mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Suche GPS Fahrradcomputer

Weil ich weit mehr fahre (z.Zt. ca 100km/Woche), als ich erwartet hätte, hätte ich nun gern einen GPS Fahrradcomputer, um meine Routen und auch Fortschritte zu tracken

1 Cherubium

Hallo Leute,

ich bin nicht nur hier neu, sondern auch (relativ) neu der Volksgruppe der MTB'ler beigetreten (seit Oktober 2011).

Weil ich weit mehr fahre (z.Zt. ca 100km/Woche), als ich erwartet hätte, hätte ich nun gern einen GPS Fahrradcomputer, um meine Routen und auch Fortschritte zu tracken. Ich hab mich auch ein wenig umgesehen, aber ich bin mir nicht sicher, was ich brauche.

Die eierlegende Wollmilchsau ist wohl das GARMIN EDGE 800. Der kann sicherlich alles. Jedoch bewege ich mich hier in einer Preiskategorie, die mir etwas zu hoch ist (ca 360 € auf Amazon) und die ganzen Cardiooptionen brauch ich auch nicht unbedingt.

Daher suche ich bei euch Rat, ob Ihr mir was empfehlen könnt (ob es das überhaupt gibt mit meiner Preisvorstellung)?

Ein paar Cliffs, was der Fahrradcomputer können sollte:

- Preisvorstellung: ca 150€
- soll auch bei leichtem Regen einsatzfähig sein
- GPS - fähig natürlich
- Routenimport/-export fähig
- Geschwindigkeitsanzeige/Durchschnitt
- Höhenmeteraufzeichnung
- Kalorienverbrauchanzeige
- Distanzanzeige
- Positionsanzeige
- Kartenanzeige (muss nicht übermäßig graphisch toll sein, aber zur Orientierung sollte es schon ausreichend sein)
- muss leichte bis mittlere Erschütterungen aushalten (am ehesten entsprechen wohl Cross Country Anforderungen meinem Fahrverhalten)

Ich hoffe, ich hab nix vergessen. Wie gesagt, bin noch neu im Business.

Ich danke schon mal für alle Tipps, Ratschläge und Empfehlungen!

Gruß

Cherubium

Suche GPS Fahrradcomputer  •  19.03.2012 14:08


2 flowjoe

Da bin ich mal total gespannt ob sich da was vernünftiges findet.
Das Garmin Edge 800 hab ich mir auch schon mal angeschaut.

Hoffe, dass hier jemand seine Erfahrung zu etwas günstigerem preisgeben kann.

Suche GPS Fahrradcomputer  •  19.03.2012 15:59


3 Radi

Hallo Leuts,

ich war auch lange auf der Suche nach einem entsprechenden Gerät. Gelandet bin ich schlussendlich doch beim Garmin Edge 800.
Bisher hatte ich immer einen Sigma für Distanz, Geschwindigkeit, Trittfrequenz,Zeit. Dazu eine Suunto Pulsuhr und meist noch das Mobile für die GPS-Erfassung.
Das wird nun alles vom EDGE erledigt. Einzig telefonieren kann man damit nicht - kommt aber garantiert noch!

Also, ich kann den EDGE nur empfehlen, alles Andere waren für mich nur (faule) Kompromisse.

Gruß Radi

Suche GPS Fahrradcomputer  •  10.04.2012 08:54


4 gartenfrieder

Garmin Dakota 20 ist auch nicht schlecht, wenn man auf gewisse Features verzichten kann.
Dazu die freien Karten wie OpenMTB Maps usw.
Ich selbst habe das Edge800 und bin sehr zufrieden. Ich kaufe keine Kompromisse mehr- das ist am Ende rausgeschmissenes Geld. Das muss jeder für sich selbst entscheiden.

Suche GPS Fahrradcomputer  •  05.06.2012 15:15


5 Chief_Justice

Bin seit kurzem auch stolzer Besitzer des Edge 800 und bin mega zufrieden damit.

Hier hat´s einer für 299€:
http://bit.ly/JQ45wb

Die Garmin-Topo Karte brauchst du nicht, die ist einfach nur teuer. Als Ersatz gibt es bsw. die Open Cycle Map oder die Open MTB Map für lau. Sogar weltweit.

Suche GPS Fahrradcomputer  •  07.06.2012 18:14


6 Lino126 (Ex-Mitglied)

Es gibt aber auch die Gramin topo Deutschland in der Bucht für weniger als ein viertel der UVP. zwinker

Ghost-Biker/Pure AMR Power

Suche GPS Fahrradcomputer  •  09.06.2012 00:13


7 Benni1977

Ich selbst kann den Edge800 auch nur voll empfehlen. Hatte zuvor auch Smartphone GPS und Medion GPS ausgetestet, alles für mich unbefriedigend.
Auch hier habe ich wieder die Erfahrung gemacht, die teuersten Sachen sind die, die man 2 mal kauft. zwinker

Suche GPS Fahrradcomputer  •  11.06.2012 11:03


8 Chief_Justice

Zitat von Lino126

Es gibt aber auch die Gramin topo Deutschland in der Bucht für weniger als ein viertel der UVP. zwinker

Warum überhaupt etwas bezahlen, wenn man eine brauchbare Karte für lau haben kann?!?


Suche GPS Fahrradcomputer  •  11.06.2012 16:44


9 DerBudenmann

Ich bin heute, als ich mich nach einem neuen Computer umgesehen habe über diesen hier gestolpert:
O-synce Navi2move

Ich weiss allerdings erstens nicht wie aktuell die Suche noch ist, zwotens habe ich mich nicht so genau mit den Funktionen des Navis auseinandergesetzt. Vielleicht ist´s ja was taugliches.

Suche GPS Fahrradcomputer  •  11.06.2012 18:07


10 Rookie1

V

Suche GPS Fahrradcomputer  •  16.06.2013 11:27


11 OldenBiker

Zitat von DerBudenmann

Ich bin heute, als ich mich nach einem neuen Computer umgesehen habe über diesen hier gestolpert:
O-synce Navi2move

Ich weiss allerdings erstens nicht wie aktuell die Suche noch ist, zwotens habe ich mich nicht so genau mit den Funktionen des Navis auseinandergesetzt. Vielleicht ist´s ja was taugliches.

Sieht wohl ganz brauchbar aus. Für Einsteiger ganz OK. Ist zwar WAAS/EGNOS tauglich (die Garmins auch), aber nicht notwendig. In Europa kann man dies nämlich nicht nutzen, nur in den USA.


Suche GPS Fahrradcomputer  •  16.06.2013 14:47


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Weil ich weit mehr fahre (z.Zt. ca 100km/Woche), als ich erwartet hätte, hätte ich nun gern einen GPS Fahrradcomputer, um meine Routen und auch Fortschritte zu tracken (GPS Fahrradcomputer)