mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Steuerkopf tauschen

1 derMalte

Also, dass mein Steuerkopf defekt ist, hatte ich ja schonmal geschrieben. Nur bekommen ich das Ding nicht getauscht. Problem ist nicht, dass ich kein Geld dafür habe, sondern dass es mir niemand machen möchte. Ich habe die drei Läden kontaktiert, denen ich am meisten vertraue. Laden 1:" Nein, tut uns leid, aber dein Rad stammt nciht von uns, und da wir momentan ausgelastet sind...Du müsstest dich schon 3-4 Wochen vorher melden!". Wtf? Einen Monat vorher anmelden?
Also bei Laden 2 angerufen.
"Nein, während den Frühlings/Sommer Monaten haben wir zu viele Aufträge."
Laden 3 das Selbe! Dabei hatte ich ihnen sogar angeboten, das Rad Anfang/Mitte dieser Woche vorbei zu bringen, und ihnen dann soviel Zeit wie nötig zu lassen, da ich nächste Woche eh nicht da bin. Darauf hin kam natürlich eine im nachhinein logische Erklärung:"Wir haben nicht den Platz dei Rad hier wochenlang rumstehen zu haben."
Was ist denn los? Will denn niemand mein Geld?

Da ich wenig Lust habe, bis zum Herbst zu warten, war meine Idee nun, eventuell doch selber aktiv zu werden. Gibt es irgendeine Möglichkeit für mich, diese Reperatur selbst durchzuführen? Geht man dabei ein großes Risiko ein?
Was brauch ich dazu, und wie wirds gemacht?

danke im Voraus.

www.mtb-hamburg.com

Steuerkopf tauschen  •  11.05.2009 17:22


2 -+-Chris-+-

Mit Steuerkopf meinst du wohl den Steuerstz, oder? ist denn nur Das Lager defekt (lässt sich noch selbst machen, Gabel ausbauen, dann komste dran) oder müssen die Schalen auch getauscht werden?

Steuerkopf tauschen  •  11.05.2009 17:26


3 derMalte

Also erstmal "Ja" Steuerkopf=Steuersatz.
Also mein Steuersatz bzw. die untere Laufschale sieht derzeitig so aus...

und so fährt es sich eben auch^^
Nun weiß ich nicht, ob nur diese Laufschale getauscht werden muss, dann wäre das ja eigentlich selsbt zu bewältigen. Lösen, neue draufstecken, festklopfen (zB. mit Plastikrohr). Aber ich denke es wird schwer, das Teil einzeln zu bekommen, da es ja letztlich zum Steuerkopf dazugehört.

www.mtb-hamburg.com

Steuerkopf tauschen  •  11.05.2009 17:38


4 derMalte

Übrigens danke an denjenigen, der die Überschrift verbessert hat. lächel

www.mtb-hamburg.com

Steuerkopf tauschen  •  11.05.2009 17:39


5 -+-Chris-+-

Das teileinzeln zu bekommen wird wirklich schwer, runter bekommst dus mit nem Schraubenzieher, hat aber Kratzer an der Gabel zur Folge. Gesund sieht das Teil jedenfals nichtmehr aus.

Steuerkopf tauschen  •  11.05.2009 17:47


6 derMalte

Eben! Und ich will jetzt eigentlich auch nicht noch vier Wochen damit fahren. Aber stehen lassen möcht ich mein Rad eben auch nicht in der besten Jahreszeit.

www.mtb-hamburg.com

Steuerkopf tauschen  •  11.05.2009 18:05


7 Karsti

Da gibt es Werkzeuge da kann man den Steuersatz selber wechseln.
Aber ich weis nicht, ob sich die mind. 75€ nur für das Werkzeug lohnen.
Ich würd es weiter in den Läden probieren.

"Wer später bremst, fährt länger schnell!!!" zwinker meine HP

Steuerkopf tauschen  •  11.05.2009 20:11


8 XCountryJunkie

Die Frage ist halt auch was kaputt ist. Den Gabelkonus kann man Problemlos mit einem Plastikrohr aufschlagen. Bei den Lagerschalen wird es komplizierter. Falls du also einen industrielager Steuersatz hast, brauchst du so ne ausschlagkralle und für die neuen Schalen ein Einpresswerkzeug. Notfalls kann man die auch reinkloppen, aber das ist häßlich...

Steuerkopf tauschen  •  12.05.2009 12:59


9 Kurt (Ex-Mitglied)

@derMalte.
Hallo. Den Steuersatz würde ich komplett tauschen. Den Gabelkonus mit Straubendreher und Durchschlag (ähnlich einem Körner, nur stumpf. Gibt es in verschiedenen Durchmessern) lösen. Das neue Teil dann mit einem passendem Plastikrohr oder vorsichtig mit dem Durchschlag auftreiben.
Zum entfernen der Schalen einen Austreiber kaufen; z.B. bei ROSE für 17 € . Zum Einpressen habe ich mir ein Werkzeug selbst gemacht, nach Vorlage aus einem Internetbeitrag:
10er Gewindestange, dicke Unterlegscheiben (Bauscheiben) und Muttern:



Auf einer Seite die U-Scheibe/n mit einer zweiten Mutter kontern. Durchstecken und von oben/unten das Lager einpressen, dann das Zweite.
"Gold wert" ist auch DAS BLAUE BUCH von Park Tool, ca. 20 €.
Gruß, Kurt


Und ich sach noch: Nich´ da runter...(denn ich muss ja hinterher).

Steuerkopf tauschen  •  13.05.2009 23:29


10 Dima

Zitat von derMalte

Also, dass mein Steuerkopf defekt ist, hatte ich ja schonmal geschrieben. Nur bekommen ich das Ding nicht getauscht. Problem ist nicht, dass ich kein Geld dafür habe, sondern dass es mir niemand machen möchte. Ich habe die drei Läden kontaktiert, denen ich am meisten vertraue. Laden 1:" Nein, tut uns leid, aber dein Rad stammt nciht von uns, und da wir momentan ausgelastet sind...Du müsstest dich schon 3-4 Wochen vorher melden!". Wtf? Einen Monat vorher anmelden?
Also bei Laden 2 angerufen.
"Nein, während den Frühlings/Sommer Monaten haben wir zu viele Aufträge."
Laden 3 das Selbe! Dabei hatte ich ihnen sogar angeboten, das Rad Anfang/Mitte dieser Woche vorbei zu bringen, und ihnen dann soviel Zeit wie nötig zu lassen, da ich nächste Woche eh nicht da bin. Darauf hin kam natürlich eine im nachhinein logische Erklärung:"Wir haben nicht den Platz dei Rad hier wochenlang rumstehen zu haben."
Was ist denn los? Will denn niemand mein Geld?

Da ich wenig Lust habe, bis zum Herbst zu warten, war meine Idee nun, eventuell doch selber aktiv zu werden. Gibt es irgendeine Möglichkeit für mich, diese Reperatur selbst durchzuführen? Geht man dabei ein großes Risiko ein?
Was brauch ich dazu, und wie wirds gemacht?

danke im Voraus.

www.mtb-hamburg.com

also einen neuen konus könnte ich dir eigentlichohne probleme besorgen. muss nur wissen was das für ein steuersatz ist. falls die kugellager auch kaputt sein sollten, wäre es im großen und anzn auch kein ding.

Steuerkopf tauschen  •  14.05.2009 22:55


11 Golf4

Hi Dima,
wollte dir mal eine PM-Frage stellen - leider ist dein Kontaktformular nicht aktiviert.
Habe ne Frage zu FOCUS Rahmen.

Steuerkopf tauschen  •  22.05.2009 14:31


12 Dima

Zitat von Golf4

Hi Dima,
wollte dir mal eine PM-Frage stellen - leider ist dein Kontaktformular nicht aktiviert.
Habe ne Frage zu FOCUS Rahmen.

habs gerade aktiviert oder du mailst direkt unter dima_1984@onlinehome.de

Steuerkopf tauschen  •  22.05.2009 15:38


13 paranoid

Hier gibt es auch Tipps zum selber basteln zwinkerunteranderem auch wie man einen Steuersatz austauscht
http://www.kh-krieger.de/Tipps.htm

Wenn ich mein Leben noch einmal leben könnte, würde ich die gleichen Fehler machen. Aber ein bißchen früher, damit ich mehr davon habe.

Steuerkopf tauschen  •  22.05.2009 21:05


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

(steuerkopf)