mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Unterschiede der Bremsbeläge Organisch, Ceramic Sintered

ich möchte mir für meine Hayes Stroker Ryde neue Bremsläge kaufen. Bei Actionsports gibt es von Alligator 3 Ausführungen: Organisch, Ceramic Sintered und semi-metall.

1 nike

Hallo,
ich möchte mir für meine Hayes Stroker Ryde neue Bremsläge kaufen. Bei Actionsports gibt es von Alligator 3 Ausführungen: Organisch, Ceramic Sintered und semi-metall.
Was sind denn die Unterschiede zwischen diesen?
Bremspower, Verschleiß, Bremsverhalten bei Nässe, ...

Und sind die Bremsbeläge von Alligator überhaupt zu empfehlen? Was gibt es für die Hayes Stroker Ryde noch für Bremsbeläge?

Unterschiede der Bremsbeläge Organisch, Ceramic Sintered   •  11.09.2012 12:19


2 folienmaster

Servus

hier kannst mal nachlesen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Bremsbelag

Gibt da noch die Orignalen, SwissStop, KoolStop und noch

ein paar Hersteller.

gruss ws ws home

Unterschiede der Bremsbeläge Organisch, Ceramic Sintered   •  11.09.2012 13:14


3 RadonRacer

Hallo zusammen,

ich bevorzuge die organischen Beläge, da diese meiner Meinung nach besser zu dosieren sind und auch bei Regen gut zu handeln sind.

Ciao lächel

Unterschiede der Bremsbeläge Organisch, Ceramic Sintered   •  11.09.2012 16:51


4 nike

Aber die Alligator Beläge sind schon in Ordnung, oder?
Und generell Bremsbelag wechseln ist doch eigentlich nur Rad raus, Kolben zurückdrücken, Sicherungsschraube lösen, alte raus, neue rein und alles wieder festmachen oder?

Unterschiede der Bremsbeläge Organisch, Ceramic Sintered   •  12.09.2012 00:58


5 Diddo

Und danach einbremsen. Genau.

Unterschiede der Bremsbeläge Organisch, Ceramic Sintered   •  12.09.2012 18:41


6 Xaver

Zitat von nike

Aber die Alligator Beläge sind schon in Ordnung, oder?
Da habe ich schon viel Negatives darüber gehört.
Nimm doch die bewährten Swissstop oder Koolstop.

Unterschiede der Bremsbeläge Organisch, Ceramic Sintered   •  12.09.2012 21:40


7 Diddo

Ich würd die vom Hersteller nehmen, aber ich fahre ja auch Bremsen ohne Druckpunkt

Unterschiede der Bremsbeläge Organisch, Ceramic Sintered   •  12.09.2012 21:52


8 Chief_Justice

Ich habe beste Erfahrungen mit den normalen KoolStop-Belägen gemacht. Die beißen ordentlich, lassen sich optimal dosieren und bieten auch bei Nässe eine hervorragende Bremsleistung.

Unterschiede der Bremsbeläge Organisch, Ceramic Sintered   •  14.09.2012 19:42


9 Xaver

Zitat von Diddo

...aber ich fahre ja auch Bremsen ohne Druckpunkt
Häh??

Unterschiede der Bremsbeläge Organisch, Ceramic Sintered   •  17.09.2012 19:20


10 Diddo

Zitat von Xaver

Zitat von Diddo

...aber ich fahre ja auch Bremsen ohne Druckpunkt
Häh??

Das ist eine Anspielung auf das altbekannte Magura-Bashing weil die Bremsen einen nicht sonderlich stark definierten Druckpunkt haben. Sobald du in die englischsprachigen Foren kommst freuen sich alle über die geile "Modulation" der Bremsen zwinker

Unterschiede der Bremsbeläge Organisch, Ceramic Sintered   •  17.09.2012 22:18


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

ich möchte mir für meine Hayes Stroker Ryde neue Bremsläge kaufen. Bei Actionsports gibt es von Alligator 3 Ausführungen: Organisch, Ceramic Sintered und semi-metall. (Bremsbeläge, Organisch, Ceramic, Sintered )