mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Was für ein MTB? Marke?

1 DuQ51

Hallo, ich bin neu hier hab mich bisschen durchgelesen aber nichts passendes gefunden.

Zu meiner Person
Ich bin Mitte 20, komme aus NRW und bin Kraftsportler.
Bin tätig in der Autoteilebranche (Zubehör/Verschleißteile)

Ich möchte kein 200 Euro MTB, es sollte schon was vernünftiges werden.
Ich möchte gerne bei schönem Wetter zu arbeiten fahren und SA oder SO gerne längere Strecken fahren, da ich keine Lust habe im Gym Cardio zu machen. (Sprich als Ersatz dann Fahrrad fahren)
Man kann ja kein Audi/Bmw/Daimler mit Renault/Hyundai usw ersetzten.
Deswegen möchte ich ein Bike haben was auch von Qualität und Komfort her gut ist. Welche Marken sind gut und worauf muss man achten?

Was haltet ihr von sowas?
Focus Raven MTB Mountainbike Carbon Hardtail, 899 € VB
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/focus-raven-mtb-mountainbike-carbon-hardtail/517383384-217-1933?utm_source=ios&utm_campaign=socialbuttons&utm_medium=social

Mit freundlichen Grüßen

Was für ein MTB? Marke?  •  05.09.2016 18:48


2 holgiduke

Hallo DuQ51,

der Link funzt bei mir leider nicht, die Anzeige scheint auch nicht mehr aktuell zu sein. hmmm

Aber viel wichtiger als die Angabe, was du beruflich machst, wäre die Info, wie groß du bist und welche Schrittlänge du hast. Das wären erstmal die wichtigsten Infos zur Beurteilung, ob ein gebrauchtes Rad dir überhaupt passen könnte. Denn sollte es nicht passen, bringt dir die beste Qualität nichts.

Achso, Thema Qualität: bei Hyundai hast du 7 Jahre Garantie, sowas trauen sich die deutschen "Premiumhersteller" nie. lach

VG
Holger

Was für ein MTB? Marke?  •  06.09.2016 07:18


3 DuQ51

Danke für die Antwort.
Ich bin 183cm groß, wiege 102kg und die Schrittlänge 65-70cm wenn ich richtig gemessen habe.
Ich hab mich gestern weiterhin durchgelesen. Was ist ein fully und ein hardtail? Was kommt für mich in die Frage?
Welche Größe müsste ich haben ?
Ich hab da komplett keine Ahnung, tut mir leid.

Mit freundlichen Grüßen

Was für ein MTB? Marke?  •  06.09.2016 11:54


4 yamaharacer001

Hallo Zusammen,

ich bin neu hier im Forum und möchte mich gerne kurz vorstellen.
Bin 24 komme aus Baden-Württemberg,von Beruf Student.
In meiner Freizeit mache ich gerne Kraftsport und fahre unter anderem Zeit denke ich nun schon über den Kauf eines MTB´s nach und dachte mir hier ein paar Tipps zu bekommen.

Für den Anfang soll es ein gutes gebrauchtes Fully sein.
Habe im Internet auch schon einiges gefunden, allerdings bin ich mir wegen der Preise nicht immer ganz sicher.

Meine Frage ist was man für ein Specialized Camber FSR 29 Bj. 2012 ausgeben kann ?
Laut Besitzer wurde es nur 200km bewegt und davon nur auf der Straße, ansonsten stand es im Keller.
Veranschlagt sind 850€ VHB , äußerlich und technisch soll es neuwertig sein.

Was mein ihr dazu ?

Was für ein MTB? Marke?  •  06.09.2016 17:37


5 B.C.

@ yamaharacer

Ob Neuling im Forum oder nicht, es ist schon ein wenig Frech den Thread eines anderen für seine eigenen Belange zu benutzen!! zwinker

Wählt Currywurst!!

Was für ein MTB? Marke?  •  06.09.2016 18:56


6 holgiduke

Hallo DuQ51,

SL 65-70 bei 183cm? Klingt mir stark nach Messfehler oder du hast sehr kurze Beine. Ich habe bei 187cm eine SL von 88cm. Also am besten noch mal messen: Wasserwaage in den Schritt und vom Boden bis Oberkante Wasserwaage messen. Am besten mit Hilfe von zweiter Person.

Fully: vollgefedertes MTB
HT: vorne Federgabel, hinten starr

Was du brauchst hängt davon ab, was du damit machen willst und wie viel du ausgeben willst/kannst.

Grobe Richtung bei Neurädern: HT ab 1.000€, Fully ab 1.800€
Wenn du Glück hast und was passendes findest, könntest du jetzt noch ein reduziertes 2016er Modell finden, ist gerade bei vielen Händlern Abverkauf.

Gruß
Holger

Was für ein MTB? Marke?  •  07.09.2016 07:26


7 DuQ51

Hallo Holgiduke,

Hast recht die SL ist 83-84cm.
Ich brauche das halt für kleine Touren mit Freunden und zu Arbeit fahren bei schönem Wetter. Muss jetzt nicht high end sein.
Welche Rahmen Größe wäre das und auf was muss ich noch alles achten?
Welche Hersteller werden bezugt?

Mit freundlichen Grüßen

Was für ein MTB? Marke?  •  08.09.2016 11:33


8 holgiduke

Hallo DuQ51,

das ist alles sehr pauschal. Lies dich doch erst mal in die Materie ein und dann kannst du gezielter fragen.

Hersteller hat sicher jeder unterschiedliche Präferenzen, daran würde ich den Kauf jetzt auch nicht unbedingt festmachen.

Rahmengröße würde ich schätzen M-L oder 19", hängt aber auch immer von der jeweiligen Geo ab. Die meisten Hersteller bieten auch Größenrechner auf ihren Seiten an.

Das Vernünftigste wäre aber, einfach mal in ein Fachgeschäft zu gehen und sich dort beraten zu lassen. Da kannst du dir dann die verschiedenen Modelle auch gleich mal zeigen lassen und wahrscheinlich auch mal eine Probefahrt machen. Das ist für einen Einsteiger auf jeden Fall besser als blind ein Rad im Internet zu kaufen, nur weil es irgendjemand empfohlen hat.

Gruß
Holger

Was für ein MTB? Marke?  •  08.09.2016 12:31


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff