mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Suche leichten, schnellen und stabilen Schlauch

1 Der Unbeugsame

Hallo zusammen,



welche/n Schlauch/Schläuche könnt ihr mir warum empfehlen, die leicht, schnell und stabil sind?



Schnell in Bezug auf den Rollwiderstand und stabil in Bezug auf die Pannensicherheit.



Größe: 26 x 1,9 - 2,1!



Bitte um eure Antworten.



Vielen Dank im Voraus.



Schöne Grüße



DU

Suche leichten, schnellen und stabilen Schlauch  •  03.10.2011 15:59


2 Karsti

Ich denk mal, du meinst den Reifen.

Denn mit nur nem Schlauch wirst du nicht weit kommen.

Und soll er nur für die Straße sein oder auch auf Wald und Feldwegen taugen?

Ach ja, faltbar oder mit Draht?

Gruß Karsti


"Wer später bremst, fährt länger schnell!!!" zwinker

Suche leichten, schnellen und stabilen Schlauch  •  03.10.2011 16:02


3 Der Unbeugsame

Ne, ich mein den Schlauch! zwinker

Nen Mantel und nen Laufrad hab ich! zwinker

Primär für schnelle Fahrten auf Asphalt, aber auch mal für Abstecher auf leichte Wald- und Schotterwege.

Wenn, dann faltbar!

Suche leichten, schnellen und stabilen Schlauch  •  03.10.2011 16:30


4 Karsti

Beim Schlauch ist es wurscht.

Ich hab den Schwalbe Schlauch SV 14 Extra Light.

Super Teile.

Schon seit mehr als 3000km im Bike und immer noch keinen Platten.

Und der Rollwiderstand kommt vom Mantel.

Gruß Karsti


"Wer später bremst, fährt länger schnell!!!" zwinker

Suche leichten, schnellen und stabilen Schlauch  •  03.10.2011 16:47


5 Der Unbeugsame

Schläuche müssen französische Ventile haben.

Suche leichten, schnellen und stabilen Schlauch  •  03.10.2011 17:54


6 Karsti

AV= Autoventil
DV= Dunlopventil
SV= Sclaverand-Ventil (französisch)

Die meinen sind mit SV.

Oder nimmst den Michelin Aircomp Latex C4 MTB Schlauch SV.

Gruß Karsti


"Wer später bremst, fährt länger schnell!!!" zwinker

Suche leichten, schnellen und stabilen Schlauch  •  03.10.2011 18:01


7 waschtl

Leicht und stabil schliessen sich eigentlich immer aus. Man kann da nur Kompromisse eingehen.
Oder vllt auf tubeless umsteigen zwinker
Foss hat nen Schlauch im Angebot. Nennt sich "Foss Environmentally Friendly Tube". Wiegt so 80g.

Suche leichten, schnellen und stabilen Schlauch  •  03.10.2011 19:00


8 Holy Rider

Den Michelin Latex fahre ich auch, ich meine er rollt besser als meine alten und leichter und pannensicherer ist er sowieso. Nur pumpen muß man ohne Unterlaß, da der ziemlich fix Luft verliert.

Hier mal was zum Lesen darüber:
http://www.mtb-forum.eu/latex-schlauch-erfahrungen-t-10269-1.html

"Unser Training war so geheim, dass wir manchmal selbst nicht zuschauen durften."

Suche leichten, schnellen und stabilen Schlauch  •  03.10.2011 22:05


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff