mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Suche HT bis max. 800 Euro (auch Vorjahresmodell)

1 Yakstar

Moin Jungs!
Ich hab mich schon ein bisschen hier ins Forum eingelesen, und wollte auch mal was wissen:

Welche Hardtails bis allerhöchstens 800 € könnt ihr mir empfehlen (besser wären 700 €)? Ich habe ja gehört, dass man Fullys wohl erst mit ner Ecke mehr Geld vernünftig bekommt. Auch wenn es schon ähnliche Threads gibt, würde ich mir schon gerne nochmal selber Vorschläge machen lassen. Google hab ich auch schon benutzt, bisher gefiel mir das Cube Attention recht gut, wobei mir die Komponenten teils ziemlich minderwertig (Alivio) vorkamen. Deshalb tendiere ich eher zu einem Versenderbike, oder, noch besser, zu einem am besten radikal runtergesetzten Vorjahresmodell. Rahmenhöhe am besten 20 oder auch 22 Zoll.
Einsatzgebiet ist leichtes Gelände, Asphalt und Feldwege.
Mit einem guten Bike würde es dann auch sicher mal Touren in "härteres Gelände" geben Ich hab schon ein bisschen Ahnung, trotzdem weiß ich grade wirklich nicht weiter. Wie gesagt, ein günstiges Radon von 2010 oder irgendwas anderes vergleichbares wäre ziemlich optimal, damit ich nicht zu schnell den Spaß aufgrund von minderwertigem Material verliere.

Ins Auge sind mir bis jetzt gefallen:
Cube LTD Pro 2010
Radon ZR Team 6.0
Cobra CP 6.0

Radon ZR Team 7.0 2010 oder ZR Race 6.0 2010
Danke schonmal lächel

Suche HT bis max. 800 Euro (auch Vorjahresmodell)  •  25.06.2011 12:07


2 Gian

an deiner stelle würde ich das cube wählen ist einfach super aber guck dir das analog disc auch mal an ist auch nen gutes teil und fully sein erst bei + 1000 euro gut aber niemal irgent wie 500 euro fully nehmen !!

bittte sehr

Suche HT bis max. 800 Euro (auch Vorjahresmodell)  •  25.06.2011 20:17


3 ex-cubetreter (Ex-Mitglied)

Bei H&S gibt es das ZR Team 7 für 799,00€

Wären wir anders,würden wir nicht Mountainbiken

Suche HT bis max. 800 Euro (auch Vorjahresmodell)  •  25.06.2011 23:28


4 bloodsplash

In dem Preisbereich hast du dir schon die besten Alternativen rausgesucht... viel Spaß bei der Entscheidung ^^

Suche HT bis max. 800 Euro (auch Vorjahresmodell)  •  26.06.2011 01:03


5 Yakstar

Danke bisher schonmal, bin ich ja froh dass ich mir hier nicht mangels wissen nen Flop ausgesucht hätte.
@ ex-cubetreter: Link? Ich finde es nicht für den Preis. Da würd ich sofort zuschlagen!

Suche HT bis max. 800 Euro (auch Vorjahresmodell)  •  26.06.2011 12:28


6 Kerry

gugst du hier: http://www.bike-discount.de/shop/misearch.html?serchform=directsend&query=zr+team&x=0&y=0

cube meinte wohl das zr 6.0 zwinker

LTD Race 2010 Ziel: 1500, Stand: 1136

Suche HT bis max. 800 Euro (auch Vorjahresmodell)  •  26.06.2011 12:33


7 Yakstar

Jo das hab ich mir schon gedacht...wenn das ZR Team 7.0 für 799 Euronen da gestanden hätte, dann wär ich aus allen Wolken gefallen. Aber ich hoffe ich hab bis August dieses Jahres Glück, vielleicht kommt ja mal wieder eines dieser schönen Tagesangebote von H&S.

Suche HT bis max. 800 Euro (auch Vorjahresmodell)  •  26.06.2011 13:20


8 Leukozyt

Das Radon hat die hochwertigere Kurbelgarnitur. Ist ja immerhin das am härtesten beanspruchte Teil am Fahrrad. Die Rock Shox Reba ist für ein € 900.- Bike auch absolut in Ordnung.
Allerdings sehen die Cubes verdammt gut aus.

PS: Ich sehe gerade, daß das Radon 7.0 XT-Laufräder hat. Das ist in dieser Preisklasse auch nicht selbstverständlich.
Es spräche meiner Meinung nach alles für das Radon. Die Anschaffung solltest Du eigentlich nicht bereuen.

Suche HT bis max. 800 Euro (auch Vorjahresmodell)  •  26.06.2011 13:23


9 Yakstar

Ja so seh ich das auch, wobei ich natürlich folgendes sagen muss:
Ich bin 15 Jahre alt und bezahle - zumindest das Rad an sich - komplett aus eigener Tasche. Und das Radon kostet da mit knappen 1000 € doch schon wieder etwas mehr. Komischerweise gibts ja auf der englischen Homepage von Radon auch noch andere Modelle, kann mir dazu jemand was sagen? Zum Design:
Das ZR Team 7.0 find ich super (weiß ist heiß), das ZR Team 6.0 ist in beiden Farben (rot und schwarz) nicht mein Ding. Die beiden Cubes (Attention sowie LTD Pro 2010) sind vom Design natürlich der Hammer, aber vor allem beim Attention machen mir die Komponenten Sorgen...
Was haltet ihr denn vom Cobra? Mein Bruder hat das 2010er CP 6.0, das war eigentlich auch gut (hatte aber Magura HS 11).
Letzte Frage: Würdet ihr noch bis August/September mit dem Kauf warten, und wie siehts mit Rabatten vor Ort aus? Ich hab ja gehört dass die in Bonn bei H&S auch auf die eigentlich schon recht hart kalkulierten Radons Rabatte geben.

Suche HT bis max. 800 Euro (auch Vorjahresmodell)  •  26.06.2011 16:41


10 iFocus

Ich werf mal nohc das hier ins Rennen, wenn dir Weiss gefällt, wäre es vllt. auch ne Alternative:

http://www.bike-discount.de/shop/k95/a23837/hta-10-1-e.html

Suche HT bis max. 800 Euro (auch Vorjahresmodell)  •  26.06.2011 16:48


11 Cassel

Zitat von iFocus

Ich werf mal nohc das hier ins Rennen, wenn die Weiss gefällt, wäre es vllt. auch ne Alternative:

http://www.bike-discount.de/shop/k95/a23837/hta-10-1-e.html


Also ich muss ma ehrlich sagen mir gefällt das weisse bike aber jetzt habe ich ja eins grins bäh

Suche HT bis max. 800 Euro (auch Vorjahresmodell)  •  26.06.2011 17:07


12 iFocus

Aha^^ lach bäh

Suche HT bis max. 800 Euro (auch Vorjahresmodell)  •  26.06.2011 17:15


13 Cassel

Zitat von iFocus

Aha^^ lach bäh


naja es gibt ja nit so viele weisse rahmen die marke die ich habe lach lach lach lach

Suche HT bis max. 800 Euro (auch Vorjahresmodell)  •  26.06.2011 17:37


14 Leukozyt

Zitat von Yakstar

Ja so seh ich das auch, wobei ich natürlich folgendes sagen muss:
Ich bin 15 Jahre alt und bezahle - zumindest das Rad an sich - komplett aus eigener Tasche. Und das Radon kostet da mit knappen 1000 € doch schon wieder etwas mehr.

Egal, für welches Modell Du Dich letztendlich entscheidest; vergiß nicht in ein ordentliches Schloss zu investieren! Hier sollten € 50.- das Minimum sein. (Sehr sicher, aber auch sehr schwer ist z.B. das Bügelschloss ABUS Granit X-Plus.)

Suche HT bis max. 800 Euro (auch Vorjahresmodell)  •  26.06.2011 18:31


15 Yakstar

Danke nochmal für die ganzen Posts!
Ich finde das Drössiger an sich gar nicht mal schlecht, jedoch würde ich dann doch wirklich lieber die 200 € mehr investieren und hätte dann vielleicht länger Spaß bzw. Ruhe bis ich was aufrüsten muss. zwinker
Allerdings hab ich von Drössiger echt nicht viel gehört bisher. Ist das ne gute Marke? Und ist es ratsam, SRAM-Komponenten mit Shimano-Sachen zu kombinieren? Überhaupt würd mich mal interessieren, ob SRAM mehr taugt als Shimano. Erläutert das am besten mal mittels Vergleich von ZR Team 7.0 und ZR Race 6.0. Danke schonmal!

@ Leukozyt:
Das werd ich auf jeden Fall machen! Wenn man schon soviel Geld ausgibt, dann kann man das Geld für gutes Zubehör auf jeden Fall auch investieren ;- Allerdings werd ich wohl zu einem Kettenschloss greifen, das ist dann doch schon ein bisschen flexibler als ein Bügelschloss. Die sollen ja auch ziemlich sicher sein, stimmt das?

Suche HT bis max. 800 Euro (auch Vorjahresmodell)  •  26.06.2011 18:34


16 Leukozyt

Zitat von Yakstar


Wenn man schon soviel Geld ausgibt, dann kann man das Geld für gutes Zubehör auf jeden Fall auch investieren ;- Allerdings werd ich wohl zu einem Kettenschloss greifen, das ist dann doch schon ein bisschen flexibler als ein Bügelschloss. Die sollen ja auch ziemlich sicher sein, stimmt das?

Schau mal hier nach: https://www.test.de/themen/freizeit-reise/test/Fahrradschloesser-Keine-Chance-fuer-Diebe-1548701-1549777/

Suche HT bis max. 800 Euro (auch Vorjahresmodell)  •  26.06.2011 18:46


17 iFocus

1. Ob es ratsam ist SRAM und Shimano zu mixen; darüber lässt sich streiten.
Es ist zumindest nicht schlimm. Allerdings hat mich auch irritiert dass die Trigger SRAM sind und der Rest Shimano, naja, warum das so ist wird nur Drössiger wissen

2. Drössiger ist eine wenig bekannte, dennoch gute Marke. Kannst ja mal den "HolyRider" hier fragen, der fährt eins.

3. Shimano ist nicht besser als SRAM und andersrum auch nicht. Die einen mögen Shimano lieber, die anderen SRAM. Dazu hat SRAM ein anderes Übersetzungsverhältnis als Shimano, und zwar 1:1, Shimano hat 1:2.
SRAM X9 lässt sich mit Shimano XT vergleichen, denke ich.

Suche HT bis max. 800 Euro (auch Vorjahresmodell)  •  26.06.2011 18:47


18 Leukozyt

Zitat von Yakstar


Allerdings hab ich von Drössiger echt nicht viel gehört bisher. Ist das ne gute Marke? Und ist es ratsam, SRAM-Komponenten mit Shimano-Sachen zu kombinieren? Überhaupt würd mich mal interessieren, ob SRAM mehr taugt als Shimano. Erläutert das am besten mal mittels Vergleich von ZR Team 7.0 und ZR Race 6.0. Danke schonmal!

Kombinieren diverser Hersteller ist kein Problem, wenn die Komponenten in ihrer technischen Spezifizierung aufeinander abgestimmt sind.

SRAM ist wie Shimano ein Markenproduzent. Als Richtlinie für die Qualität der Baugruppen kannst Du Dich nach folgendem Vergleich richten:

SRAM X5 entspricht ungefähr Shimano Alivio

" X7 " " " SLX

" X9 " " " XT

" X0 " " " XTR

SRAM XX ist die super High End-Gruppe.

Suche HT bis max. 800 Euro (auch Vorjahresmodell)  •  26.06.2011 18:57


19 Yakstar

Alles klar, jetzt weiß ich schon wieder mehr.

@Leukozyt:
Dann wird es wohl das Abus Steel-O-Flex werden, auch wenn es 1,6 Kilo wiegt. Ein bisschen Flexibilität muss sein.

@iFocus:
Diese Sram-Trigger-Rest-Shimano-Kombi hat mich auch ein bisschen irritiert. Aber ich denke, es wird wird wohl eins der Radons werden, die haben mich wirklich überzeugt und Bonn ist von mir aus gesehen nicht aus der Welt. Hat jemand schon mal ein Rad bei H&S gekauft? Würd mich mal interessieren, ob die noch was am Preis machen und wie es da mit Service aussieht.

Welches Radon würdet ihr denn nehmen? Das ZR Team 7.0 oder das ZR Race 6.0? Sind ja glaub ich recht ähnlich oder?

Suche HT bis max. 800 Euro (auch Vorjahresmodell)  •  26.06.2011 18:58


20 Mampfster

Das hängt jetzt absolut davon ab, ob du lieber mit SRAM schaltest oder mit Shimano Triggern.

Die einen mögen SRAM lieber, die anderen Shimano, wie es schon gesagt wurde, die Entscheidung liegt bei dir zwinker

Falsch machen tust du mit beiden Rädern nichts bäh


Aber achte auf Tagesangebote, wenn dein Rad noch nicht geliefert wurde, auf Kulanz kann man die Differenz erstattet kriegen bäh

Suche HT bis max. 800 Euro (auch Vorjahresmodell)  •  26.06.2011 19:34


21 Yakstar

Hat hier sonst noch jemand eine vielleicht vielversprechende Alternative? Eventuell auch gebraucht?

Suche HT bis max. 800 Euro (auch Vorjahresmodell)  •  27.06.2011 19:48


22 ex-cubetreter (Ex-Mitglied)

Zitat von Yakstar

Jo das hab ich mir schon gedacht...wenn das ZR Team 7.0 für 799 Euronen da gestanden hätte, dann wär ich aus allen Wolken gefallen. Aber ich hoffe ich hab bis August dieses Jahres Glück, vielleicht kommt ja mal wieder eines dieser schönen Tagesangebote von H&S.
Ich glaube es war als Tagesangebot.Wenn du hinfährst und kaufst gehen die so wieso noch mal runter lächel

Wären wir anders,würden wir nicht Mountainbiken

Suche HT bis max. 800 Euro (auch Vorjahresmodell)  •  27.06.2011 20:01


23 Yakstar

Was meint ihr dann was drin ist? 900 € mit Zubehör? Oder ist da die Radon-Kulanz überschätzt? Will nur wissen wo ich mich da orientieren kann zwinker

Suche HT bis max. 800 Euro (auch Vorjahresmodell)  •  27.06.2011 20:10


24 Mampfster

900€ ohne Zubehör halte ich für realistisch

Suche HT bis max. 800 Euro (auch Vorjahresmodell)  •  27.06.2011 20:12


25 Yakstar

Puh OK zwinker

Suche HT bis max. 800 Euro (auch Vorjahresmodell)  •  27.06.2011 20:40


26 Yakstar

So nach ein paar Tagen Funkstille melde ich mich wieder zurück. Für mich ist jetzt klar: Es soll eines der 2 Radons werden. Eines habe ich aber nicht bedacht: Es ist ja ein Versenderbike, und mit "echten" Mountainbikes hatte ich bisher nix am Hut. Nur haben mein Vater und ich bisher die ein oder andere verloren geglaubte Nabenschaltung wieder lauffähig gemacht. Sollte ich mir jetzt trotzdem kein Versenderbike holen? Oder kann man sich auch schnell in Reparaturthemen einlesen?
lächel

http://www.bike-fitline.com/fahrradhersteller/images/radon-wappen-bikes.gif

Suche HT bis max. 800 Euro (auch Vorjahresmodell)  •  30.06.2011 21:05


27 ex-cubetreter (Ex-Mitglied)

Zitat von Yakstar

So nach ein paar Tagen Funkstille melde ich mich wieder zurück. Für mich ist jetzt klar: Es soll eines der 2 Radons werden. Eines habe ich aber nicht bedacht: Es ist ja ein Versenderbike, und mit "echten" Mountainbikes hatte ich bisher nix am Hut. Nur haben mein Vater und ich bisher die ein oder andere verloren geglaubte Nabenschaltung wieder lauffähig gemacht. Sollte ich mir jetzt trotzdem kein Versenderbike holen? Oder kann man sich auch schnell in Reparaturthemen einlesen?
lächel
Du hast doch uns.Und außerdem sind die Räder von H&S super vorbereitet.Für einen Leien ca 30 Min bis zur ersten Ausfahrt.Es gibt auch Radon Stützpunkthändler lächel

Wären wir anders,würden wir nicht Mountainbiken

Suche HT bis max. 800 Euro (auch Vorjahresmodell)  •  30.06.2011 21:43


28 Yakstar

Alles klar zwinker Sowieso hoffe ich natürlich, dass da erst mal nicht viel kaputt geht. Ich fahre ja vorerst sowieso nur Straße und lockeres Gelände lächel Nächstes Jahr gehts dann vielleicht nach Österreich ins Salzkammergut oder so.

http://www.bike-fitline.com/fahrradhersteller/images/radon-wappen-bikes.gif

Suche HT bis max. 800 Euro (auch Vorjahresmodell)  •  01.07.2011 13:16


29 Stützrad

Ist im Prinzip alles nur Mechanik.
Meine Devise lautet da immer,"Was ich zerlege bekomme ich
auch wieder zusammen".
Und das ganze Eingestelle ist nicht viel und schnell
angeeignet. lächel

Henni

Suche HT bis max. 800 Euro (auch Vorjahresmodell)  •  01.07.2011 13:24


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff