mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

soulrides mit printenpinsler

1 Printenpinsler

hey leute,
echt ein duftes forum, das ihr hier habt. freundliches klima, engagierte mods. alles supi. lach

aber eins frag ich mich: warum gibt es hier keinen gesonderten bereich zum thema soulriden, wenn beiträge diesbezüglich in anderen bereich ungern gesehen und sofort gelöscht werden?
sind soulrider hier nicht willkommen? geht ihr auf den freetracks auch so miteinander um? hmmm

man sollte andere meinungen respektieren und nicht unterdrücken. auch soulrider haben ein recht auf freie meinungsäußerungund sind genauso biker, wie alle anderen auch. zwinker

euer pinsler

soulrides mit printenpinsler  •  07.11.2014 18:35


2 Spires

Ich denke viele werden Soulriden gar nicht kennen, ev. könntest du uns das Thema ein wenig näher bringen und uns unwissenden den Sport mal vorstellen zwinker

soulrides mit printenpinsler  •  07.11.2014 18:49


3 Printenpinsler

das versuche ich ja, aber es wird ständig gelöscht. und das nicht nur in diesem forum.
auch in anderen foren hört man darüber scheinbar ungern etwas.
ich werde häufig deswegen diskreditiert, bin das also schon gewohnt. traurig

ich frag mich nach dem grund, dass die leute eine solche abneigung gegen das soulriden haben?

soulrides mit printenpinsler  •  07.11.2014 18:58


4 Kharne

Du erzählst einen Bullshit, dass ist echt nicht mehr feierlich
und wirfst gleichzeitig anderen Inkompetenz vor.
Hast du noch weitere Fragen?

soulrides mit printenpinsler  •  07.11.2014 19:05


5 TOSTO

Was ist ein Soulrider?

Auszug aus Bike-Circus Saalbach Hinterglemm

Ein Soulrider denkt nicht in Höhenmetern und Kilometern, Durchschnittsgeschwindigkeit oder Trittfrequenz. Ein Soulrider genießt die Berge, hat Spass an Erlebnissen und Erholung. Seine Ziele sind Abenteuer und Bewegung. Im Einklang mit der Natur mountainbiking zu erfahren, die Akkus für den Alltag aufzuladen – Material für das Gehirnkino an einem trüben Tag.

Soulriding, das ist mit Genuss die Gondel nehmen, der Kaiserschmarrn mit Kameraden, der Blick bergab, die Pause am Pool, der traumhafte Trail. Auf den Punkt gebracht: DOLCE VITA in den Bergen – Biken für jedermann!

Ein Soulrider kann Freerider, Tourenfahrer und alles dazwischen sein, es ist ihm egal, ob er der letzte der Gruppe ist oder der erste; was zählt ist das Dabeisein. Gerne nimmt er auch mal die Bergbahn und läßt nach der Tour den Tag in einer gemütlichen Almhütte ausklingen.

Meinst du das?
Was ist daran nicht gern gesehen?

Wobei ich eher denke, dass du provozieren willst!

soulrides mit printenpinsler  •  07.11.2014 19:05


6 B.C.

Soulriden, Biken mit Blues??
Nee, erzähl mal, was man sich darunter vorstellen kann/soll...,
hat ja doch ein recht entspannten Namen!! zwinker lächel


Ran ans Baguette!!

soulrides mit printenpinsler  •  07.11.2014 19:07


7 Printenpinsler

wichtig sind epische pics und rides. einfach den flow der tracks fühlen, hier und da ein traingap und gelegentliche nobrainer sollten auch drin sein.
man surft sozusagen auf den trails und spürt dabei die energie der mountains ohne jeglichen kompromiss. immer mit fokus auf den flow und die epicness der jeweiligen rides.

die beschreibung oben trifft es nicht ganz. natürlich ist es ein völlig eigenes genre und kann nicht mit einem freerider oder tourenbike ausgeübt werden.
hierfür ist in jedem fall ein waschechter soulrider nötig, am besten mit zweit/dritt-lrsen und soul-geometry für die pumpigeren tracks.

soulrides mit printenpinsler  •  07.11.2014 19:18


8 Spires

Zitat von Printenpinsler


hierfür ist in jedem fall ein waschechter soulrider nötig, am besten mit zweit/dritt-lrsen und soul-geometry für die pumpigeren tracks.

kannst du mal ein soulrider posten? Ich bin gespannt zwinker

soulrides mit printenpinsler  •  07.11.2014 19:25


9 Printenpinsler

soulrides mit printenpinsler  •  07.11.2014 19:39


10 raphrav

Zitat von Printenpinsler

das versuche ich ja, aber es wird ständig gelöscht.
Es ging in den anderen Angelegenheiten immer darum, dass du in bestehenden Threads zu ganz anderen Themen total am Inhalt vorbei herumgefuhrwerkt hast. Und das geht einfach nicht und so was wird nach wie vor gelöscht werden.

Aber hier: Game on! lächel

soulrides mit printenpinsler  •  07.11.2014 20:08


11 Francesco2310

Jetzt weiß ich endlich, was ich bin. Ein Soulrider.
Obwohl ich die lyrischen rides den epischen vorziehe lach

soulrides mit printenpinsler  •  07.11.2014 22:22


12 Nautiker

Zitat von Printenpinsler

wichtig sind epische pics und rides. einfach den flow der tracks fühlen, hier und da ein traingap und gelegentliche nobrainer sollten auch drin sein.
man surft sozusagen auf den trails und spürt dabei die energie der mountains ohne jeglichen kompromiss. immer mit fokus auf den flow und die epicness der jeweiligen rides.

die beschreibung oben trifft es nicht ganz. natürlich ist es ein völlig eigenes genre und kann nicht mit einem freerider oder tourenbike ausgeübt werden.
hierfür ist in jedem fall ein waschechter soulrider nötig, am besten mit zweit/dritt-lrsen und soul-geometry für die pumpigeren tracks.

Klingt ja nicht schlecht, aber ich schlage vor, Du schreibst in Zukunft besser in deutscher Sprache... dann können auch ältere Mitglieder den Sinn Deiner Worte erfassen.
Ist nur mal ne Idee...

soulrides mit printenpinsler  •  08.11.2014 12:10


13 Spires

Zitat von Nautiker

Zitat von Printenpinsler

wichtig sind epische pics und rides. einfach den flow der tracks fühlen, hier und da ein traingap und gelegentliche nobrainer sollten auch drin sein.
man surft sozusagen auf den trails und spürt dabei die energie der mountains ohne jeglichen kompromiss. immer mit fokus auf den flow und die epicness der jeweiligen rides.

die beschreibung oben trifft es nicht ganz. natürlich ist es ein völlig eigenes genre und kann nicht mit einem freerider oder tourenbike ausgeübt werden.
hierfür ist in jedem fall ein waschechter soulrider nötig, am besten mit zweit/dritt-lrsen und soul-geometry für die pumpigeren tracks.

Klingt ja nicht schlecht, aber ich schlage vor, Du schreibst in Zukunft besser in deutscher Sprache... dann können auch ältere Mitglieder den Sinn Deiner Worte erfassen.
Ist nur mal ne Idee...

Ich dachte mir schon das müsse zu Soulrides dazugehören, jedes 3te Wort in Englisch zwinker

soulrides mit printenpinsler  •  08.11.2014 12:18


14 bieker

Wie handelst du die epic pics mit dem Flow ?
Wenn ich pics shoote hört der Flow leider auf und ich loose die energy und den Spirit.

Ich bin noch relativ new im soulriding und frage myself ob ich auch richtig soulriden im Flachland kann ?? hmmm
Hier gibts a lot of Weinberge also spüre ich meistens mehr den Spirit of Wine (so nach einer Flasche) und nicht so sehr die Mountains.
Ich call it "Wineriding", also eher Subgroup.
Für den Summer hab ich schon Bergurlaub gebucht um die real energy des Soulridings und der Mountains zu spüren lächel

you canyou cannot buy happiness but you can buy a bike and that’s pretty close

soulrides mit printenpinsler  •  08.11.2014 12:58


15 B.C.

Hier gibts a lot of Weinberge also spüre ich meistens mehr den Spirit of Wine (so nach einer Flasche) und nicht so sehr die Mountains.
Ich call it "Wineriding", also eher Subgroup.

Klasse!! lach lach

Erinnert mich irgendwie daran... zwinker


Zwei Deutsche in London

A: Hello, Sir! How goes it you?
B: Oh, thank you for the afterquestion!
A: Are you already long here?
B: No, first pair days. I'm not out London.
A: Thunderweather, that overrushes me, you see not so out.
But now what other...: My hairs stood to mountains as i the traffic saw. So much cars gives it here!
B: You are heavy on the woodway if you belive that in London horsedroveworks go!
Will we drink beer? My throat is outdried. But look, there is a guesthouse, let us there man go!
A: That is a good idea. Equal goes it loose, i will only my shoeband close.
B: Here we are. Make me please the door open. But there is a beforehangingcastle, the economy is to.
How sorry! Then i will go back to the Hotel, it's already retard. On againsee!
A: Oh yes, i will too go. I must become my draught to Bristol. Auf Wiedersehen!
B: Nanu, sie sind Deutscher??
A: Ja,sie auch?? Das wundert mich aber. Ihr Englisch ist so hervorragend, dass ich es garnicht bemerkt habe!!

Edit: Ja raph, ick wees, OT!! Sorry zwinker

Ran ans Baguette!!

soulrides mit printenpinsler  •  08.11.2014 13:31


16 smart-749

upps ich glaube nicht das ich das richtig verstanden habe...

wenn ich doch eigentlich nur "rumeiere"und durch die Gegend gurke,wozu brauche ich dann so eine "Waffe"von Fahrrad.

Wenn ich die Energie der Mountains und Trails spüren und fühlen will,dann wär ich mit nem Hardtail und Starrgabel unterwegs

Nix für ungut ;jedem das seine...
aber ob das eine eigene Sparte des Fahrens ist?

Mfg Arno

soulrides mit printenpinsler  •  08.11.2014 20:27


17 Printenpinsler

Zitat von bieker

Wie handelst du die epic pics mit dem Flow ?
Wenn ich pics shoote hört der Flow leider auf und ich loose die energy und den Spirit.
um den spirit nicht zu losen, sollte man beim soulriding über eps verfügen (epic-pic-shooter). das sind leute, die teure fotoausrüstungen besitzen und an epischen spots geplaced werden, um die epicness der rides einzufangen.

Zitat von smart-749


wenn ich doch eigentlich nur "rumeiere"und durch die Gegend gurke,wozu brauche ich dann so eine "Waffe"von Fahrrad.

Wenn ich die Energie der Mountains und Trails spüren und fühlen will,dann wär ich mit nem Hardtail und Starrgabel unterwegs

eben deshalb verwendet man ja solche bikes. das war eins der wenigen bilder, die ich finden konnte. wie gesagt wird das soulriden als solches allgemein diskriminiert. (freut mich übrigens, dass es hier so gut aufgenommen wird. danke dafür lächel)

bei dem gezeigten bike ist die entkopplung des bremsmoments an der vorderachse ausschlaggebend.
normalerweise würde man bei einer moderneren gabel zusätzlich einen remote lockout nachrüsten, auch für beide dämpfer, oder wahlweise einen stahlfederdämpfer, einen luftdämpfer mit getrennter positiv und negativkammer und zusätzlich eine bremsmomentabstützung verbauen.

leider ist der markt für rahmen dieser art sehr klein bzw. auch hier wird seitens der industrie die sparte der soulrider diskriminiert (zb. ist auch noch kein exklusives laufradformat für soulriding auf den markt gekommen, alle anderen wurden bedient).
daraus folgt, dass man beim rahmen oft basteln muss, um zusätzliche bmas oder umlenkhebel anzubringen.
eine gefederter hinterbau ist beim soulriden unerlässlich, je mehr desto besser.

aufgrund der geringen verfügbarkeit von geeigneten gabeln und dem weitaus größeren erforderlichen know-how beim eigenbau, fährt man vorne meist starr. oft werden dazu gabeln aus dem lastenrad segment verwendet.



soulrides mit printenpinsler  •  09.11.2014 20:24


18 Kerry

Was willsch? hmmm

Cube LTD Race 2010: 343 Km; Simplon Kibo Carbon: 2.139 Km; Corratec HT: 42 Km

soulrides mit printenpinsler  •  10.11.2014 18:29


19 Karsti

Ich hab mehrmals versucht die Beiträge zu lesen.
Aber dank der Schreibweise, komm ich immer wieder durcheinander.

Shit Happens.

Les ich die Beiträge halt net mehr.

Werd deswegen aber trotzdem gut schlafen.

Gruß Karsti

"Ich kenne viele dumme Menschen, aber irgendwer bricht immer den Highscore..." zwinker"

soulrides mit printenpinsler  •  10.11.2014 19:24


20 smart-749

Wie?
Du stellst Bilder ein von einem Rad als Beispiel?
Nicht dein eigenes?
Fehlen mir die Worte...
Hoffentlich verrennst Du Dich da nicht in etwas...
Fahr einfach Rad und gut für den anderen kaum verständlichen Rest wirst wohl auf Granit heissen und nicht viel Mitleser finden..

Arno

soulrides mit printenpinsler  •  10.11.2014 19:49


21 Keks

1.

Zitat von bieker

Wie handelst du die epic pics mit dem Flow ?
Wenn ich pics shoote hört der Flow leider auf und ich loose die energy und den Spirit.
Ich bin noch relativ new im soulriding und frage myself ob ich auch richtig soulriden im Flachland kann ?? hmmm
Hier gibts a lot of Weinberge also spüre ich meistens mehr den Spirit of Wine (so nach einer Flasche) und nicht so sehr die Mountains.
Ich call it "Wineriding", also eher Subgroup.
Für den Summer hab ich schon Bergurlaub gebucht um die real energy des Soulridings und der Mountains zu spüren lächel
Saugeil! Werf mich weg! lach

2. Worum zur Hölle gehts hier? Hab ich zu viel oder zu wenig BTM intus für das Thema? hmmm

soulrides mit printenpinsler  •  10.11.2014 20:46


22 Kharne

Laberback mit ADS, das ist los.

soulrides mit printenpinsler  •  10.11.2014 20:56


23 Diddo

Zitat von Keks


2. Worum zur Hölle gehts hier? Hab ich zu viel oder zu wenig BTM intus für das Thema? hmmm

Danke, jetzt fühle ich mich nicht mehr so allein lach


"Standover is over rated. You will NEVER fall off and end up stood over the toptube." - Brant Richards

soulrides mit printenpinsler  •  10.11.2014 22:20


24 phil-vampir

Mir gehts genau so.
Oder ist das alles Neudeutsch? zwinker lach bäh

Zuerst hab ich gedacht, ich sei zu Alt für den MTB Kram geworden. hmmm
Also lass die anderen mal antworten.
Dann... oh schau!!?!!
Ich bin nicht allein. lächel


soulrides mit printenpinsler  •  11.11.2014 06:54


25 OldenBiker

Also so wie ich das verstanden habe (bin mir aber nicht sicher, ob das so ist), ist Soulriden Spass am biken haben und auch mal ein paar Fotos machen.
Wenn dem nicht so ist, muss ich den Text mal durch den Google Übersetzer jagen. Mal sehen was dabei rauskommt.

@Printenpinsler
Nix für ungut, aber Dein Text ist schei*** zu lesen. Kann man auch einfacher erklären. Liest sich wie 'ne Gebrauchsanweisung aus China, die einfach per Übersetzungssoftware umgesetzt wurde.

soulrides mit printenpinsler  •  11.11.2014 07:24


26 Spires

das Bike ist ja technisch ganz interessant, aber leider verwehrt sich mir der Sinn der Sache, wieso nicht einfach eine normale Gabel fahren? Und wieso sollte die Hersteller Interesse an einem eigenen Laufradformat für Soulrider haben?

Vielleicht begreife ichs auch nur nicht, weil auch ich die Hälfte nicht lesen kann zwinker was sind nobrainer, zweit/dritt-lrsen und soul-geometry ? lach usw.
Ich bin wohl auch schon zu alt.

ok bei nobrainer habe ich so meine vermutung zwinker

soulrides mit printenpinsler  •  11.11.2014 07:36


27 phil-vampir

Ist nobrainer = ... nein.. ich sags nicht. hmmm lach

@ Printenpinsler
Gestalte deine Texte doch eifach verständlich.
Dann können wir auch kommunizieren.

soulrides mit printenpinsler  •  11.11.2014 07:41


28 B.C.

Zitat von phil-vampir

Gestalte deine Texte doch einfach verständlich

Vielleicht wegen 'nem "Blötsch", an bestimmter Stelle, kann er einfach nicht an anders!! zwinker lach

Ran ans Baguette!!

soulrides mit printenpinsler  •  11.11.2014 09:59


29 bieker

Das ist ja das besondere... Hier mal ein Auszug aus "neue Sprachen in Deutschland-verlieren wir unsere Wurzeln ?" erschienen in TAZ 11/2013

Durch das Verwenden von sog. Anglizismen separiert sich die soulrider Gemeinde von den einfachen bikern.
Nur durch den gekonnten gebrauch von diffizilen satzgefügen und wortneuschöpfungen kann man das Gefühl des soulridens erleben und auch leben.
Im Alltag allerdings erweist sich diese inkorporierte Sprache als hinderlich.
Hier kommt es zu vor allem bei amtsgängen zu großen Problemen mit den Sachbearbeitern die Soulriderisch (noch) nicht verstehen.

Ich denke das erklärt so ein bisschen die geistigen Ausflüge des TE lach

you canyou cannot buy happiness but you can buy a bike and that’s pretty close

soulrides mit printenpinsler  •  11.11.2014 10:17


30 Francesco2310

Ich finde, am besten "Soulriden" kann man mit einem Holland-Rad mit Stempelbremse. Da gibt's auch beim downhill einen ordentlichen Adrenalin-Kick lach

soulrides mit printenpinsler  •  11.11.2014 17:11


31 AllMounatinEifel

Zitat von Kharne

Laberback mit ADS, das ist los.

Ich kann nicht mehr lach lach lach

Kilometer Vortrieb HT: 5838,7

soulrides mit printenpinsler  •  11.11.2014 17:45


32 B.C.

Noch epischer und vorallem puristischer wäre es, den Flow des/der Trails, mit 'nem Liegerad zu erleben!
Zehn Zentimeter über die Grasnabe zu fliegen, zeckt doch immens in der Birne! zwinker lach

Ran ans Baguette!!

soulrides mit printenpinsler  •  11.11.2014 18:32


33 Kerry

Zitat von phil-vampir

Ist nobrainer = ..

Pussy? hmmm

Cube LTD Race 2010: 343 Km; Simplon Kibo Carbon: 2.139 Km; Corratec HT: 42 Km

soulrides mit printenpinsler  •  11.11.2014 19:27


34 B.C.

Na Frei Übersetzt eigentlich Hirnloser, "No-Brainer"! lach

Ran ans Baguette!!

soulrides mit printenpinsler  •  11.11.2014 20:20


35 AllMounatinEifel

Zitat von B.C.

Noch epischer und vorallem puristischer wäre es, den Flow des/der Trails, mit 'nem Liegerad zu erleben!
Zehn Zentimeter über die Grasnabe zu fliegen, zeckt doch immens in der Birne! zwinker lach

Das wäre wohl das epischste feeling überhaupt. Vielleicht gibt es ja next Year dann auch soulriding Downhill Weltmeisterschaften. lach zwinker

Diese ganzen red-ten Striche unter the Englischen Wörtern. lach lach lach

Kilometer Vortrieb HT: 5838,7

soulrides mit printenpinsler  •  12.11.2014 16:02


36 Karsti

Sodele.

Jetzt ham wa genug gespamt.



Gruß Karsti

"Ich kenne viele dumme Menschen, aber irgendwer bricht immer den Highscore..." zwinker"

soulrides mit printenpinsler  •  12.11.2014 17:53


37 Printenpinsler

klar, im endeffekt kommts immer auf die vorlieben an. ich hab ne singlecross forward dropbar-geometry an meinem semi-fat minislopestyler.geht gut aufm flowtrail, aufm pumptrack würde ich mich damit aber nicht so wohl fühlen. am super-soulrider sollte man sowas aber nicht fahren. hier ist ne downward-overmountain-geometry am besten, da gehts dann aber auch schon eher in richtung pumphillgefühl mit leichten upwardeinschlägen, traillastig versteht sich. hab mir zb grad nen superenduro zum lighttrailer umgebaut. kommt gut in den highspeedabschnitten und technischen passagen, soulrides und gelegentliche roadgaps kann man auch noch mitnehmen. mixed wheels mit scaled sizing uphillracegeometry für definierten fahrspaß bergab mit pumphillabstechern und parcourseinflüssen, crossmountain eben. geht auch zum dirtracen und an den northshores, da nehm ich aber meistens meinen soulrider für. dann braucht man noch ein bike für epische flowtrails und zum downtrialn an den homespots. hierfür nehm ich meist meinen speedcrosser, für die flowspots reicht aber ein trailrider mit singlespeeduphillraceübersetzung, am besten 29+ mixed sizing.an den pumpspots ist dann wieder der hometrailer gefragt, optimierte downracegeometry mit outtaspacehillclimbübersetzung und spanngurt für die gabel und kann auch mal nen flowparkbesuch ab. klar, wenn man partout keine mixed wheels will wegen sparepart supply, dann kann sich auch nen dirtfully mit dropbar und hotseat aufbauen, bisschen racelastiger natürlich, aber immer noch parktauglich. da kann man aber auch nen brakeless fatfixie mit heckantrieb und forward geometry nehmen. nur dass das zum hometrialn nichts ist, muss klar sein, es sei denn, man rüstet auf 1x11 um, wegen dem soulflow. homespots kann man auch mitnehmen, die frage ist nur will it blend?für die meisten speedspots und homegaps, die ich kenne reicht ein freetrialer völlig aus. bin aber auch mehr der upracer, der gelegentlich mal nen soulgap mitnimmt, flowstyle eben.
als downstyler muss man natürlich abstriche hinsichtlich der shreddability machen, aber der extended rear travel holt das wieder raus. nen nobrainer wirst du damit sicher nicht reißen, für gelegentliche abstecher zu den flowtracks reichts aber aus.ganz anders siehts wieder aus, wenn du eher der hometrailer bist, dirtlastig mit upstyle eigenschaften auf den speedspots.hinten semislick in 24+++ mit lowpressureabrolleigenschaften im pumptrail und als freecrosser mit urbandownhillgenen.big mountains sind damit zwar nicht drin, dafür aber alles von homestyle bis streetcross, auch in richtung racefully mit schlumpfgetriebe und rigidfork, dann aber soullastiger bis flow, auch abseits der tracks mit epischen pics und downrace bis undermountain, trailride in seiner reinform und singletrailen mit double-gear.wobei als racetrailer in den lowspeed downtrials möchte ich keine optimized street geometry mit soultravel haben.da reichts mir, wenn gelegentliche nostyler drin sind, pumplastig bis uptrack mit bikeparkfreigabe und reserven auf dem flowtrack.aber das muss jeder für sich selbst entscheiden.ärger mich jetzt noch, dass ich letztes jahr meinen pumptracker verkauft hab und mir nen minidownhiller/lightfreerider aus nem alten rennradrahmen, der eigentlich für nen urbanfixie gedacht war gebaut hab.hab jetzt alle teile wieder verkauft und bau jetzt nen dual-speeder für die speedtrails. geht lässig in den northshores und auf den traingaps.werd aber wahrscheinlich nächstes jahr wieder auf fat-cross umsteigen, trailfixie für singletracks und travellastiger minitrailer. urban-speedcross bis freetrack und kompromissloser downtrail abstimmung. ride on halt, lässig cruisen und wallrides mitnehmen.
oder singlecruiser mit lowpressure-longtravel streetcredibility. action cam ready, chainless downstyle-equipment und lowbudget fahrradklingel mit selfmade frästeilen.


Modanmerkung:

Moin Printenpinsler.
Bitte gewöhne dir Groß- und Kleinschreibung an.

phil-vampir
Moderator

soulrides mit printenpinsler  •  12.11.2014 22:54


38 bieker

lach lach Respekt

Du solltest eig eine eigene Kolumne haben zwinker.

Aber mal ehrlich... Wer steckt hinter dem User namen. Hat hier wer einen Zweitaccount aufgemacht und unterhält hier 1a die Forengemeinde

you canyou cannot buy happiness but you can buy a bike and that’s pretty close

soulrides mit printenpinsler  •  12.11.2014 23:02


39 B.C.

Translator = Text Deutsch > ins Englische und wieder zurück > ins Deutsche...
Hmmm, macht auch nicht mehr Sinn als das "Original", aber im Lesen noch lustiger!! lach

klar kommts am Ende ist immer abhängig von den Präferenzen. Ich habe einen einzigen Quergeometrie dropbar mich auf meine halbfetter minislopestyler.geht guten Mutes Strömungspfad , ermutigend Pumptrack, aber ich würde nicht so so gut fühlen bekam. der Super-Seele Fahrer Sie nicht fahren sollte, aber etwas. hier ist ne Abwärts-over-Berg Geometrie am besten, weil dann gehen Sie aber noch mehr in Richtung der Pumpe Hügel Gefühl mit leichten upwardeinschlägen, Trail-schweren Kurs. Ich habe zB Grad nen Superenduro zu einem Licht Trailer umgewandelt. ist gut in den Hochgeschwindigkeitsabschnitten und technischen Passagen, Seele Fahrten und gelegentliche roadgaps kann auch noch dauern. Mischräder mit skaliert Dimensionierung uphillracegeometry für definierte Spur bergab mit pumphillabstechern und Parcours Einflüsse, Kreuzberg nur. geht auch an dirtracen und nördlich Ufer, aber da werde ich meistens meine Seele Fahrer für. Sie brauchen auch ein Fahrrad für epische Trails und fließen, um zum Home-Spots trialn. dies ich die meisten meiner Geschwindigkeit Crosser, für die Durchflussflecken nehmen, sondern erstreckt sich eine Spur Reiter mit singlespeeduphillraceübersetzung, am besten 29+ gemischten sizing.an um Flecken dann wieder abgepumpt die Heimat Anhänger fragte downracegeometry mit outtaspacehillclimbübersetzung und Gurt optimiert für die Gabel und kann NEN manchmal fließen Park Besuch, klar, wenn Sie wollen, da keine absolut gemischten Räder Ersatzteilversorgung, dann biss dominanten Rennen kann auch dirtfully nEN mit dropbar und Hotseat build, natürlich, aber immer noch geeignet Park. aber da kann man auch nen brakeless fatfixie nehmen mit Z-Antrieb und zukunftsGeometrie . nur, dass dies nichts mit nach Hause trialn, muss klar sein, es sei denn Sie ein Upgrade auf 1x11 auf, weil die Seele fließen. Flecken können auch mit nach Hause nehmen, der nur dahin, Will It Blend? Für die meisten Spots und Geschwindigkeit homegaps Ich weiß genug eine kostenlose trialer vollständig aus. aber ich bin mehr der upracer die gelegentlich NEN mitreißt soulgap, Fluss style flach.
sich wie Tyler natürlich Sie in Bezug auf den Tupfer Make shreddability, aber die verlängerte Federweg bringt, dass wieder heraus. NEN nobrainer so dass Sie sicher sein, nicht zu zerreißen, für gelegentliche Abstecher zu den Fliessspuren reichts aber aus.ganz verschiedenen siehts wieder, wenn Sie mehr von einem Anhänger zu Hause bist, dirtlastig mit upstyle Features auf dem speedspots.hinten halb slick in 24 +++ mit lowpressureabrolleigenschaften in Pumpe Trail und als freie Crosser mit urbandownhillgenen.big Bergen sind also nicht drin, aber alles von homestyle Straßenkreuz , auch in Richtung des Rennens voll mit Schlumpfgetriebe und rigidfork, aber dann seelenSchwer zu fließen, auch von den Gleisen mit epischen Bilder und runter rennen bis unter Berg Ausritt in seiner reinen Form und Einzel trailen mit Doppel gear.wobei nach Rasse Anhänger in der Low-Speed-Down-Verfahren will ich nicht optimierten Straßengeometrie mit Seele Reise haben.da reichts mir, wenn gelegentliche sind nostyler innen, Pumpen schwer mit Bikepark-Release und Reserven auf dem flowtrack.aber jeder Uptrack muss entscheiden.ärger mich jetzt, dass ich denke, im vergangenen Jahr verkauft Pump tracker für sich und nen mini Downhiller / haben Licht Freerider aus NEM alten Rennrahmen, die eigentlich für nen urbanfixie hab.hab bestimmt wurde gebaut jetzt alle Teile weiterverkauft und Bau jetzt nen Dual-Speeder für die Geschwindigkeitswegen . geht lässig in den Nordküsten und auf der traingaps.werd aber wahrscheinlich im nächsten Jahr wieder auf, um Fett-cross, trailfixie für einzelne Titel und Reiselastigen Mini Anhänger wechseln. Quer kostenlos zu verfolgen und kompromisslose Trail hinunter Abstimmung urban-Geschwindigkeit. reiten auf Halten, casual Kreuzen und nehmen Wallrides.
oder Einzel Cruiser mit Niederdruck-lange Reise streetcredibility. Action Cam bereit, Kettenloser unten Stil Ausrüstung und Lowbudget Fahrradklingel mit selfmade gefräst Eile.

Ran ans Baguette!!

soulrides mit printenpinsler  •  12.11.2014 23:24


40 Francesco2310

Na, den Translator-Text hab ich wenigstens verstanden lach

soulrides mit printenpinsler  •  13.11.2014 01:40


41 autosport

"singlecruiser mit lowpressure-longtravel streetcredibility" Da war es dann endgültig bei mir vorbei. hmmm

soulrides mit printenpinsler  •  13.11.2014 10:20


42 AlexMC

Der freiwillige Verzicht auf bewußtseinserweiternde Substanzen macht das Verständnis solcher Texte nicht einfacher lächel

wir brauchen Probleme ...und keine Lösungen...

soulrides mit printenpinsler  •  13.11.2014 10:53


43 speedpixxel

Das wird bestimmt noch interessant... ich hol schonmal Popcorn und warte derweile auf die epic pictures

[url=http://www.ak-rumaenien.de

soulrides mit printenpinsler  •  13.11.2014 12:17


44 Kerry

Ist Pit wieder hier? hmmm

Ist die Trollwiese wieder eröffnet? bäh

@Alex, auch zugedröhnt mag der Text sinnfrei sein... lach zwinker

Cube LTD Race 2010: 343 Km; Simplon Kibo Carbon: 2.139 Km; Corratec HT: 42 Km

soulrides mit printenpinsler  •  13.11.2014 12:56


45 bieker

Ich hab noch bissle popkorn von paar Facebook Kommentare.. Ich glaub das kann ich hier noch gut verwenden... Auch wieder für die Kommentare natürlich zwinker

you canyou cannot buy happiness but you can buy a bike and that’s pretty close

soulrides mit printenpinsler  •  13.11.2014 14:39


46 Keks

Leute, Ihr macht mich feddisch. Bitte lasst das jetzt, mir geht beim Lesen Eurer Beiträge, in denen Ihr die Aussagen des Herrn Printenpiss... äh Pinslers versucht zu deuten, zu viel Lebenszeit verloren. lach

Zitat von Kerry

Zitat von phil-vampir

Ist nobrainer = ..
Pussy? hmmm
Wiiieee? Kein Hirn = Pussy???? staun
Ist das jetzt hier frauenfeindlich oda wie oda watt??? hmmm lach

soulrides mit printenpinsler  •  13.11.2014 21:45


47 ukhh

Ha!

Ich verstehe ihn!! lächel

Vielleicht....... bäh




Als Newbie im Mountainbikersequel........na, ich war extrem überrascht, was es alles gibt und wie man das alles nennt. lach



Aber wie fährt sich denn son Soulrider oder Soulflyer? Wär da nicht son E-Motor noch soulflowiger? staun


Irgendwie stell ich mir dan völlig stonedten Typen am Bergabrollen vor. lach

--> Bestimmt geil.

soulrides mit printenpinsler  •  13.11.2014 22:10


48 B.C.




lach lach

Ran ans Baguette!!

soulrides mit printenpinsler  •  14.11.2014 00:25


49 Spires

Zitat von Printenpinsler

downward-overmountain-geometry am besten, da gehts dann aber auch schon eher in richtung pumphillgefühl mit leichten upwardeinschlägen

mixed wheels mit scaled sizing uphillracegeometry für definierten fahrspaß bergab mit pumphillabstechern und parcourseinflüssen

Hmm downward Geometrie mit upward Einschlägen?
Uphillracegeometrie für Fahrspass Bergab?

also für mich liest sich das ganze, als wäre diverse "gut" tönende Worte frei durcheinander gemischt zwinker

Diese "Fachausdrücke" muss ich wohl in mein Vokabular aufnehmen: lach
outtaspacehillclimbübersetzung
shreddability

soulrides mit printenpinsler  •  14.11.2014 07:36


50 Wadenkrampf

soulrides mit printenpinsler  •  14.11.2014 09:14


nach oben     weiter



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff