mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Verhalten der SLX Bremse normal?

1 Etroxis

Guten Abend,

nachdem ich auf die SLX Bremse umgebaut habe war alles gut und ich war / bin voll und ganz zufrieden. (Vorher Formula RX)

So jetzt war ich heute auf ner kleinen Runde unterwegs und bin einen Trail gefahren (Ohne zu bremsen erst am ende als die Straße kam). Auf dem Parkplatz kurz angehalten um zu schauen welchen der Wege ich jetzt nehme. Auf einmal fällt mir auf das ich den Bremshebel vorne nur extrem kurz bis zum Druckpunkt ziehen kann. Ich bin dann erstmal so weiter gefahren und habe auch ganz normal gebremst. Ging auch alles Bremsleistung war da und dosieren ging auch noch nur war der Druckpunkt extrem früh. Ich kann den Hebel nicht mal einen MM ziehen ohne das die Bremse anfängt zu bremsen/schleifen. Ist das normal? Luft im System? Bremse hat ca 200-300 km runter. Hinten ist alles wie es immer war ca 1-1.5 cm bis zum Druckpunkt.

MfG

Etro



Gruß Etro und gute fahrt

Verhalten der SLX Bremse normal?  •  20.06.2017 22:48


2 KM-Fresser

Zitat von Etroxis

Guten Abend,

nachdem ich auf die SLX Bremse umgebaut habe war alles gut und ich war / bin voll und ganz zufrieden. (Vorher Formula RX)

So jetzt war ich heute auf ner kleinen Runde unterwegs und bin einen Trail gefahren (Ohne zu bremsen erst am ende als die Straße kam). Auf dem Parkplatz kurz angehalten um zu schauen welchen der Wege ich jetzt nehme. Auf einmal fällt mir auf das ich den Bremshebel vorne nur extrem kurz bis zum Druckpunkt ziehen kann. Ich bin dann erstmal so weiter gefahren und habe auch ganz normal gebremst. Ging auch alles Bremsleistung war da und dosieren ging auch noch nur war der Druckpunkt extrem früh. Ich kann den Hebel nicht mal einen MM ziehen ohne das die Bremse anfängt zu bremsen/schleifen. Ist das normal? Luft im System? Bremse hat ca 200-300 km runter. Hinten ist alles wie es immer war ca 1-1.5 cm bis zum Druckpunkt.

MfG

Etro

Das alte Lied.Druckpunkt wandern bei Shimano. Herzlichen Glückwunsch



Wie gut, dass ich keine Ahnung von Mountain Bikes habe

Verhalten der SLX Bremse normal?  •  21.06.2017 00:04


3 Etroxis

Okay muss ich mich dann einfach an den neuen Druckpunkt gewöhnen oder kann ich irgendwas dagegen machen? Bw kann ich bedenkenlos fahren?

Gruß Etro und gute fahrt

Verhalten der SLX Bremse normal?  •  21.06.2017 07:02


4 Terminator

Stopp: Das Druckpunktproblem zeigt sich wie folgt:

- Bremshebel bis zum Druckpunkt kräftig ziehen
- Bremshebel ganz(!) kurz loslassen und sofort wieder ziehen

Wenn dann der Druckpunkt praktisch sofort kommt, dann ist das das leidige Serienproblem.

Wenn das bei dir also nur auftritt, wenn du direkt vorher den Hebel losgelassen hast, kannst du leider nix tun, außer die Bremsflüssigkeit zu wechseln, Putoline 2.5 ist wohl das Mittel der Wahl, das ist dünnflüssig genug, so dass das Problem nicht mehr auftritt. Ob das auch wirklich die selben Eigenschaften was Hitzebeständigkeit angeht hat, steht auf einem anderen Blatt.

Wenn das von oben nicht der Fall ist, klingt das nach einem Defekt.

Luft im System ist angesichts des Phänomens eher unwahrscheinlich, aber Entlüften kann zumindest mal nicht schaden...

Verhalten der SLX Bremse normal?  •  21.06.2017 13:14


5 Etroxis

Ich bin jetzt heute nochmal etwas länger gefahren und da war am Anfang der Druckpunkt wie gestern beschrieben dann wieder "normal" dann nach einer gewissen Zeit wieder sehr früh und dann relativ schnell wieder "normal" dann bin ich damit ca 40-50km gefahren und seit dem ist der Druckpunkt wieder "normal".

Gruß Etro und gute fahrt

Verhalten der SLX Bremse normal?  •  21.06.2017 18:42


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff