mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Tektro Auriga Pro: Test, Erfahrungen, Meinungen

Die frisch überarbeitete Version der Tektro Auriga Pro ,eine solide Scheibenbremse mit fairem Preis, sei erst kurz vor Redaktionsschluss eingetroffen. Lauf Test packe die Tektro Auriga Pro kräftig zu, bei schwereren Fahrern würden aber...

1 Lionel

wird überarbeitet

Tektro Auriga Pro: Test, Erfahrungen, Meinungen  •  26.11.2008 13:43


2 _Frank_

Die 203/180 Tektro-Scheiben habe ich und die sind gut verarbeitet, allerdings liegt die SLX peislich ähnlich und ich glaube kaum, dass eine Disc in der Preisklasse von 120-150,- (VR+HR) besser als die SLX sein dürfte!?

Edit Admin:
Hast Du weitere Fragen oder Anmerkungen zum Thema Tektro Bremsen, melde Dich an und schreibe Deinen eigenen Beitrag oder wirf einen Blick auf die Tektro Bremsen-Übersichtsseite: -->Tektro

Tektro Auriga Pro: Test, Erfahrungen, Meinungen  •  26.11.2008 14:20


3 Lionel

wird überarbeitet

Tektro Auriga Pro: Test, Erfahrungen, Meinungen  •  13.01.2009 19:18


4 +Speed Pro

Fahre [[Tektro Auriga Pro]] seit 2 Monaten und kann sie nur weiterempfehlen.Gute Bremsen und ein gutes Preisleistungsverhältnis! lach

Tektro Auriga Pro: Test, Erfahrungen, Meinungen  •  19.06.2009 19:15


5 xX CubeRaider Xx

Fahre im Moment noch V-Brakes aber die kommen bald weg. Ich bin der selben Meinung wie Frank, bei mir kommen auf jeden Fall die SLX dran . zwinker

Tektro Auriga Pro: Test, Erfahrungen, Meinungen  •  01.07.2009 06:33


6 Frodo

bevor ich mir irgendwo SLX zu nem Fixpreis kaufen würde, würde ich lieber gleich mal auf ebay nach XT ausschau halten. Die laufen teilweise noch günstiger aus, als die SLX. Ich hab beispielsweise mal eine für vorne für 56€ geschossen.

-=| ein Tipp, bitteschön |=- @ theoretisch Radon Stage 5.0, praktisch Corratec Rocklight Bowl - warum ich so viel laber? ohne Bike=viel Zeit lach

Tektro Auriga Pro: Test, Erfahrungen, Meinungen  •  01.07.2009 08:42


7 HartAmBerg

Richtig Frodo, die XT sieht besser aus, ist leichter und besser verarbeitet. Über die Bremsleistung kann man sich streiten. Kürzlich sind XTs fürs VR für 43€ bei ebay weggegangen! Neu mit Garantie und Rechnung.
MfG

Stillstand - ist - Rückschritt !

Tektro Auriga Pro: Test, Erfahrungen, Meinungen  •  01.07.2009 21:25


8 Frodo

das Problem nur, diese Auktionen sind meist nur für VR hinten wird meist teurer, ka warum.
sonst hättest dir doch sicherlich für hinten auch schon eine zugelegt?
-=| ein Tipp, bitteschön |=- @ theoretisch Radon Stage 5.0, praktisch Corratec Rocklight Bowl - warum ich so viel laber? ohne Bike=viel Zeit lach

Tektro Auriga Pro: Test, Erfahrungen, Meinungen  •  01.07.2009 22:09


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Die frisch überarbeitete Version der Tektro Auriga Pro ,eine solide Scheibenbremse mit fairem Preis, sei erst kurz vor Redaktionsschluss eingetroffen. Lauf Test packe die Tektro Auriga Pro kräftig zu, bei schwereren Fahrern würden aber... (tektro, auriga, pro, test, erfahrung, meinung)