mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

Welche Kette und Kasette verwenden?

Copperhead 3 2012

1 powerschwabe

Ich benötige eine neue Kette und evtl. eine neue Kasette für mein Bulls Copperhead 2012 Karl Platt.
Kurbel und Schaltwerk ist eine Shimono XT (3x10) verbaut.

Habe noch die erste Kette und Kasette drauf und nun ca. 3500km gefahren, als Abstand messe ich mit dem Messschieber 120.2mm raus.

Wie ist z.B. die Shimano XT 10-fach Kette CN-HG95? Und welche Kasette würdet ihr mir empfehlen?

Welche Kette und Kasette verwenden?  •  01.07.2016 14:02


2 powerschwabe

Hier noch ein paar Bilder












Welche Kette und Kasette verwenden?  •  01.07.2016 19:41


3 marcusen

Da musste mal suchen.
So Verschleißsets für SLX oder XT gibts manchmal günstig.
Was du nimmst von den beiden ist Wurscht. SLX ist eben nen 10er günstiger.
Deore würd ich ich nicht nehmen, warum kann ich dir aber auch nicht sagen lach

Radfahren ist nichts besonderes es macht einfach nur Spaß!!

Welche Kette und Kasette verwenden?  •  01.07.2016 22:33


4 KM-Fresser

Kauf dir bei Bike Components ein Set bestehend aus einer XT Kassette und Kette.Schau vor her welche Abstufung du hast.Es gibt 11/32,11/34 und 11/36.Da hast du etwas vernünftiges zum guten Kurs

Wie gut, dass ich keine Ahnung von Mountain Bikes habe

Welche Kette und Kasette verwenden?  •  02.07.2016 07:33


5 ukhh

BTW, kann es sein, dass es keine XTR Ketten mehr gibt? Ich hab mir im Winter noch eine geholt.
(ja, ich finde hohle Stifte toll lächel )

Je suis Charlie!! Im Süden von der Elbe, da sind die Leute nicht dasselbe. MTBs unter 600 Euro sind Kernschrott.

Welche Kette und Kasette verwenden?  •  06.07.2016 22:29


6 KM-Fresser

Zitat von ukhh

BTW, kann es sein, dass es keine XTR [[Ketten]] mehr gibt? Ich hab mir im Winter noch eine geholt.
(ja, ich finde hohle Stifte toll lächel )

Warum soll es keine XTR Ketten mehr geben? Ist auch egal,wir fahren eh Connex Ketten. Die sind um Welten besser.


Wie gut, dass ich keine Ahnung von Mountain Bikes habe

Welche Kette und Kasette verwenden?  •  07.07.2016 04:35


7 speedpixxel

Ich für meinen Teil bin da bislang mit der einfachen Sram bzw. Deore und KMC Kette sehr zufrieden gewesen. Warum kein XT(R)? Kette und Kasette sind Verschleißteile und werden bei mir mindestens 1-2 mal im Jahr gewechselt. Dazukommt das ich keine Rennen fahre bei denen es auf ein paar Gramm mehr oder weniger ankommt. Probleme gabs damit bei mir damit bislang nicht. lächel

Welche Kette und Kasette verwenden?  •  07.07.2016 10:42


8 powerschwabe

Habe jetzt die HG95 montiert, aber jetzt stelle ich fest daß ich den Nietstift in die vordere Bohrung der Außenlasche montiert habe.

Laut Anleitung soll der Stift in die hintere Bohrung der Außenlasche.

Ist dies jetzt schlimm?

Welche Kette und Kasette verwenden?  •  30.07.2016 22:38


9 Diddo

Passt die Laufrichtung? Also die Schrift nach außen? Dann würde ich mir keine Gedanken machen.

"Standover is over rated. You will NEVER fall off and end up stood over the toptube." - Brant Richards

Welche Kette und Kasette verwenden?  •  31.07.2016 12:39


10 powerschwabe

Schrift ist nach außen, muß ich die Kette von beiden Seiten immer kürzen?

Kette hatte 116 Glieder habe Sie auf 108 Glieder gekürzt.

Welche Kette und Kasette verwenden?  •  31.07.2016 13:35


11 Diddo

Ich habe Ketten immer nur an einer Seite gekürzt, hat immer gut funktioniert. Und wo der Niet sitzt war mir bislang auch egal.

"Standover is over rated. You will NEVER fall off and end up stood over the toptube." - Brant Richards

Welche Kette und Kasette verwenden?  •  31.07.2016 13:41


12 silent_silver

Moin,

ich bin mit den XT-Ketten auch extrem zufrieden, wenngleich ich durch mein Fahrstil, Location und Gewicht (viel Offroad, dicke Gänge und 110KG Gesamtgewicht) nach 2500km Kette und Kranz wechseln musste, weil die Kette einfach zu lang war und die Kasette geschrottet hat. Die neue Kette ist gesprungen.
Nun fahre ich drei Ketten im 500-600km intervall, auch wenn alle drei WOchen Kette wechseln, etwas lästig ist. traurig
Aber performance ist super lächel

Beste Grüße!

Welche Kette und Kasette verwenden?  •  03.08.2016 10:41


13 KM-Fresser

Zitat von silent_silver

Moin,

ich bin mit den XT-[[Ketten]] auch extrem zufrieden, wenngleich ich durch mein Fahrstil, Location und Gewicht (viel Offroad, dicke Gänge und 110KG Gesamtgewicht) nach 2500km Kette und Kranz wechseln musste, weil die Kette einfach zu lang war und die Kasette geschrottet hat. Die neue Kette ist gesprungen.
Nun fahre ich drei Ketten im 500-600km intervall, auch wenn alle drei WOchen Kette wechseln, etwas lästig ist. traurig
Aber performance ist super lächel

Beste Grüße!

Ups? Dann hast du aber enormen Verschleiß.Stimmt mich etwas nachdenklich. bäh


Wie gut, dass ich keine Ahnung von Mountain Bikes habe

Welche Kette und Kasette verwenden?  •  03.08.2016 12:56


14 silent_silver

Große Menschen haben halt nen guten Hebel lach
Im Ernst: Ich war auch überrascht, aber was soll ich machen?
Die Kette versuche ich bestmöglich sauber zu halten und ausreichend zu schmieren.
Hab mir eine Messlehre (ChainChecker) bestellt und werde damit regelmäßig den Verschleiß "überwachen".
Hab auch schon von Leuten gelesen, die alle 1000km die Kette komplett wechseln.
Am Ende ist es für mich ein Verschleißteil, wenn kaputt bzw. zu lang, dann weg...

Welche Kette und Kasette verwenden?  •  03.08.2016 13:57


15 KM-Fresser

Zitat von silent_silver

Große Menschen haben halt nen guten Hebel lach
Im Ernst: Ich war auch überrascht, aber was soll ich machen?
Die Kette versuche ich bestmöglich sauber zu halten und ausreichend zu schmieren.
Hab mir eine Messlehre (ChainChecker) bestellt und werde damit regelmäßig den Verschleiß "überwachen".
Hab auch schon von Leuten gelesen, die alle 1000km die Kette komplett wechseln.
Am Ende ist es für mich ein Verschleißteil, wenn kaputt bzw. zu lang, dann weg...

Bei mir hällt eine Kette und Kassette min. 5000 KM.Meßlehre usw. sind für mich ein Fremdwort.Rotor Kurbel 2fach,XT Kassette 11/40 bzw. 11/42 und Connex Bäack Edition Kette. bäh


Wie gut, dass ich keine Ahnung von Mountain Bikes habe

Welche Kette und Kasette verwenden?  •  04.08.2016 07:09


16 raphrav

@silent_silver: Je nach Einsatz (viel Schmutz, viel Treten, viel Gewicht) sind leider 2500km bis zum "nichtsgehtmehr" realistisch. Da kannst auch nicht viel drehen. Dass dir eine Kette reißt, ist meist die Folge von Montage- oder Schaltfehlern, hat mit dem Material höchstselten zu tun.

Zitat von KM-Fresser

Bei mir hällt eine Kette und Kassette min. 5000 KM.Meßlehre usw. sind für mich ein Fremdwort.Rotor Kurbel 2fach,XT Kassette 11/40 bzw. 11/42 und Connex Bäack Edition Kette. bäh
Sauberer Schreibstil wohl auch.
Und dass das ein Fremdwort ist, dürfte auch einiges erklären, man kann nämlich auch eine Schaltung totfahren. Ist übrigens nicht mal die schlimmste Alternative.

Grüße,
Raph

Welche Kette und Kasette verwenden?  •  04.08.2016 07:36


17 ukhh

Zitat von KM-Fresser


Warum soll es keine XTR Ketten mehr geben? Ist auch egal,wir fahren eh Connex Ketten. Die sind um Welten besser.

Wo gibts die denn noch? Poste mal nen Link. Danke. zwinker


Ob deine Tampax, Connex um Welten besser sind......is mir ehrlich gesagt völlig Latte. lach


Je suis Charlie!! Im Süden von der Elbe, da sind die Leute nicht dasselbe. MTBs unter 600 Euro sind Kernschrott.

Welche Kette und Kasette verwenden?  •  08.08.2016 21:05


18 Diddo

Zitat von ukhh


Wo gibts die denn noch? Poste mal nen Link. Danke. zwinker

Überall: CN-HG901-11 ist die XTR-Kette, die 10-fach XTR gibt es nicht mehr. Alternative ist die XT-Kette (CN-HG95).

"Standover is over rated. You will NEVER fall off and end up stood over the toptube." - Brant Richards

Welche Kette und Kasette verwenden?  •  08.08.2016 21:55


19 ukhh

Zitat von Diddo

Zitat von ukhh


Wo gibts die denn noch? Poste mal nen Link. Danke. zwinker

Überall: CN-HG901-11 ist die XTR-Kette, die 10-fach XTR gibt es nicht mehr. Alternative ist die XT-Kette (CN-HG95).

Merci. Ich meinte natürlich die 10 fach. zwinker
Um die gings hier doch.....


Je suis Charlie!! Im Süden von der Elbe, da sind die Leute nicht dasselbe. MTBs unter 600 Euro sind Kernschrott.

Welche Kette und Kasette verwenden?  •  08.08.2016 22:06


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Copperhead 3 2012