mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Trek Remedy 8 2012 - zuschlagen?

Ich kann das 2012 Trek Remedy 8 statt UVP: €2699 um €2159 inklusive Umbau meiner XT Kurbel vom Hardtail ins Remedy haben.

1 schwabi

Hi Leute!:-)

Ich hoffe es ist OK wenn ich dafür einen neuen Thread eröffne.

Ich kann das 2012 Trek Remedy 8 statt UVP: €2699 um €2159 inklusive Umbau meiner XT Kurbel vom Hardtail ins Remedy haben.

Sofort zuschlagen wenn die Probefahrt positiv ausfällt?
Is das ein guter Preis?



lg schwabi

Trek Remedy 8 2012 - zuschlagen?  •  22.09.2011 08:40


2 cosheen

Zitat von schwabi



Sofort zuschlagen wenn die Probefahrt positiv ausfällt?
Is das ein guter Preis?

lg schwabi

ist ein hammer bike mit einem guten wiederverkaufswert, allerdings ist die ausstattung etwas mau.
Ich sag trotzdem "zuschlagen" !


Intense - Fanboy mit Giant Affäre

Trek Remedy 8 2012 - zuschlagen?  •  22.09.2011 08:49


3 schwabi

Ausstattung wäre dann SLX Schalthebel, Umwerfer und Bremse.
Und XT Kurbel +XT Schaltwerk.
Find ich garnicht soooo mau!:-)
LRS find ich auch ok.
lg

Trek Remedy 8 2012 - zuschlagen?  •  22.09.2011 09:10


4 folienmaster

SErvus schwabi

draufsetzen und testen. Wenn dein Popometer ja sagt kaufen. zwinker

Der Preis scheint ja sehr gut zu sein. lächel

gruss ws ws home

Trek Remedy 8 2012 - zuschlagen?  •  22.09.2011 09:33


5 cosheen

ja aber die slx bremse fand ich in der 2011 variante ziemlich schwach (ev. 2012 besser) und das bei uvp 2700 eine float RL verbaut ist und ein rp2 finde ich auch mäßig.
Ansonsten für deinen preis wie gesagt. top!

Intense - Fanboy mit Giant Affäre

Trek Remedy 8 2012 - zuschlagen?  •  22.09.2011 11:10


6 Drop-EX

die soll aber in etwa so sein wie die xt-bremse, nur ein wenig schwerer. von daher ist das egal, wenn du so schwer bist, dass du eine bissigere bremse brauchst, hilft dir auch xt nicht weiter, würde ich sagen
kaufen kann man es für den preis auf jeden fall, die slx soll gut zupacken (würde mir nicht reichen^^) und auch die andren komponenten sind solide

Trek Remedy 8 2012 - zuschlagen?  •  22.09.2011 11:30


7 cosheen

ich bin sie kurz am reign nach der shimano m445 gefahren (die absoluter mist ist) die slx war etwas besser trotzdem recht schwach schon bei kleinen touren (180/160) und erst die elixir hat mir gepasst (203/185mm)

aber wie auch immer das remedy ist ein super rad! zwinker

Intense - Fanboy mit Giant Affäre

Trek Remedy 8 2012 - zuschlagen?  •  22.09.2011 12:12


8 schwabi

Die Float Rl und der rp-2 sind ja mit trek eigener luftkammertechnik ausgestattet.
Das macht alles einen sehr guten eindruck.
Wollte aber trotzdem die Meinung von den kennern hier im forum hören!:-)


lg

Trek Remedy 8 2012 - zuschlagen?  •  22.09.2011 12:46


9 NOMAD

KAUFEN,

HALLO?? ein 2012 rad das grad mal ein paar wochen draussen ist? für 500 euro weniger?? meine herrn...

das remedy 8 ist auch von den farben her sehr hübsch.

und in diesem jahr haste auch an der gabel die DRCV-Technik.

huiuiui.

aber mal anders gefragt welche alternative zum remedy haste denn?

Trek Remedy 8 2012 - zuschlagen?  •  23.09.2011 00:41


10 schwabi

Alternative?
Naja ich bin noch mit einem specialized händler befreundet.
Da würde mir das stumpjumper fsr comp gut gefallen.
Aber ich denke bei Trek bekomme ich mehr für mein geld.
Fahrwerk und Rahmen sind für mich eben das wichtigste.
Alles andre ist schnell mal getauscht.

hättest du noch vorschläge bzgl. alternativen zum Trek?


lg

Trek Remedy 8 2012 - zuschlagen?  •  23.09.2011 08:16


11 NOMAD

ich hab keine vorschläge anstelle des remedy.

das mag daran liegen weil ich selbst eins habe und mir kein anderes vorstellen könnte. allerdings bin ich in der >140mm klasse auch noch keine anderen räder gefahren... ausser einem canyon nerve aber das war zu kurz um da was sagen zu können.

Trek Remedy 8 2012 - zuschlagen?  •  24.09.2011 13:09


12 schwabi

Grade zurück von der Probefahrt mit dem Remedy 8 von 2011.
(2011 zu 2012 sollte eigentlich egal sein oder?)

Bin echt begeistert! lächel
Fahrwerk wirklich erste sahne soweit ich das beurteilen kann.
Macht richtig Laune!

Allerdings hab ich ein Problem mit der Rahmengröße.

Ich bin 1,79m und habe ohne Schuhe eine Schrittlänge von 85-86 cm.( Je nachdem wieviel druck beim Messen ausgeübt wird! lach )

Arme sind bei mir etwas kürzer als die Norm - ca. 63cm

Probefahrt war mit einem Virtual 17,5" Rahmen.
Er passte mir ganz gut muss ich sagen und Sattelüberhöhung war grademal 2-3 mm. Allerdings waren auch 3cm Spacer unter dem Vorbau.

Ich bin total verunsichert ob Virtual 17,5" oder 18,5"! traurig

Ich will ein Spritziges Bike mit guter Kontrolle.
Ich möchte von gemütlichen Touren mit viel Straßenanteil Bergauf bis hin zum Bikepark alles Fahren was ich mir so zutraue! lächel

Ich hoffe jemand kann mir da Helfen! lächel

lg schwabi

Trek Remedy 8 2012 - zuschlagen?  •  24.09.2011 13:57


13 cosheen

hey ich bin gleich gross wie du und mir war das trek zu kurz in 17,5 ausserdem hasse ich lange vorbauten und spacer. das 18,5 mit kurzem vorbau perfekt. ich habe aber etwas längere arme.

PS: wenn du mit "bikepark" auch bikepark meinst und nicht ein paar hügel im wald dann ist das remedy nicht die richtige adresse



Intense - Fanboy mit Giant Affäre

Trek Remedy 8 2012 - zuschlagen?  •  24.09.2011 15:14


14 schwabi

Das Probe-Bike hatte nen kurzen Vorbau (75mm)

Ist der Unterschied zum 18,5" groß? ist ja immerhin nur 1".
Überstandshöhe scheint fast gleich zu sein.

Mit Bikepark meine ich die Anfängertauglichen Freeride-Strecken.
Ehrlich gesagt bin ich ein Angsthase was extremere Sachen angeht.
Denke dafür is das Remedy ausreichend.

Denkst du, dass es in 18,5" so spritzig bleibt wie das 17,5"?

Bist ja eh gleich groß! lächel

Meine Kurzen Arme sind hier irgendwie ein wenig hinderlich....

Trek Remedy 8 2012 - zuschlagen?  •  24.09.2011 15:26


15 NOMAD

also ich wollte erst eins in 19,5" habe auch so ne schrittlänge um die 86cm aber na ja bin dann auf einem 18,5" probe gefahren und das hat mir sehr gut gefallen und das hab ich dann auch genommen.

würde dir einfach raten mal aufem 18,5" zu fahren.

der unterschied zwischen 2011 und 2012 ist erstmal das rahmen desin und die farben. schau mal auf der seite von trek da sind jetz auch die 2012er modelle.

das remedy 8 von 2012 ist schwarz weiss. ähnlich dem remedy 9.7 halb carbon modell von 2011.

das desin der linienführung von 2011 gefällt mir viel besser als von 2012. daher hab ich auch das 2011er modell genommen.

Trek Remedy 8 2012 - zuschlagen?  •  25.09.2011 00:06


16 schwabi

18,5" hat der Herr leider nicht!

Boa, das is ja schwieriger als Auto-Kaufen! lächel

Werd morgen noch ne ordentliche Runde mit dem 17,5" drehen.
Wenn ich mich dann auch noch wohl fühle und nichts zwickt werd ich einfach beim 17,5" bleiben.

danke für die vielen antworten! lächel

Trek Remedy 8 2012 - zuschlagen?  •  25.09.2011 00:16


17 horsty

Ein Auto ist ja auch nur ein Transportmittel.
Wohingegen das Bike ein Sport-, Freizeit-, Was auch immer-Gerät ist.
Auf jeden Fall wichtiger als ein Auto (wobei man das auch manchmal braucht)!

Trek Remedy 8 2012 - zuschlagen?  •  25.09.2011 00:42


18 cosheen

ich denk mit deinen "nicht ganz so langen" armen wird das 17,5 auch gut passen. aber lass mal die spacer rausnehmen - spacertürme nehmen einiges von der spritzigkeit

Intense - Fanboy mit Giant Affäre

Trek Remedy 8 2012 - zuschlagen?  •  25.09.2011 09:47


19 schwabi

Zum Thema Spacer und Lenkerhöhe:

Gehe ich richtig in der Annahme, dass sich mit der Rahmengröße eigentlich nur die Länge des Oberrohrs und die Höhe des Sitzrohrs Ändert?
Die Höhe des Lenkers bleibt ja beim Remedy absolut gleich, egal ob 17,5" oder 18,5". Sogar das Steuerrohr ist exakt gleich lang.
Und da die Tretlagerhöhe ebenfalls gleich bleibt, bleibt auch die Sattelüberhöhung gleich, egal bei welcher Rahmengröße.

Hab ich nen Knoten im Hirn oder lieg ich da Richtig?:)

Jetzt geht's ab in den Wald! lächel

Hab die Armlänge übrigens falsch gemessen. Ich hab vom schulterknochen des Oberarms bis zur Faustmitte nur 60cm!:D Sind wohl ein bisschen kurz geraten! lach

Schönes Wochenende!

lg

Trek Remedy 8 2012 - zuschlagen?  •  25.09.2011 11:20


20 NOMAD

das kann schon sein.

aber letzendlich kann dir nach meiner erfahrung nur eine ordentliche probefahrt, anstatt dem studium der rahmengeometrien sagen, welche für dich die richtige rahmengrösse ist.

eine nummer kleiner macht dich auch spritziger und beweglicher auf dem trail.

na wie sietz aus? schon entschieden?

Trek Remedy 8 2012 - zuschlagen?  •  28.09.2011 11:27


21 schwabi

Hab dann doch das 18,5" Bestellt! lächel

17,5" hätte zwar auch noch gepasst, aber die Sitzposition war doch sehr aufrecht. Der Abstand Lenker - Knie war auch recht klein und ich hing leicht über den Lenker. (Bin an einer Glasfront vorbeigefahren und da merkte ich einfach die grenzwertige Sitzposition. Aufm Trail war davon natürlich nichts zu merken. Ging wirklich gut. Denke mit 18,5" habe ich den guten Kompromiss! zwinker
1,2cm sind ja nicht grad viel Größenunterschied! zwinker

lg schwabi

Trek Remedy 8 2012 - zuschlagen?  •  28.09.2011 11:37


22 Badass

1 Zoll Unterschied sind 2,54 cm zwinker !

Meines Erachtens sitzt du bei größerem Rahmen noch aufrechter, da du die Sattelstütze ja weiter einfahren musst. Falls aber das Oberrohr für dich bei der kleineren Variante zu kurz war, ist deine Entscheidung schon richtig den nächst größeren Rahmen zu wählen.

Trek Remedy 8 2012 - zuschlagen?  •  28.09.2011 12:13


23 schwabi

Mit 1,2cm meine ich die Oberrohrlänge! zwinker

Auf einem Größeren Rahmen sitzt man sicherlich nicht Aufrechter!
Wie oben geschrieben, sitzt man Absolut auf der gleichen Höhe.
Man sitzt einfach leicht Gestreckter.
Nur weil das Sitzrohr Länger ist, sitzt man nicht auf anderer Höhe.
DIe Sattelstütze ist einfach weiter drinnen! lächel
Tretlager- und Lenkerhöhe sind bei 17,5 und 18,5" Identisch.

lg




Trek Remedy 8 2012 - zuschlagen?  •  28.09.2011 12:23


24 chaka biker

hallo schwabi,

interessiere mich auch für das remedy 8, hast du deines schon, wenn ja wie fährt es sich denn?
dein händler hat dir wirklich einen guten preis gemacht, wo hast du das bike denn gekauft? eine anfrage meinserseits wäre ja auch bestimmt nicht verkehrt, vielleicht kann man ja einige euros dabei sparen lach

gruß

Trek Remedy 8 2012 - zuschlagen?  •  30.10.2011 16:22


25 chaka biker

hallo leute, habe heute eine probefaht mit dem remedy 8 machen können. mein händler hatte sogar ein 17,5 sowie ein 18,5 zoll da gehabt, da konnte ich auch gleich den unterschied zum jeweiligen erfahren. ich habe mir dann das 2012er modell in 17,5 bestellt. meine größe ist 178 und meine schrittlänge 86, habe mich einfach besser auf dem kleineren rahmen gefühlt. habe auch einen super preis bekommen, 2200,- für das neue modell, da konnte ich nicht mehr wiederstehen.

gruß
werner

Trek Remedy 8 2012 - zuschlagen?  •  31.10.2011 20:04


26 schwabi

Hallo chaka biker!

Hast ja eh auch ziemlich den selben Preis bekommen wie ich! zwinker

Das war aber sowieso eher ein Glücksgriff bei mir und eine Weiterempfehlung des Ladens hätte nichts gebracht.

Was hast du für eine Armlänge? Hast ja sonst die selben Maße wie ich! zwinker


Jetzt muss nur noch der Winter schnell vorbei gehen! lach



lg

Trek Remedy 8 2012 - zuschlagen?  •  31.10.2011 22:59


27 chaka biker

Zitat von schwabi

Hallo chaka biker!

Hast ja eh auch ziemlich den selben Preis bekommen wie ich! zwinker

Das war aber sowieso eher ein Glücksgriff bei mir und eine Weiterempfehlung des Ladens hätte nichts gebracht.

Was hast du für eine Armlänge? Hast ja sonst die selben Maße wie ich! zwinker


Jetzt muss nur noch der Winter schnell vorbei gehen! lach



lg


ja das habe ich lächel, wobei mein händler auch anderen den preis machen könnte.

mit den maßen liegen wir wirklich sehr nahe besammen, ich bin 178cm groß und meine armlänge habe ich jetzt mal gemessen und komme auf 64cm.
wie aber im anderen forum schon geschrieben, werde ich das 18,5er nochmals mit einem kürzeren vorbau fahren.

bei mir muss der winter erst nicht vorbei sein, werde auch im winter einige runde drehen. habe das in der vergangenheit auch immer gemacht

gruß

Trek Remedy 8 2012 - zuschlagen?  •  01.11.2011 19:52


28 Matze88

hi,

ich interessiere mich auch für das Remedy 8, könnt ihr vielleicht jetzt noch mal schreiben, wie zufrieden ihr seid, wenn jemand das hier noch liest zwinker

und was mich natürlich noch interessieren würde, wie ihr das mit dem preis angestellt habt, neues Bike und dann 500€ billiger, hätte ich auch gerne zwinker

gruß

Trek Remedy 8 2012 - zuschlagen?  •  24.12.2011 18:50


29 NOMAD

Hab das Remedy 7 von 2011 und bin damit extrem zufrieden. Ein bike für alle Situationen, ausser vieleicht dem downhill parcours im bikepark aber das hab ich noch nicht probiert. Auch 10% steigungen kann man damit fahren.

am besten machst du damit eine probefahrt. Die sagt dir dann obs was für dich ist und in welcher Grösse.

Ich selber hab sehr lange in der 150/160 mm Klasse gesucht und kann mir kein besseres bike vorstellen. Von Votec über giant/merida, ghost/cube, canyon/radon und selbst specialized gab es kein modell das mir so richtig gefallen hat.

das remedy 8 hat etwas "bessere" teile verbaut als das 7 aber wenn ich ein rad kaufe achte ich nur auf den rahmen/dämpfer und dann noch die federgabel. allerdings passte das beim 2011er 7ner so perfekt das ich bis auf die avid elixir 3 nichtz weiter wohl tauschen werde. na ja, der steinharte rennrad sattel ist vor der ersten ausfahrt schon getauscht worden aber das wars dann auch.

500 euro billiger geht eigentlich nur am saisonende september/oktober bzw nach ludwigshafen wenn du keinen händler in der familie oder als guten freund hast.

Trek Remedy 8 2012 - zuschlagen?  •  28.12.2011 12:40


30 Matze88

hi,

ja hab jetzt mal eine Probefahrt auf einem 21,5" bike gemacht, allerdings konnte ich kein kleineres fahren und hab im Nachhinein gesehen, dass es auch zwei Versionen dieser Größe gibt. Also werde ich noch ein bisschen testen zwinker

ja mein Problem ist auch ein wenig die Komponenten zu vergleichen. Hab zb als Alternative an ein Cube Stereo Race gedacht, 200euro billiger und komplett XT? was ist dann bei Trek besser? der Rahmen?

Bei dem Preis bin ich immer noch nicht so wirklich sicher..ist das erste Bike in der Preisklasse das ich kauf und da ich Student bin und da Geld eh knapp ist will ich halt gerne nur das nötigste bezahlen, allerdings so, dass beide seiten was davon haben, ich denke bei so einem Fahrrad verdient ein Händler auch gut mit oder? Gibt es eine Prozentzahl, die man so ungefähr nennen kann, die ein Händler an einem Fahrrad verdient? Listenpreis wird ja in dieser Preisklasse niemand zahlen oder (Mindestrabatt?)

Danke und Grüße

Matze

Trek Remedy 8 2012 - zuschlagen?  •  29.12.2011 17:37


31 bieker

Hab jetzt nicht komplett alles gelesen bzw. weiß nicht welche Ausstattung das remedy hat.
Aber generell kann man sagen, dass sich Cube und trek bezgl. Rahmen und Kinematik nicht miteinander vergleichen lassen.
Trek steht wesentlich besser da was die Sachen betrifft.
Der Rahmen besitzt einen Dämpfer der speziell mit Fox entwickelt wurde um so Wippen zu minimieren aber gleichzeitig auch ein gutes Ansprechverhalten zu gewährleisten.
Während bei Cube meiner Meinung nach mehr Wert auf Optik und Umsatz gelegt wird.
Also ich würde das Trek kaufen, dann hast du schonmal ne solide Basis.
Parts kann man immer noch nachrüsten wenn man will.
Denk mal als Anfänger wird man eher ein Unterschied zwischen den Fahrwerken spüren als zwischen Schaltgruppen zwinker

So viel meinerseits lach

Trek Remedy 8 2012 - zuschlagen?  •  29.12.2011 20:11


32 NOMAD

wenn es wirklich nur um 200 Euro geht würd ich das Trek nehmen.

Hast du denn auf dem cube stereo eine Probefahrt gemacht und kannst die beiden Räder nun vergleichen?

Bei dem Cube wirst du sicher kein Schrott kaufen aber ich finde bei Rädern in dieser Preisklasse kann einfach nur eine ordentliche Probefahrt sagen was mehr zu einem passt.

Und Komponenten wie eine xt gruppe oder eine X9 Gruppe würde ich nicht kaufentscheident machen. Bei Schaltwerken Umwerfen und Shiftern ist 99% Einstellungsache. Selbst mit meiner 16 Jahre alten Shimano Alivio kann ich noch ordentlich fahren sofern die perfekt eingestellt ist.

Deswegen auch noch mein Tipp. wenn du das rad neu hast, dann prüfe nochmal die Einstellung vom Umwerfer bevor du fährst. Es ist sehr ärgerlich mit einem brandneuen Fahrrad das erstemal zu fahren und zack springt die Kette vom obersten Ritzel runter und verheddeert sich so dass gar nix mehr geht. Und hat man das Problem gelöst und fährt mit ölverschmierten fingern weiter fliegt die Kette noch einmal an einem 10% steilen Berg vom kleinsten Ritzel runter bereut man den Kauf für einen kurzen Moment. Aber das ist falsch denn es ist einfach nur einstellungsache und hat nichts mit dem rad oder dem Umwerfer zu tun. ein bischen an den Einstellschrauben gedreht und alles funktioniert wieder perfekt.

Trek Remedy 8 2012 - zuschlagen?  •  23.01.2012 13:49


33 schwabi

Hallo chaka biker!

Hast du das 18,5er mit kurzem Vorbau noch probirt?

lg

Trek Remedy 8 2012 - zuschlagen?  •  07.03.2012 22:12


34 schamr

Hi,
die Preise von Trek sind nicht sehr fair. Ich habe immer lange genug gewartet und z.B. mein Trek Session 8 2010 statt UVP 3499 umd 2400 gekauft. Mein Trek Scratch Air 6 2010 habe ich vom bikepalast salzburg um 1800 EUR !!! nagelneu gekauft. Also Deine Kiste ist viel zu teuer.
Waere ich an Deiner Stelle dann nur das YT hier:
http://www.yt-industries.com/shop/index.php?page=product&info=213&x10ff5=dsgngcpioiurvj1rh2g2p9poluvens78

Wenn ein Trek dann nur in den USA bei einem online shop suchen EUR zu US Doller ist Wahnsinn im Moment, regulaer importieren und verzollen. Da kriegst Du inklusive Zoll etc. (macht in der Regel Kaufpreis plus 35% aus). Du wirst staunen wenn Du da mal ernsthaft suchst.

Die Amibikes sind in Europa viel zu teuer.

Lg, Martin aus Innsbruck

Trek Remedy 8 2012 - zuschlagen?  •  08.06.2012 23:14


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Ich kann das 2012 Trek Remedy 8 statt UVP: €2699 um €2159 inklusive Umbau meiner XT Kurbel vom Hardtail ins Remedy haben. (Trek Remedy 8)