mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Stevens41´s Bikes

Aber nun zu meiner Neuanschaffung, welche ich mir im Dezember 2009 zugelegt habe: Dem Stevens 7S; Modell 2010. Auflistung der Parts des Stevens 7S:

1 Stevens41

Hallo liebe Leute,

Da es hier ja Gang und Gebe ist, dass jedes Forenmitglied sein Bike vorstellt, werde ich euch nun meine 2 Schätzchen präsentieren =)

Den Anfang macht mein altes Bike, ein Stevens S4, ich habe es nach der Saison 2007 gekauft und hab mit diesem Rad das Mountainbiken angefangen. Natürlich hab ich immer wieder Komponenten gewechselt, diese sind Fett markiert. Die ersetzten Teile sind Kursiv.

Hier mal eine Auflistung der Parts des Stevens S4:

Chassis:
Rahmen Aluminium 7005DB
Gabel SR Suntour Epicon LO statt der XCR LO
Magnesium mit Lockout
; Federweg: 100mm
Steuersatz FSA Ahead Integrated Mod. 11, 1 1/8"
Bremsen Magura HS33 Sonderedition "Made in Germany" in
Orange
statt den originalen Shimano BR-M422 V - Brakes
Antrieb:
Tretlager Shimano FC-M442, 44-32-22, Guard
Schaltung hinten Shimano Alivio
Umwerfer vorne Shimano Alivio
Kette Shimano CN-HG53
Cassette Shimano CS-HG50.9 11-32
Pedale XLC mit Pins
Entfaltung 1.41 - 8.20 m, 3*9; vorher 3*8
Laufräder:
Naben Shimano HB/FH-RM60 sealed
Felgen Rigida Sphinx 17
Reifen Schwalbe Nobby Nic mit weißen Streifen, 26x2.25 statt Continental MountainKing 26x2.1
Cockpit:
Lenker Oxygen Flatbar 25,4mm, Alu 580mm statt Oxygen Pistol Riser Alu 630mm
Vorbau Oxygen Pistol Alu 25.4mm, stainless bolts
Sattel Oxygen Raceline
Sattelstütze Oxygen Pistol 350mm
Schalthebel Shimano Deore SL-M590 statt der Alivio Schalt- und Bremshebelkombination
Bremshebel Magura HS33





Genutzt wird es von mir sozusagen als Alltagsrad, in die Schule, Freunde besuchen, etc. Das Stevens 7S, zu dem ich nun komme, wird zum aktiven Sport genutzt, also Marathons fahren, Training im MTB - Verein und so.


Aber nun zu meiner Neuanschaffung, welche ich mir im Dezember 2009 zugelegt habe: Dem Stevens 7S; Modell 2010.

Auflistung der Parts des Stevens 7S:

Chassis:
Rahmen Aluminium 7005DB Superlite t-wall
Gabel Fox F100 RLC statt SR Suntour Epicon RLD; Federweg: 100mm
Steuersatz FSA Ahead Integrated Mod. 11, 1 1/8"
Bremsen Shimano BR-M575 Disc 180/180mm statt 180/160mm
Antrieb:
Tretlager Shimano FC-M521 Hollow, 44-32-22
Schaltung hinten Shimano SLX RD-M662
Umwerfer vorne Shimano SLX FD-M661
Kette Shimano CN-HG73 statt CN-HG53
Kassette Shimano CS-M770 11-32
Pedale CrankBrothers Eggbeater 2 statt MTB Dual Side
Entfaltung 1.41 - 8.20 m, 3*9
Laufräder
Naben Shimano FH/HB-M495
Felgen Rigida Taurus
Reifen Schwalbe Rocket Ron Evo 26x2.4 statt Continental Mountain King Pro 26x2.2
Cockpit
Lenker Ritchey "Logic" Flatbar, Alu 2014, 580mm statt Oxygen Driver Riser, Alu, 630mm
Vorbau FSA "Concept SL" 31,8mm statt Oxygen Driver 25.4mm
Sattel Selle Italia SLR XC Kevlar statt Oxygen Havoc, Cromoly
Sattelstütze Driver 380mm
Schalthebel Shimano SLX SL-M660 statt Deore SL-M590
Bremshebel Shimano Deore BL-M575





Alles andere sagen die Bilder! Ich bin jetzt 19 Jahre alt, besuche das Gymnasium und ich denke, trotz der Tatsache, dass man als Schüler nur begrenzte finanzielle Mittel zur Verfügung hat, sind die Bikes ordentlich. Was meint ihr?? Alles andere macht die gute Pflege zwinker


Bis dann, liebe Grüße

Stevens41

Stevens41´s Bikes  •  06.01.2011 22:53


2 Duddel

Hört sich ja echt toll an was du das da hast, aber ein paar Bilder wären toll.


"Wer bremst verliert!" -und wers nicht tut stirbt!

Stevens41´s Bikes  •  07.01.2011 00:31


3 eggen

Hey, die bikes sehen ja nicht schlecht aus- naja, das erste ist halt n Alltagsrad, da dürfen schonmal Schutzbleche ran zwinker

Das 7S gefällt mir ganz gut, auch von derAusstattung her lächel

Was sind das aber für rote Verhüterli über den Bremshebeln?



Hier könnte Ihre Werbung stehen! zwinker

Stevens41´s Bikes  •  07.01.2011 13:38


4 Stevens41

Hallöchen,

Ja, die "roten Verhüterli" hab ich mal durch Zufall im Internet entdeckt für 3 Euro das Paar.
Die Funktion ist denkbar einfach: Habt ihr euch nicht auch schon drüber aufgeregt, dass ihr immer kalte Finger habt, wenn ihr im Herbst morgens mal ohne Handschuhe fahrt? (Das mach ich nämlich meistens zwinker

Und so muss ich nicht immer die Finger an diese kalten Hebel klemmen, außerdem sind sie dann nicht so rutschig.

Gut oder?

Grüße

Stevens41´s Bikes  •  07.01.2011 13:44


5 Spucks

ich hätt jetzt fast gefragt, was du von den rocket ron hältst. aber viel wirst du sie nicht gefahren sein, oder?

Art. 3 Grundgesetz: VOR dem Trail sind alle Räder gleich

Stevens41´s Bikes  •  07.01.2011 13:50


6 Scalpi (Ex-Mitglied)

...die Barends am Riser gehen mal überhaupt nicht und sind die Leitungen nicht etwas zu lang? Wenn die Ergons grau oder schwarz wären würden diese besser zum Bike passen.
Ansonsten nettes Alltagsbike!

lerne leiden ohne zu klagen

Stevens41´s Bikes  •  07.01.2011 14:04


7 Stevens41

....Die grünen Ergons mussten einfach sein. Alles in grau oder schwarz zu halten fand ich langweilig. Also musste ein farbiger Ausrutscher her^^

Die Barends hab ich jetzt dran seit ichs hab, die werde ich aber vielleicht noch in Ritchey Carbon tauschen. Passt denke ich besser^^

Mit der hinteren Bremsleitung könntest du Recht haben, die is etwas zu lang, aber ansonsten passen eigentlich alle. Aber um die eine muss ich mich noch kümmern.

Zum Rocket Ron: Hatte den bisher nur selten drauf, also für Marathons, aber ich find den super zu fahren. Und leicht is er auch^^

Wenns jemandem hilft^^

Stevens41´s Bikes  •  07.01.2011 14:38


8 Stevens S7Pro2010

Ich weiss ja auch nicht aber irgendwie kommt mir das Bike bekannt vor!
Aber irgendwie will mir es nicht einfallen woher?????
@Scalpi@ Bei srevens ist das so Original mit den langen leitungen.

Bis auf die hörnchen ein schönes bike.

PS:Die Gabel wollte ich auch auf mein Bike später schrauben.

Stevens41´s Bikes  •  07.01.2011 14:58


9 Stevens41

Hm..

@StevensS7Pro2010: Du hast doch auch das 7S? Wann hastes gekauft? Also meins war ja eines der ersten 2010er, direkt vor der Saison im Dezember 2009. Die Leitungen sind doch in deinem 7S bei der Bremse auch so lang oder? Die lass ich so lächel

Aber ich glaube er meinte vorher die Leitungen meiner HS33 am S4. Die sind etwas zu lang, das stimmt. War aber auch original so und wurde von Händler montiert. Und die könnt ich noch ändern^^

Was haltet ihr denn von Ritchey Carbon Hörnchen? Da gibts grade ein Angebot bei H&S für 40 Euro? Die fehlen nämlich irgendwie da dran. Aber was habt ihr denn sonst immer gegen die Hörnchen? traurig

Zur Gabel: Die war ein Schnäppchen auf eBay. Wurde aus nem Neubike ausgebaut und eine etwas unwissende Dame hat die tatsächlich für 330 Euro Sofortkaufen eingestellt. Das war mein Glück. Ich hätt nie die vollen 900 Euronen bei Toxo dafür hingeblättert.

Was hast du an deinem so modifiziert?

lg

Stevens41´s Bikes  •  07.01.2011 16:36


10 Stevens S7Pro2010

Hi meins habe ich anfang Oktober gekauft also eines der letzten .Was mir aber aufgefallen ist das deine Suntour Epican wohl weiss war meine Ist schwarz.

Bin aber voll zufrieden bis auf meinen Händler bin zur zeit, sagen wir es mal so Meinungsverschiedenheit.

Habe an mein Steven noch nichts verändert.Es ist noch voll Serie.Werde aber so bald das bike aus der Wartung kommt (vorraussichtlich nicht vorm 17.01.)Die Pedale austauchen gegen Shimano SPD System.Weidere veränderung werden nach und nach wie es halt mit Geld ausschaut folgen bzw habe eine Familie und da kann es mal was dauern. zwinker

Stevens41´s Bikes  •  07.01.2011 21:14


11 Stevens41

Moin,

"Was mir aber aufgefallen ist das deine Suntour Epicon wohl weiss war meine ist schwarz."

Ja. Meine Epicon am 7S war auch mal schwarz. Nur: mein Bruder fährt ein S6 von Stevens. Auch mit Epicon. Aber dem weißen Modell. Und an meinem alten S4 war noch die billige XCR dran.

Also. In das 7S die neue Fox. Die alte schwarze Epicon in das Bike meines Bruders, da diese noch das Remote Lockout hatte. Und dessen alte Epicon, die weiße, dann in mein altes Hardtail S4.

xD

So war das.

Stevens41´s Bikes  •  07.01.2011 22:39


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Aber nun zu meiner Neuanschaffung, welche ich mir im Dezember 2009 zugelegt habe: Dem Stevens 7S; Modell 2010. Auflistung der Parts des Stevens 7S: (Stevens, S4, 7S)