mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Tektro vs Shimano

1 Hauswand123

Meine Frage lautet welche ist besser Shimano BR-395 oder die Tektro Draco? Ich fahre selber die Tektro und bin mit der bremsleistung zufrieden da sie nun schrott ist nach einem sturz und sie austauschen muss überlege ich jetzt was ist besser shimano oder tektro? Ich meine auch von ersatztteilen und service, bremsleistung
Vielleicht kann mir auch wer anders noch eine bremse empfehlen ich habe momentan max. 39€ zur verfügung da ich schüler bin lächel ich bedanke mich schon mal

Tektro vs Shimano   •  08.08.2013 14:32


2 Chaotixx

Hallo,

brauchst du eine komplett neue Bremsanlage oder nur vorne bzw. hinten?

Was ist an deiner denn kaputt?

Und, wieso eig. noch einen Fred?

Du hast doch schon einen aufgemacht?

klick mich

Tektro vs Shimano   •  08.08.2013 16:14


3 Hauswand123

Ja weil ich jetzt noch mal sicher gehen wollte. Bei mir ist die hinter bremse kaputt beziehungs weise der bremshebel da dieser nicht Austauschbar ist muss ich oben die komplette einheit tauschen. Das würde mich 35€ kosten plus entlüften 20€ (es sei denn ich mache es selbst)komme ich auf 55€. Und da die Shimano br-395 grade mal 30€ kostet würd ich jetzt mal wissen was ich machen soll ob ich die shimano koplett kaufe und sie einbaue oder ich kaufe neuen bremshebel.
Und jetzt frag ich dich oder euch als zweite meinung was würdet ihr machen: Ich hab nur noch 39€ denn rest hab ich für eine neue Federgabel ausgegeben

Tektro vs Shimano   •  08.08.2013 18:13


4 eggen

Nimm die Shimano.
Aber denk daran, dass die Leitung gekürzt werden muss, das muss man können und danach muss man ggf. noch entlüften.

Tektro vs Shimano   •  09.08.2013 09:58


5 Hauswand123

Ja herzlich dank an euch ich bestell sie jetzt noch gleich lächel

Tektro vs Shimano   •  09.08.2013 10:17


6 eggen

Bestell Shimano-Bremsflüssigkeit dazu!

Tektro vs Shimano   •  09.08.2013 10:22


7 Terminator

Braucht man normal nicht beim Kürzen der Leitung, da läuft kein Öl raus, wenn man vorsichtig ist. Also einfach kürzen, neue Dichtungen drauf und festschrauben, fertig.

Tektro vs Shimano   •  09.08.2013 11:19


8 Mattosch

man braucht auch kein mineralöl von shimano... ganz normales hydrauliköl macht es auch.

Tektro vs Shimano   •  10.08.2013 11:15


9 Hauswand123

So leute ich hab heute die shimano bekommen und einegebaut. und nach kurzen ein bremsen muss ich sagen die shimano packt besser zu als die tektro.

Tektro vs Shimano   •  14.08.2013 17:59


10 OldenBiker

Zitat von Mattosch

man braucht auch kein mineralöl von shimano... ganz normales hydrauliköl macht es auch.

Allerdings geht dann die Garantie flöten. Shimano begründet das damit, das frmdes Mineralöl eventuell die Dichtungen angreift.
Allerdings kenne ich keinen, dem das mit Fremdöl passiert ist.

Tektro vs Shimano   •  14.08.2013 18:26


11 Mr.Mountainbike (Ex-Mitglied)

Zitat von Hauswand123

So leute ich hab heute die shimano bekommen und einegebaut. und nach kurzen ein bremsen muss ich sagen die shimano packt besser zu als die tektro.
Und,die Bremse wird noch besser. Die Shimano braucht etwas länger um voll da zu sein. So war es zu mindest mit meiner XTR bäh


Wären wir anders,würden wir nicht Mountainbiken

Tektro vs Shimano   •  14.08.2013 22:04


12 eggen

Hui, ich hatte im Kopf das das Öl von Shimano das günstigere wäre aber das ist ja 5x teurer als das von Magura staun

Die Bremse wird noch besser, das ist eigentlich bei jeder Bremse so, die müssen alle eingefahren werden.

Tektro vs Shimano   •  15.08.2013 09:33


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff