mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Suche Hardtail Bike bis 1000,- für Schwergewicht

1 cc2000

Hallo,

als erstes sollte ich wieder ein Thema starten das es bereits gibt, bitte ich um Entschuldigung, habe mit der SuFu leider nicht wirklich was passendes gefunden.

Zu meinem Problem bzw zu mir:

Nach 23 Jahren im Leben habe ich endlich angefangen richtig Bewegung bzw. Sport zu treibenn. Nachdem ich bereits 10kg weniger habe, und es richtig schön draußen ist suche ich ein Hardtail um die Umgebung von Graz zu erkunden. Bei einer Körpergröße von 1,92 cm und einem Lebendgewicht von zZ 124kg suche ich nun ein Bike mit dem ich Bergauf und Bergab einfach nur radeln kann.

Nachdem mein angestrebtes Ziel bei 105kg liegt und ich zb bei Cube in der Bedieungsanleitung gelesen habe das bei 115kg Schluss ist :O bin ich nun etwas verunsichert welches Bike es nun werden soll.

Irgendwie bin ich auf Fahrrad.de eingeschossen und im Blick habe ich zZ das Cube LTD Comp oder LTD Pro.

Comp:

Rahmen: Bauart: Hardtail
Material: 7005 Aluminium
weitere Merkmale: Double Butted, RFR-Geometrie
Gabel: Bauart: Federgabel
Federgabel: Federweg: 100 - 100 mm
Federweg: 100 - 100 mm
Gabel: Marke: RockShox
Typ: Tora TK PopLoc
Schaltung: Schaltungstyp: Kettenschaltung
Anzahl Gänge: 30
Marke: Shimano
Typ: Deore XT
Umwerfer: Ausführung: 3-fach
Marke: Shimano
Typ: SLX
Schalthebel: Marke: Shimano
Typ: SLX
Kettenradgarnitur: Marke: Shimano
Typ: FC?M552
Übersetzung Blatt 1: 24 - 42 Zähne
Übersetzung Blatt 2: 32 Zähne
Übersetzung Blatt 3: 42 Zähne
Innenlager: Typ: integriert
Kette: Marke: Shimano
Typ: CN-HG 74
Zahnkranz: Marke: Shimano
Typ: HG 81
Übersetzung: 11 - 36 Zähne
Bremsen vorne: Marke: Shimano
Typ: br-M4451
Bauart: hydraulische Scheibenbremse
Bremsscheibendurchmesser: 180 mm
Bremsen hinten: Marke: Shimano
Typ: BR-M4451
Bauart: hydraulische Scheibenbremse
Bremsscheibendurchmesser: 160 mm
160
Lenker: Marke: Easton
Typ: EA30, Lowriser, Oversized
Bauart: Rise Bar
Material: Alu
Vorbau: Marke: Easton
Typ: EA30 Oversized
Bauart: A-Head
Material: Alu
Griffe: Cube Double Duometer
Steuersatz: FSA No.10, semi-integriert
Sattel: RFR Natural Shape 0.2 M
Sattelstütze: Bauart: Patentstütze
Durchmesser: 31.6 mm
Typ: RFR Complight
Material: Alu
Nabe vorne: Marke: Shimano
Typ: HB-RM65 Disc
Nabe hinten: Marke: Shimano
Typ: HB-RM65 Disc
Felgen: Marke: RFR
Typ: ZX24
Material: Aluminium
Größe: 26 Zoll
Speichen: DT Industry 2.0
Reifen vorne: Marke: Schwalbe
Typ: Rapid Rob Performance
Größe: 26 Zoll
Reifenbreite: 2.25 Zoll
Reifen hinten: Marke: Schwalbe
Typ: Rapid Rob Performance
Größe: 26 Zoll
Reifenbreite: 2.25 Zoll
Pedale: Fasten Alu
Gewicht: 12.7 ca. kg
Einsatzzweck: Competition

Pro:

Rahmen: Bauart: Hardtail
Material: 7005 Aluminium
weitere Merkmale: Double Butted, RFR-Geometry
Gabel: Bauart: Federgabel
Federgabel: Federweg: 100 - 100 mm
Federweg: 100 - 100 mm
Gabel: Marke: Manitou
Typ: Minute LTD, Air Assist, Remote-Lockout
Schaltung: Schaltungstyp: Kettenschaltung
Anzahl Gänge: 30
Marke: Shimano
Typ: Deore XT
Umwerfer: Ausführung: 3-fach
Marke: Shimano
Typ: SLX
Schalthebel: Marke: Shimano
Typ: SLX
Kettenradgarnitur: Marke: Shimano
Typ: FC?M552
Übersetzung Blatt 1: 24 - 42 Zähne
Übersetzung Blatt 2: 32 Zähne
Übersetzung Blatt 3: 42 Zähne
Innenlager: Typ: integriert
Kette: Marke: Shimano
Typ: CN-HG 74
Zahnkranz: Marke: Shimano
Typ: HG 81
Übersetzung: 11 - 36 Zähne
Bremsen vorne: Marke: Shimano
Typ: br-M4451
Bauart: hydraulische Scheibenbremse
Bremsscheibendurchmesser: 180 mm
Bremsen hinten: Marke: Shimano
Typ: BR-M4451
Bauart: hydraulische Scheibenbremse
Bremsscheibendurchmesser: 160 mm
160
Lenker: Marke: Easton
Typ: EA30, Lowriser, Oversized
Bauart: Rise Bar
Material: Alu
Vorbau: Marke: Easton
Typ: EA30
Bauart: A-Head
Material: Alu
Griffe: Cube Double Duometer
Steuersatz: FSA No.10, semi-integriert
Sattel: RFR Natural Shape 0.2 M
Sattelstütze: Bauart: Patentstütze
Durchmesser: 31.6 mm
Typ: RFR Prolight Setback
Material: Alu
Nabe vorne: Marke: Shimano
Typ: Disc HB-M435
Nabe hinten: Marke: Shimano
Typ: Disc FH-M435
Felgen: Marke: RFR
Typ: ZX24
Material: Aluminium
Größe: 26 Zoll
Speichen: DT Industry 2.0
Reifen vorne: Marke: Schwalbe
Typ: Rapid Rob Performance
Größe: 26 Zoll
Reifenbreite: 2.25 Zoll
Reifen hinten: Marke: Schwalbe
Typ: Rapid Rob Performance
Größe: 26 Zoll
Reifenbreite: 2.25 Zoll
Pedale: Fasten Alu
Gewicht: 12.3 ca. kg
Einsatzzweck: Performance

Nachdem ja immer die Rede vom zulässigen Gesamtgewicht die Rede ist müsste es sich mit meinem Wunschgewicht fast ausgehn, nur zZ wäre ich ja mit Bike bei 140kg und somit doch 25kg drüber :O

Gibt es in der Preisklasse bis 1000,- etwas empfehlenswertes oder könnte ich ohne weiteres eines der beiden Räder nehmen?

Zurzeit habe ich mit dem Rad nichts arges vor, daher nur auf Asphaltstraße zur Anhöhe/Berg, dort gemütlich rauf und auf der anderen Seite sicher wieder runter lach

Grüße aus Österreich!



Suche Hardtail Bike bis 1000,- für Schwergewicht  •  21.05.2011 22:45


2 pit (Ex-Mitglied)

Hi Du !! Sei mir bitte nicht böse aber bei Deinem Gewicht würde ich einen Chrom Moly Rahmen gemufft und verlötet nehmen !! Da hastte ein Leben lang Spass dran !!! LG Pit

Suche Hardtail Bike bis 1000,- für Schwergewicht  •  23.05.2011 19:24


3 cc2000

Servus, danke für die Antwort!

Ich bin gar nix böse, ich steh dazu und frage deshalb ja nach etwas passendem zwinker Das Gewicht soll ja runter zwinker und irgendwie/irgendwo muss man ja anfangen!

Hast du einen Link?

Suche Hardtail Bike bis 1000,- für Schwergewicht  •  23.05.2011 19:31


4 "L"

öhm ... hängt das Gewichtsproblem allein am Rahmen oder kommt es nicht eher auf verbauten die Laufräder an?

Suche Hardtail Bike bis 1000,- für Schwergewicht  •  23.05.2011 19:32


5 ilovenyc

Aus meiner Erfahrung als Schwergewicht empfehle ich darauf zu achten eine Luftfedergabel und standfeste Bremsen. lächel


Suche Hardtail Bike bis 1000,- für Schwergewicht  •  23.05.2011 19:36


6 ilovenyc

Zitat von "L"

öhm ... hängt das Gewichtsproblem allein am Rahmen oder kommt es nicht eher auf verbauten die Laufräder an?

Naja, dann dürften meine Standard-Billig-Laufräder mich ja garnicht tragen. Bin heute einen richtigen geilen Trail runtergeballert und an meinen Laufrädern fehlt sich nix.
zwinker

Nachtrag: Gibts einen Link zu beiden Bikes?

Suche Hardtail Bike bis 1000,- für Schwergewicht  •  23.05.2011 19:39


7 cc2000

so jetz bin ich etwas verwirrt lach muss ich jetzt auf die laufräder achten oder nicht?

hier die links:

http://www.cube.eu/hardtail/ltd-series/ltd-pro-white-metal-grey/
http://www.cube.eu/hardtail/ltd-series/ltd-comp-black-anodized/

Suche Hardtail Bike bis 1000,- für Schwergewicht  •  23.05.2011 19:49


8 pit (Ex-Mitglied)

Nee leider nicht !! Werden ja glaube ich nicht mehr so oft gebaut die Rahmen LG Pit

Suche Hardtail Bike bis 1000,- für Schwergewicht  •  23.05.2011 19:50


9 ilovenyc

Schon probegeritten? lächel
Willst Du es online kaufen, oder beim Händler?

Suche Hardtail Bike bis 1000,- für Schwergewicht  •  23.05.2011 19:53


10 cc2000

nein leider noch nicht, hab hier 30km nen händler in der nähe da werd ich mal hinfahren, hab mich irgendwie auf cube eingeschossen da man fast nur positives liest!

wollte es eigentlich online kaufen, aber soll ja ganz schön schief gehen können!?

Suche Hardtail Bike bis 1000,- für Schwergewicht  •  23.05.2011 19:57


11 ilovenyc

Schiefgehen? Wieso? Natürlich kannst Du beim Händler probefahren und die fachmännisch beraten lassen. Ist nie verkehrt, und wenn Dein Bauch und Dein Hintern ja sagen, umso besser. Weißt Du schon, ob der Händler Cube anbietet?


Suche Hardtail Bike bis 1000,- für Schwergewicht  •  23.05.2011 20:06


12 maram

Suche Hardtail Bike bis 1000,- für Schwergewicht  •  25.05.2011 18:36


13 ilovenyc

Zitat von maram


Für ein Trek ein Hammer Angebot staun lächel

Suche Hardtail Bike bis 1000,- für Schwergewicht  •  25.05.2011 18:43


14 OLK

hallo,

ich bin auch anfänger und habe derzeit 3 fahrräder in der näheren auswahl

cube ltd pro
http://www.cube.eu/hardtail/ltd-series/ltd-pro-white-metal-grey/

cube ltd comp
http://www.cube.eu/hardtail/ltd-series/ltd-comp-black-anodized/

giant talon 0
http://www.giant-bicycles.com/de-DE/bikes/model/talon/7635/44859/

da sich meine auswahl sehr stark mit der des threaderstellers ähnelt, hänge ich mich einfach mal mit dran. das ltd comp unterscheidet sich vom ltd pro hauptsächlich in der federgabel. wenn ich das richtig verstanden habe federt die minute im ltd pro sowohl mit luft als auch mit einer stahlfeder. die luftfederung kommt wohl gereade schwerer fahrern zugute?

aber ich denke mit den cubes kann man wohl nichts falsch machen, oder? beim talon bin ich mir etwas unsicher. anschließend würde mich noch interessieren was von 29"er mtbs zu halten ist?

danke

Suche Hardtail Bike bis 1000,- für Schwergewicht  •  25.05.2011 21:09


15 maram

Jepp das ist es und die Trek MTB´s sind soviel mir bekannt ist bis 136kg Fahrergewicht zugelassen.

Suche Hardtail Bike bis 1000,- für Schwergewicht  •  25.05.2011 21:14


16 cc2000

So Leute,

danke für die ganzen Ratschläge!
Bin vorige Woche zum Händler meines Vertrauens, nicht gerade in der Nähe aber ok. Der hatte ein Cube LTD CC 2010 ca 1 1/2 Monate alt/gefahren gebraucht zu kaufen.

Angeschaut, probegefahren und gekauft!

Jetzt hab ich das Bike über ne knappe Woche in Betrieb und tja, was soll ich sagen?

Kilometerstand 237, den ersten Berg/Hügel hab ich auch schon hinter mir und es ist absolut geil damit zu fahren. Vom Gewicht her scheint auch alles kein Problem zu sein, Federgabel ist auf die Kilos eingestellt und haltet lach

Für mich heists jetzt Kilometer fressen und Kondition aufbauen über den Sommer, denn im September will ich dann mit nem Freund richtig Mountain biken gehn! Vielen Dank für die Antworten!

lg aus Österreich!

Suche Hardtail Bike bis 1000,- für Schwergewicht  •  12.06.2011 22:24


17 LynyrdSkynyrd

Viel Spaß in Österreich. lach

Schön zu hören, dass die Bikes bezüglich Gewicht auch das halten, was sie versprechen. zwinker





Das hier ist immer noch der Klumbo.

Suche Hardtail Bike bis 1000,- für Schwergewicht  •  12.06.2011 22:27


18 Scotswonder

wie du schon richtig gesagt hast, solltest du auf jedenfall auf leichtbeu verzichten.Ein guter Alurahmen sollte dein gewicht verkraften, LX-Schaltungskomponenten sind vollig ausreichend, allerdings ist die Scheibenbremse der LX nicht die beste, hier würd ich dann zu Louise Fr greifen. Damit kannst du dann aber keine der aktuellen LX- Schalthebel fahren, müsstest dann auf deore oder sram trigger ausweichen. Stabile Laufräder mit 36 speichen und ne Stahlfedergabel (härteste Feder rein) dazu und das sollte alles halten.

Suche Hardtail Bike bis 1000,- für Schwergewicht  •  13.06.2011 06:50


19 Shrek69

Hallo,
liege selbst bei 125 Kilo Körpergewicht.
Die einzige Firma die mir ein Mountainbike verkaufen wollte (und die Garantie für den Rahmen übernommen hat)war Drössiger aus Deutschland. Habe mich allerdings für ein Fully entschieden. Bei Hardtails sind die Rahmen meist stabiler aber das größte Problem sind immer die Dämpfer. Die haben ab 100 Kilo meist schon Probleme.

Suche Hardtail Bike bis 1000,- für Schwergewicht  •  31.08.2011 07:13


20 Domi

Hab grad gesehen das Poison seine Rahmen auch bis 130kg freigibt. Vielleicht eine Hilfe für manche. zwinker

Suche Hardtail Bike bis 1000,- für Schwergewicht  •  31.08.2011 10:08


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff