mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Vertrauenswürdigkeit von Bike und Mountainbike

"Bike", "Bikesportnews" oder "Mountainbike" Welcher von den Fahrrad-Zeitschriften vertraut Ihr mehr?

1 Conni (Gast)

Hallo,

mal eine ganz generelle Frage: wie sehr vertraut Ihr den Testurteilen und Testberichten von den beiden Fahrrad-Magazinen Mountainbike und Bike?

Und welcher von beiden Fahrrad-Zeitschriften vertraut Ihr mehr? Kann man die Testsieger relativ bedenkenlos kaufen?

Viele Gruesse,
Conni

Vertrauenswürdigkeit von Bike und Mountainbike  •  13.05.2007 23:17


2 Mountainbike-Kapitän (Gast)

Hi,
als Richtungsweiser finde ich die Tests schon ganz gut. Um die Zeitschriften aber richtig beurteilen zu können, sollte man die Zeitschriften regelmäßig lesen und sehen, ob sie sich widersprechen oder besondere Hersteller bevorzugen/benachteiligen.
Grundsätzlich ist mir "Mountainbike" sympathischer als "bike". Das ist mir irgendiwe zu flippig, aber das ist sicherlich Geschmackssache.

Vertrauenswürdigkeit von Bike und Mountainbike  •  14.05.2007 11:48


3 mtb-addict

Ich finds zwar immer sehr interessant, mal ne Fahrrad-Zeitung zu lesen und den ein- oder anderen Tipp bringt sowas schon. Aber auf die Goldwaage würde ich diese Tests auf keinen Fall legen. Mich kotzt der da propagierte Ausrüstungs-Fanatismus immer an. Wenn man all die Artikel für bare Münze nehmen würde, könnte man mit keinem Hardtail-Mountainbike einen etwas bockigeren Trail fahren und wenn es beim Radeln mal zu nieseln anfängt wird es schon fast als grob fahrlässig dargestellt, wenn man dann nicht mit dem 150-Euro Gore-Bikewear super HiTech Anti-Regen- Equipment unterwegs ist mit atmungsaktiven Teflon-Mikrofasern aus der Raumfahrt, von der Nasa getestet...

Vertrauenswürdigkeit von Bike und Mountainbike  •  14.05.2007 20:43


4 Micha (Gast)

Mein Abo der Mountainbike hab ich mittlerweile wieder gekündigt. Bei dem Mist, den die in den Testberichten schreiben, fällts mir schwer, die Zeitschrift für glaubwürdig zu halten. Auch mein Fahrrad-Händler meine schon öfters, das die sich hin- und wieder mal gerne "vermessen". Kann ja sein, dass der ein- oder andere Bericht ganz hilfreich ist, aber ob das dann tatsächlich auch der Wahrheit entspricht, steht woanders ist ne ganz andere Frage. Der Leser muss also nach wie vor selber entscheiden. Was also bleibt, sind ein paar nette Reiseberichte und hübsche Bilder.

Vertrauenswürdigkeit von Bike und Mountainbike  •  15.05.2007 17:45


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

"Bike", "Bikesportnews" oder "Mountainbike" Welcher von den Fahrrad-Zeitschriften vertraut Ihr mehr? (fahrradzeitschriften, mountain bike, bike, magazin)