 999 EUR einen super Rahmen und tolle Ausstattung, bei
der Radon Team Serie sind die Rahmen halt Taiwan Standart,
ums mal direkt zu sagen, der Race Rahmen ist etwas besser,
und smooth welded...bei Trek hatte man ab der 6000er
Serie zwar in Sachen Preis/Leistung auch eine eher miese
Ausstattung verglichen mit Radon, dafür einen tollen Rahmen,
der in der Geometrie 100% exact mit den Alu Topmodellen
8000 & 8500 war/ist, nur eben etwas schwerer...kommt halt
immer darauf an worauf man Prioritäten setzt...klar macht
Radon auch tolle Bikes, ich würde aber nie ein Radon Team
Hardtail fahren (wollen) weil die Geometrie ein viel zu
kurzes Oberrohr für meinen Geschmack hat beispielsweise...
Tja und bei Marin...da gibts dann nur das Indian Fire Trail,
das Team, und Team Titanium was mir gefällt...ich habe noch
ein 93er Team. lächel


Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  25.12.2012 23:42


49 Diddo

Das Cannondale Flash finde ich super, aber nicht weil Cannondale dransteht sondern weil es sich einfach schnell anfühlt und ich die Sitzposition genial finde. Die Lefty ist ein Killerargument, der Preis ... naja, nicht drüber reden lächel Aber ein Trail würde ich niemals kaufen.
Was soll allein der Markenname bringen?

"Standover is over rated. You will NEVER fall off and end up stood over the toptube." - Brant Richards

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  26.12.2012 12:50


50 Basher (Ex-Mitglied)

Zitat von Diddo

Das Cannondale Flash finde ich super, aber nicht weil Cannondale dransteht sondern weil es sich einfach schnell anfühlt und ich die Sitzposition genial finde.

Soso ... aber mein Flash mit der Fatty hat Dir aber zuwenig FW ... hmmm

lach bäh

Simplon "Zion" Ist das ein fairer Kaufpreis?  •  26.12.2012 14:59


nach oben     weiter



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff