mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Sram vs Shimano

Was ist bei Euch beliebter: SRAM oder Shimano / was ist für Euch die beste Schaltung?

1 mabiso

hallo


mich nimmt es mal wunder was bei euch beliebter ist sram oder shimano?
was ist führ euch die beste schaltung??


lg

Edit Admin:
Mehr Infos zum Thema Schaltung / Gangschaltung gibt's auf der Schaltung-Übersichtsseite: -->Schaltung

Sram vs Shimano  •  13.12.2007 16:24


2 Bo.fh

Zitat von mabiso

hallo


mich nimmt es mal wunder was bei euch beliebter ist sram oder shimano?
was ist führ euch die beste schaltung??


lg

Hab bis jetz bloß mit Schimano erfahrung, Sram hab ich noch nicht inbetracht gezogen weil ich dann viel neues bräuchte und so brauch ich mir nächstes Jahr bloß neue Shifter kaufen.
Sram soll aber robuster sein und für Trails besser, wegen dem Schaltkäfig, der sol robuster sein.

Edit Admin:
Hast Du weitere Fragen oder Anmerkungen zum Thema Sram, melde Dich an und schreibe Deinen eigenen Beitrag oder wirf einen Blick auf die Sram-Übersichtsseite: -->Sram

Sram vs Shimano  •  13.12.2007 17:10


3 Herr Grendel

An meinem Cube XMS habe ich eine XT/LX Ausstattung, mit der ich soweit keine Probleme habe.

Ich habe neulich aber mal ein Freeride-Bike mit ner Sram X9 gefahren, und war von dem Trigger (Schalthebel) und dem ganzen System sehr angetan.

Mir kam es so vor, als wenn die X9 für etwas agressiveren Fahrspaß die bessere Lösung ist, da sie meiner Meinug nach mehr Feedback an den Biker gibt, was sich u.A. durch ein lautes Einrasten am Schalthebel äußert.

...habe aber keine Dauererfahrungen mit Sram gemacht.

Sram vs Shimano  •  14.12.2007 11:26


4 Max (Gast)

Bin bis vor ein paar Wochen auch ausschließlich Shimano gefahren, hab jetzt am neuen Bike aber auch Teile von Sram (Shifter und Schaltwerk X9). Schließe mich meinem Vorposter an, die Rückmeldung ist wesentlich deutlicher, die SChaltvorganänge meines Befindens nach präziser und knackiger....macht mehr Spaß finde ich;-)

Sram vs Shimano  •  14.12.2007 17:41


5 Bo.fh


Zitat von Max

Bin bis vor ein paar Wochen auch ausschließlich Shimano gefahren, hab jetzt am neuen Bike aber auch Teile von Sram (Shifter und Schaltwerk X9). Schließe mich meinem Vorposter an, die Rückmeldung ist wesentlich deutlicher, die SChaltvorganänge meines Befindens nach präziser und knackiger....macht mehr Spaß finde ich;-)

Obwohl die 08er Shimano parts auch bissl knackiger im Schalten sind.
So Designmäßig finde ich Schimano besser, vom schalten her soll ja die XTR auch immernoch ungeschlagen sein im vergleich zur X0.

Sram vs Shimano  •  15.12.2007 21:30


6 Stan

Ja, das war immer der Vorteil der Top-SRAM-Schaltungen (X0/X0) gegenüber den hochwertigen Shimano-Schaltungen: Das Schalten war präziser und direkter, auch war die Feder des Kettenspanners härter. Generell war SRAM immer etwas "knackiger" als Shimano. Das lag aber auch an dem anderen Übersetzungsverhältnis beim Schalthebel: Während SRAM eine 1:1-Übersetzung hat, hat Shimano eine 1:2-Übersetzung. D.H. bei den Shimano-Gruppen muss, um das Schaltwerk eine bestimmte Strecke weit zu bewegen, der Schalthebel genau doppelt so weit bewegt werden.
Wie es bei den aktuellen Shimano-Komponenten mit diesem Übersetztungsverhältnis ist, weis ich nicht, aber gerade bei dieser "Direktheit" soll Shimano mit der 2008er XT und der 2008er XTR mächtig aufgeholt haben.

Sram vs Shimano  •  15.12.2007 23:08


7 Tim

also ich bin bisher auch nur shimano gefahren und bin sehr zufrieden mit.
das sram auch an freeridern zu sehen ist, liegt daran das der käfig einfach aus einem wiederstandsfähigerem materiel besteht.
aber ich glaube, dass sich shimano mit dieser shadow technologie an die spitzte in der freerideszene hangelt...

LG Tim

Sram vs Shimano  •  10.01.2008 23:32


8 Herr Grendel

Servus!

Was genau ist anders an der Shadow XT im Vergleich zur normalen XT?

Grüße
Grendel

Sram vs Shimano  •  11.01.2008 09:02


9 Brain

Bei den Shadow Schaltwerken steht das Schaltwerk nicht so weit ab und "versteckt" sich mehr unter der Kasette.

klick mich

Grüße, Lars

Sram vs Shimano  •  11.01.2008 09:19


10 Herr Grendel

Ah, Danke!

Ist an einem Freerider sehr sinnvoll.

Sram vs Shimano  •  11.01.2008 09:24


11 Tim

was aber auch eine alternative ist, um jetzt zwar nur ein wenig weniger das schaltwerk zu schützten, sondern mehr das schaltauge ist der schaltaugenschutz von roseversand http://www.roseversand.de/output/controller.aspx?cid=155&detail=10&detail2=3882
mir hats schon geholfen.
abre im großen und hanzen schützt er das schaltwerk auch wieder lächel

LG Tim lächel

Sram vs Shimano  •  11.01.2008 23:55


12 Tim

was bei der shadow-technologie auch klasse für leichtbaufetischisten ist, ist die tatsache, dass das schaltwerk weitaus leichter ist...

LG Tim

Sram vs Shimano  •  16.01.2008 19:38


13 NOX_GIANT_user

werde das thema nochmal auf leben lassen.
habe seit 2tagen mein fahrrad endlich shimano frei bekommen. das letzte teil war noch das xt tretlager welches durch einen schönen race face evolve xc kurbelsatz erneuert wurde.

endlich schluss mit den großen konzern aus asien. lächel





Gebremst wird erst im Ziel

Sram vs Shimano  •  30.05.2008 12:49


14 Lionel

...Dafür ist mein PC absolut frei von Softwareprodukten eines großen Konzerns aus Redmond bäh

Sram vs Shimano  •  30.05.2008 13:00


15 lisa

an meinem bike sind asiatische teile verbaut, mein rechner läuft mit dem am weitesten verbreiteten betriebssytem, ich habe stühle einer schwedischen möbelkette in meiner wohnung und trage kleidung einer firma aus dem selben land.

hat so jemand denn überhaupt eine existenzberechtigung oder bin ich einfach nur durch und durch durchschnittlich? traurig

Sram vs Shimano  •  30.05.2008 13:14


16 lisa

zurück zum thema: ich hab shimano xt 08 schaltkomponenten an meinem bike und kann das mit dem knackigeren schalten gegenüber alten shimanoschaltungen nur bestätigen.

Sram vs Shimano  •  30.05.2008 13:15


17 Tim

Hast du die Shadow Ausgabe oder die "Normale"?

LG Tim

Sram vs Shimano  •  30.05.2008 16:32


18 HILFE (Gast)

kann mir hier jemand helfen hab ein TREK 8700 eine alte Kiste aber gut BJ. 94 schätze ich hab eine drehgriff Gripp Shift drauf und einen XT Schalt - Werfer jetzt möchte ich eine neue sram montieren aber den Werfer belassen was ist das für ein Überstzungsverhältnis 1:2 oder 1:1 ?????
Danke

Sram vs Shimano  •  29.07.2008 21:16


19 speedmax

Ich bin bissher auch nur Shimano gefahren und wäre auch mal gespannt wie Sram so ist.

Gruß, speedmax


P.S.: Gehört dieser Thread nicht eher in Schaltung?

Sram vs Shimano  •  30.07.2008 02:58


20 Jean-Philippe K.

Ich finde beide gut deshalb mix ich sie.
ich hab einen shimano umwerfer aber schaltwerk und schalthebel ist von sram... funktioniert sau geil! zwinker

Sram vs Shimano  •  09.08.2010 21:59


21 iTry (Ex-Mitglied)

Lies dir mal bitte BEVOR du auf einen Thread antwortest das Datum des letzten Post durch - Threadleichen können doch gern unten gelassen werden.

Ich habe 10 Stimmen im Kopf: 9 sagen ich sei Verrückt und eine summt leise die Melodie von Tetris

Sram vs Shimano  •  10.08.2010 08:04


22 Jean-Philippe K.

mach dich doch nicht lächerlich, ein forum ist ja schließlich nicht nur kommunikation zwischen den mitgliedern, sondern auch hilfe für außenstehende..

Sram vs Shimano  •  23.08.2010 22:49


23 heifisch (Ex-Mitglied)

Ich finds auch kein Fehler, jetzt noch was zu posten. Sonst entstehen 1000e neue Threads.

Achja, meiner fehlt auch noch. Ich fahre auch ne Sramschaltung (x5/x7) und möchte kein Shimano mehr fahren. Die Schaltvorgänge sind selbst in dieser Klasse sehr knackig und schnell. lächel

Erst wenn du im Sarg liegst, kannst du sicher sein, dass man dich zum letzten Mal reingelegt hat.

Sram vs Shimano  •  23.08.2010 22:52


24 folienmaster

Leichenschänder! Wa? lach

gruss ws ws home

Sram vs Shimano  •  23.08.2010 22:53


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Was ist bei Euch beliebter: SRAM oder Shimano / was ist für Euch die beste Schaltung? (sram, Shimano, schaltung, schaltwerk)