mtb-Forum

Das Mountainbike Forum

 

Mountainbike Forum

Mountainbike Touren

;-)

welche maximale Bremsscheibe?

Ich würde gerne wissen, wie ich herausfinden kann, welche Größe von Bremsscheiben ich bei meinem Rahmen verwenden kann. 160 oder gar 200? Es ist ein Giant Anthem x2 von 2010.

1 Cartman

Hi,

ich hab vor meine xt Bremsen meiner Frau zu vermachen und mir ein Paar hübsche Bremsen zu schenken:)

Vielleicht Magura? Würde mir gefallen

Ich würde gerne wissen, wie ich herausfinden kann, welche Größe von Bremsscheiben ich bei meinem Rahmen verwenden kann. 160 oder gar 200?

Es ist ein Giant Anthem x2 von 2010.

Kann mir auch noch einer erklären, was is2000 und Postmount zu bedeuten haben?

Woher weiss ich eigentlich, ob und welche Adapter ich für die Bremse brauche um sie am Rahmen, bzw. Gabel zu montieren.

Gruss

welche maximale Bremsscheibe?  •  25.04.2011 22:39


2 Scalpi (Ex-Mitglied)

... zu größe der Bremsscheibe - Gabel/Hersteller-Angabe beachten

Is 2000




Postmount


welche maximale Bremsscheibe?  •  25.04.2011 22:47


3 montagestaender (Ex-Mitglied)

...und welche bremse ist eigentlich geschmackssache. sowohl optisch als auch das ansprechverhalten zwinker

welche maximale Bremsscheibe?  •  25.04.2011 22:50


4 schweners

Erstens kommt es auf den Rahmen an und zweitens auf dein Gewicht. Ein paar Kilos können ganz schön schieben.
IS 2000 ist ein älterer Disc Standard --> bei Rahmen ist er an der hinteren Bremse meistens noch verbaut, d.h. der Adapter oder die Bremse wird seitlich verschraubt
Postmount heißt: die Schrauben werden in Richtung Achse verschraubt --> es kann teilweise auf Adapter verzichtet werden und Kräfte können besser aufgenommen werden.
einfach mal nach einer Gabel googlen und die Aufnahme anschauen. Ich hoffe es hilft?

welche maximale Bremsscheibe?  •  25.04.2011 22:54


5 cosheen

Bei der Fox mit postmount kannst du über adapter bis 210 mm scheiben montieren. grosse scheiben sind immer empfehlenswert zwinker

INTENSE-Rider

welche maximale Bremsscheibe?  •  25.04.2011 22:59


6 scary.master

am besten eine mail an den hersteller, ich würde auf max 180mm schätzen
wobei ich sagen würde 200mm würden auch funktionieren, hinten blockiert im extremfall einfach das rad, und das tuts auch bei 180mm wenn du fest ziehst
im gegensatz zu vorne wo das gesamte gewicht dann ja quasi auf die gabel schiebt und alles an die bremshalterung geht

welche maximale Bremsscheibe?  •  25.04.2011 23:02


7 ghostbiker (Ex-Mitglied)

es gibt 160mm,180mm,185mm,203mm.

vorne&hinten mit 180er disc ist meist ausreichend.

i do it with Ghost zwinker

welche maximale Bremsscheibe?  •  25.04.2011 23:06


8 cosheen

ja aber wieso auf reserven verzichten wenn der gewichtsunterschied verschwindend gering ist und die scheiben fast gleich gross sind?

INTENSE-Rider

welche maximale Bremsscheibe?  •  25.04.2011 23:10


9 ghostbiker (Ex-Mitglied)

Zitat von cosheen

ja aber wieso auf reserven verzichten wenn der gewichtsunterschied verschwindend gering ist und die scheiben fast gleich gross sind?


dann mach 400er Scheiben drauf dann haste genug reserven hmmm

i do it with Ghost zwinker

welche maximale Bremsscheibe?  •  25.04.2011 23:15


10 Cartman

Wow,
das ging schnell, danke euch.

Noch ne Frage:
Wie soll ich das formulieren?

Also, passt jede Scheibengrösse zu einer Bremse (heisst Bremssattel oder)?
Also nehmen wir einfach meine xt Bremsen:

Ich hab 160er Bremsscheiben soviel ich weiss.
Kann ich zb. 203mm Bremsscheiben stattdessen montieren oder brauch ich eine ganz neue Bremse?

Sprich eine Bremse wird für eine bestimmte Scheibengrösse gebaut und da passt sonst nix.

welche maximale Bremsscheibe?  •  25.04.2011 23:15


11 ghostbiker (Ex-Mitglied)

jede Bremse geht mit allen Scheibendurchmessern,fehlen immer nur die passenden Adapter zur Bremse und die Vorraussetzung das dein Rahmen und Gabel diesen Durchmesser zulassen!

i do it with Ghost zwinker

welche maximale Bremsscheibe?  •  25.04.2011 23:17


12 cosheen

Zitat von ghostbiker




dann mach 400er Scheiben drauf dann haste genug reserven hmmm

ist schon spät ... hast du recht zwinker


INTENSE-Rider

welche maximale Bremsscheibe?  •  25.04.2011 23:17


13 ghostbiker (Ex-Mitglied)

Zitat von cosheen

Zitat von ghostbiker




dann mach 400er Scheiben drauf dann haste genug reserven hmmm

ist schon spät ... hast du recht zwinker
bäh

i do it with Ghost zwinker

welche maximale Bremsscheibe?  •  25.04.2011 23:20


14 montagestaender (Ex-Mitglied)

Zitat von cosheen

ja aber wieso auf reserven verzichten wenn der gewichtsunterschied verschwindend gering ist und die scheiben fast gleich gross sind?

weil diese großen bremsscheiben, bei nicht richtigem bremsen bzw mangelndem feingefühl, dir auch ganz schnell die lager und führungbuchsen der gabel ausschlagen können lach

ausserdem ist die frage ob rahmen und gabel das vertragen. für ne cc feile reichen eigentlich v180h160.

welche maximale Bremsscheibe?  •  25.04.2011 23:21


15 MadMeX (Ex-Mitglied)

Für normale Fahrer reichen 180/160, für die "richtigen" Racer tuns auch mal 160/160, schwere Fahrer bzw. härtere Bedingungen 180/180, schwerer Fahrer+harte Bedingungen 203/180 und dann noch die (ganz kranken) Downhiller mit 203/203. So seh ich das ganze, kommt allerdings noch auf die Bremse selber an, ne billige Shimano (BRM-485) brauch größere Scheiben als ne Magura Gustav M, die mit kleineren Scheiben auf die selbe Bremsleistung käme. Allerdings haben größere Scheiben auch den Vorteil mit Wärme besser klar zu kommen zwinker

überhol ruhig, jagen macht viel mehr spaß!

welche maximale Bremsscheibe?  •  26.04.2011 01:00


16 scary.master

also ich fahr 203/203 :p bei 55kg kampfgewicht und 17kg bike, ich wills nichmehr missen, wenn man sich ersdmal dran gewöhnt hatt

welche maximale Bremsscheibe?  •  26.04.2011 09:25


Nur Mitglieder können in diesem Forum Antworten schreiben.

Login | Registrieren

nach oben



 
       
    Regeln Impressum Datenschutz MTB-Forum-Sitemap Mountainbike-Forum Jörgs_Forum ©F.Aschoff    

Ich würde gerne wissen, wie ich herausfinden kann, welche Größe von Bremsscheiben ich bei meinem Rahmen verwenden kann. 160 oder gar 200? Es ist ein Giant Anthem x2 von 2010. (Bremsscheibe, Bremsscheibengröße)