mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Was haltet ihr von diesem Laufradsatz?

bin gerade auf diesen Laufradsatz gestoßen: Alex ZX24 mit DT Swiss XPW. Was haltet ihr von den Dingern?

1 Pascal

Guten Abend ihr lieben,

bin gerade auf diesen Laufradsatz gestoßen:
Alex ZX24 mit DT Swiss XPW 1800 Laufradsatz schwarz-rot
http://www.bike-discount.de/shop/k735/a60414/alex-zx24-mit-dt-swiss-xpw-1800-laufradsatz-schwarz-rot.html

Was haltet ihr von den Dingern?

Gruß Pascal

Was haltet ihr von diesem Laufradsatz?  •  23.03.2012 21:28


2 folienmaster

Servus

für den Preis schauen die ganz ok aus.

Die Speichen sind ok, die Felgen etwas schwach und die Naben

kann ich nicht beurteilen.

Schau dir mal den LRS mit XT Naben und Mavic319 Felge oder

den 1900 DT SWiss LRS an.





gruss ws ws home

Was haltet ihr von diesem Laufradsatz?  •  23.03.2012 22:27


3 Pascal

Danke dir folienmaster.Habe mich auch noch weiter umgeschaut und gelesen das der laufradsatz so ein standard cube satz ist.Deine Vorschläge sind ja jetzt auch nicht so viel teuerer.Die Swiss finde ich super.
Den Fulcrum Red Metal 5 finde ich auch super.

Noch ne andere Frage.
Wären Hayes Stroker Ryde eine verbesserung zu meiner jetzigen shimano 445?Die sind gerade bei bike-discount für ungefähr 65€ komplett zu bekommen.

Gruß Pascal

Was haltet ihr von diesem Laufradsatz?  •  24.03.2012 06:45


4 folienmaster

Da kann ich leider nicht helfen, da ich beide nicht kenne. traurig

gruss ws ws home

Was haltet ihr von diesem Laufradsatz?  •  24.03.2012 10:32


5 Ustibomber

Kenne beide vom Fahren her, mit der Hayes wirst du dich nur ärgern, da die Bremse einfach nicht beisst, mit deiner Shimano, wirst du mehr freude haben.
Wenn du dir eine bessere Bremse holen willst die beisst und zuverlässig ist, dann hol dir eine Shimano SLX oder XT. Beide haben ordentlichen biss und gut zu Dosieren lächel

Was haltet ihr von diesem Laufradsatz?  •  24.03.2012 23:10


6 Mountainbike-Profi

Mein Vater (Mountainbike Profi wie ich) fährt die auf seinem Hardtail und er ist begeistert.Die Speichen halten sehr gut und sie waren noch nie verbogen.:)
Die Felge/n ist/sind sher gut.Also mein Vater empfiehlt sie jedem weiter. zwinker

Was haltet ihr von diesem Laufradsatz?  •  07.04.2012 22:16


7 DerJoe

Ihr seid ja alle Profis hier... hmmm
Warum fragt ihr Pascal dann erstmal nicht, was er so gedenkt, mit dem LRS zu fahren?
Wenn er nämlich gerne im Gravity-Bereich unterwegs ist, dropt, fette Reifen fährt usw, dann ist der LRS vielleicht nicht der Richtige für ihn. Egal, was irgendwer sonst so sagt. Ein Freerider nimmt einen anderen LRS als ein Marathonfahrer. Also künftig erstmal nach dem Einsatzzweck fragen. zwinker

Zur Hayes: Stimmt schon, die ist sehr schlapp. Die 445/446 ist eine vernünftige Brot-und Butterbremse. Gibt natürlich bessere, aber auch viele schlechtere. Die 445 macht vielleicht nicht viel her, aber sie funktioniert ordentlich. Wenn du preisgünstig mehr Leistung rausholen willst, dein Rahmen und deine Gabel es erlauben, wäre eine Vergrösserung des Scheibendruchmessers eine adäquate 'Tuning-Maßnahme'. Auch kann der Wechsel auf andere Bremsbeläge schon einiges mehr an Performance bringen.

Was haltet ihr von diesem Laufradsatz?  •  08.04.2012 04:59


8 Stützrad

Tja, die günstigen Shimano Bremsen kann ich nicht beurteilen,
aber die Saint und die Hayes. Natürlich kein Vergleich, aber ich habe mit Hayes Bremsen (3 Stück in unserem Stall)
noch nie Probleme gehabt und muß mal wieder vermuten, dass
die negativen Erfahrungen aus mangelnder Wartung und
Einstellung resultieren.
Natürlich sind es nicht die stärksten, aber sie3 Bremsen
verlässlich.

Zu dem LRS komplett kann ich nichts sagen, aber die Felgen
haben bei mir einiges mitmachen müssen. Sind nicht die
besten und leichtesten, dafür aber günstig und haben bei
mir ohne Mängel alles mitgemacht.

Henni

Volcano Lobbyist www.mtb-stuetzrad.de.vu

Was haltet ihr von diesem Laufradsatz?  •  08.04.2012 16:56


9 Atrejus

Zitat von DerJoe

Ihr seid ja alle Profis hier... hmmm
Warum fragt ihr Pascal dann erstmal nicht, was er so gedenkt, mit dem LRS zu fahren?
Wenn er nämlich gerne im Gravity-Bereich unterwegs ist, dropt, fette Reifen fährt usw, dann ist der LRS vielleicht nicht der Richtige für ihn. Egal, was irgendwer sonst so sagt. Ein Freerider nimmt einen anderen LRS als ein Marathonfahrer. Also künftig erstmal nach dem Einsatzzweck fragen. zwinker

Zur Hayes: Stimmt schon, die ist sehr schlapp. Die 445/446 ist eine vernünftige Brot-und Butterbremse. Gibt natürlich bessere, aber auch viele schlechtere. Die 445 macht vielleicht nicht viel her, aber sie funktioniert ordentlich. Wenn du preisgünstig mehr Leistung rausholen willst, dein Rahmen und deine Gabel es erlauben, wäre eine Vergrösserung des Scheibendruchmessers eine adäquate 'Tuning-Maßnahme'. Auch kann der Wechsel auf andere Bremsbeläge schon einiges mehr an Performance bringen.



Naja, die frage nach dem LRS war ja auch eher allgemein gestellt, deswegen hat es wohl auch ne allgemeine Antwort gegeben.
Ich denke mir, wer viel Gravity oder Airtime in seinen Fahrstil einbaut, weiß schon welchen LRS er fahren möchte..,;-)


Flow is concentrated Pleasure!

Was haltet ihr von diesem Laufradsatz?  •  09.04.2012 01:02


10 Pascal

Hallöchen,

brauche für mein Volcano noch einen Laufradsatz.Da bin ich auf diesen gestoßen.

http://www.poison-bikes.de/shopart/201230112/Fahrradteile_und_Zubehoer/Komplett-Laufraeder/26er-MTB/Sets/26-Laufradsatz-Sun-Single-Track-Weiss-Shimano-Deore.htm

Wäre der was?Der macht auf mich einen sehr guten Eindruck.Und Deore Naben sollen ja grundsolide arbeiten.

Gruß Pascal

Was haltet ihr von diesem Laufradsatz?  •  28.04.2012 14:30


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

bin gerade auf diesen Laufradsatz gestoßen: Alex ZX24 mit DT Swiss XPW. Was haltet ihr von den Dingern? (Laufradsatz, Alex ZX24)