mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Wann sollte man die Bremsbeläge wechseln?

Eine Antwort auf die Frage hätte ich aber auch gleich schon parat - und zwar wenn die Bremsbeläge ungefähr so aussehen wie hier

1 Lionel

Ich glaube, die Frage, wann man die Bremsbeläge wechseln sollte, wurde hier schonmal gestellt.
Eine Antwort auf die Frage hätte ich aber auch gleich schon parat - und zwar wenn die Bremsbeläge ungefähr so aussehen wie hier abgebildet, sollte man langsam in Erwägung ziehen, sich um die Anschaffung neuer Bremsbeläge zu kümmern zwinker


(Magura Julie Bremsbeläge)

...gestern hatte ich eine kleine Runde mit meinem Rad gedreht und dabei hatten die ohnehin schon total zerschlissenen Bremsbeläge meiner Magura Julie (Hinterrad) nun endgültig den Geist aufgegeben. Ein paar Ersatz-Bremsbeläge hatte ich aber gestern gleich nachbestellt, ich werde jetzt mal ein paar NoName-Sintermetall-Bremsbeläge testen, die 8,90 Euro gekostet haben. Bin mal gespannt, ob die was taugen.

Viele Grüße, Lionel

Wann sollte man die Bremsbeläge wechseln?  •  06.04.2008 15:02


2 kleinundmies

...die sehen aber extrem fertig aus! staun

Hat sich aber rechtzeitig schon bemerkbar gemacht, nehm ich an... oder?

◄◄◄ Umwege erhöhen die Ortskenntnis! ►►►

Wann sollte man die Bremsbeläge wechseln?  •  06.04.2008 18:08


3 Lionel

Ja klar. Schon länger hatte sich der Exitus der Bremsbeläge schleichend angekündigt. Naja, jetzt haben sie aber auch schon lange genug gehalten, das waren noch die Original-Bremsbeläge, die mit der Scheibenbremse zusammen geliefert wurden. Bin jedenfalls mal gespannt, ob die bestellten Ersatz-Beläge was taugen und ob sich meine "Billige-Noname-Bremsbeläge-Tun's-Auch-Theorie" wieder bestätigen wird zwinker

Wann sollte man die Bremsbeläge wechseln?  •  06.04.2008 21:18


4 kleinundmies

tja bei Bremsen muss glaub ich auch jeder seine Erfahrungen machen, da gibt es ja so viele verscheidene Scheiben und Bremssättel kombinationen...
Aber wäre gut zu wissen welche Beläge auf deiner Bremse die besten waren.

◄◄◄ Umwege erhöhen die Ortskenntnis! ►►►

Wann sollte man die Bremsbeläge wechseln?  •  07.04.2008 10:22


5 Kettenfett

Alle Achtung Lionel du hast ja sogar den Verschleiß-Indikator samt Belagsträger verheizt.

~~Schraubst du noch oder fährst du schon?~~

Wann sollte man die Bremsbeläge wechseln?  •  07.04.2008 12:07


6 kleinundmies

ich find es auch ein wenig zu lang gewartet... Das muss doch gequietsch haben oder irgendwie anders hässlich klingen oder so!?!?

◄◄◄ Umwege erhöhen die Ortskenntnis! ►►►

Wann sollte man die Bremsbeläge wechseln?  •  07.04.2008 12:08


7 Kettenfett

Die kleinen Höcker auf den Belägen (auf dem Bild oben zu erkennen, die unteren sind weg) zeigen die erreichte Verschleißgrenze durch Kontakt auf der Scheibe an.
Es gibt allerdings Kracks die diese Höcker abfeilen, um eben länger mit den BElägen zu fahren

~~Schraubst du noch oder fährst du schon?~~

Wann sollte man die Bremsbeläge wechseln?  •  07.04.2008 12:19


8 kleinundmies

wenn Metall auf Metall arbeitet kann das wohl nicht sehr gesund sein...

Also sollte man neue bestellen wenn es genau so weit ist, dass diese Höcker ran sind? Aber bis die neuen da sind würde ich damit auch noch fahren, wenn die Scheibe nicht drunter leidet, heißt das!

◄◄◄ Umwege erhöhen die Ortskenntnis! ►►►

Wann sollte man die Bremsbeläge wechseln?  •  07.04.2008 12:23


9 Kettenfett

Damit würdest du noch fahren?
Der Belag links im Bild hat keinen Belag mehr, hier schleift Metall auf Metall.
Aber da Lionel so scharf auf Scheiben von Ashima ist, wird er wohl damit Leben können zwinker

~~Schraubst du noch oder fährst du schon?~~

Wann sollte man die Bremsbeläge wechseln?  •  07.04.2008 12:28


10 kleinundmies

Nee sooo nun auch nicht... aber wenn der, nennen wir ihn mal Höcker, erreicht ist, werden neue Beläge bestellt und bis die da sind könnte ich mir vorstellen auch noch mit den Belägen weiter zu fahren wenn es sein muss... Höcker weg und denn wird doch noch eine Tour drin sein, bis die neuen da sind... oder?

naja grenzwertig vieleicht...

◄◄◄ Umwege erhöhen die Ortskenntnis! ►►►

Wann sollte man die Bremsbeläge wechseln?  •  07.04.2008 12:32


11 Kettenfett

Ja müsste noch klappen.

~~Schraubst du noch oder fährst du schon?~~

Wann sollte man die Bremsbeläge wechseln?  •  07.04.2008 12:34


12 Lionel

Ich kenne es so, dass die Bremsscheibe aus einem härteren Material ist, als das Trägermetall der Bremsbeläge. Und deshalb gilt eigentlich immer "der weichere gibt nach" - die Schleifspuren an der Bremsscheibe fallen also geringer aus, als an dem Bremsbeläge-Trägermetall. Bei meiner Hayes HFX-9 war das Trägermaterial sogar Kupfer - also besonders weich.

Wann sollte man die Bremsbeläge wechseln?  •  07.04.2008 12:38


13 Kettenfett

Ja die Theorie kenne ich noch aus Golf I Zeiten, da hatte ich auch den Belag runtergefahren bis nichts mehr ging,
der Mann vom TÜV war übrigends anderer Meinung lach

~~Schraubst du noch oder fährst du schon?~~

Wann sollte man die Bremsbeläge wechseln?  •  07.04.2008 12:42


14 Kramera (Gast)

Meine Beläge sehen ähnlich aus. Es sind die ersten. Die Bremsscheiben haben einige riefen. Müssen die jetzt besser auch raus, weil die eventuell einen höheren Verschleiss an den neuen belegen verursachen?

Wann sollte man die Bremsbeläge wechseln?  •  30.04.2008 17:47


15 Brain

Also wenn die so aussehen wie bei Lionel, dann solltest du die schnell wechseln. Da kommt schon das Metall durch und das ist nicht wirklich gut. zwinker

Grüße, Lars

Wann sollte man die Bremsbeläge wechseln?  •  30.04.2008 18:33


16 derMalte

Ich glaub Kramera meint die Scheiben, und die müssen denk ich mal nicht gewechselt werden, wenn die nen paar Rillen haben...

Wann sollte man die Bremsbeläge wechseln?  •  30.04.2008 18:37


17 Brain

Ups, ja hast Recht. Irgendwie war ich nur auf die Beläge fixiert zwinker
Denke die Scheiben kannst du ruhig weiter fahren.

Grüße, Lars

Wann sollte man die Bremsbeläge wechseln?  •  30.04.2008 18:38


18 Lionel

Hi Kramera!
Ach überhaupt nicht. Meine Bremsscheibe habe ich zwar ausgewechselt, aber nicht weil sie ebenfalls wie bei Dir ein paar Riefen abbekommen hat, sondern weil ich sie durch eine 203mm Bremsscheibe ersetzt habe (vgl. Thread Magura Julie mit 203mm Bremsscheibe am Hinterrad). Wenn ich das aber eh nicht vorher schon vergehabt hätte, wäre es überhaupt kein Problem, die etwas angeschubberten Bremsscheibe weiterzuverwenden.

Wann sollte man die Bremsbeläge wechseln?  •  30.04.2008 18:55


19 Kramera (Gast)

Danke für eure Tipps,
ich bestell erstmal die belege und dann schau ich wie es funktioniert.

Wann sollte man die Bremsbeläge wechseln?  •  30.04.2008 18:56


20 cube-star

Hab nen Freund
bei dem haben die abgebremsten
Beläge sogar die Scheibe verkratzt
also immer früh genug die Beläge wechseln

gruß cube-star

Wann sollte man die Bremsbeläge wechseln?  •  16.05.2008 22:04


21 Bo.fh

Zitat von cube-star

Hab nen Freund
bei dem haben die abgebremsten
Beläge sogar die Scheibe verkratzt
also immer früh genug die Beläge wechseln

gruß cube-star

Scheibenverschleiß haste aber auch mit intakten Belägen zwinker
Aber Beläge wechseln sollte man schon...

Gruß René

Wann sollte man die Bremsbeläge wechseln?  •  17.05.2008 10:09


22 kleinundmies

wie lange halten bei euch denn die Beläge so???

Also meine haben jetzt nach 2500km immernoch ca1mm vorn und hinten... also ich werd mir jetzt langsam mal ein paar neue zulegen, für den Fall, dass es bald so weit ist.

◄◄◄ Umwege erhöhen die Ortskenntnis! ►►►

Wann sollte man die Bremsbeläge wechseln?  •  15.06.2008 19:57


23 Tim

Also Statistsisch immer bei imm wechseln... Ich muss das bei meiner K18 leider schon früher machen, da sonst Bremsflüssigkeit austreten kann... Sprich nach 1500km is schluss... wütend

LG Tim

Wann sollte man die Bremsbeläge wechseln?  •  15.06.2008 23:51


24 Jesusfreak "Anton" (Gast)

Hallo!
EEEMMMMM ich sehe es sind Magura Julie?!
hast du eine Transportsicherung?
Die Transportsicherung hat an einer seite zwei kleine Fühler, und wenn s´die fühler nichtmehr zwischen die Ohrenläppchen des Bremsbelags passen, bei gezogenem Bremshebel dann sollte man die Beläge wechseln!

oder an den Ohrenläppchen des Belags sind je zwei kleine gügelchen, wenn diese kühelchen schon die speichen der Bremsscheibe anfangen zu treffen, sind die Bremsbeläge auch schon am ende!

euer Anton

Wann sollte man die Bremsbeläge wechseln?  •  15.09.2008 10:17


25 Lionel

Hi Anton!
Jas stimmt, es ist die Magura Julie - genauer gesagt die Julie, die auf den Bildern im Thread "Magura Julie mit 203mm Bremsscheibe am Hinterrad" zu sehen ist.
Aber die Transportsicherung habe ich leider nicht. Deshalb habe ich mich bisher immer auf den "akustischen" Verschleißindikator verlassen lach

Wann sollte man die Bremsbeläge wechseln?  •  15.09.2008 23:27


26 Jesusfreak "Anton" (Gast)

aber da auf dem Bild, die Bremsscheibe ist falsch rum eingebaut!
die schpeichen der Bremsscheibe müssen nach forne zeigen!, wie das obere Bild mit der 160er Bremsscheibe, die ist richtigrum!


liebe grüße Anton!

Wann sollte man die Bremsbeläge wechseln?  •  18.09.2008 16:59


27 Lionel

Nein, die Bremsscheibe ist nicht falsch verbaut, im Gegensatz zu den meisten anderen Bremsscheiben werden hier nur die Speichen auf Zug belastet. Grimeca sieht das für seine Bremsscheiben so vor. Gleiches gilt übrigens auch für die Ashima-Ultralight Bremsscheiben, die ich mir jetzt ans Rad gemacht habe - bei denen werden die Speichen ebenfalls auf Zug belastet. Am vorletzten Bild des ersten Postings kannst Du sogar den Richtungspfeil erkennen.

Wann sollte man die Bremsbeläge wechseln?  •  18.09.2008 17:07


28 kleinundmies

Eigentlich, ist dass sogar die häufigere Variante... nur beim Fahrrad scheinbar nicht.

Beim Motorrad usw. funktionieren fast alle Scheibenspeichen auf Zug!

◄◄◄ Umwege erhöhen die Ortskenntnis! ►►►

Wann sollte man die Bremsbeläge wechseln?  •  18.09.2008 18:43


29 -+-Chris-+-

man könnte die Scheiben ja auch falschrum montieren, sieht besser aus, und wenn man ned so stark bremsd werdnse auch net so schnell kaputt

---> Tourney kann besser sein als XTR, Glaubt ihr nicht??? <---

Wann sollte man die Bremsbeläge wechseln?  •  18.09.2008 18:48


30 kleinundmies

Da wird sich schon einer was bei gedacht haben... man kann sich ja auch nicht die Reifen einfach mal andersrum aufziehen. zwinker

◄◄◄ Umwege erhöhen die Ortskenntnis! ►►►

Wann sollte man die Bremsbeläge wechseln?  •  18.09.2008 18:50


31 -+-Chris-+-

ja, die sind extra so rum, wenn man nämlich bremmst wird die Kraft ja nicht direkt aufs Rad übertragen. Die Nabe dreht darum mit schwung weiter, während die Scheibe verlangsamt wird. Hätte man gerade Speichen, würden sich diese nach der Zeit nach Hinten verbiegen.

---> Tourney kann besser sein als XTR, Glaubt ihr nicht??? <---

Wann sollte man die Bremsbeläge wechseln?  •  18.09.2008 18:59


32 Jesusfreak "Anton" (Gast)

Joa! aber warum sind dann so viele Bremsscheiben, bei denen die speichen nach forne schauen?
Z.B. Formula, hayes, Avid, Magura und selbst Baumarktbrensscheiben bei allen gucken die speichen nach forne!??

Wann sollte man die Bremsbeläge wechseln?  •  18.09.2008 23:28


33 -+-Chris-+-

Wie schon gesagt: Diese Technik ist relativ einfach, und auch die kleinsten Bremsen können ne Scheibe mit geraden Speichen verbiegen, ich sehs bei meiner neuen Avid, wenn ich da ne Vollbremsung hinleg drückts die Gabel fast bis zum Anschlag rein und Hinten geht die ganze Bodenhaftung verloren.

---> Wenn mich ein Rennradfahrer überholt steh ich gerade am Rand und mach Pinkelpause <---

Wann sollte man die Bremsbeläge wechseln?  •  19.09.2008 12:34


34 emovate (Gast)

Die "Speichen" der Bremsscheiben können im geraden Zustand / In Spannungsrichtung mehr Spannung aufnehmen als wenn diese in einem Winkel auf die "Speiche" trifft. Axiale belastbarkeit ist halt höher. Somit schon ähnlich wie Chris es sagte, bei "geraden" Speichen auf der Nabe zur Scheibe würden diese quer und somit stärker belastet werden und müssten komplexer konstruiert werden.

Wann sollte man die Bremsbeläge wechseln?  •  19.09.2008 13:08


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Eine Antwort auf die Frage hätte ich aber auch gleich schon parat - und zwar wenn die Bremsbeläge ungefähr so aussehen wie hier (bremsbelag, wechsel, scheibenbremse)