mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Trinkflaschen

Wollte mal so in die Runde fragen was ihr so alls Trinkflschen benutzt

1 biker_flo

Servus wollte mal so in die Runde fragen was ihr so alls Trinkflschen benutzt! Habe auch eine extra fürs Biken aber dort ist der Nachteil das si ständig leicht ausläuft und darum wollte ich wissen was ihr mir empfehlen könnt!

Danke im Vorraus!

Gruß Flo

Trinkflaschen  •  15.06.2008 20:43


2 Tim

Es gibt eine von Xenofit...
Die hab ich las erste gehabt und tut ihren Dinst ganz gut lächel
Nur wenn du die richtig voll machst(bis untern Rand) dann tropft die ein kleines Bischen... Sonst top.
Und dan nhab ich ncohe eine für 2€ die ebenfalls klasse, wenn nciht sogar besser ist lächel

LG Tim

Trinkflaschen  •  15.06.2008 23:46


3 NOX_GIANT_user

Hallo,

ich fahre verschiedene Flaschen, die es immer so bi diversen MTB Rennen gibt. Ich glaube die sind so meißtens von Tacx.
Die sind recht gut und wenn mal was raustropft ist es ja auch nicht so schlimm.

Gruß Alex

Gebremst wird erst im Ziel

Trinkflaschen  •  16.06.2008 08:37


4 biker_flo

Ah danke für die Antworten! Habt ihr vielleicht ein paar Bilder von den Flaschen???

Gruß Flo

Trinkflaschen  •  16.06.2008 09:46


5 Tim

Trinkflaschen  •  16.06.2008 13:52


6 Maggus

Sers zusammen,
hab seit kurzem eine Plastikflasche von Alpina, weil mich das Geklappere von Metallflaschen im Flaschenhalter wahnsinnig gemacht hat. Die Plastikflasche hat 3€ gekostet und leistet gute Dienste. In starker Schräglage ist sie zwar teilweise ein wenig undicht, aber im Flaschenhalter am Bike treten solche Kipplagen ja nur bei Stürzen auf zwinker und da ist ja die Radflasche sowieso das geringste Problem. Innsgesamt bin ich also sehr zufrieden mit dem Teil!
Lg Markus

Trinkflaschen  •  16.06.2008 14:01


7 Tim

Wenn das Wasser am Rand ausläuft könnt ihr in den Deckelrand ein bischen Zewa reinstopfen... zwinker

LG Tim

Trinkflaschen  •  16.06.2008 14:23


8 biker_flo

Ah danke für den Tipp Tim! Dann werde ich demnächst mal auch in eine neue Flasche investieren ist ja nicht die Welt! Ich denke, dass einfach nach 2,3 Jahren so ne Flasche einfach undicht wird vom Abdichtungsgummi her!

Gruß Flo

Trinkflaschen  •  16.06.2008 14:25


9 Maggus

sowas hat meine flasche gar nicht lächel

Trinkflaschen  •  16.06.2008 14:39


10 biker_flo

Dort gibt es ja verschieden Modelle Maggus zwinker

Trinkflaschen  •  16.06.2008 14:42


11 Maggus

schon klar

Trinkflaschen  •  16.06.2008 14:43


12 biker_flo

Habe mal probier als bei uns in der Nähe die Bayerntour der Radprofis durchging so eine Flasche zu organisieren aber halt leider nicht geklappt traurig

Trinkflaschen  •  16.06.2008 14:46


13 Maggus

schade, die teile sind echt praktisch

Trinkflaschen  •  16.06.2008 14:47


14 biker_flo

Ja habe mich extra an einem Anstieg plaziert wo ich dachte, das hier sicherlich viele ihren letzen Schluck aus der Flasche nehmen und dann weg werfen! Hat aber nicht sollen sein traurig

Trinkflaschen  •  16.06.2008 14:48


15 Maggus

naja, vll nächstes mal

Trinkflaschen  •  16.06.2008 15:31


16 biker_flo

Ja wenn net muss ich halt die paar Euro hinlegen zwinker Ist ja auch nicht die Welt!

Trinkflaschen  •  16.06.2008 15:42


17 Arcbound

Hm, ich hab auch so ne 5€ Trinkflasche von Specialized, die ist durchsichtig. Das einzig Blöde ist, dass die nicht UV-Resistent ist, und so die Getränke (Apfelschorle, isotonische Sportgetränke) nach ner zeit echt eklig schmecken, oder soagr die Flasche verfärben. Deshalb werd ich mich irgendwann mal nach ner UV/Sonnenlicht undurchlässigen Flasche umgucken...

Trinkflaschen  •  16.06.2008 16:23


18 biker_flo

Oha da glaube ich das es einem da am Trinken vergeht zwinkerAber dazu muss man doch mehr an Geld hinlegen oder?

Trinkflaschen  •  16.06.2008 16:35


19 Arcbound

kA, in letzter Zeit hab ichs dann so gehandhabt, dass in die Flaschen nur noch Wasser kam, und ich dann alles andere in extra Flaschen im Rucksack mitgenommen habe, so blieben die Sachen dann auch schön frisch. Aber trotzdem bin ich eher enttäuscht von der Flasche, da auch das Wasser, wenn es lange in der Flasche war und am besten noch der Sonne ausgesetzt war, nach Plastik schmeckt. Liegt vielleicht an dem weichen Kunststoff. Ich hab noch ne andere Flasche von Giant, die ist etwas härter, dort schmeckt aber nichts nach Plastik. Ist aber auch schon etwas älter, und weiß, d.h. auch nicht durchsichtig...

Trinkflaschen  •  16.06.2008 18:21


20 biker_flo

Ja dann sollte man solche dursichtigen Flaschen meiden wenn man das was man trinkt auch noch schmecken will zwinker

Trinkflaschen  •  16.06.2008 18:33


21 Maggus

Meine Flasche ist auch durchsichtig, aber ich habe bis jetzt noch keine Probleme damit, also schätze ich, dass das irgendwie mit der Kunststoffmischung zusammenhängt.

Trinkflaschen  •  17.06.2008 13:43


22 biker_flo

Wie viel Geld dürfte eig. eine Flasche höchstens Kosten?

Trinkflaschen  •  17.06.2008 13:56


23 Maggus

also ich bin mit der für 3€ echt zufrieden!

Trinkflaschen  •  17.06.2008 15:07


24 biker_flo

So in die Preisklasse werde ich mich dann auch begeben zwinker

Trinkflaschen  •  17.06.2008 15:11


25 Maggus

halte ich für sehr sinnvoll, denn für das geld kann man die flasche dann auch von zeit zu zeit erneuern!

Trinkflaschen  •  17.06.2008 15:12


26 NOX_GIANT_user

Hallo,

Also ich fahre wie schon am Anfang erwähnt irgendwelche Flaschen. Hauptsache rund und sie passen in meinen Halter. dachte am Anfang icht das so ein Thema so sehr beliebt ist.

Gruß Alex

Gebremst wird erst im Ziel

Trinkflaschen  •  17.06.2008 15:13


27 biker_flo

Verstehe zwar nicht so ganz was du meinst aber egal! Aber was mir auffällt da ich gerade auf der Suche im Internet bin das es fast keine Flaschen gibt die 1 Liter beihalten !?!

Gruß Flo

Trinkflaschen  •  17.06.2008 16:08


28 Maggus

Stimmt, sind ünerwiegend 0,75 Liter, weil die Dinger aufgrund gleichbleibenden Umfangs ja sonst um ein gutes Stück länger sein müssten und das gäbe bei vielen Fullies wiederrum Platzprobleme im Rahmendreieck.
Lg Markus

Trinkflaschen  •  18.06.2008 15:09


29 biker_flo

Ah darum ich bin da nie drauf gekommen zwinker Werde dann berichten welche ich mir gekauft habe lächel

Gruß Flo

Trinkflaschen  •  18.06.2008 15:13


30 speedmax

Ich benutze irgendwelche Kunststoffflaschen für 2€. Die sind absolut ok. Ich würde für eine Kunststoffflasche auch nicht mehr ausgeben.

Gruß, speedmax

Trinkflaschen  •  19.06.2008 10:18


31 biker_flo

Habe derzeit diese Flasch:

http://www.roseversand.de/output/controller.aspx?cid=155&detail=10&detail2=696

Aber bei der ist das Problem, das oben die Dichtung einfach nach der Zeit nachlässt!

Gruß Flo

Trinkflaschen  •  19.06.2008 12:15


32 speedmax

Das ist meine aktuelle Flasche. Bin sehr zufrieden damit und sie hat nur 3€ gekostet. Und gut sieht sie auch noch aus. Diese Art von Flaschen ist aber nur dicht, wenn man Flüssigkeiten mit wenig Kohlensäure oder gar keiner einfüllt. Und für die Ewigkeit sind solche Kunststoffflaschen sowieso nicht gemacht, besonders nicht, wenn man etwas anderes als Wasser einfüllt. Noch ein Nachteil ist, dass das Getränk schnell warm wird, da sind Metallflaschen besser. Die sind mir aber zu schwer und ich finde sie fürs Biken ungeeignet. Darüber hinaus schmeckt das Getränk dann nach Metall und die Flasche klappert im Halter. Ach ja, Metallflaschen sind auch teurer. Desshalb bevorzuge ich Kunststoffflaschen.
@biker_flo
Ich würde nie auf die Idee kommen mir eine Flasche zu holen aus der schonmal jemand anderes getrunken hat.



Gruß, speedmax

Trinkflaschen  •  13.04.2009 04:32


33 Karsti

Ich hab je nach Tour entweder 2x 1Liter oder 2x 0,5Liter.
Die 1Liter sind diese:



Und die 0,5er hab ich irgendwann mal im Kaufland für je 1€ geholt.

"Wer später bremst, fährt länger schnell!!!" zwinker meine HP

Trinkflaschen  •  13.04.2009 09:31


34 biker_flo

@ speedmax,was soll daran schlimm sein wenn ich die Flasche nehme und gründlich ausswachse??

Trinkflaschen  •  13.04.2009 10:09


35 Karsti

Zum sauber machen nehm ich Kukkident so einmal die Woche.
Ja ich weis, es ist zum Gebiss reinigen.
Aber es geht für Trinkflaschen und Thermoskannen einwandfrei.
Über Nacht reinmachen, und am nächsten Tag einfach ordentlich auspühlen und fertig.
Die Flaschen sind dann wie neu.
Und wenn du die Deckel in ne Schüssel legst, und machst es genauso, kannst du auch ne gebrauchte Flasche nehmen, ohne bedenken.

"Wer später bremst, fährt länger schnell!!!" zwinker meine HP

Trinkflaschen  •  13.04.2009 10:22


36 speedmax

Kukkident lächel Aber warum nicht wenns gut funktioniert.
Meine Flsche fasst wohl um den halben Liter würde ich schätzen. Steht aber nix drauf. Ich habe am Bike nur einen Flaschenhalter weil die anderen Gewinde im Rahmen durch die Halterung der Pumpe belegt sind. Aber mir reicht eine Flasche auch. Und Trinkrucksäcke mag ich nicht.
@biker_flo
Ist schon in Ordnung mit dem Auswaschen. Hast recht.

Gruß, speedmax

Trinkflaschen  •  13.04.2009 11:21


37 speedmax

Zitat von speedmax

Das ist meine aktuelle Flasche. Bin sehr zufrieden damit und sie hat nur 3€ gekostet. Und gut sieht sie auch noch aus. Diese Art von Flaschen ist aber nur dicht, wenn man Flüssigkeiten mit wenig Kohlensäure oder gar keiner einfüllt. Und für die Ewigkeit sind solche Kunststoffflaschen sowieso nicht gemacht, besonders nicht, wenn man etwas anderes als Wasser einfüllt. Noch ein Nachteil ist, dass das Getränk schnell warm wird, da sind Metallflaschen besser. Die sind mir aber zu schwer und ich finde sie fürs Biken ungeeignet. Darüber hinaus schmeckt das Getränk dann nach Metall und die Flasche klappert im Halter. Ach ja, Metallflaschen sind auch teurer. Desshalb bevorzuge ich Kunststoffflaschen.
@biker_flo
Ich würde nie auf die Idee kommen mir eine Flasche zu holen aus der schonmal jemand anderes getrunken hat.



Da ich jetzt Ferien habe, bin ich mal zu meinem Händler gefahren und habe mich umgeschaut, ob ich für meine Trinkflasche noch ein Geschwisterchen finde. lach Dabei habe ich festgestellt, dass es meine Fahrrad XXL Flasche jetzt auch in groß gibt. Ich habe mir aber diese gekauft:


Gruß, speedmax

Trinkflaschen  •  18.07.2009 18:21


38 biker_ac

Ich habe eine von der "Tour de France" bäh

werde mir aber eine andere holen wenn ich wieder ein Fahrrad habewahrscheinlich eine aus Plastik für 2,50€

Gruß

Trinkflaschen  •  10.09.2009 14:23


39 Der.Dude

Hi Leute!

ICh kann Plastikflaschen nicht leiden, um nicht zu sagen: Ich hasse sie!! Dieser Hass ist zwar unbegründet, sitzt aber tief in mir drin zwinker

Also schau ich immerzu ob ich irgendwo ne schicke Aluminiumflasche bekomme. Vor kurzem hab ich dann die Flaschen von SIGG in nem Laden gesehen. Die Kosten dort knappe 20 Euro. Müsste solch eine sein: http://die-kinderoase.de/zen1/images/8132_00.jpg

Was halltet ihr von diesen Flaschen? Lohnt sich der relativ hohe Preis?



Viele Grüße, Der Dude

Trinkflaschen  •  04.04.2010 14:00


40 mondgesicht93

Sigg Flaschen sind echt gut, die sind Stabil, halten getränke auch mal eine Zeit lang kühl (oder Warm) und du hast Garantie, auch wenn du die Flasche beutzt hast

Das ist kein Fahrrad, das ist ein Mountainbike, du Fußgänger

Trinkflaschen  •  04.04.2010 15:22


41 MarDi

Zitat von biker_flo

Wie viel Geld dürfte eig. eine Flasche höchstens Kosten?

Nix zwinker ich fahr nur noch mit Pet-Flaschen, da kommt dann noch ne Magnesium Tablette rein und gut is. Alles ander, auch meine Trinkblase, machen mir zuviel Aufwand, immer dieses Reinigen wütend Die dreckige staun Pet-Flasche (0,7 l) brin ich zum Getränkehändler der mir auch noch was dafür gibt lach


LTD Race "Here comes the bike in black -BIB"

Trinkflaschen  •  07.11.2010 14:13


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Wollte mal so in die Runde fragen was ihr so alls Trinkflschen benutzt (Trinkflasche, Trinkflaschen)