mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe

Wollte euch mal über die - MacTronic BPM 170 L bzw richtige Artikelbezeichnung - Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 berichten

1 Kerry

Wollte euch mal über die
- MacTronic BPM 170 L
bzw richtige Artikelbezeichnung
- Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170

berichten. Es handelt sich um einen subjektiven Bericht, der nicht unter Laborbedingungen stattfand und damit nicht representativ ist. Im weiteren wurde die Lampe, die meinem Wissen nach nicht für die Straße freigegeben wurde, auf einem abgesperrten Privatgrundstück getestet zwinker

Testergebnis, nach 15 km Nachtfahrt und 50 min Dauerbrennen : Saugut lächel

Artikelbeschreibung:
Es handelt sich um eine ZUSATZbeleuchtung fürs Fahrrad. Einsetzbar ist die Lampe alleine auch zum Wandern oder dergleichen (Dies war für mich auch ein Kaufgrund). Die Lampe ist für Lenkerdurchmesser bis 35 mm geeignet.

Edith: Sie wird mit 3 AAA Batterien betrieben, wobei die ersten 3 AAA Batterien bereits mitgeliefert werden.

Zitat von Kerry


Original Batterien: Duracell AAA MN2400 1150 mAh 1,5V LR03 Alkali-Mangan-Batterien (kein Akku) Sehr gutes Licht lächel

Verbaute Batterien: eneloop AAA HR-4UTGA 750 mAh 1,2V Nickel-Metallhydrid (Akku) Kaum Lichtausbeute wütend

Kann denn der Unterschied von 0,3V so einen Unterschied machen hmmm
Vielleicht kennt sich ja jemand aus lächel

Zitat von Kharne

Wie viele Batterien kommen rein?
1. Sind das pro Batterien 0,3V weniger, die Spannung addiert sich durch die Schaltung.
2. Liefern die eneloop Batterien 400mAh weniger, elektrische Leistung = Spannung*Strom. 1,15Ah*1,5V >> 0,75Ah*1,2V zwinker

Edit meint:
Es kommen 3 Batterien rein, also ist die Leistung:

Gute Batterien:
3*1,5V * 1,15Ah = 5,175Wh

Akkus
3*1,2V * 0,75Ah =2,7Wh

...nur knapp die Hälfte, wie soll da vernünftiges Licht rauskommen^^
Laut Hersteller beträgt die Lichtstärke auf 5 Meter ca. 170 lm, am Austritt sollen es sogar 245 lm sein (Ohne Labor, nicht messbar zwinker ). Das Licht wird durch eine CREE LED erzeugt. Das Gehäuse ist aus Aluminium und die Lampe ist vor Wasser geschützt. Laut Hersteller soll auch bei Regen kein Wasser eindringen (Ich kann bestätigen, dass alle verschraubbaren Teile mit Gummidichtungen versehen sind und hätte auch keine Bedenken, dass die Lampe einem Regen nicht standhalten würde. Taucher seien dennoch gewarnt zwinker ).

Es gibt 5 Modi. 100%, 50%, 10% , SOS-Funktion und Blinklicht
Der Sinn des Blinklichts, sieht aus wie ein Stroboskoplicht, hat sich mir noch nicht erschlossen. hmmm

Batterien sollen ca. 1 1/2 h halten.

Der Lichtstrahl ist fokussierbar durch verdrehen des Kopfes.
Zur besseren Erkennbarkeit von der Seite können statt dem schwarzen Ring ein transparenter und ein roter Ring einegsetzt werden.

Aber nun zu den Bildern und was sie uns sagen. Über Anmerkungen würde ich mich freuen. lächel

Meine Kamera ist nicht der Hit. traurig Ihr müsst euch alles ein bisschen schärfer und heller (ca. 5-10%) vorstellen.

Die Schachtel ist hochwertig und auch als Geschenk taugbar.


Der hochwertige Gesamteindruck setzt sich beim Öffnen fort, dies auch bei der Handhabung. Zu sehen ist die Lampe, ferig montiert in der Fahrradhalterung und inkl. dem schwarzen Ring. Daneben ist auch der durchsichtige Ring und der rote Ring sowie die Batterien (übereinander gestapelt) zu sehen.


Die Lampe misst 11 cm in der Länge (hier nochmal mit den Ringen und den Batterien)


Mit diesem „Knopf“ wird die Lampe in der Halterung festgepresst. Der „Knopf“ zieht dabei die Halterung zusammen. Das Schraubenende des „Knopfes“ presst also nicht auf die Lampe direkt. Keine Dellen in der Lampe, sehr durchdacht. lächel


Hier mal die Lampe ohne Fahrradbefestigung.


Der Ring mal ein wenig aus seiner Schraubhalterung gedreht.


Die Batteriehalterung und der rote Ring.


Das Reduzierstück für kleinere Lenkerdurchmesser mal ausgebaut.


Das Licht meiner alten Sigma Smilux, als Vergleich zur...


...Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170


Mal ein Bild vom Privatweg hmmm lach zwinker


Mal Bilder von der Seite




So hab ich die Lampe montiert. Ist aber noch nicht der richtige Ort. Kabelwirrwar versperrt die Sicht. Hab die Lampe später noch um 180 grad ummontiert und das Ergebnis war noch besser. lächel Leider sind die Bilder nichts geworden traurig


Mal von vorne


Hier habe ich die Lampe mal ein bisschen höher gestellt. LKW`s in Sicht lach


Wie gesagt, die Bilder geben nur in etwa wieder, wie hell die Lampe ist. Für Singletrails aber wohl zu schwach. Ich bin mit ca. 20 Km gefahren und fühlte mich immer sicher. Die Wegränder sind auch gut ausgeleuchtet. Wer ein bestimmtes Bild möchte, kann gerne den Fred zumüllen hmmm lach


LTD Race 2010 Ziel: 1500, Stand: 1954

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  26.09.2011 23:31


2 ilovenyc

Super Bericht! Toll wieviel Mühe Du Dir gemacht hast!:-)
Alle drei Daumen hoch!

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  26.09.2011 23:46


3 gaylord

Jetzt bitte nur noch die Bilder auf 800x600 verkleinern.

Stößchen IV ist in Planung !!!

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  26.09.2011 23:52


4 Natur-genießer

wenn deine Cam jetzt noch io wäre wäre es noch mal viel besser, aber dein Beitrag finde ich ganz gut, bin jetzt am überlegen ob ich mir auch eine Hole, weil soviele Nachtfahrten werde ich denke mal nicht machen, also brauche ich keine lampe für 120€ oder mehr.

was hast du denn bezahlt für die Lampe.

das was ich gefunden habe ist die hier.

http://www.amazon.de/MacTronic-LED-Fahrradbeleuchtung-BPM-170/dp/B003TP4FVS

und die Lampe hier, ist das der große burder davon ?

http://funktechnik-schumann.tradoria-shop.de/p/422424861/mactronic-bpm-300lm-led-fahrradbeleuchtung-vorn-300-lm-bikepro-noise?psm=AW53Qs7csbX3OwuY%2FaFQwK79fz7VsjrUI1yhxD6dy%2Fc%3D&cid=google_base

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  27.09.2011 00:07


5 pit (Ex-Mitglied)

Ist ja echt erstaunlich wie hell diese Lampe ist und was sie alles ausläuchted ,echt super !! Dein Bericht im übrigen auch ! lächel

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  27.09.2011 06:43


6 Kerry

@ilovenyc und Pit

Danke! War schon ein Stück Arbeit, aber bei solchen Kommentaren mach ich das auch gerne (wieder) zwinker Es ist halt schade, dass meine Kamera nicht der Bringer ist. Aber ob man das mit einer besseren viel besser hinbekommt weiß ich auch nicht.


@gaylord

Ist die Darstellung so schlecht? Ich müsste alles nochmals hoch laden, würde schon ne Weile dauern. traurig Aber, ich werd sicherlich noch das ein oder andere Bild machen, und dann entsprechend in der angenehmeren (?) Größe veröffentlichen. zwinker


@Natur-genießer

Bezahlt habe ich die 47,95 € bei amazon inkl. Versand zwinker Kannst ja mal bestellen und innerhalb der 2 Wochen wieder zurückschicken, wenn sie dir nicht zusagt. Denke es ist auch immer ein bisschen subjektives Empfinden dabei. Einer der wie ich von der Sigma wechselt, ist wahrscheinlich mehr begeistert als einer der schon ne entsprechende Lampe hatte. Ergo, testen und wenn nicht zurücksenden.

Ja, die Lampe in deinem letzten Link ist der große Bruder. Mir war sie zu klobig und auch zu hässlich. Fokussieren kann man die auch nicht, soviel ich jedenfalls weis.


@all

Die Lampe hat laut Hersteller folgende Leuchtdauer:

100% = 1,5 h (mit der Einstellung wurden die Bilder geschossen)
50% = 3,0 h
10% = 6,0 h


LTD Race 2010 Ziel: 1500, Stand: 1954

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  27.09.2011 13:17


7 Kerry

Die Lampe brennt jetzt auf voller Leistung schon 1h 45 min. Schon ne 1/4 h länger als vom Hersteller angegeben.

Ich werde sehr gut gesehen, Autos machen sehr langsam. Keine Ahnung was die denken, wer da kommt hmmm lach

LTD Race 2010 Ziel: 1500, Stand: 2022

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  02.10.2011 11:30


8 marcusen

Hmm da ist mir der Thread durch dir Lappen gegangen bäh
Super Bericht von dir, Danke!


Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  02.10.2011 22:26


9 Kerry

Zitat von marcusen


Super Bericht von dir, Danke!

Gerne doch zwinker

Soderle, den richtigen Platz für die Lampe gefunden... so klein und putzig lächel





LTD Race 2010 Ziel: 1500, Stand: 2022

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  02.10.2011 22:32


10 Kerry

Update

Derzeitige Brenndauer auf 100%: 2h 5min

Zitat aus einer Bewertung von amazon:
"Ich habe aber auch was zu bemängeln, was vor allem nicht sehr schön zum "in der Hand halten ist":
Bei mir wird die Lampe schon nach wenigen Momenten sehr heiß."

Ich habe heute nach ca. 15min Brenndauer die Lampe angefasst, und auch die Linse befingert hmmm lach
Fazit: Wenn dem seine Lampe heiß wird, dann ist meine eiskalt. Will sagen, keine Erwärmung, weder die Lampe noch die Linse *Punkt* lächel


LTD Race 2010 Ziel: 1500, Stand: 2105

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  04.10.2011 19:57


11 Kerry

Wollte schon vor Tagen uppen hmmm

Brenndauer derzeit 2:30 min lächel

(komme derzeit nachts selten zum fahren traurig )

LTD Race 2010 Ziel: 1500, Stand: 2136

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  22.10.2011 18:08


12 Kerry

Ich glaub, die Lampe will nicht mehr leer gehen hmmm lach

Brenndauer derzeit bei 100%: 3h 20min staun lächel

Hab bisher noch keine Schwächen ausmachen können. Da ich jetzt Langfingerhandschuhe anhabe, kann ich auch die Bedienung mit den klobigen Dingern beurteilen. Und da gibst rein gar nichts zu meckern. lächel Durch den großen Anschaltknopf (auf den Bildern ganz hinten an der Lampe, dass was so aussieht, als wäre es ne Linse bzw. als wäre die Lampe falsch herum eingebaut) lässt sich die Lampe sehr gut bedienen.

Fazit: Ich kann ohne schlechtes Gewissen die Lampe nur empfehlen. lächel

Edith: Brenndauer derzeit bei 100%: 3h 45min

LTD Race 2010 Ziel: 1500, Stand: 2202

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  12.11.2011 17:02


13 Freilaufgenießer

Ich hab mir die Lampe heute auch bestellt lächel
Ist meine erste "ordentliche" Lampe,
und für aktuell 42€ bei Amazon sieht sie doch deinem Bericht nach zihemlich gut aus lächel

Danke für den schönen Bericht lächel

Edit:
Wie lange hatte sie denn am Ende bei 100% gehalten?
und hattest du zu dem Test andere Batterien drin?
wenn ja was für welche?

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  28.01.2012 20:44


14 Kharne

Sieht gut aus die Lampe! So wies aussieht hab ich nen Ersatz für meine Sigma Funzel gefunden lächel

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  28.01.2012 21:27


15 Kerry

Zitat von Freilaufgenießer


Edit:
Wie lange hatte sie denn am Ende bei 100% gehalten?
und hattest du zu dem Test andere Batterien drin?
wenn ja was für welche?

Batterien sind immer noch die "alten" drin. Fahre z.Z. nachts nicht (außer ner kurzen Strecke von 800m ca. ein mal die Woche), aber sie leuchtet immer noch lächel Dauerbrenner zwinker Dürfte mitlerweile schon bei 4:30 Minuten liegen, hab aufgehört mir jede 5 min aufzuschreiben, da die Leuchtdauer schon meine Vorstellungen weit übertroffen hat. lächel

LTD Race 2010 Ziel: 1977, Stand: 46

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  29.01.2012 10:46


16 Freilaufgenießer

Okay das ist ja beruhigend. lächel

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  29.01.2012 11:28


17 Kerry

Zitat von Freilaufgenießer

Okay das ist ja beruhigend. lächel
Würd mich freuen, wenn du dann deine Erfahrungen hier in dem Fred auch posten würdest zwinker


LTD Race 2010 Ziel: 1977, Stand: 46

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  29.01.2012 17:36


18 Freilaufgenießer

Klar, hatte ich vor lächel
solange ich es nicht vergesse staun hmmm

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  29.01.2012 21:49


19 Kerry

Zitat von Freilaufgenießer

Klar, hatte ich vor lächel
solange ich es nicht vergesse staun hmmm
Ich lass dir die Luft aus den Reifen, wenns vergessen tust hmmm lach zwinker


LTD Race 2010 Ziel: 1977, Stand: 46

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  30.01.2012 18:46


20 Freilaufgenießer

staun oh na dann schaff ichs wohl lach
schade das sie heute noch nicht gekommen ist, hoffentlich morgen, Amazon ist ja eigentlich imemr ziehmlich schnell lächel

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  30.01.2012 19:13


21 Freilaufgenießer

Soo vor 5 Minuten ist die Lampe angekommen lächel

Also ich kann Kerry in seiner Meinung nur bestätigen,
natürlich gibt es hellere Lampen, aber nicht zu dem Preis. Für die Stadt, wo sie hauptsächlich genutzt wird reicht sie allemal. lächel

Ich mache heute Abend noch Ausleuchtungsbilder, dann habt ihr auch nen guten Eindruck davon lächel

Die Verarbeitung ist wirklich Top, das Aluminiumgehäuse wirkt stabil, und es kratzt oder knarzt nichts.

Bis auf die Halterung, da gibt es wirklich bessere, ein einfaches Band zum Spannen oder so etwas in der Art wäre mir viel lieber, weil ich sie an der Stadtschlampe, am Stadtrennrad und am MTB verwende und oft wechsele. hmmm
Aber auch die Halterung wirkt erstmal soweit stabil, da hab ich schon schlimmeres gehabt..

Edit:
Ich habe noch bemerkt, das wenn man wie ich es aus versehen getan hab die Linse falsch herum wieder einbaut, dann hat die lampe eine wesentlich breitere Ausleuchtung staun lächel

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  31.01.2012 16:42


22 Kerry

Zitat von Freilaufgenießer


Edit:
Ich habe noch bemerkt, das wenn man wie ich es aus versehen getan hab die Linse falsch herum wieder einbaut, dann hat die lampe eine wesentlich breitere Ausleuchtung staun lächel

Ok, die Luft bleibt im Reifen lach

Mhm, mit der Linse falsch herum würd ich aufpassen, vielleicht denk ich falsch, dass dann Teile des Lichts durch die Wölbung wieder zurück geworfen werden und sich die Lampe dann erhitzt. hmmm Aber da kann ich auch nur falsch denken zwinker

Jo, vielleicht kommen von dir bessere Bilder, meine Kamera ist nicht so der Hit traurig


LTD Race 2010 Ziel: 1977, Stand: 46

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  31.01.2012 18:55


23 Freilaufgenießer

Soo hier kommen dann die Ausleuchtungsbilder. lächel

Das ist die dunkelste Stelle die ich finden konnte im Wald bäh



Dieses erste Bild finde ich zeigt ziehmlich genau wie es in echt aussieht, die beiden darunter sind eher etwas zu hell,
ich hatte nämlich keine Lust manuell zu belichten, weil ich im dunkel nichts sehen konnte bäh
Hier ist die Lampe komplett nach vorne fokussiert..




Auf dem hier ist die lampe komplett in die weite fokussiert..
Das das Bild so blau wirkt liegt an der Kamera...


Für das nächste Bild habe ich die Linse umgedreht, dadurch wird der Lichtkegel doch um einiges breiter staun
Vom erhitzen hab ich nichts gemerkt, ich kenn mich da auch nicht so aus, aber eigentlich ist ja kein Reflektor eingebaut, da sollte das gehen..
Ob schlecht oder gut muss jeder selber wissen,
allerdings ist der Lichtkegel nicht so schön gleichmäßig wie normalerweise, also da mir auch so die Ausleuchtungsbreite reicht werde ich wohl immer mit der Linse "richtig herum" fahren lächel
Auch hier wieder blau -> Kamera..




Insgesamt, finde ich die Lampe sehr gut, und für den Preis ist die Lampe kaum zu schlagen staun lächel

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  31.01.2012 19:09


24 Kerry

lächel Bild 1 trifft es wohl sehr gut. Bild 2 und 3 sind überbelichtet, sowas kommt bei mir auch aus dem Foto raus, deshalb hab ichs lieber nicht veröffentlicht zwinker Aber du hast es ja angemerkt lächel

Viel Spass noch mit dem Teil zwinker

LTD Race 2010 Ziel: 1977, Stand: 46

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  31.01.2012 19:14


25 Freilaufgenießer

Den werd ich wohl haben, dir aber auch weiterhin zwinker

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  31.01.2012 19:17


26 Karsti

Ich find aber auch die breite Ausleuchtung gar nicht verkehrt.
Noch ne 2.?
Eine für so und eine für so.
Das Ergebnis ist dann die optimale Ausleuchtung.

Gruß Karsti


"Wer später bremst, fährt länger schnell!!!" zwinker

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  31.01.2012 19:42


27 Freilaufgenießer

Ja da hast du schon recht, und 80 Euro für so eine Kombination ist schon ziehmlich gut, aber wer wirklich oft nachts fährt kauft sich wohl eher was anderes.
Zumindest für mich reicht die eine lampe schon locker aus lächel

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  31.01.2012 19:55


28 Kerry

Original Batterien: Duracell AAA MN2400 1150 mAh 1,5V LR03 Alkali-Mangan-Batterien (kein Akku) Sehr gutes Licht lächel

Verbaute Batterien: eneloop AAA HR-4UTGA 750 mAh 1,2V Nickel-Metallhydrid (Akku) Kaum Lichtausbeute wütend

Kann denn der Unterschied von 0,3V so einen Unterschied machen hmmm
Vielleicht kennt sich ja jemand aus lächel

LTD Race 2010 Ziel: 1977, Stand: 169

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  29.02.2012 20:53


29 Kharne

Wie viele Batterien kommen rein?
1. Sind das pro Batterien 0,3V weniger, die Spannung addiert sich durch die Schaltung.
2. Liefern die eneloop Batterien 400mAh weniger, elektrische Leistung = Spannung*Strom. 1,15Ah*1,5V >> 0,75Ah*1,2V zwinker

Edit meint:
Es kommen 3 Batterien rein, also ist die Leistung:

Gute Batterien:
3*1,5V * 1,15Ah = 5,175Wh

Akkus
3*1,2V * 0,75Ah =2,7Wh

...nur knapp die Hälfte, wie soll da vernünftiges Licht rauskommen^^

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  29.02.2012 20:56


30 Kerry

staun Kerry, der Schnellblicker mal wieder zwinker

Danke dir Kharne! lächel Bist du vom Fach oder woher kennst du dich da aus? Bin nämlich am Gockeln nach 1,5V Akkus, aber die sind ja sehr rar gesäht hmmm

LTD Race 2010 Ziel: 1977, Stand: 189

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  29.02.2012 21:13


31 Kharne

Physik LK, Notenschnitt 13,5 Punkte (1-) und ne 2+ in der Abiklausur bäh

1,5V Akkus sind recht schwer zu realisieren, weil das mit aufladbaren Materialien nicht ganz so einfach geht wie mit ner guten alten Alkali Batterie. Deswegen sind 1,5V Akkus auch teurer und halten im allgemeinen nicht so lange wie schwächere und/oder liefern wesentlich weniger Strom.

Nagel mich aber nicht darauf fest, ist was her dass ich mich mit Akkus beschäftigt habe, kann sein dass der Markt sich dreimal um 180° gedreht hat lach

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  29.02.2012 21:25


32 Kerry

Zitat von Kharne

Physik LK, Notenschnitt 13,5 Punkte (1-) und ne 2+ in der Abiklausur bäh
lach So genau wollt ichs gar nicht wissen zwinker lächel

Hab grad normale 1,5V Batterien reingehauen und siehe da, es wurde Licht lächel

Die Originalen gibts im 50ger Pack für 15 Euro, glaube, da erspare ich mir das Gockeln zwinker

THX lächel

LTD Race 2010 Ziel: 1977, Stand: 189

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  29.02.2012 21:31


33 Kharne

Schieb mir mal bitte den Link für den 50er Pack rüber, brauche neue für meinen XbOx Controller und will mal ausprobieren wie gross der Unterschied bei meiner neuen Lampe ist lach

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  29.02.2012 21:33


34 Kerry

Zitat von Kharne

Schieb mir mal bitte den Link für den 50er Pack rüber, brauche neue für meinen XbOx Controller und will mal ausprobieren wie gross der Unterschied bei meiner neuen Lampe ist lach
Kein Kontaktformular aktiviert zwinker Und Bucht-Links werden hier nicht gern gesehen zwinker Wenn Mann aber bei der Bucht eingeben würde

50 X Micro AAA MN2400Alkaline Batterie 1,5V Duracell LR3 LR03 Batterien OEM

könnts was werden zwinker

LTD Race 2010 Ziel: 1977, Stand: 189

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  29.02.2012 21:37


35 Kharne

Ach da kommen 3 AAAs rein? Kein Wunder, dass die nicht halten... lach

In meine Sigma Lighster 2 kommen 4 AA rein ^^

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  29.02.2012 21:48


36 Kerry

Zitat von Kharne

Ach da kommen 3 AAAs rein? Kein Wunder, dass die nicht halten... lach

In meine Sigma Lighster 2 kommen 4 AA rein ^^

Die halten ne gefühlte Ewigkeit, es war ja nur die Helligkeit zwinker


LTD Race 2010 Ziel: 1977, Stand: 189

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  29.02.2012 21:51


37 Kharne

Was heißt ne gefühlte Ewigkeit? Ich hatte die Sigma Lightster knappe 5 Stunden in Betrieb gehabt und sie dann aus Jux und Dollerei (und weil ich wissen wollte wie lange sie hält) am Tag auf die Fensterbank gelegt und ab und zu nachgeguckt. Fazit nach knappen 12 Stunden ist sie erst ausgegangen, macht ne Betriebsdauer von ~17h mit 4AA 1,2V Akkus mit ner Kapazität von 1500mA und nem Stromoutput von 750mAh...

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  29.02.2012 22:04


38 Lausbub

Hab grad im internet nach der lampe gestöbert und dann günstig gefunden und bestellt lächel
http://www.lohenstein.de/Nach-Marke-Hersteller/Mactronic/Mactronic-BPM-170-Bike-Focus-Led-Taschenlampen-Set.html?listtype=search&searchparam=Led%20L-BPM170&searchmanufacturer=00c36db387c86a0f6ccc1c4ca1ad596d


Bergziege "THE BEST" What do you do is a schmarn deutsch is au net gescheider redn ma einfach bayrisch weider lach

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  05.03.2012 19:39


39 Kerry

Zitat von Lausbub

Hab grad im internet nach der lampe gestöbert und dann günstig gefunden und bestellt lächel
http://www.lohenstein.de/Nach-Marke-Hersteller/Mactronic/Mactronic-BPM-170-Bike-Focus-Led-Taschenlampen-Set.html?listtype=search&searchparam=Led%20L-BPM170&searchmanufacturer=00c36db387c86a0f6ccc1c4ca1ad596d

Berichte dann mal, wie du sie findest zwinker

LTD Race 2010 Ziel: 1977, Stand: 231

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  05.03.2012 22:04


40 Lausbub

Werd ich machen lächel

Bergziege "THE BEST" What do you do is a schmarn deutsch is au net gescheider redn ma einfach bayrisch weider lach

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  05.03.2012 22:06


41 Lausbub

Gestern ist sie gekommen und heut von der arbeit nach hause hab ich sie getest. Nachdem ich in den letzen jahren lampen für nen 10ner gehfahren bin sag ich nur woooooow lächel staun
die macht im vergleich heller als meine große maglight staun staun
Ich sag mal die is echt ihr geld wert lach

Bergziege "THE BEST" What do you do is a schmarn deutsch is au net gescheider redn ma einfach bayrisch weider lach

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  10.03.2012 21:06


42 Kerry

Zitat von Lausbub

Ich sag mal die is echt ihr geld wert lach

Ist sie lächel Und sie lässt sich schnell demontieren, sollte man mal nachts nen Schlauch wechseln müssen. Für mich die ideale Lampe. Und wenn es sie jetzt schon für 40 Euro mit Rücklicht gibt, um so besser lächel


LTD Race 2010 Ziel: 1977, Stand: 262

Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  11.03.2012 09:47


43 roegnitschek

Grüß' Euch,


Habe hier gerade ein bißchen gestöbert. Dabei bin ich über ein paar Beiträge gestolpert, die ich so nicht stehen lassen möchte.
Es geht mir dabei speziell um die Aussagen zum Thema Batterien vs. Akkus. Ich habe bei diesem Thema zwar selbst nur eingeschränktes Wissen, aber hier wurden doch sehr grobe Fehler eingestreut.

Zum Einen werden hier Leistung und Ladung verwechselt bzw. vermischt.
Die mAh-Angabe auf den Akkus ist die Ladung. Die Multiplikation mit der Spannung ergibt Wh, was dann der gespeicherten Energiemenge entspricht. Je höher die mAh-Angabe, desto mehr Energie kann daher auch gespeichert werden (bei gleicher Spannung). Das hat aber keinen Einfluss auf die Leistung, die entnommen werden kann. Vereinfacht kann gesagt werden, dass bei einem höheren mAh-Wert eine konstante Leistung für längere Zeit zur Verfügung steht.

Bezüglich des Unterschiedes bei der Lichtausbeute zwischen Batterien und Akkus bin ich allerdings etwas verwundert. Speziell bei Hochleistungs-LED kommen im Normalfall Konstantstromquellen zum Einsatz, da es ansonsten sehr leicht zu einer Zerstörung der LED kommen kann. Diese Konstantstromquellen (in Form von ICs) liefern am Ausgang einen konstanten Strom und passen die Spannung automatisch an den Bedarf der LED an. Damit erhält man eine gleichbleibende Leuchtstärke unabhängig vom Ladezustand der Akkus bzw. Batterien.
Dass die Fahrradlampe bei Verwendung von Batterien besser leuchtet, hört sich an, als ob bei der Elektronik zur LED-Ansteuerung gespart worden wäre. In diesem Fall würde ich keine Empfehlung zu diesem Produkt abgeben.

Ich hoffe, dass war einigermassen verständlich erklärt.
IIRC gibt es hier im Forum auch ein paar Bastler, die sich schon genauer mit der Materie beschäftigt haben. Die können sicher noch mehr zu diesem Thema beitragen.

lg


Test: Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 Fahrradlampe  •  14.03.2012 22:07


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Wollte euch mal über die - MacTronic BPM 170 L bzw richtige Artikelbezeichnung - Bike Pro Scream Cree Led L-BPM170 berichten (Bike, Pro Scream, Cree Led L-BPM170)